E46 325i geht im Stand aus und starkes rucken

Diskutiere E46 325i geht im Stand aus und starkes rucken im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hab seit zwei Tagen die Prins VSI im E46 325i. Hab jetzt folgende Probleme: - Wagen läuft noch auf Benzin, stehe an der Ampel (Fahrstufe D) und...

  1. #1 Sisterray, 06.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hab seit zwei Tagen die Prins VSI im E46 325i. Hab jetzt folgende Probleme:

    - Wagen läuft noch auf Benzin, stehe an der Ampel (Fahrstufe D) und er schaltet dann auf Gas um, dabei ruckelt der Wagen extrem heftig

    - Wagen läuft noch auf Benzin, stehe an der Ampel (Fahrstufe D) und er schaltet dann auf Gas um, Wagen geht aus

    - Im Stand starkes klappern aus dem Armaturenbrett aus der Richtung, wo der Umschalter installiert wurde

    - Pfeiffen während des Beschleunigens

    - einmalig trat während der Fahrt bei ca. 100 km/h ein lautets Klopfen ca. 3 Sekunden aus dem Motorraum auf

    War eben nochmal beim Umrüster und er stellte erstmal fest, dass an zwei Schläuchen zu den Einspritzdüsen Gas austritt, sprich diese nicht richtig dicht sind. Die Schläuchte wurden getauscht und es tritt jetzt kein Gas mehr aus. Im Diagnoseprogramm von Prins wurde kein Fehler angezeigt.

    Bin jetzt auf morgen früh gespannt, denn um zu testen, ob es funktioniert, muss der Wagen ja kalt sein.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Sisterray, 07.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Heute morgen jetzt das nächste Problem:

    - hab stark beschleunigt, mit ca. 5.500 Touren in der ca. 3. Fahrstufe der Automatik, plötzlich ruckt es, der Schalter piept und die Anlange schaltet auf Benzin um

    Ach ja, das Diagnose-Programm von Prins hat gestern abend keinen Fehler festgestellt.
     
  4. Neo

    Neo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    konntest du wieder umschalten auf gas oder erst nach neustart, oder erst nach längerer Wartezeit?

    Ich würde nochmal die gesamte Anlage auf Dichtheit prüfen lassen!
    Dann alle Einstellungen prüfen lassen und zwar während der Fahrt, nicht im Stand!!!!

    Hier scheinen mehrere Dinge nicht zu stimmen!
     
  5. #4 Sisterray, 07.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Gestern abend wurde ja festgestellt, dass zwei Schläuche undicht waren, diese wurden getauscht. Die Prins-Diagnose-Software hat keinen Fehler angezeigt, aber halt im Stand.

    Heute morgen konnte ich erst wieder auf Gas umschalten, nachdem ich den Wagen neu gestartet hatte. Hab auch nicht probiert weiterzufahren und nach einer Zeit wieder umzuschalten.

    Mein Umrüster meinte eben zu dem Problem, dass wäre normal, der Tank wäre nicht mehr allzu voll (die letzte grüne LED leuchtet) und nach dem abbiegen beim vollgas geben wäre der Tankinhalt zu Seite "geschwappt" und er würde dadurch kurzzeitig kein Gas bekommen.

    Ist die erste Tankfüllung, an der Zapfsäule ging nicht mehr rein. Und ich bin erst 240km damit gefahren. Kann doch irgendwie alles nicht sein, oder?

    So langsam beschleicht mich das Gefühl an einen weniger guten Umrüster gelangt zu sein.
     
  6. #5 Sisterray, 11.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd verrückt mit der Karre. Jetzt das nächste Problem:

    - Nach der ersten schnelleren Fahrt gestern (ca. 180 km/h) beim Ausrollen piept der Schalter auf einmal. Es handelt sich um das piepen, wo man auf keinen Fall aus Gas weiter fahren soll lt. Handbuch.
     
  7. #6 Xsaragas, 11.08.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    na das konnte ich schon bei mehreren Automatics Beobachten. Entweder hat der noch Einspritzzeiten im Schub und die Lambda ist aktiviert oder der Druck schiesst hoch.
    Auch eine schlechte Kühlwasseranbindung könnte hier die Ursache sein.

    Dringend wieder zum Umrüster und Beheben lassen.

    Gruss
    Xsaragas
     
  8. #7 Sisterray, 11.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man den Sekundenwert der Schutzabschaltung höher einstelle, müsste es im normalen Schiebebetrieb doch auch nicht mehr passieren, oder?
     
  9. #8 Sisterray, 13.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Es würden jetzt die Polyamidschläuche gekürzt (lt. Umrüster waren die wohl doch etwas zu lang) und er meinte er hätte noch ein paar Parameter geändert.

    Ergebnis: Kein gutes. Das erste umschalten von Benzin auf Gas (bei ca. 27°) im Stand (Automatik auf D) wird von einem heftigem Rucken quittiert. Lt. Experten hier im Forum sollte es bei der Prins aber gar kein Rucken geben.

    Das umschalten während der Fahrt ist nur ganz wenig zu merken.

    Ich und ich glaube vor allen Dingen mein Umrüster weiss so langsam keinen Rat mehr.:( I need help.
     
  10. #9 Rabemitgas, 13.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hm ich denke das sollte sich wirklich einer vorort anschauen, irgendwas ist da...

    Je nach dem aus welcher Gegend du Kommst kontaktiere zum nachschauen:mich/Vippgaser/Xaragas

    Gruß Armin
     
  11. #10 Sisterray, 13.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Also ich komme aus dem Raum Osnabrück. Wer von den Experten ist am nächsten dran?
     
  12. #11 Rabemitgas, 13.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Also ich aus Holzminden, das ist nicht weit. kannst gerne kommen

    Gruß Armin
     
  13. #12 Sisterray, 13.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir. Werd meinen Umrüster morgen nochmal konsultieren, die Chance sollte man ihm geben.

    Wenn er es aber nicht hinbekommt, dann komm ich sehr gerne in Holzminden vorbei.

    Denn so langsam aber sicher nervt es und ich würde auch gerne mal wieder Spass mit meinem Bimmer haben.
     
  14. #13 AltElchNeuGaser, 14.08.2008
    AltElchNeuGaser

    AltElchNeuGaser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    wer wars denn?
    meiner aus OSNA_ hat heute den Termin von Montag für Samstag platzen lassen.
    Hebebühne wäre belegt.
    Er sollte den Emulator tauschen und Lambda anschließen.
     
  15. #14 Sisterray, 14.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Der Umrüster kommt nicht aus Osnabrück, ist noch 30km weg. Namen hier zu nennen find ich nicht angebracht.
     
  16. #15 AltElchNeuGaser, 14.08.2008
    AltElchNeuGaser

    AltElchNeuGaser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    wieso?
    meiner hat mich voll dreist angekrückt
    hat die Lambda angeschlossen und mir ein Signal im Stand gezeigt.

    tatsächlich hat er keine Verbindung Fahrzeug Lambda VSI lambda gelegt.
    er hat sich VSI intern ein Signal besorgt und das auf VSI Lambda gelegt.

    und da war noch mehr.und mir reichts jetzt.

    falls Du Dir Ärger und Lügen ersparen möchtest
    meine Umrüstung ist jetzt 8 Monaten her
    würde ich Dir empfehlen die Anlage, Einstellung, Einbau von jemand anderen mal überprüfen zu lassen
     
  17. #16 Sisterray, 14.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Meiner hat ja jetzt nochmal die Chance nachzubessern. Wenn es dann läuft ist ja alles gut.

    Wenn nicht, werd ich halt mal zu einem Experten hier aus dem Forum fahren.

    Wer ist denn dein Umrüster in Osna? Denn der scheint ja echt übel zu sein.
     
  18. #17 AltElchNeuGaser, 14.08.2008
    AltElchNeuGaser

    AltElchNeuGaser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    sag ich Dir wenn Du bei deinem gewesen bist damit Du da nicht hinfährst
    er würde den Fehler auf Benzinseite suchen,
    naja wenn er die Anlage nicht eingebaut hat könnte es sein das er tatsächlich überlegt
    5-10 Minuten 22€ incl. wollte er das letzte mal von mir
     
  19. #18 Sisterray, 14.08.2008
    Sisterray

    Sisterray AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Heute beim auslesen wurde festgestellt, dass der Druck sich verändert. Er variiert zwischen 2,12 und 2,34, obwohl 2,2 eingestellt ist. Mein Umrüster meint, da könnte evtl. was nicht stimmen. Des weiteren hat er zu Testzwecken die Mindestdrehzahl zum umschalten auf 1200 U/min eingestellt.

    Bin mal sehr gespannt auf morgen.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 14.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Die Druckschwankung ist bei dem neues H-Verdampfer der VSI möglich, ist aber nicht normal aber auch nicht schlimm bzw dein Problem.

    1200u/pm Mindestdrehzahl? bei der Prins? wie geht das denn?
     
  22. Neo

    Neo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ganz easy in der Software!
    Ein klick von disabled auf die gewünschte Drehzahl!
     
Thema: E46 325i geht im Stand aus und starkes rucken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. E46 Drehzahlschwankungen stottern beim anfahren vialle gasanlage

    ,
  2. bmw e46 325 ruckeln

    ,
  3. bmw e90 325i n52 drehzahl im stand geht bis 1500 hoch

    ,
  4. e46 geht im stand aus ,
  5. bmw 325i automatik ruckelt im stand,
  6. bmw e46 325i stottert geht aus,
  7. e46 Drehzahl bricht ein,
  8. bei meiner bmw e46 325i zeigt er mir den jeweiligen gang nicht mehr an,
  9. bmw e46 325i drehzahl sinkt beim anfahren,
  10. bmw 325i e46 cabrio ruckelt im stand und geht aus,
  11. e46 325 automatikgetriebe ruckelt,
  12. rucken e46 325 automatik,
  13. bmw e46 ruckelt beim vollgas geben,
  14. umschaltrucken prins vsi,
  15. bmw e46 automatik motor ruckelt im stand und geht aus,
  16. bmw e46 motor ruckelt im stand,
  17. drehzahl bricht ein motor geht aus e46,
  18. bmw 325 e46 stellt ab,
  19. bmw 325 e46 standgas einstellen,
  20. e46 cabrio automatik motor ruckelt im stand,
  21. wo sitzt der verdamfper beim e46 und wie komt man daran,
  22. e46 325i geht aus in stellung d,
  23. bmw e46 im gasbetrieb stark ruckt wenn kalt ist,
  24. e46 ruckelt an ampel und stand,
  25. e46 325 geht aus
Die Seite wird geladen...

E46 325i geht im Stand aus und starkes rucken - Ähnliche Themen

  1. e46 325i im Gas-Betrieb Leerlaufschwankung und geht aus

    e46 325i im Gas-Betrieb Leerlaufschwankung und geht aus: Hallo Zusammen, ich besitze einen e46 325i aus 2003 mit einer Prins VSI Gasanlage. Folgendes Problem: Lpg-Modus: Fahre auf eine Ampel und trete...
  2. Prins VSI 2 geht sofort aus BMW E90 325I

    Prins VSI 2 geht sofort aus BMW E90 325I: Hallo zusammen, seit gestern habe ich ein Problem mit der VSI Anlage 50000 Km von 2012. Ich dachte gestern eigentlich das der Tank leer als sie...
  3. BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!)

    BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!): Hier geht es um meinen E46 325i Automatik mit M54 Motor (141kW/192PS). Fahrzeug wurde in meinem Besitz vor 2,5 Jahren und 35tkm durch einen...
  4. BMW 325i N52 BRC P&D

    BMW 325i N52 BRC P&D: Hallo, folgendes ist mir aufgefallen bei meiner Anlage, wenn ich auf LPG die Drehzahl auf 2000 rpm anhebe, dann hält er die Drehzahl nicht ganz...
  5. E90 N52 330i/325i: Empfehlung, Umrüster / Anlage

    E90 N52 330i/325i: Empfehlung, Umrüster / Anlage: Hallo zusammen, ich will mir dieses Jahr einen E90 330i oder 325i kaufen und auf LPG umbauen lassen. Der Wagen soll idealerweise einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden