Erfahrungen mit Opel Frontera 2,2l 16V

Diskutiere Erfahrungen mit Opel Frontera 2,2l 16V im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Autogas Gemeinde, ich bin neu hier und habe auch schon fleißig fleißig im Forum geschmökert. Hut ab, da ist eine ganze Menge zusammen...

  1. #1 muschelschubser, 04.10.2007
    muschelschubser

    muschelschubser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Autogas Gemeinde,

    ich bin neu hier und habe auch schon fleißig fleißig im Forum geschmökert. Hut ab, da ist eine ganze Menge zusammen gekommen und ich bin längst noch nicht durch.

    Ich stehe vor der Entscheidung mir einen Frontera 2,2l 16V zu kaufen und möchte dann gleich diesen auch auf Autogas umrüsten. Gibt es vielleicht jemanden in der Runde der ebenfalls einen solchen fährt oder den gleichen Motor in einem anderen Opel-Modell schon einmal umgerüstet hat? Meinungen und Erfahrungen würden mich brennend interessieren.

    Zusätzlich würde mich auch interessieren welchen Umrüster ihr in der Umgebung Lüneburg / Winsen empfehlen könnt. Am nächsten ist aktuell der Boelter´s Reifen Store in Winsen (Luhe) der die Anlage von Tartarini verbaut. Gibt es Erfahrungen mit der Anlage und/oder dem Umrüster?

    Ich bin mir bewußt das Erfahrungen immer sehr subjektive Eindrücke sind, aber es könnte mir meine Entscheidung erleichtern.

    Danke für eure Mühe und schon einmal vielen Dank vorab.

    Viele Grüße der Muschelschubser
     
  2. Anzeige

  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo muschelschubser,

    toller Nick :D

    :willkommen: bei uns im Forum.

    Als Vergleich kann dieser Wagen eventuell herhalten: http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=1758

    Nach Umrüstern in deiner Nähe kannst Du hier: http://www.gas-tankstellen.de/menu.php?language=de_DE suchen.

    Für die Umrüstung ist der Anlagenhersteller nicht unbedingt das ausschlaggebende Kriterium, die Kompetenz des Umrüstbetriebes ist das entscheidende.
    Es stellt sich immer wieder raus das es hilfreich ist seinen Umrüster in der Nähe zu haben.
    Lieber ein paar Euro mehr bezahlen und bei Bedarf die Werkstatt in der Nähe, als sparen auf Teufel komm raus und dann bei eventuellen Problemen auf Benzin zum Umrüster fahren zu müssen.
    Such dir einen Umrüster der bestenfalls dieses Fahrzeug bereits schon einmal auf Gas umgebaut hat.

    Ich kenne einen Umrüster der bereits mehrere Fonteras auf Gas umgebaut hat.
    Wenn dir der Weg von ca. 100km nicht zu weit ist, kann ich dir jemanden nennen.
     
  4. #3 A72Abfahrt9, 06.10.2007
    A72Abfahrt9

    A72Abfahrt9 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den gleichen Motor in meinen Astra, mit Automatik. Mittlerweile bin ich über 43.000 gefahren, keinerlei Probleme.
     
  5. #4 Ey_Karamba, 06.10.2007
    Ey_Karamba

    Ey_Karamba AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Meines wissens ist der 2.2 16V im Astra G nicht der gleiche wie im Frontera.

    Der im Frontera basiert auf dem 2.0 16V Ecotec (X20XEV) Triebwerk wie es z.B im Vectra B und Omega A verbaut wurde. Ist ein von der Basis ein "alter" (wurde anfang der 80er entwickelt) Familie II Motor mit einem Motorblock aus Guss. Der 2.2er im Frontera hatt die gleiche Bohrung wie der 2.0er jedoch eine Kurbelwelle mit mehr Hub und kürzere Pleul.

    Der 2.2 16V im Astra G ist ein relativ neuer Motor komplett (also auch der Motorblock) aus Aluminium.

    Mir ist jedenfalls nicht bekannt dass es den Alumotor im Frontera bzw den Guss-Block als 2.2er im Astra gab.

    MfG - Boris
     
  6. #5 Darniel, 15.10.2007
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    @ Boris: Das hätte ich ebenso geantwortet.

    @Muschelman: Das sollte aber kein Problem geben. Fronteras mit LPG habe ich schon häufiger gesehen, und der Motor gibt nun wirklich keinen Grund zur Sorge. Der ist voll kompatibel, ohne Flashlube oder dergleichen (was ja auch keine Katastrophe wäre).
     
Thema: Erfahrungen mit Opel Frontera 2,2l 16V
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opel frontera probleme

    ,
  2. Opel Frontera 2 2

    ,
  3. opel frontera erfahrungen

    ,
  4. opel frontera forum,
  5. opel frontera lpg,
  6. opel frontera gasanlage,
  7. opel frontera autogas,
  8. Opel Frontera lpg umbau,
  9. frontera b probleme,
  10. erfahrungen opel frontera,
  11. gasumbau opel frontera,
  12. gasanlagen opel frontera,
  13. opel frontera b probleme,
  14. welcher motor passt in opel frontera b ,
  15. probleme bei opel frontera 2 2,
  16. probleme frontera a,
  17. opel frontera umbauen,
  18. opel frontera 2.2 erfahrungen,
  19. frontera auf lpg umrüsten,
  20. frontera 2 2 16v,
  21. opel frontera 2 2 16v gasanlage,
  22. opel frontera 2 2 leistung,
  23. frontera lpg,
  24. opel frontera 2 2 16v,
  25. welcher Motor passt in den 2 2l 16v Opel frontera
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Opel Frontera 2,2l 16V - Ähnliche Themen

  1. Suche Erfahrungen mit Opel Corsa 2006 1,2 Twinport

    Suche Erfahrungen mit Opel Corsa 2006 1,2 Twinport: Hallo an alle....! Ich m?chte demn?chst den Corsa 2006 1,2 Twinport meiner Freundin auf LPG umr?sten. (keine Angst:ich darf das :D )...
  2. BMW X5 7 Sitzer LPG Tank Unterflur - Erfahrungen?

    BMW X5 7 Sitzer LPG Tank Unterflur - Erfahrungen?: Hey Es geht um einen BMW X5 mit 7 Sitzer sprich Donut - Tank fällt raus. Zylindertank eigentlich auch entweder zu klein und unbrauchbar oder zu...
  3. konkrete Erfahrungen mit LPG im A4 B6 mit 2,0l ALT und 1,8T

    konkrete Erfahrungen mit LPG im A4 B6 mit 2,0l ALT und 1,8T: Hallo Autogaser ;-) ich lese schon seit einiger Zeit hier im Forum, kann allerdings keine direkten Antworten auf meine Fragen finden, die ich mir...
  4. Erfahrungen mit ICOM JTG im VW Bora 1,8t

    Erfahrungen mit ICOM JTG im VW Bora 1,8t: Hier ist Christoph aus Siegen. Auto: VW Bora 1J5 1,8T, Baujahr 2003. Gasanlage ICOM JTG, verbaut seit etwa 12 Jahren. Ich habe mit dem...
  5. Mazda CX 5 Umbau Erfahrungen?

    Mazda CX 5 Umbau Erfahrungen?: Moin, Ein Freund überlegt seinen CX5 auf Gas umzurüsten. Ist ein Direkteinspritzer mit Sechslochinjektoren 2,5l Maschine drin 192ps SkyAktive...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden