Ein neues System: Aldesa RSI+

Diskutiere Ein neues System: Aldesa RSI+ im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute!! Wie der Dag schon angekündigt hat, kommt demnächst eine neue Gasanlage auf den Markt. Ich hatte das Vergnügen, mit Dag, diese...

  1. UweHe

    UweHe AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!!
    Wie der Dag schon angekündigt hat, kommt demnächst eine neue Gasanlage auf den Markt.
    Ich hatte das Vergnügen, mit Dag, diese Anlage einbauen und testen zu dürfen.
    Es handelt sich um die Aldesa RSI+.
    Das „RSI“ steht hier für „Real Sequential Injection“.
    Die Fa. Aldesa ist bereits seit 1978 in der Türkei aktiv. Es handelt sich also nicht um Amateure.
    Die RSI+ ist als Verdampfer-Anlage konzipiert, vereint aber die Vorteile von Stargas, ICOM und Prins in sich.

    Wesentliche Vorteile Der Aldesa RSI+:
    - direkte OBD-Anbindung
    Alle Daten werden direkt über EOBD an das Gassteuergerät übertragen und liegen somit immer in Echtzeit vor. Euro 4 und höher sind somit kein Problem mehr.
    - Blue Tooth
    Es ist eine Ferndiagnose über ein „Blue Tooth“-fähiges Handy o.ä. möglich. Datenauslese und Diagnose durch den Importeuer und/die Werkstatt sind damit möglich, ohne direkt am Fzg. zu sein.
    - Leistungsstarker Verdampfer
    Der z. Zt. verwendete Verdampfer reicht für eine Leistung von ca. 200 kW ohne dabei gewaltig gross zu sein. Ein noch grösserer ist bereits in Arbeit
    - kleine Injektoren
    Die Injektoren sind sehr winzig und können somit nahezu beliebig positioniert werden. Dabei arbeiten die irre schnell, so dass auch minimale Einspritzzeiten realisiert werden können.
    - Programmierung/Software
    Wie die Stargas verfügt die Aldesa auch über ein selbstlernendes System. Dies funktioniert sehr gut und problemlos. Desweiteren gibt es aber hier auch die Möglichkeit, die Einspritzzeiten manuell anzupassen. Es ist alles über die Software regelbar.
    - Benzindüsen
    In einem einstellbaren Intervall können über die Aldesa-Software die Benzindüsen angesteuert werden, z.B. alle 15 min. 1x öffnen. Dies dient dem Schutz der Benzindüsen vor Verkokung. In einer der nächsten Versionen werden damit auch Direkteinspritzer umrüstbar sein.
    - Materialqualität
    Alle Bauteile machen einen soliden und robusten Eindruck. Steuergerät im wasserdichten Guss-Gehäuse etc.
    - Montage
    Die Montage ist recht einfach. Keine überflüssigen Sensoren etc. Das einzige, was im Vergleich zur Stargas Polaris noch dazu kommt, ist das Kabel zur OnBoardDiagnose.
    - Support
    Sogar den konnte ich testen. Die Kollegen in der Türkei waren für uns jederzeit (auch nachts) erreichbar und gaben uns immer kompetente Antwort. Wir wurden nicht im Regen stehen gelassen. Verbesserungsvorschläge (die Dag dort in der Vergangenheit gemacht hatte) wurden unverzüglich umgesetzt.

    Dag und ich waren mit versch. Autos im Abgaslabor des TÜV/FH Köln. Dort werden seit vielen Jahren bereits Abgasmessungen für Gasanlagen gemacht und Abgasgutachten erstellt. Dort wurde uns gesagt, dass die Aldesa RSI+ erst die 2. Anlage sei, die sämtliche Prüfungen auf Anhieb geschafft hat. Dabei wurde unsererseits nur die automatische Kalibrierung verwendet. Wir haten kein Feintunig gemacht und nichts sonst an der Programmierung verändert.

    Wie Dag bereits sagte, wird die Aldesa in Kürze in Deutschland auf den Markt kommen.
    Der Vertrieb erfolgt zunächst durch Dag und durch mich. Das Vertriebsnetz wird aber voraussichtlich rasch anwachsen.

    CU,

    Uwe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ein neues System: Aldesa RSI+. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. UweHe

    UweHe AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es gerade erfahren:
    Der neue Verdampfer ist fertig.
    Er ist geringfügig grösser und reich für eine Leistung bis zu 440 kW (!!!!!).
    Das sind sage und schreibe glatte 600 PS(!!!!!!)
    Darüber braucht man dann mal 2 Verdampfer..... :D

    CU,

    Uwe
     
  4. #3 InformatikPower, 13.06.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uwe,

    das hört sich ja ganz nett an. Sind schon Preise klar?

    Das werde ich dann mal ähnlich beobachten, wie auch die Elgaro... :)

    Übrigens: Gibts denn Autos über 600 PS? BTW. diejenigen, die es gibt werden wohl nicht umgerüstet :D

    Grüße
    Daniela
     
  5. UweHe

    UweHe AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Preise werden in Kürze entschieden.
    Fakt ist aber, dass der Preis EU-weit überall gleich sein wird. Es wird dadurch keine Preis-Kämpfe geben. Nur "Qualitäts-Kämpfe"....

    So wird es wohl sein....:)

    CU,

    Uwe
     
  6. #5 christian.k, 21.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2007
    christian.k

    christian.k AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uwe,

    ich hoffe, die Anlage wird auch zu türkischen Preisen angeboten !

    Da gibt es nach meinen Informationen was z.B. BRC, Landi, Lovato, Stargas, emmegas, ... (alle gem. ECR 67 01) hier in D betrifft erhebliche Unterschiede. Ich bin mehrmals im Jahr dort und habe mal verschiedene Preise eingeholt und kenne mittlerweile die dortigen landesüblichen Preise.

    Multipoint obiger Hersteller kostet VK max. 350,- € ohne Tank und Montage.

    Bin sehr gespannt, was demnächst hier angeboten wird.

    (Ob die Preise bis Leistung 440 kW reichen, kann ich nicht sagen, betrifft aber sicherlich nur Ausnahmefälle)

    Christian

    (Türkei ist kein EU-Mitglied - die verkaufen an jeden der Kohle auf den Tisch legt ! )
     
  7. #6 muenchi, 22.06.2007
    muenchi

    muenchi Guest

    Übernächste Woche verbauen wir das erstemal diese Anlage. Kunde ist sich bewußt das die Anlage neu auf dem Markt ist, aber ihm überzeugen die vorgestellten Vorteile. Danach werde ich meinen Senf zu der Anlage abgeben. Bin auf jedenfall gespannt. ;) :D
     
  8. #7 christian.k, 28.06.2007
    christian.k

    christian.k AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uwe,

    gibt es schon Infos zu den Preisen ?

    Würde mich über eine Nachricht sehr freuen.

    Christian
     
  9. Lenny

    Lenny AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ja, was ist denn nun mit den Preisen???
     
  10. #9 PhyshBourne, 02.07.2007
    PhyshBourne

    PhyshBourne AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Falls das mit meiner ICOM nicht mehr in Ordnung kommt... schon 'mal 'nen Benzedes 6Ender mit der Aldesa RSI+ umgerüstet?
    Und auch von mir: wie werden die Preise sein?
     
  11. #10 InformatikPower, 02.07.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Also zu deiner Frage kann ich sagen, dass mit der Aldesa noch kein Benz hier in Deutschland läuft. Ist doch gerade erst neu - siehe oben!
     
  12. #11 PhyshBourne, 11.07.2007
    PhyshBourne

    PhyshBourne AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwelche news?
     
  13. #12 muenchi, 11.07.2007
    muenchi

    muenchi Guest

    seit heute läuft eine aldesa mehr in deutschland rum. und für mich als stargasfan verneige ich mich und sage


    GENIAL

    sorry, mehr kann ich nach dem gestrigen abend und dem heutigen tag nicht sagen. es muß einfach erstmal sacken. wie immer war es ein genuß mit dag zu arbeiten.

    ich geh nun in bett und träum heut nacht von aldesa. ;) :D :D

    achso, es ist "nur" ein vw sharan, aber der wagen reicht um zu überzeugen.
     
  14. Rally

    Rally AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    @muenchi

    Dann mach doch mal ein paar Bilder von der Anlage.

    Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

    Dann müsstest du ja auch wissen was das gekostet hat .?

    Ich würde mal gerne sehen wie die einzelnen Komponenten aussehen.

    Tank.
    Matrix
    Steuergerät
    Einspritzdüsen
    Umschaltknopf
    Verdampfter
    ...
    oder wie die Teile sich so nennen.

    Gruß Ralf
     
  15. #14 muenchi, 12.07.2007
    muenchi

    muenchi Guest

    klar, bilder habe ich schon gemacht und werde diese dann auch einstellen bzw verlinken. tja, preis, mmhhhh ganz ehrlich? das ist in all den jahren die erste anlage die wir geliefert bekommen haben und noch keine rechnung haben. normalerweise kommen die rechnungen bevor die anlage geliefert wird. das abgasgutachten hatten wir auch schon einige tage vorher. daher kann ich noch nichts 100%iges über den verkaufspreis sagen. :(
     
  16. av345

    av345 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Genau, zeig mal :-)!
     
  17. #16 muenchi, 13.07.2007
    muenchi

    muenchi Guest

    werde die bilder wahrscheinlich heute noch hochladen. sieht aber ehrlich gesagt wie eine ganz normale anlage aus. :D :D

    die wahren werte stecken ja in ihr ;)
     
  18. #17 muenchi, 13.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.07.2007
    muenchi

    muenchi Guest

    so, hier nun ein paar bilder, aber nicht meckern, der einbau war zu dem zeitpunkt noch nicht fertig. ;)
     

    Anhänge:

  19. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Wie, wo ich sehe nix :confused::confused::confused:
     
  20. Anzeige

  21. #19 PhyshBourne, 13.07.2007
    PhyshBourne

    PhyshBourne AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Und ich dachte, das geht nur mir so...
     
  22. #20 muenchi, 13.07.2007
    muenchi

    muenchi Guest

    habs nun geschafft. andere schlauchschellen sind schon verbaut.
     
Thema: Ein neues System: Aldesa RSI+
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aldesa rsi software

    ,
  2. Aldesa RSI

    ,
  3. aldesa.com.tr

    ,
  4. aldesa lpg software,
  5. ALDESA rsi program,
  6. aldesa tanksensor type,
  7. aldesa rsi programi,
  8. aldesa multipoint sequential injection system forum,
  9. gasanlage Aldesa vertreter in Deutschland,
  10. dag injektoren,
  11. aldesa rsi programm,
  12. aldesa autogas software,
  13. aldesa lpg diagnose,
  14. aldesa importeur germany,
  15. aldesa autogas,
  16. aldesa germany,
  17. gasanlage verdampfer
Die Seite wird geladen...

Ein neues System: Aldesa RSI+ - Ähnliche Themen

  1. Altes System noch reparieren oder neues kaufen?!

    Altes System noch reparieren oder neues kaufen?!: Hallo zusammen, ich fahre einen BMW e46 330i mit einer Stargas Anlage. Die Anlage wurde bei ca. 60.000km eingebaut. Das Auto hat nun 150.000km...
  2. Aktuelles neues Flashlube system mit Einzel- oder Mehrfacheinspritzung !

    Aktuelles neues Flashlube system mit Einzel- oder Mehrfacheinspritzung !: Hallo Gasgemeinde gibt es in 2012 ein optimales Nachrüstsystem für Ventilschutzsysteme ? Wenn ja welche u zu was für Preisen. Ich gehe hier von...
  3. Bald ein neues LPG System ?

    Bald ein neues LPG System ?: Habe da was interessantes gefunden. Wer weiß was genaueres . http://www.hboertien.nl/index_de.php?PAGE_ID=4
  4. BRC Anlage nur mit neuestem Update der Software einstellen?

    BRC Anlage nur mit neuestem Update der Software einstellen?: Hallo zusammen, ich bin zu dem nächsten Autogasmonteur in meiner nähe gegangen, weil mein Chevrolet Aveo bei Kälte Zündaussetzer (Fehlermedlung:...
  5. Was neues für BMW F Serie N53?

    Was neues für BMW F Serie N53?: Hallo! Wie der Tittel schon sagt ,möchte ich mal bitte erfahren,ob es sich in Richtung BMW F Modelle mit DI Einspritzung was getan haben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden