e46 Touring Selbstumbau

Diskutiere e46 Touring Selbstumbau im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Lass es so lang wie es ist. Alles gut. Aber wo ist der konische Klemmring an Deiner Kunststoffleitung? Mutter und Fitting allein reichen nicht....

  1. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde es jetzt nach Rücksprache mit meinem Umrüster etwas kürzen, das sieht doch sonst total blöd aus. Der Konusring ist auf dem Bild nicht drauf, habe ich danach aber drunter gemacht.

    Das Platzproblem konnte ich jetzt durch eine andere Leitungsverlegung lösen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: e46 Touring Selbstumbau. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ein kleines Platzproblem mit dem Tankanschluss. Das ist sicher bekannt beim e46, der Tankanschluss sitzt schließlich immer dort. Ich brauche hier wahrscheinlich einen gewinkelten Anschluss für die Faro Tankleitung, richtig? Falls ja, reicht ein 45° Winkel?

    Und dazu gleich noch eine Frage, klebt ihr die Rückseite des Tankstutzen am Blech mit Dichtmasse zu oder kann ich das theoretisch so offen lassen?

    WhatsApp Image 2020-03-24 at 23.46.10.jpeg
     
  4. #23 Black_A4, 25.03.2020
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Ich würde da nochmal Dichtmasse hinschmieren. Du hättest statt da einfach Blechschrauben reinzuhauen, einfach eine Platte von hinten montieren sollen.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.848
    Zustimmungen:
    516
    Es gibt Füllanschlüsse, wo die Kunststoffleitung direkt montiert werden kann, da braucht man kein zusätzliches Fitting.
     
  6. #25 V8gaser, 25.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    641
    Kann man da nicht einfach SELBER mal in dem Shop stöbern, wo man gekauft hat? Oder diese ganzen tollen Polenläden abgrasen....der fred wird doch kilometerlang wenn das beim Füllanschluss schon so losgeht.
    Das Nächste wird das befestigen der Leitungen, die Verkabelung, Tank verschrauben
    Bei wirklichen Problemen helfen ist ja OK, aber sowas....??? Spätestens bei der Wasseranbindung hat dann keiner mehr Lust
     
  7. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Okay, gut. Die Leitung ist dran und verlegt. Dann frage ich nur noch wirklich relevante Sachen.

    Bezüglich der LPG Leitungsverlegung am Unterboden. Darf ich seitens TÜV die Elektroleitung vom Steuergerät direkt mit der LPG Leitung verschrauben oder ist das nicht erlaubt? Ich würde beides nämlich miteinander mit passendem Gewebeband umwickeln und direkt als "Paket" miteinander verschrauben. Alternativ würde ich die LPG Leitung verschrauben und danach die Elektroleitung mit Kabelbinder/Klebeband was auch immer an die LPG Leitung setzen.
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.848
    Zustimmungen:
    516
    Und dann am besten das Kabel mit der Schelle abquetschen. Mach die Leitung ran und hinterher das Kabel an der Leitung fest und gut ist. Eigentlich müsstest Du das alles mit dem jenigen besprechen, der die Anlage abnimmt.
    Hast Du den keinen Support von deinem Händler oder alles nur billig billig bei Lollek und Bollek eingekauft?
     
  9. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Alles gut, ist soweit alles drin.

    Eine Frage zum ersten Start. Da ich nebenbei noch weitere Arbeiten am Fahrzeug gemacht habe war die ganze Zeit die Batterie abgeklemmt. Für den ersten Motorstart muss dann wahrscheinlich auch zwangsweise die Gasanlage angeschlossen sein (Sicherung einsetzen)? Schließlich geht die Einspritzung jetzt über das Gas Steuergerät.

    Gibt es irgendwas zu beachten? Natürlich Kühlwasserkreislauf entlüften etc, aber das ist klar. Die Anlage wird dann wahrscheinlich merken, dass kein Gas im Tank ist und auch nicht erst versuchen umzuschalten, richtig?
     
  10. #29 V8gaser, 07.04.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    641
    Man weiß bisher nur, das es eine Prins ist...vermutlich eine VSI2, und die macht dann erst mal gar nix weil das Steuergerät ja noch leer ist . Motor läuft auf Benzin, das wars. Erst muss das Gas SG online aktiviert werden, davor passiert nichts.
     
  11. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, ist eine neue VSI2. Das Steuergerät muss aber wahrscheinlich trotzdem schon saft bekommen, ergo an den Strom angeschlossen sein?
     
  12. #31 V8gaser, 07.04.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    641
    Auf Benzin läuft der auch, wenn bei der Anlage keine Sicherung drin ist
     
    mnaglo gefällt das.
  13. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto läuft wieder, sieht alles gut aus. Der Umschalter hat garkeine Beleuchtung und es ist auch keine Lampe und nichts an, passt das so?
     
  14. #33 V8gaser, 10.04.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    641
    Jupp, der bleibt finster bis das SG online aktiviert wurde
     
  15. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    So, gestern war die Inbetriebnahme. Auto läuft soweit schön auf Gas und der TÜV war auch äußerst zufrieden mit dem Umbau.

