Erfahrungen mit Umrüster in Berlin Spandau

Diskutiere Erfahrungen mit Umrüster in Berlin Spandau im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; hallo, habe gerade mein Auto auf Autogas umrüsten lassen und möchte nun von meinen Erfahrungen mit dem Umrüster in Berlin Spandau - Eiswerder...

  1. #1 tiger48, 30.01.2008
    tiger48

    tiger48 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    habe gerade mein Auto auf Autogas umrüsten lassen und möchte nun von meinen Erfahrungen mit dem Umrüster in Berlin Spandau - Eiswerder Insel -berichten und suche andere Betroffene.
    Bevor ich mich zur Umrüstung entschlossen habe, habe ich schriftliche Angebote eingeholt. Vom oben genannten Umrüster erhielt ich ein Angebot für eine KME Anlage komplett alles inclusive für 2190 Euro. War günstig im Vergleich zu den anderen und vor allem war ich der Meinung, daß ich dort, wo nichts anderes gemacht wird als Autogasanlagen zu verbauen, ich auch in kompetenten Händen bin. Also, Termin ausgemacht und Auto hingebracht. Am 8.1. hab ich mein Auto abgegeben, sollte bis zum 11. fertig sein. Habe dann von mir aus Zeit gelassen bis zum 14.1. Als ich mein Auto abholen wollte, wurde gerade eine Einstellungsfahrt gemacht. Ich sollte schon mal bezahlen und danach mein Auto bekommen. Bei der Bezahlung hieß es plötzlich, daß es sich bei dem Angebot um einen Druckfehler handelt und ich sollte nun 2400 Euro zahlen. Schließlich sei jetzt keine KME sondern eine Ökotek Anlage verbaut, da die andere angeblich nicht auf Lager war. Ich verweigerte den Mehrpreis und bezahlte den Preis lt. schriftlichem Angebot. Nachdem ich bezahlt hatte, war das Auto noch nicht fertig. Auch nach mehreren Stunden war das Auto noch nicht fertig, irgendwo sollte noch ein Fehler sein. Ich sollte bis zum nächsten Tag ins Hotel. Ich fuhr aber nach Hause zurück, weil ich ein ungutes Gefühl hatte. Am nächsten Tag war das Auto immer noch nicht fertig. Trotz mehrfacher Anrufe erhielt ich kein weitere Nachricht, was denn nun mit meinem Auto los ist. Mittwochs kam dann endlich ein Anruf, das Steuergerät sei defekt und es müsse ein neues bestellt werden. Donnerstag Nachmittag kam dann der Anruf, alles ist fertig und ich könne das Auto abholen. Am Freitag den 18.1. fuhr ich also wieder nach Berlin. Ich erhielt weder eine TÜV Bescheinigung noch das Abgasgutachten. Der Benzintank war komplett leer gefahren (vor Abgabe hatte ich noch für 320 Km Benzin drin). Also sofort zur nächsten Tanke. Bis dahin spielte die Gasanlage total verrückt, schaltete immer wieder um zwischen Gas- und Benzinbetrieb und das Auto ging auf 2 Km Fahrtstrecke 4 x aus. Außerdem fiel die gesamte Instrumentenbeleuchtung aus, sobald ich das Abblendlicht einschaltete. Also sofort wieder zurück. Ohne mein Auto fuhr ich mit dem Leihwagen dann wieder nach Hause. Dann vom Umrüster wieder nur Funkstille. Mittwochs dann erst wieder ein Anruf, man benötigte noch Angaben für den TÜV (???? das war doch wohl schon alles vorher gelaufen????). Keine Ahnung, wann das Fahrzeug fertig wird. Habe dann eine Frist gesetzt bis heute 12 Uhr. Daraufhin kam am Freitag ein Fax, man hab den Fehler gefunden aber wolle über das Wochenende noch mal prüfen. Heute haben wir den 30.1. und mein Auto ist immer noch in Berlin, hab noch keine weitere Nachrichten erhalten und jetzt einen Termin beim Rechtsanwalt gemacht. Für die gesamte Zeit habe ich jetzt ein Leihfahrzeug. So der Stand bis heute. Demnächst mehr zu diesem Thema.
    Gibt es noch weitere Kunden, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben (mit Ausnahme BMWFreak und BMWSpezi, die ja in anderen Foren wahre Lobgesänge preisen,)? Möchte mich nämlich an die Öffentlichkeit wenden, hab 'nen guten Draht zu RTL, PRO7, SAT1.
     
  2. Anzeige

  3. #2 LPG Düse, 30.01.2008
    LPG Düse

    LPG Düse AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    mein Fahrzeug hatte ich letzte Woche Freitag in unsere Dorfwerkstatt abgegeben, am Samstag Abend gegen 19:00 Uhr wieder abgeholt, und das Werk war vollbracht.:D Der Spass hat mich zwar 2300,00 €:rolleyes: gekostet und ist eine Frontgasanlage mit unterflur Tank, Läuft aber wie geschmiert. 0 Probleme, und schon 550 Km gefahren. Ich bin begeistert ;), 2 Tage hat es gedauert.
    Gut unsere Dorfwerkstatt hat sich auch auf LPG Anlagen spezialisiert, aber den Rest an Reps an KFZ wird dort auch erledig und momentan hat er einen riesen Ansturm. Ich glaube bald, das dass ganze Dorf bald mit Autogas fährt.

    Gruß
    LPG Düse
     
  4. #3 Power-Valve, 30.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Aber dein Dorf heisst nicht Berlin-Spandau, oder?

    Gruss Uwe
     
  5. #4 LPG Düse, 31.01.2008
    LPG Düse

    LPG Düse AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein ich Wohne nicht in Berlin,

    das ganze spielt sich nähe Schwarmstedt bei Hannover ab.
     
  6. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Wo denn genau? Wer ist der Umrüster?
    Was hältst Du davon http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=2908

    Stell dich doch mal vor (in einem neuen Thread), hier kommen viele aus der Ecke :D
     
  7. #6 tiger48, 31.01.2008
    tiger48

    tiger48 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So, nun hab ich Neuigkeiten. Gestern erhielt ich Nachricht, daß ich mein Auto abholen kann. Also heute mal wieder nach Berlin (ca. 150 km von hier über Bundesstraße). Fahrzeug übernommen und ein paar Papiere in die Hand gedrückt bekommen. Angeblich alles durchgetestet und o.K.
    Bereits nach wenigen Km schaltete die Anlage um auf Benzin und gab Warnton. Da ich rechts armamputiert bin und die Bedieneinheit trotz Absprache und mehrfachen Hinweis anstatt links dann doch rechts neben dem Schalthebel eingebaut ist, musste ich anhalten, um die Anlage wieder umzustellen. Bis daß ich zuhause war, ist das ganze 6 mal passiert. Da die Fa. in Spandau das Problem ja anscheinend nicht in den Griff bekommt, habe ich ein Fax dorthin geschickt, die sollen mir hier vor Ort eine andere Vertragswerkstatt nennen. Wie ich das jetzt so sehe, ist die Geschichte noch lange nicht zu Ende.
    Als ich dann hier die Papiere durchgesehen habe, die man mir flüchtig in die Hand gedrückt hat, musste ich feststellen, daß die gar nicht zu der verbauten Anlage gehören können, denn ich fahre einen 6 Zylinder, in der Hersteller und Abnahmebescheinigung steht aber nur was von 4 Zylinder. Werde jetzt wohl zu einem Gutachter fahren und das ganze mal kontrollieren lassen, da scheint ja einiges im Argen zu sein!
     
  8. #7 Power-Valve, 31.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Na dann erstmal viel Erfolg beim Nachbessern lassen!

    gruss Uwe
     
  9. #8 tiger48, 31.01.2008
    tiger48

    tiger48 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nochmal nachbessern? Ja, aber nicht bei denen! Die haben jetzt 3 x versucht,nachzubessern, und haben sich dazu 3 1/2 Wochen Zeit gelassen. Das dürfte ja wohl oft und lang genug sein? Wenn sich jetzt rausstellt, daß da Murks gemacht wurde, können die ihre Anlage wieder haben! Ich bin gehbehindert und zeitweise auf den Rollstuhl angewiesen, da brauch ich schon ein auto, auf dass ich mich verlassen kann. Ein auto, dass nur noch in der Werkstatt steht, kann ich beim bestn Wilen nicht gebrauchen!
     
  10. #9 tiger48, 12.02.2008
    tiger48

    tiger48 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    nun habe ich Neuigkeiten . Am Wochendende erhielt ich die Original Herstellerbescheinigung und das Typenschild per Post vom SolidWerk zugesendet. Ich wollte de Gasanlage eintragen lassen, aber es fiel auf, daß die Abnahmebescheinigung und Herstellerbescheinigung für eine 4 Zylnderanlage ausgestellt war, das Typenschild für eine 6 Zylinderanlage, (was ja auch richtig wäre). Daraufhin musste ich zum TÜV. Die haben erst gar nicht ins Auto reingesehen, sondern sofort festgestellt, daß die Papiere nicht in Ordnung sind. Für den Tank war nur eine polnische Bescheinigung dabei ohne Übersetzung und der Prüfer fragte mch, ob das vielleicht für ein Waschbecken ist????? Hab jetzt alles einem Rechtsanwalt übergeben, da die Anlage sowieso spinnt
    und immer wieder auf Benzin zurück schaltet. Das Auto war ja auch nur 3,5 Wochen dort in Berlin ! Bis jetzt hab ich noch nicht viel Freude an meiner Gasanlage
     
  11. #10 oldi190, 20.02.2008
    oldi190

    oldi190 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch auf Spandau reingefallen.
    In Stichworten : Umbau war zum festgelegten Zeitpunkt nicht fertig, die Mitteilung erhielt ich allerdings erst als ich ca. 200 m vor dem Werktor stand.
    Erste Fahrt war eine Katastrophe, die Anlage fiepte laufend und das mitten im Berufsverkehr. Das Mäusekino und der Schalter sind bei mir "unsichtbar" hinter dem Blinkhebel angebaut. Also endweder blindflug oder fummeln.
    Beim Neueinstellen war ein Mitarbeiter da, der nur Englisch sprach und das Auto schnurrte wie ein Kätzchen. Dafür mahnte mich regelmäßig die Motorkontrollleuchte sofort eine Mercedeswerkstatt aufzusuchen. Trotzdem fuhr ich insgesamt über 2000 km. Dann kam die 1500 - Durchsicht und seit dem nur noch Katastrophe. Gestern habe ich den Wagen nach einer Woche (!) wieder abgeholt. Das SolidWerk war 550 km gefahren, 20 Ltr LPG und 55 Ltr Super sind weg. Dafür durfte ich eine Mercedesrechnung in Höhe von ca. 500 Euro zahlen und darf nun nicht mehr mit Gas fahren, bis sich der Computer wieder neu eingestellt hat !?
    Übrigens, ich habe einen 110 Ltr Tank, kann aber nur gut 70 Ltr verbrauchen (88 Soll).
    Wenn es an die Öffentlichkeit gehen sollte, bin ich dabei !
     
  12. #11 tiger48, 20.02.2008
    tiger48

    tiger48 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oldi 190
    Tja, sicher gibt es noch eine ganze Menge Leute, die dort Schlimmes erlebt haben, sich aber nicht trauen, das hier zu veröffentlichen. Nachdem ich beim Rechtsanwalt war und der die Spandauer angeschrieben hat, habe ich ein Fax bekommen, daß ich mich bei einem Umrüster in Neuruppin melden soll, um den Schalter/Mäusekino zu verlegen. Zuerst dachte ich "Nachtigal ick hör dir tapsen", die arbeiten doch wohl alle zusammen. Ist aber nicht so. Die Firma in Neuruppin waren sehr nett und sagten, daß der Geschäftsführer der Spandauer sie angerufen hat und um Hilfe gebeten hat. Die haben sonst gar nichts mit denen zu tun. Als die die Motorhaube geöffnet hatten, fragten sie, ob ich da schon mal reingesehen habe. Einen so laihenhaften und unproffessionellen Einbau haben die vorher noch nie gesehen. Die ganze Motorabdeckung ist zerschnitten und alles wild obenauf montiert. Die bezweifeln, daß das je funktioniert. Jedenfalls haben die auch gleich gemerkt, daß der Tanksensor kaputt war und haben den ausgetausch (lt. Mäusekino war mein Tank immer voll). Auch dort hat man mir nochmal bestätigt, daß ich mit dem Auto nicht fahren darf, da es keine ABE mehr hat, das inzwischen gelieferte Gutachten ist ja für einen 4 Zylinder und nicht für den 6 Zylinder. Ich kann die Gasanlage nicht eintragen lassen, weil die Papiere falsch sind. Auch habe ich nur eine polnische Bescheinigung für den Tank bekommen, da haben die beim TÜV mich gefragt, ob das für ein Waschbecken ist?. Mein Rechtsanwalt hat denen eine Frist gesetzt zur Nachlieferung des richtigen Gutachtens, andernfalls wird nächste Woche Klage eingereicht. Ebenfalls überlegen wir gerade, auch strafrechtlich etwas zu unternehmen, da will ich jetzt aber nicht zuviel hier zu schreiben weil "Feind hört mit".
    Die Jungs in Neuruppin haben den Schalter ordendlich umgelegt und waren insgesamt auch mit der Reparatur/Austausch vom Tanksensor schneller als die Polizei erlaubt.
    Auf der Rückfahrt ging die Pieperei dann wieder los, mal hatte ich 30 km Ruhe, dann biepte es wieder alle 2 Minuten us.w.
    Die Neuruppiner haben mir dann Fotos von Umbauten gezeigt, wo überhaupt nichts von der Motorabdeckung zerschnitten wurde. Wie gesagt, die haben nur mit dem Kopf geschüttelt.
    Du solltest das mit der Rechnung von Mercedes nicht so einfach hinnehmen, wenn die in Spandau Mist gebaut haben, müssen die lt. Gewährleistungsgesetzt dafür gerade stehen. Wenn du mich als Zeugen für die "gute Arbeit" der Spandauer brauchst, dann kannst du dich ja melden. Vielleicht komme ich auch mal auf dich zurück.
     
