Die Verbreitung scheint zuzunehmen :)

Diskutiere Die Verbreitung scheint zuzunehmen :) im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Ich rufe mal vorab selbst: Jehova! Weiter zum eigentlichen Posting. Erst einmal ziehe ich meinen Hut für die erfolgreiche Werbung :). Sie...

  1. #1 AHMueller, 29.05.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Ich rufe mal vorab selbst: Jehova!
    Weiter zum eigentlichen Posting.

    Erst einmal ziehe ich meinen Hut für die erfolgreiche Werbung :). Sie scheint zu funktionieren. Und was wir wieder mal als nicht ganz so erfreulichen Nebeneffekt bei einer erhöhten Verbreitung feststellen zeigt -meiner Meinung nach- das angehängte Bild.

    Viele Grüße,
    - tobias
     

    Anhänge:

    • img.png
      img.png
      Dateigröße:
      43,2 KB
      Aufrufe:
      490
  2. Anzeige

  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Tobias,

    Du siehst das eventuell aus einem falschen Blickwinkel.
    Bei dieser Anlage ist es nicht ganz so schlimm, sie ist doch im Vergleich zu deinem Favoriten um einiges günstiger und daher darf das ;)
     
  4. #3 Nuckelpinne, 29.05.2008
    Nuckelpinne

    Nuckelpinne AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    ???

    Werbung für Motorkontrollleuchten ?? :p


    meint er den Jehova nach der "Rübennase " ?
    aus dem Leben des "Prian" ?

    Gruss
    Nuckelpinne
     
  5. #4 AHMueller, 29.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Hi Rubi,

    nicht falsch verstehen: Ich wollte es eigentlich nicht auf die Anlage abstellen... (viel Werbung; scheinbar wenig Probleme; viele Unfähige, die eben genau diese Anlage anfangen zu verbauen [und in diesem Fall noch +ziemlich günstig im EK])

    Naja, ich sage den Kunden immer: Andere Umrüster mögen billiger sein, aber die echten Kosten einer Gasanlage zeigen sich eben erst im Laufe der zwei Jahre nach dem Einbau. Sehr oft rächt sich das "billig" [dieses Mal nur teilweise anlagenbezogen].

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  6. #5 Quasselstrippe, 29.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Naja...

    Wenn Du Dir einen beliebigen Beitrag ansehen würdest - es war da noch kein Problem mit der Anlage dabei!

    Es sind Einbau und Einstellfehler.

    Defekte Injektoren - FEHLANZEIGE
    Defekte Verdampfer - 0
    Defekte Steuergeräte -0
    Defekte Emulatoren - 0
    Ungelöste Probleme oder teuere Instandsetzungen - 0
    SChlechte Umrüster - MEISTENS


    Bis jetzt KEINE QUALTITÄTSPROBLEME

    Wenn Du weiterliest -
    Es sind sehr oft "UNFÄHIGE KUNDEN", die ihre Analgen nun selbsr einstellen - dabei gibt es MAXIMALE UNTERSTÜTZUNG und KEINE DROHGEBÄRDEN - stattdessen Software gratis und Kabel für 5EUR.

    Insofern spricht das komplett FÜR KME!



    Danke für die KME - Werbung - sehe ich so wie Du eine tolle Anlage zum Preis eines Keihin Rails !!


    Wobei andere Anlagen nicht besser eingebaut werden - und deren Einstellung dabei noch weniger beherrscht wird - da schlechter beherrschbar!
     
  7. #6 AHMueller, 29.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    ich schreibe schon sehr, sehr einfach, das reicht wohl einfach immer noch nicht, deswegen nochmal: In meinen Postings findet sich keine Aussage zur Anlagenqualität.

    Interessant, wie man so etwas doch unterschiedlich sehen kann. Wenn das Ding nicht läuft, dann hat der Kunde ein Problem mit der Gasanlage (siehst Du übrigens bei Prins genau so) und kommt nicht und sagt "oh, ich habe eine super tolle Gasanlage aber die Einstellung stimmt eben noch nicht so ganz". Wenn ich MKL u.s.w. lese, dann gibt es wohl doch Probleme mit der Anlage (wäre ich Quasselstrippe würde ich sagen: Die ist so kompliziert einzustellen, dass es einfach keiner hinbekommt die richtig einzustellen).

    Danke, dass Du es doch noch erkannt hast, genau das sollte die Aussage sein.

    Dann sind aber echt mal Preistreiber unter den KME Umrüstern, wenn ich hier von Preisen ~2200 EUR lesen.

    Wenn ich so im Forum lese, dann bringt den wenigsten Kunden (wieviele sind es denn überhaupt hier im Forum im Vergleich zu den tatsächlichen Umrüstungen) der Zugriff auf die Software und auf Kabel etc. tatsächlich etwas.

    Ich sag' mal: Zwei Parameter, nur zwei Parameter.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  8. #7 A4brauchtLPGGas, 30.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2008
    A4brauchtLPGGas

    A4brauchtLPGGas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
    Auf jeden Fall ist die KME von der Qualität sehr gut.

    Qualität hat nicht nur etwas mit defekten oder sehr gut funktionierenden Teilen zu tun , sondern mit dem vorhandenen Support, der da zu sein scheint.

    Hätte ich meiner damaligen Intuition vertraut und eine KME anstatt der D.T.Gas Gastech 700 genommen, wäre mir heute wohler.

    Also Leute, einbauen lassen.
    Preislich ist die Anlage auch im unteren Preissegment und kann dasselbe we teure hochgelobte, die auch in Ar... gehen können!
     
  9. #8 AHMueller, 31.05.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    nö, kann sie nicht.
     
  10. #9 A4brauchtLPGGas, 31.05.2008
    A4brauchtLPGGas

    A4brauchtLPGGas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
    ok,korrigiere/verdeutliche->

    Meinte damit "Ottonormalmotoren" und einige Leute die ich kenne ,die zufrieden sind + das sie eben wie jede andere teure Anlage auch in Ar... gehn kann.

    Praktisch positive User-Erfahrungswerte aus meiner Nachbarschaft.


    Gruß
     
  11. #10 Quasselstrippe, 31.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Der AH Argumentiert wie ein kleines Kind mit albernen Trotzreaktionen, wenn man es vor Tatsachen stellt.

    Sei es drum - er will oder kann halt nicht anders.

    Zu den Preistreibern - EBEN daher hat auch die KME für den Umrüster noch den weiteren Vorteil eines höheren Verdienstes - aber ganz gewaltig.

    Ich VERMUTE mal, das ATU eher unter 300EUR für einen Frontkit zahlt - die AGG kommen eventuell ja sogar im Minutenbereich ONLINE an.

    Vergleich das mal mit dem HOHEITSGEHABE von Prins/Impoteur - HAHAHAHAHAHA

    Es bring jedenfalls keine Erkenntnis, sich weiter mit Prins zu befassen - Äpfen und Birnen - lieber ein solide Gasanalge, als ein PRINS VSI.
     
  12. Anzeige

  13. #11 propeus, 08.12.2008
    propeus

    propeus Umrüster

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    :):):):):):):):):):):):):):)sehr geil...............lach
     
  14. burton

    burton AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    he quassel


    was ist dir eigentlich auf den kopfgefallen ----- mit deinem ewigen pirns diss n


    eigentlich wunderts mich warum dich noch keiner aus den forum schmeißt -so unsachlich wie Du bist ist keiner....



    Burton
     
Thema: Die Verbreitung scheint zuzunehmen :)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpgforum.de dt gastech

Die Seite wird geladen...

Die Verbreitung scheint zuzunehmen :) - Ähnliche Themen

  1. Vialle lpi7 - scheint nicht

    Vialle lpi7 - scheint nicht: Hallo. Ich entschuldige mich im Voraus bei meinem Deutsch, benutze aber einen Übersetzer. Ich schreibe Ihnen aus Bulgarien. Es gibt hier nicht...
  2. Unterdruck-Regler(Dose) scheint zu klemmen (A6 4B 4.2 V8)

    Unterdruck-Regler(Dose) scheint zu klemmen (A6 4B 4.2 V8): Moin! ich hab mal wieder ein paar Probleme mit der ICOM Anlage. Die Unterdruckdose scheit irgendwie zu klemmen. Ich hab gestern mal gemessen,...
  3. Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor)

    Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor): Hallo Zusammen Habe mir vor kurzem einen Audi A4 1,8T mit einer Prins VSI Gasanlage zugelegt (MKB BFB , 65ltr Radmuldentank und Multitronic...
  4. Überdruckventil scheint zu arbeiten

    Überdruckventil scheint zu arbeiten: Hallo Gaser! nun muß ich mich nochmal an Euch wenden :( Habe gerade mir den Verdampfer angeschaut welchen ich einer Wartung unterzogen hatte...
  5. Leerlaufschwankungen durch Falschluft - Gas Einspritzdüse scheint Problem zu sein

    Leerlaufschwankungen durch Falschluft - Gas Einspritzdüse scheint Problem zu sein: Hallo liebe Fachleute, ich habe/hatte eigentlich kein Problem mit meiner Gasanlage. Nur gelegendlich mal zu hohe Leerlaufdrehzahlen und dann auch...