Druck steigt bei abgeschalteter Anlage

Diskutiere Druck steigt bei abgeschalteter Anlage im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Im normalen Gasbetrieb ist der Gasdruck bei 1 bar, wenn ich dann die Anlage abschalte steigt der Druck auf ca 3 bar. Die Anlage ist neu...

  1. #1 Andy2005, 22.05.2012
    Andy2005

    Andy2005 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Im normalen Gasbetrieb ist der Gasdruck bei 1 bar, wenn ich dann die Anlage abschalte steigt der Druck auf ca 3 bar.
    Die Anlage ist neu eingebaut. Das Absperrventil scheint auch Dicht zu sein. (wenn ich den Stecker abziehe geht die Anlage aus).
     
  2. Anzeige

  3. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    102
    Hallo...
    Klingt für mich nach einem undichten Regelventil des Verdampfers. (das hinter der Membrane) mfG Rohwi
     
  4. #3 hoer173, 22.05.2012
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    4
    Rohwi weist du den was es sein kann das wenn ich mein Druck auf 1,1 einstelle er nach 3 Tagen immer auf 0,9 sinkt?Egal ob grade voll getankt..Heute stell ich ihn auf 1.1 bar fahre 2-3 Tage Tanke zwischen durch und guck in die Software Druck 0,9Muss alle paar Tage den Druck erhöhenFilter sind alle neu!Und Dicht ist das System auch Anderer Map Sensor brachte kein ErfolgHab keine geknickten Leitungen!Hab in der letzten Woche 2 mal nachgesehene heute wieder schraubensicherungslack brachte auch nix!Nen Tip?
     
  5. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    102
    Hallo...
    Hab seit einem halben Jahr nicht mehr nach den Gasdruck gesehen. Du hast einfach nur zu viele Diagnosemöglichkeiten und machst dir Gedanken um jede kleine Änderung. Ich halte es für normal daß es Schwankungen in Druck , Gasdichte und einigen anderen Parametern gibt . Genau weil das so ist besitzen die Motorsteuerungen eine adaptive Funktion. Mir ist bei Hantieren im Motorraum der Vakuumanschluß des Mapsensors und Verdampfers am Ansaugkrümmer abgerutscht und ich habe das erst nach 300 km an 3 Tagen bemerkt weil die Kaltlauf -Fueltrims für den Benzinbetrieb zu mager waren sodaß er schlecht Gas annahm wenn er noch kalt war.Bevor die Regelung eingreift ging aber die Gasanlage wieder in Betrieb.(20°C) Ich bin also 300 km mit einem um durchschnittlich um 0,5 bar zu hohen Gasdruck gefahren. Es gab keine MKL, war alles noch im Regelbereich . Du machst dir Gedanken um 0.0 irgendwas Bar Gasdruck. Das ist im Toleranzbereich der verwendeten Sensoren. mfG Rohwi
     
  6. C3H8

    C3H8 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch der Verdampfer tauschen. Wenn das Problem weiterhin besteht: Wie effektiv ist der Verdampfer in den Kühlkreislauf eingebunden? Evt. ist er zu kalt und es kommt vermehrt zum langsamen Nachverdampfen.
     
  7. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    3 bar.....da ist was defekt .........von 1 bar auf 1,5-1,6 ist normal.........aber bei 3 bar ist wie Rhowi schon geschrieben hat evtl. Regelventil platt
     
  8. #7 V8gaser, 23.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.605
    Zustimmungen:
    1.038
    Da muss ich schmunzeln. Hatte die Tage einen Megane zur GAP hier, da war der Schlauch auch ab -so verstaubt wie das aussah schon länger.
    Keine MKL, absolut unauffälliges Laufverhalten. Man fragt sich fast wozu der MAP Anschluss gut ist :-)
    Manche machen sich zu viel Panik - am liebsten ne KME App aufm Phone neben dem Navi an der Scheibe und bei jedem Zuckerer aufgeschreckt losschrauben.
    Wie glücklich sind da die Leute mit 0 Ahnung und Interesse, die sich freuen das es funktioniert und einfach nur fahren :-)
     
  9. C3H8

    C3H8 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Die Unwissenden sind immer viel glücklicher als die Wissenden. Aber erreichen Sie auch die selbe Tiefe im Leben wie wir?
    Ich denke: Ja! Tun, sie!
    Genau das ist ja die Schei....! :-)
     
  10. #9 Andy2005, 25.05.2012
    Andy2005

    Andy2005 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    So heute wollte ich den Verdampfer wechseln. Vorher hab ich mir das Problem noch mal am Laptop angeschaut und irgendwie war jetzt alles in Ordnung.
    Ich habe trotzdem den Verdampfer ausgetauscht. Ich denke das Regelventil hat gehangen weil es neu war.
    Ich werde den Verdampfer mal zerlegen. Ist das Regelventil beim Rep Satz eigentlich mit dabei oder kann man das extra bestellen ?
     
  11. Anzeige

  12. #10 hoer173, 25.05.2012
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    4
    Bei mir hing irgend n Ventil im Tank meine Freundin meinte hau doch mal da mit Hammer rum dann Lost sich's vielleicht... Dachte mir Frauen und Technik aufsummen konnte ich wieder 1 Liter je 6 Sekunden tanken! Nur der füllstop setzte nicht ein... Wusste ja wAr leer also weiter laufen lassen nach ner minute schaltete die Säule ab.... Und hab genau meine Liter Menge reinbekommen plus n halben dazu
     
  13. #11 hoer173, 12.09.2012
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    4
    meintet ihr damals das regelventil alias nadelventil?! ?

    das kann nicht platt sein weil es aus vollmessing ist! das einzige was aufgeben kann ist das gummiplättchen zur abdichtung!
    das ist im reperatursatz erhalten! oder man geht in einen laden für industriebedarf mit dem plättchen und lässt sich eine viton dichtung geben!

    alternativ dazu kann man sich auch ne viton platte kaufen mit 3mm stärke.
    schneidet ein rundes plättchen passend zum kaputten aus. ich mein das waren 10mm ca im durchmesser.
    dann bohr man mit einem 2mm bohrer genau mittig das loch für den regelkolben.
    ein bischen säurefreies fett besser silikonspray nehmen und ordentlich einsprühen... dann zusammenbauen.. und ihr habt ruhe!


    kme hat echt an der gummi wahl fehler gemacht!
    alles nbr ringe und dichtungen!
    nehmt ihr viton habt ihr ruhe!
     
Thema: Druck steigt bei abgeschalteter Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme app

    ,
  2. kme autogas app

    ,
  3. gasdruck steigt wobei 1bar eingestellt ist

    ,
  4. druck gasanlage über 4 bar,
  5. druck steigt beim abdichten,
  6. kme gasdruck geht auf 4 bar,
  7. app für kme gas,
  8. kme gas regel ventil,
  9. kme druck steigt,
  10. gasanlagen streigt,
  11. kme druck 4 bar,
  12. apps für kme gasanlage,
  13. kme gasanlage app
Die Seite wird geladen...

Druck steigt bei abgeschalteter Anlage - Ähnliche Themen

  1. Gasdruck steigt beim Gas wegnehmen

    Gasdruck steigt beim Gas wegnehmen: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, ich stelle meine an der richtigen Stelle. Gasanlage ist eine KME Diego G3. Wenn ich auf der...
  2. Steigt der Druckabfall mit der Drehzahl?

    Steigt der Druckabfall mit der Drehzahl?: Hallo zusammen, ich habe mir mal die Wirkungsweise der Prins VSI 1 an meinem BMW E39 530i durch den Kopf gehen lassen und bin dabei auf eine...
  3. Prins VSI Gasdruck steigt bis auf 4 Bar

    Prins VSI Gasdruck steigt bis auf 4 Bar: Hallo Gasgemeinde, Gestern hab ich den Laptop an mein Auto angeschlossen und eine kurze Fahrt gemacht, um zu überprüfen ob die Einstellungen der...
  4. Gas Druck steigt auf 3,.. Bar nach dem auschalten

    Gas Druck steigt auf 3,.. Bar nach dem auschalten: Moin Moin, Auf die schnelle die Daten: E39 530i Kme Diego 3 Arbeitsdruck ca. 0,8 - 0,9 Bar Lief bis jetzt soweit alles ganz gut, bis auf so...
  5. Problemlösung Kme Verdampfer Druck steigt über 2 Bar

    Problemlösung Kme Verdampfer Druck steigt über 2 Bar: Heute hab ich mich erschrocken!Wollt meine Tank Uhr einstellen.. Und seh nebenbei das mein Druck aufeinmal über 2 Bar ist und weiter...