    Eins ist mir jedoch aufgefallen beim Tanken: Normalerweise müsste es doch einen "harten" Anschlag beim erreichen der 80% Füllgrenze geben? Bei mir wurde der Tankvorgang nur langsamer bis eben nichts mehr rein ging. Normal?

    Dann hätte ich noch eine Frage zur Voreingestellten Umschalttemperatur bei der VSI II. Die Einstellfahrt war sehr kurz finde ich und ich glaube kaum dort wurde etwas angepasst.
     
  16. #35 V8gaser, 25.04.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    641
    Das beim tanken ist fast normal. Ein Abschalten der Zapfe bei 80% hast eher selten weil die oft den Füllstop überdrücken.
    Eine Prins einstellen geht in 2 Minuten - einmal Lastkorrektur, dann Leerlauf, das wars. Nicht stundenlang Kennfelder fahren, Modelle bearbeiten usw.
    Wer das kann, (!!) hat das gleich erledigt.
    Es gibt haufenweise Parameter drumrum mit denen man spielen kann - ich hab zB gestern entdeckt das man die Dämpfung der Tankanzeige einstellen kann....aber für die wesentliche Einstellung reichen zwei Werte.
     
  17. #36 Black_A4, 26.04.2020
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Kann ich nicht bestätigen. Bei meinen Autos geht der immer hart rein. Ich hatte vielleicht 2-3 mal wo er weiter gepumpt hat.
     
  18. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das hat mich eben gewundert. Meine Theorie wäre das liegt mit der Neigung des Tanks und der Position des Multiventil zusammen.

    Was ist denn die Default Umschalttemperatur? Ich meine es würde bei mir auch mit niedrigerer Temperatur gehen.
     
  19. #38 Adi-LPG, 26.04.2020
    Adi-LPG

    Adi-LPG FragenBeantworter

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    74
    40Grad bei der VSI2.
    Weniger geht nur mit HW-Manipulation die die Garantie zum erlöschen bringt.
     
  20. Anzeige

  21. #39 onlyfor.foren, 26.04.2020
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    14
    Ab das normal ist kann ich nicht beurteilen, aber das kommt bei mir sporadisch auch vor.
    Eventuell liegt es auch an den momentanen höheren Temperaturen.
    IMHO bekomme ich im Moment auch weniger eingefüllt und der automatische Tankstopp reagiert nicht.
    Ich höre dann mit dem betanken auf, wenn es nur centweise vorwärts geht.
     
  22. mnaglo

    mnaglo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also hab ich das auch richtig verstanden, die 40°C sind sowohl Mindesttemperatur wie auch ab Werk eingestellter Wert? Na dann kann ich das wohl nicht ändern.

    Ach eins interessiert mich noch. Der Tüv meinte ich solle noch den Schraubverschluss am M10 Betankungsstutzen aufschrauben. Der passt natürlich beim e46 nicht, dann geht der Tankdeckel nicht zu. Ich kenne das auch nur so beim e46 ohne Deckel. Was ist davon zu halten? Hat er das nur aus "Pflicht" gesagt oder muss man sich da was basteln?
     
Thema:

e46 Touring Selbstumbau

Die Seite wird geladen...

e46 Touring Selbstumbau - Ähnliche Themen

  1. BMW e61 Touring Tank Größe

    BMW e61 Touring Tank Größe: Moin Welche Tankgröße passt bei einem E61 noch ohne Probleme rein? Hätte einen 650x240 würde dies gehen? Ist kein Dynamic Drive also sollte die...
  2. BMW 5er Touring E61 mögliche Tankgröße?

    BMW 5er Touring E61 mögliche Tankgröße?: Hallo, welcher Gastank passt in den E61 ? wäre schön wenn man auch die Maße weitergeben könnte. 630 mm müsste ohne Probleme passen, welche Höhe...
  3. Zu verkaufen BMW 540I 4,4 V8 Touring mit neuer Prins VSI2.0! Schmuckstück!!!

    Zu verkaufen BMW 540I 4,4 V8 Touring mit neuer Prins VSI2.0! Schmuckstück!!!: Wer noch ein Auto sucht, welches Qualitativ mit den heutigen nicht mehr zu vergleichen ist im TOP Zustand! :-) -Gasanlage Neu (36 Monate...
  4. BMW E30 Touring V8, Prins VSI

    BMW E30 Touring V8, Prins VSI: Hallo alle miteinander... Dann stell ich euch mal mein Fahrzeug vor... BMW E30 Touring, BJ.91: - Verbaut ist ein optimierter 4l V8 Motor + 6Gang...
  5. BMW E46 330i Touring soll auf LPG umgerüstet werden (Umkreis 54293?)

    BMW E46 330i Touring soll auf LPG umgerüstet werden (Umkreis 54293?): Hallo, ich möchte jetzt endlich meinen 330i auf LPG umrüsten, da ich irgendwie doch mehr fahre als beim Kauf gedacht :D Jetzt ist natürlich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden