Dacia Logan MCV 1.6 16V mit Landi Renzo Omegas

Diskutiere Dacia Logan MCV 1.6 16V mit Landi Renzo Omegas im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Moin Da ich endlich auch mal Bildchen einstellen darf, hier mein Umbau vom Kollegen @Pleistaler Fzg.: Dacia Logan MCV I PH2 1.6 16V (K4M 698)...

  1. #1 Veveritse, 23.01.2020
    Veveritse

    Veveritse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    19
    Moin
    Da ich endlich auch mal Bildchen einstellen darf, hier mein Umbau vom Kollegen @Pleistaler
    Fzg.:
    Dacia Logan MCV I PH2
    1.6 16V (K4M 698) Hiflex (E85)
    Ez.2013
    Verbaut wurde eine LandiRenzo Omegas, mit LIO2, die liebe ECE115R hat leider nix anderes zugelassen :angry:
    Flashlube wurde nicht verbaut, die E85er sind durch die Bank gasfest.
    Und damit ihr was zum guggen habt, mal voher . . .

    Motorraum.jpg
    ... und nachher . . .

    Motorraum LPG.jpg

    Sehr gut gefallen mir die Einblaspunkte (Ansaugbrücke unten) , nicht wie von Vxxxx in der Landi-Schulung :wink:
    Der Tank hat 71L (brutto) und wurde ordentlich mit Unterbodenschutz konserviert, auch das Kofferraumblech darüber inkl. Tankhalterung.

    Tank.jpg

    Tankstutzen / Ventiladapter mit 10mm Durchgang nicht der "Werksstrohhalm" mit 8mm. Das Loch in der Tankklappe wurde versiegelt, auch vom Radkasten.

    Tankstutzen.jpg

    Filter und Verdampfer gut versteckt zwischen Batterie und Lufi-Kasten, man kommt aber überall gut dran.

    Filter & Co.jpg

    So, was fehlt noch? [​IMG]
    Ach ja, das kleine süße Knöpfchen.

    Bedienknopf.jpg

    Über die Position kann man streiten, ich wollte den jedenfalls links vom Lenkrad in Sichtweite.
    Man(n) wird ja älter und sieht dann nicht mehr so gut was da ganz unten an der Mittelkonsole blinkt und piept [​IMG]
    Die Ersten 10K habe ich jetzt seit dem Umbau im Mai '19 hinter mir.
    Erste Inspektion "ohne besondere Vorkommnisse", Umschalttemperatur wurde was runter gestellt (30°C), sonst läuft alles bestens :cool1:
    Verbrauch liegt bei angenehmen ø7,8L .

    Das war's erst mal, wenn Fragen sind fragen, Bilder kann ich bei Bedarf nachreichen :hello:
     
    Matthew1986 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Veveritse, 07.06.2023
    Veveritse

    Veveritse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    19
    Moin
    Nach ca. 45.000Km hab ich mal (vorsorglich) die Filter wechseln lassen, kein Fehler wie man sieht ...

    LPG_Filterwechsel.jpg

    Flüssigphase habe ich hier schon schlimmeres gesehen, aber die Gasphase gibt mir zu denken :huh:
    Paraffin kenne ich nicht als schwarzen Schmodder, oder kann das durch Additive bzw. schlechte Tankstelle kommen?
    Der Filterschwamm ist jedoch noch weich und lässt sich durchkneten. Wer da was weis kann ja gerne was dazu schreiben.
    Jedenfalls werde ich da öffter mal wechseln, die Gasphase ist ja für den Selbstwechsel "unproblematisch" (Leckspray) :wink:
     
    Matthew1986 gefällt das.
  4. #3 V8gaser, 05.07.2023
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    Diese braune Matsche ist schon das, was gemeinhin als Paraffin bezeichnet wird - ist ja kein weißes Kerzenwachs :-) Und braun wird das auch, wenn´s staubtrocken im Filter ist.
    Da hab ich schon wesentlich schlimmere Filter gesehen, auch nach weniger km.
     
    Veveritse, Gast001 und Matthew1986 gefällt das.
  5. #4 Veveritse, 06.07.2023
    Veveritse

    Veveritse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    19
    Moin
    Besten Dank für's fiidbeck :thumbup:
    Da habe ich wohl auch Glück bei der Tankstellenauswahl, wobei das heute (2023) wohl auch etwas überbewertet wird, mit "dreckigem" Gas.
    Das ist eher ein politisches Instrument geworden, als ein "physikalisch suboptimaler/ ungeeigneter Treibstoff" :wink:
    Aber völlig ausschließen kann man es natürlich nicht und die Dosis macht das Gift, ca. 3500L sind da jetzt durch die Filter durch.
    An der falschen Ecke werde ich jedenfalls bei meiner Laura nicht sparen :love:
     
  6. Anzeige

Thema: Dacia Logan MCV 1.6 16V mit Landi Renzo Omegas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. landi renzo dacia

Die Seite wird geladen...

Dacia Logan MCV 1.6 16V mit Landi Renzo Omegas - Ähnliche Themen

  1. Dacia Logan mit LPG ab Werk richt nach Gas

    Dacia Logan mit LPG ab Werk richt nach Gas: Hallo, wir fahren einen Dacia Logan mit LPG ab Werk (2010). Wir haben ihn am Wochenende vollgetankt, sind 40 km mit Gas gefahren und dann hat es...
  2. Dacia Logan mit Diego G3 startet nicht

    Dacia Logan mit Diego G3 startet nicht: Fahrzeug Dacia Logan 1,4 55 KW BJ 2009 Ich hatte das Fahrzeug mit durchgebrannten Ventil gekauft aber er lief noch. Nachdem ich den Kopf runter...
  3. Dacia logan TCE 90 Mit Landi Renzo ab Werk läuft vermutlich zu Fett

    Dacia logan TCE 90 Mit Landi Renzo ab Werk läuft vermutlich zu Fett: Hallo zusammen, Nachdem ich viele Jahre Opels mit Gasanlagen gefahren bin, diese auch selbst eingestellt und gewartet habe, bin ich vor einiger...
  4. Dacia Sandero oder Logan mit LPG

    Dacia Sandero oder Logan mit LPG: Moin. Da mein Euro 5 Diesel wohl ab nächstem Jahr von einem Fahrverbot bedroht ist, schaue ich mich schon mal langsam nach was neuem um. Zuerst...
  5. Älteren Dacia Logan MCV 1.6 16V Umrüsten

    Älteren Dacia Logan MCV 1.6 16V Umrüsten: Hallo LPG-Fans! Ich bin neu hier im Forum und möchte, wie viele andere auch, euren Rat zum Thema Umrüsten. Ich habe bereits etwas quer durch das...