Einstellung Mapkarte und Steigung KME Diego

Diskutiere Einstellung Mapkarte und Steigung KME Diego im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo alle zusammen:1133:, ich lese jetzt schon längere Zeit hier im Forum mit und konnte von euren Beiträgen viel lernen. Ich habe jetzt den...

  1. #1 Pit-001, 20.04.2010
    Pit-001

    Pit-001 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen:1133:,
    ich lese jetzt schon längere Zeit hier im Forum mit und konnte von euren Beiträgen viel lernen.
    Ich habe jetzt den Umbau an meinem Volvo S80 2,4 mit 125KW/170PS fertig und bin gestern mal eine Karte gefahren.

    könnt ihr mir sagen ob ich noch was ändern muß, oder kann man sie so lassen?

    ich bin für jeden Tipp dankbar.:1101:

    viele Grüße
    Peter

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • 13.png
      13.png
      Dateigröße:
      196,4 KB
      Aufrufe:
      599
    • 14.png
      14.png
      Dateigröße:
      183 KB
      Aufrufe:
      582
    • 33.png
      33.png
      Dateigröße:
      183,7 KB
      Aufrufe:
      502
    • 22.png
      22.png
      Dateigröße:
      183 KB
      Aufrufe:
      487
    • 444.png
      444.png
      Dateigröße:
      191,9 KB
      Aufrufe:
      481
  2. Anzeige

  3. #2 Autogas-Rankers, 21.04.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.930
    Zustimmungen:
    372
    Willkommen bei uns.

    Zu deiner Frage: Kannst du so lassen.

    Mach mal Bilder.

    Gruß,
    Jens
     
  4. #3 Pit-001, 21.04.2010
    Pit-001

    Pit-001 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    :1101: für die schnelle Antwort.

    ich freue mich das die Einstellung soweit passt, der Motor läuft ohne Leistungsverlust und schaltet ohne Probleme auf Gas um.

    ich habe heute Foto´s gemacht und werde am Wochenende meine Eigenumrüstung vorstellen.

    Gruß
    Peter
     
Thema: Einstellung Mapkarte und Steigung KME Diego
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme steigung

    ,
  2. kme map

    ,
  3. kme map karte erstellen

    ,
  4. kme map steigung,
  5. lpg steigung,
  6. kme diego 3 mapkarte erstellen,
  7. kme diego map karte,
  8. kme steigung zu hoch,
  9. kme map karte einstellen,
  10. diego 3 kme einstellung,
  11. kme map karte optimal einstellen,
  12. was bedeutet steigung bei der kme,
  13. kme lpg steigung hoch,
  14. optimale steigung kme,
  15. kme ideale map,
  16. m52 kme diego map steigung,
  17. kme diego Steigung,
  18. kme mapkarte,
  19. kme diego Steigung zu hoch,
  20. diego mapkarte fahren,
  21. optimale map karte kme,
  22. folgen kme steigung zu groß,
  23. optimale map kme,
  24. KME Diego Mapkarte,
  25. kme diego karte
Die Seite wird geladen...

Einstellung Mapkarte und Steigung KME Diego - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 Einstellungs und speicher probleme bei Mapkartenfahrt

    KME Diego G3 Einstellungs und speicher probleme bei Mapkartenfahrt: Hallo an alle Lieben Forum Benutzer hier, ich bin neu im Forum und überhaupt. Nun bin ein Honda FRV Fahrer mit 1,7 L Hubraum. Ich fahre das...
  2. Einstellung/Mapkarte Mazda 626, Standgasproblem

    Einstellung/Mapkarte Mazda 626, Standgasproblem: Hallo an Alle Nachdem nun die Probleme bei der Autokalibration beseitigt sind, habe ich die Anlage auch soweit eingestellt (wie erstellt man bei...
  3. Einstellungen Vialle LPI

    Einstellungen Vialle LPI: Hallo zusammen, kann mir jemand verraten, welche Einstellungen man mit dem Interface und der Software vornehmen kann? Habe das Problem, dass es...
  4. KME Nevo Einstellungen

    KME Nevo Einstellungen: Moin Community hab mal ein bisschen rumgespielt am Meriva B 1.4 120Ps.Vllt habt ihr ja noch ein paar wertvolle Tipps für mich.Hatte auch schon...
  5. Mercedes W123 LPG Anlage Einstellung!?

    Mercedes W123 LPG Anlage Einstellung!?: Hallo Männers, ich habe einen Mercedes W123 und das Auto besitzt eine Gasanlage. Mein Problem, auf Benzin läuft er wunderbar, auf Gas eigentlich...