  13. #12 oldi190, 21.02.2008
    oldi190

    oldi190 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tiger48,
    ich bin gerade dabei aus Berlin zu verschwinden und ziehe nach OPR. Damit wird die Werkstatt in Neuruppin sehr interessant für mich. Bitte teilt mir doch die Adresse und / oder Telefonnummer mit.
    Vielen Dank.
     
  14. #13 oldi190, 22.02.2008
    oldi190

    oldi190 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an die Runde,
    neues vom SolidWerk.
    Am 20.02.08 habe ich beim SolidWerk in Form einer Rechnung angeklopft, da sie bereits fast 1000 km auf meine Kosten Probegefahren sind. Und das mit zum Teil vier Personen im Auto.
    Ich war der Meinung, es wäre nun angebracht, dass sie sich auch mal an den Kosten beteiligen. Eigentlich hatte ich erwartet, dass sich SolidWerk meldet und wir gemeinsam einen Weg finden, das Auto endlich zum Laufen zu bekommen. Stattdessen fand ich weniger als 18 Stunden ein Schreiben des Rechtsanwaltes vom SolidWerk. Man scheint tatsächlich an einer gerichtlichen Auseinandersetzung interessiert zu sein. Kennt jemand einen guten Anwalt in Berlin oder OPR, der sich mit der Materie auskennt ?
    Übrigens ! Ich wollte die Innung des Kfz-Handwerks einschalten. SolidWerk ist kein Innungsmitglied !
     
  15. #14 tiger48, 22.02.2008
    tiger48

    tiger48 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo Oldi 190
    wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast, dann fragst du am besten dort an, die wissen eigentlich immer welcher Rechtsanwalt was taugt (ist ja auch in deren Interesse). Ansonsten findest du Fachanwälte in den gelben Seiten.
    Ich weis nicht,, ob ich die web Adresse der Firma in Neuruppin hier reinschreibendarf, falls das falsch ist, bitte ich um Entschuldigung : www.autogas-systeme.com
    Die verbauen aber keine Ökotec sondern BRC, haben aber die Software von Ökotec bekommen, damit die bei uns rumbasteln können.
     
  16. #15 Leondriver18, 04.04.2008
    Leondriver18

    Leondriver18 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an euch und besonders Tiger,

    gott sei dank hast du deine Probleme ins Forum geschrieben.Ich war auch vor ein paar Tagen im Solid Werk gewesen.Wie alle Werkstätten ein freundliches Bild abgegeben und mich natürlich auch gering beraten.Hatte aber als erstes wie gesagt ein gutes Bild von denen.Habe auch ein Kostenvoranschlag machen lassen....haben mir für eine KME-Anlage für 1990Euro angeboten.
    jetzt weiß ich das ich meine Anlage dort nicht einbauen lasse-außerdem find ich ja schon ne FRECHHEIT das Benzin vom Kunden zu verfahren...und 1000 km ist schon ziemlich viel und außerdem sich zu erlauben den Kunden solange auf sein eigenes Auto warten zu lassen:eek:....also ich bin 100 Prozent überzeugt das ich in diesem Laden an meinem Auto nicht sinnlos rumfummeln lasse.Lieber gebe ich doch etwas mehr Geld aus woanders als son fusch zu bekommen.Hoffe du bist noch gut weggekommen aus diesen dilemma...Viel Glück

    Gruß Sascha
     
  17. #16 Beethoven, 18.04.2008
    Beethoven

    Beethoven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Oh mein Gott!!!!

    Wenn das mal kein Leidensweg ist, besonders unter deinen inidividuellen Umständen. Wirklich eine Frechheit, die ihresgleichen sucht.
    Um mal einige kurze persönliche Erfahrungen von SolidWerk zu schildern:
    Ich war auch (mal wieder) auf der Suche nach einem erfahreren, preiswerten Umrüster und bin auf SolidWerk gestossen.
    Hab bei denen angerufen und bin zu den folgenden Informationen gekommen:
    -es handelt sich um einen Betrieb, der sich auf Boote und Oldtimer spezialisiert hat, jedoch auch den Umbau von Benzin zu Gas bei normalen Fahrzeugen anbietet.
    Der Herr (nach eigener Aussage Inhaber) am Telefon machte einen aufgeweckten, freundlichen und vertrauenserweckenden Eindruck und sprach von seinen problemlosen Umbauten der letzten Jahre, was mich auch fast dazu veranlasste diese Firma mein Fahrzeug umrüsten zu lassen.
    Für dich wird es ein kleiner Trost zu sein aber ich sage DANKE für deine Erfahrungen, da dieser Umrüster (nach Bauchgefühl) in die engere Auswahl gerutscht war.


    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei der gerichtlichen Auseinandersetzung, Glück wirst du nicht brauchen, nur Geduld...
     
  18. #17 Christoph BLN, 15.05.2008
    Christoph BLN

    Christoph BLN AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Wagen steht seit 4 Wochen bei Solidwerk mit einem Motorschaden. Telefonisch werde ich immer abgewimmelt und vertröstet. Warte seit über 2 Wochen auf einen Rückruf vom Meister weil wir uns eigentlich einigen wollten wie wir die Reparatur regeln. Obwohl es da eigentlich nichts zu regeln gibt weil durch den unsachgemäßen Einbau der Gasanlage 2 Ventile abgeraucht sind. Würde mich sehr über PN von den anderen Betroffenen zwecks Kontaktaufnahme, Erfahrungsautausch freuen.

    Gruß C.
     
  19. #18 InformatikPower, 16.05.2008
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Oh je, das hört sich nicht gut an.
    Könntet ihr vielleicht zusätzlich noch einige Bilder von den Umbauten einstellen, somit hätten wir weitere Hinweise auf den Wahrheitsgehalt.

    Ich drücke euch total die Daumen!
     
  20. Anzeige

  21. #19 Christoph BLN, 26.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2008
    Christoph BLN

    Christoph BLN AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich 2 mal trotz Termin umsonst da war!! Herr K. war aus irgendwelchen Gründen dann doch nicht im Haus läuft der Kontakt jetzt über meine Rechtsanwältin. Solidwerk soll die Gasanlage wieder ausbauen und dem Motor reparieren. Und wir bekommen natürlich unser Geld zurück. Achso nachdem ich letzte Woche wie gesagt trotz Termin 2 mal vor der Arbeit umsonst dort war (Zeitaufwand jeweils 3 Stunden) habe ich letzten Freitag nochmal angerufen. Wortlaut : Ja der Meister ist im Haus und ruft sie gleich zurück. Das war um 10.00. Natürlich hat mich den ganzen Tag keiner angerufen... :mad::mad::mad: Ich bin auf 180!! Aber jetzt wird ja hoffentlich alles gut. Wer will kann mir eine PM schreiben dem erzähle ich gerne noch andere Praktiken dieser Firma. Aber das will ich hier nicht öffentlich erzählen. Fotos um den Wahrheitsgehalt zu beweisen kann ich leider nicht machen. Weil mein Auto seit über 6 Wochen bei Solidwerk steht. Im Freien mit teilzerlegtem Motor... Zylinderlaufbahn hat schon Rost angesetzt wiel sie den Zylinderkopf abgenommen haben und nicht mal einen Lappen über den offenen Block gelegt haben. :mad::mad:
    Lasst eure Autos woanders umrüsten!!
     
  22. #20 M5_Gaser, 27.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2008
    M5_Gaser

    M5_Gaser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich will mich auch mal zu Wort melden.

    Ich lasse mein Auto morgen auch beim www.autogas-systeme.com umbauen.Aber die sitzen nicht in Neuruppin sondern in der Rauchstr in Berlin Spandau.

    Zu dem Thema SolidWerk! Ich habe zufällig ein mechaniker von denen bei Autogas Systeme getroffen die hatten ein Problem mit einem ML350 Mercedes Jeep und brauchten hilfe von denen .Der ML war an einem Laptop dran.Da hab ich mir den Mechaniker mal zur seite gezogen und hab ihn gefragt ob er auch bei Autogassyteme tätig ist ?! Er meinte nein ich arbeite für SolidWerk ..Dann habe ich ihn gefragt ob der Preis von 2500,-€ für meinen umbau zuviel sind und er meinte nein das ist ein guter Preis.Dann habe ich ihn gefragt wo denn deren Werkstatt sei(SolidWerk) er meinte komm bloss nicht zu uns bleib lieber hier :eek:

    Selbst der eigene Mechaniker hat mir abgeraten von denen weg zu bleiben.

    gott beware wenn bei mir auch was schlechtes bei rauskommt und ich keine Gewährleistung bekomme dann kommen bei denen erstmal die BANDIDOS Motorradclub vorbei:Bin wech:

    EDIT: Die Homepage von meinem Umbauer lautet autogas-systeme.de NICHT .com
     
Thema: Erfahrungen mit Umrüster in Berlin Spandau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas berlin spandau

    ,
  2. autogas berlin betrug

    ,
  3. bin wech

    ,
  4. autogas spandau,
  5. autogas-systeme berlin erfahrungen,
  6. lpg umbau berlin spandau,
  7. autogas werkstatt berlin spandau,
  8. autogas systeme berlin,
  9. ich bin wech,
  10. inselgas berlin,
  11. autogas umbau spandau,
  12. autogas umrüstung Spandau,
  13. gasanlage auto berlin spandau,
  14. berlin-autogas erfahrungen,
  15. berlin-autogas.com erfahrung,
  16. autogas umrüstung berlin-spandau,
  17. lpg spandau,
  18. autogas umrüster berlin,
  19. autogas-systeme.de,
  20. autogas einbau spandau,
  21. autogas umbau berlin spandau,
  22. autogas systeme berlin erfahrungen,
  23. autogas umrüster in berlin,
  24. berlin-autogas erfahrung,
  25. berlin autogas erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Umrüster in Berlin Spandau - Ähnliche Themen

  1. LPG Umrüster in Main Spessart ... Bitte um Infos, Erfahrungen etc.

    LPG Umrüster in Main Spessart ... Bitte um Infos, Erfahrungen etc.: Woran erkenne ich einen seriösen umrüster??www.autogasZentrum-arnstein.deHier würde ich hin gehen wenn's passt auch vom Preis her günstig oder?Hat...
  2. 190E 2,3 w201 Umrüster und Erfahrungen gesucht

    190E 2,3 w201 Umrüster und Erfahrungen gesucht: Servus Forum Ich hatte bis Mai nen golf4 mit ner alten öcotec (wer da noch software und ein diagnosekabel braucht...) auf lpg der wurde jetzt...
  3. Umrüster Stuttgart Erfahrungen?

    Umrüster Stuttgart Erfahrungen?: Hi, wie ich schon geschrieben habe suche ich in STGT Umrüster die mir eine ordentliche Inspektion durchführen können, leider waren die...
  4. Suche: Erfahrungen Umrüster Gaspro & AGS OBD II Anlage

    Suche: Erfahrungen Umrüster Gaspro & AGS OBD II Anlage: Habe jetzt endgültig mein Traumauto gefunden und suche nun für dieses einen Umrüster. Hier bekam ich ein ANgebot von einem Anbieter zu dem ich im...
  5. Suche: Erfahrungen Umrüster Gaspro & AGS OBD II Anlage

    Suche: Erfahrungen Umrüster Gaspro & AGS OBD II Anlage: Habe jetzt endgültig mein Traumauto gefunden und suche nun für dieses einen Umrüster. Hier bekam ich ein ANgebot von einem Anbieter zu dem ich im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden