Drucksensor Einbauposition

Diskutiere Drucksensor Einbauposition im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, lt KME Einbauanleitung gibt es eine vorgeschriebene Position für den Sensor , diese ist mir nicht klar. Meiner liegt , Buchse für Stecker...

  1. #1 Henning 928, 12.03.2020
    Henning 928

    Henning 928 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    lt KME Einbauanleitung gibt es eine vorgeschriebene Position für den Sensor , diese ist mir nicht klar.

    Meiner liegt , Buchse für Stecker liegt oben . Ist das Ok , oder soll er hängen ?

    Oben Unterdruck-Rohr und Buchse seitlich ?

    Gruß Henning




    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Drucksensor Einbauposition. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 12.03.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    290
    Laut aktuellem Schema in der KME Software müssen die Anschlüsse nach unten, gilt für den CCT5 und CCT6, würde ich meinen.
     
    Henning 928 gefällt das.
  4. #3 Henning 928, 12.03.2020
    Henning 928

    Henning 928 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir ;-)

    Dann liegt meiner falsch
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 13.03.2020
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    184
    Das gilt nicht für die Durchgangs Sensoren, hier ist es egal
     
  6. #5 mawi2012, 13.03.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    290
    Das finde ich interessant, ich erkläre mir bisher die Vorschrift ja damit, dass der eigentliche Sensor intern nicht mit Paraffin zugesetzt werden soll. Dann kann es ja auch nicht egal sein, oder?
     
  7. #6 V8gaser, 13.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    624
    Schon witzig, bei der Montage des Drucksensors wird eine Wissenschaft draus gemacht, ich erinnere mich an selbiges beim Verdampfer, da hieß es: jaja, der Hersteller meine ja nur, man müsse nicht...man könne wie man wolle :-)
    Parafin im Gas hatte ich ewig nicht mehr, und ich säg praktisch jeden alten Filter auf. Wo´s herkommt, bzw entstehen würde weiß man ja mittlerweile.
     
  8. #7 Henning 928, 13.03.2020
    Henning 928

    Henning 928 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Bild von KME welches ich oben eingestellt habe ist ja bei der einen Einbauposition ein Kreuz , das ist aber nicht mein Sensor , ist mir jetzt erst aufgefallen.

    Bei meinem Sensor haben Gas und Unterdruck geraden Durchgang, auf dem Bild von KME nur Gas , richtig ?
    Unterdruck geht rein/raus und evt muß daher eine bestimmte Position eingehalten werden !?

    Gruß Henning
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    500
    @Henning 928 : Siehe Post Nr. 4
     
  10. #9 V8gaser, 13.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    624
  11. #10 Henning 928, 13.03.2020
    Henning 928

    Henning 928 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    entschuldigt meine Unwissenheit...

    Was sagt uns die polnische PDF Datei ?
     
  12. Anzeige

  13. #11 mawi2012, 13.03.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    290
    Danach müsste der Sensor hochkant verbaut werden. Ich glaube, Du baust den einfach ein und gut, ehe das hier wieder in eine Schlacht ausartet, wer was besser weiß und ob man was diskutieren darf. DA kriege ich jedesmal nen Hals und überlege, ob ich überhaupt noch was schreibe.
     
    Henning 928 gefällt das.
  14. #12 V8gaser, 13.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    624
    Wieso? In dem Dokument vom Hersteller wird doch genau erklärt wie welcher Sensor zu montieren sei.....haargenau das wird immer gefordert mit der Frage :WO steht denn das??
    Keine Diskussion wer nu was wie warum macht oder für besser erachtet - DA steht, wie es der Hersteller vorsieht.
    Ich bekomm da auch immer einen Hals wenn einem das Wort im Mund verdreht wird und jahrzehntelange Erfahrung permanent angezweifelt wird.
    mE ist das scheißegal wie diese Drecksdinger verbaut werden - bei manchen Herstellern halten die ewig, bei Anderen seltsamerweise nicht :-)
    Nun gibt es normalerweise keinen Diskussionsgrund mehr -ausser man zweifelt an dem Hersteller....

    @ Hennig- ich bitte es vielmals zu entschuldigen, das der polnische KME Hersteller das Dokument nur in seiner Landessprache anbietet. Da ich dieser Sprache nicht mächtig bin konnte ich leider keine Übersetzung anfertigen - aber mir hat die bildliche Darstellung gereicht....
     
Thema:

Drucksensor Einbauposition

Die Seite wird geladen...

Drucksensor Einbauposition - Ähnliche Themen

  1. 4 bar Drucksensor ab welcher Software Version?

    4 bar Drucksensor ab welcher Software Version?: Hallo, weiß jemand, ob mit Software s211t schon der 4 bar Sensor eingestellt werden kann? Leider habe ich gerade das Diagnosekabel nicht zur...
  2. Suche Map/Gasdrucksensor 12V 4 polig

    Suche Map/Gasdrucksensor 12V 4 polig: Hallo zusammen, weiß jemand von euch welcher Hersteller noch vierpolige 12v Mapsensoren anbietet?
  3. VSI 1 Problem mit dem Drucksensor

    VSI 1 Problem mit dem Drucksensor: Hi Leute, ich habe bei meinem Golf 2 den Motor getauscht. Gasanlage lief vorher problemlos. Motor und Kabelbaum raus. Neuer Motor und Kabelbaum...
  4. Suche Drucksensor 611-300

    Suche Drucksensor 611-300: meine beiden drucksensoren sind abgebrochen wer weiß wo ich sie günstig erwerben kann im internet werden sie mit ca.250,00€ angeboten das ist mir...
  5. Drucksensor CCT6 und KME Silver S6

    Drucksensor CCT6 und KME Silver S6: Hallo, habe lange keine Anlage mehr eingebaut und jetzt eine da mit dem CCT6 und Silver S6. Der Sensor hat jetzt einen Unterdruck Anschluß mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden