Diagnosesoftware BRC Sequent Fly SF

Diskutiere Diagnosesoftware BRC Sequent Fly SF im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, kann mir jemand beantworten, welche Software ich für die BRC Sequent Fly SF installieren muss? Im beigefügten Bild sind sehr viele...

  1. Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann mir jemand beantworten, welche Software ich für die BRC Sequent Fly SF installieren muss? Im beigefügten Bild sind sehr viele Versionen zur Auswahl, mir ist jedoch nicht bewusst ,welche davon installiert werden muss.

    BRC .png
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 08.10.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.516
    Zustimmungen:
    394
    Müssen wir jetzt raten, welches Steuergerät Du hast? Fly heißen alle sequent Steuergeräte.
    Üblich wären die sequent24, sequent56 und sequent p&d. Du kannst die auch einfach installieren, wenn die Verbindung funktioniert und es die falsch Softwareversion ist, sollte die Software es Dir sagen. Achja, bei BRC stelle ich die Baudrate immer auf 38400.
     
  4. #3 Klisa, 09.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2020
    Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Hilfsbereitschaft, es war mir nicht bewusst, dass "BRC Sequent Fly SF" eine unzulängliche Information darstellt, um die passende Diagnosesoftware hierüber ausfindig machen zu können. Ich war der Auffassung, dass mein Steuergerät so heißt, weil dies so auf den ersten Blick abzulesen war.
     
  5. Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich war jetzt bei meinem Autogasumrüster, welcher mir eine Zavoli Bora Autogasanlage in mein Golf 5 Variant verbaut hat, dieser wollte sich der Sache annehmen und hat hierfür extra eine Software von BRC bestellt. Andererseits habe ich ihm meine bestellte Software von CCY für BRC Anlagen zur Verfügung gestellt, um in das Steuergerät hinein zu kommen. Leider kam nach ein paar Tagen die Antwort, dass er hier passen muss. Er meinte seiner Ansicht nach müsse man hier nur die Umschalttemperatur hochsetzen aber kommt leider nicht rein. Kann mir jemand behilflich sein, welche Software ich hier benötigte. Ich besitzt folgendes Auto Chevrolet Aveo 1.4 LT 94 Ps. Baujahr 2007 (Schlüsselnummer 8260 AAC), ggf. kann man daraus ableiten, welche Anlage verbaut ist.
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.053
    Zustimmungen:
    781
    Beim Chevrolet Aveo kann entweder eine Landi Renzo oder BRC Sequent verbaut sein als R115 Anlage. Die sogenannte "Umrüstung ab Werk". Die Steuergeräte sind gesperrt, da ist nichts einzustellen.
     
  7. #6 Klisa, 13.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2020
    Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Irgendjemand muss doch da rein kommen, bzw. wo muss ich mich hinwenden? Bei mir um die Ecke ist jemand der so wie es aussieht auf BRC Anlagen spezialisiert ist hat dieser hier ne Chance? Hier handelt es sich um:
    Unser Team - F&S Automobile Werkstatt Kempten
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.053
    Zustimmungen:
    781
    Da musst Dich mit dem Importeur Gasdrive in Verbindung setzen. Ich kenne die gesperrten Steuergeräte. Mehr wie Fehler auslesen ist nicht.
     
  9. Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hattest du evtl. schon Fälle, wo ihnen dort geholfen wurde? Ich habe mal ein Ausschnitt der Zulassungsbescheinigung Teil 1 beigefügt. Dieser kann man entnehmen, dass die Anlage Nachgerüstet wurde, steht dies auch bei Anlagen ab Werk?
    Chevy Aveo.png
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.053
    Zustimmungen:
    781
    Die erklären Dir , warum kein Zugriff auf die Steuergeräte erlaubt ist. Sollte normalerweise bei jeder R 115 Anlage sein.
     
  11. #10 Klisa, 13.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2020
    Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe immer mehr davon aus, dass die Injektoren verklebt sind. Die Anlage hat jetzt 110000 Km gesehen und Injektoren scheinen die Ersten zu sein die Symptome scheinen in einigen Berichten die selbigen zu sein. Folgende Faktoren sprechen für verklebte Injektoren: Die Injektoren sind waagrecht auf dem Motor verbaut sowie die Laufleistung von 110000 Km ohne Wechsel der Injektoren. Ebenso gehe ich davon aus, dass eine Anlage ab Werk korrekt eingestellt ist. Ich würde die Injektoren morgenfrüh einfach mal mit dem Fön erhitzen und schauen, ob das Fehlerbild weg ist oder hilft das vorgehen zum Testen nichts? Was sagt ihr zum reinigen, wenn ich Sie herausschraube sollte ich hierfür gleich neue O-Ringe und dergleichen haben oder kann ich die Alten noch verwenden, wie geht man hier vor? Es gibt Injektoren mit der selben Artikelnummer eine sind dunkelblau und eine Hellblau mit der selbigen Artikelnummer. Bei der hellblauen steht dabei das dies für Anlagen vor 2009 ist bei den dunkelblauen bin ich mir nicht sicher.
     
  12. #11 V8gaser, 14.11.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.595
    Zustimmungen:
    766
    BRC Injektoren halten eigentlich ewig. Aber wenn die mal eine Ladung Parafin erwischen, mögen die kalt natürlich auch nicht mehr so richtig - ist der Motor auf Benzin betriebswarm, sollten die aber wieder laufen. Ultraschallbad oder unten mal mit Bremsenreiniger durchwaschen....
    Beim Neukauf drauf achten- es gibt neue und alte Versionen- erkennt man unten an der Befestigung im Rail. Die Älteren haben da eine Mutter -also ein Gewinde, die Neueren nur einen kleinen Segering.

    Fehlerbild ansich wurde bisher hier noch nicht beschrieben...
     
  13. #12 Klisa, 14.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2020
    Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Injektoren_mit_Rail (2).jpg
    Folgendes Fehlerbild liegt vor:
    Ein Fehler tritt nur bei niedrigen Temperaturen (< 5 °C) in der Kaltstarphase auf.
    Das Fahrzeug fährt auf Benzin in der Kaltstarphase ganz normal. Kurz nach dem auf den Gasbetrieb umgeschalten wurde, befindet sich die Temperaturanzeige des Kühlwassers „laut Tacho“ noch nicht bei 25°C oder höher. Werde ich in dieser Phase durch die Verkehrslage gezwungen auf die Kupplung zu gehen bricht die Drehzahl (< 650 1/min) ein und geht kurzzeitig nach oben, fängt sich aber nicht wieder und der Motor stirbt ab. Ebenso ist ein unrunder Lauf des Motors in der Kaltstartphase auf Gas bei einer niedrigen Drehzahl über den Schalthebel wahrzunehmen.

    Heute Morgen habe ich mir den Fön zur Hand genommen und nur die Injektoren erhitzt, daraufhin bin ich gleich losgefahren und siehe da der Motor ist nicht abgestorben. Ich wollte nun die Injektoren reinigen habe sie aber nicht aus dem Rail bekommen. Die Muttern und den Sägezahnring habe ich entfernt, wie dem beigefügten Bild zu entnehmen ist. Ich habe leicht von hinten drauf geklopft und versucht sie leicht zu drehen mit der Rohrzange, aber dann habe ich den Versuch abgebrochen, weil ich hier erst noch mal nachfragen wollte bevor ich etwas beschädige. Die Artikelnummer ist folgende:
    09SQ99020001G. In den Shops steht bei den Injektoren zum Schrauben dabei bezieht sich dies darauf, dass man sie aus dem Rail herausschrauben muss oder auf was?
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.053
    Zustimmungen:
    781
    Baue zuerst das Rail aus. Bzw. vorher neue Dichtsätze bestellen. Muttern abschrauben und dann die Injektoren auf ne Holzplatte mit dem Stuzen voraus klopfen. Dann sollten sie rauskommen. Im Rail sind 2 ORinge. Die sollten unbedingt erneuert werden.
    Du hast auf jeden fall die geschraubten. Die späteren waren nur mit Sprengring gesichert. Versuch die erstmal sauber zu bekommen. Die Dinger sind nicht billig.
     
  15. Anzeige

  16. Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Sie jetzt schon mal ausgebaut und in Injektorenreiniger für den Benzinbetrieb gestellt. Dabei habe ich mit 12 V den Injektor bzw. die Injektoren ein paar mal angetaktet ( ca. 10 Takte pro Injektor), reich das? Weiterhin habe ich sie noch mit Bremsenreiniger versucht in den Öffnungen zu reinigen und lasse sie nun noch mal ne halbe Stunde stehen, muss ich mein Vorgehen überdenken?
     
  17. Klisa

    Klisa AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Unterstützung. Ich konnte den heutigen Morgen kaum erwarten, um eine Testfahrt bei 0 °C Außentemperatur durchzuführen. Wie immer habe ich der Umschaltphase entgegen gezittert. Kurz nach dem Umschalten auf Gas, habe ich dann die Kupplung getreten und Sie da, der Motor ist nicht abgestorben. Tausend Dank an Klaus Dollas und V8gaser die mir sehr freundlich und beratend zur Seite Standen, so dass ich schlussendlich den Fehler Fixen konnte.
     
Thema:

Diagnosesoftware BRC Sequent Fly SF

Die Seite wird geladen...

Diagnosesoftware BRC Sequent Fly SF - Ähnliche Themen

  1. Und sie läuft doch... Diagnosesoftware an USB

    Und sie läuft doch... Diagnosesoftware an USB: Guten Tag, nach dem meine Gasanlage einige Zeit rumgezickt hat und die Suche nach Leidensgenossen mit der selben Anlage hier und woanders nicht...
  2. Fragen zu Öcotec 3-8 und Diagnosesoftware

    Fragen zu Öcotec 3-8 und Diagnosesoftware: Guten Morgen,ich fahre seit einiger Zeit einen 1997er VW T4 mit Digigas 3-8. Verbrauch ist okay, was mich aber nervt, ist, dass anscheinend im...
  3. Stargas Diagnosesoftware

    Stargas Diagnosesoftware: Brauche eure Hillf damit ich die Diagnosesoftware instalieren bzw freischalten kann.Hab sie mir von...
  4. Suche Opel Diagnosesoftware für LPG Fahrzeuge,Werkstaatunterlagen

    Suche Opel Diagnosesoftware für LPG Fahrzeuge,Werkstaatunterlagen: Hallo,ich habe einen Opel Corsa D Bj.2013 mit einer Werksanlage.Ich suche die nötige Diagnosesoftware dafür.Anlage ist eine Landi-Renzo.Einen...
  5. Öcetec Diagnosesoftware

    Öcetec Diagnosesoftware: Hallo, ich bin verzweifelt auf der Suche nach der Diagnosesoftware für meine Öcotec Anlage. Seit neuestem läuft anscheinend ein Zylinder nicht...