Dacia Logan Limo 1,6-16V Prins VSI

Diskutiere Dacia Logan Limo 1,6-16V Prins VSI im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; N'Abend! Ich dachte, ich zeige mal, was ich habe...!;) Der Wagen wurde in Delmenhorst umgerüstet (Renault/ Dacia / Kia / Ssangyong- Autohaus). Von...

  1. #1 Gasilarsi, 09.11.2008
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    N'Abend! Ich dachte, ich zeige mal, was ich habe...!;)
    Der Wagen wurde in Delmenhorst umgerüstet (Renault/ Dacia / Kia / Ssangyong- Autohaus). Von einem Einfüllstutzen neben dem Benzineinfüllstutzen wurde mir abgeraten, deswegen Stoßstangen seitlich rechts. Habe mich für einen 53 ltr Tank entschieden, da der 65 ltr Tank ewig lange Lieferzeiten hatte!

    Gruß Lars
    einfuellstutzen2winzkl.jpg

    gaseinspritzduesenwinzkl.jpg


    gassteuergeraetwinzkl.jpg

    gastank1kl.jpg


    treibstumschalterkl.jpg

    presttiefvrklein.jpg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Ulysse

    Ulysse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gab es denn nichts zwischen 53 und 65 l ? Wenn du nur rund um die Kirchturmspitze fährst, ists eh egal. Nur wenn du ständig weiter weg fährst, würde der kleine Tank sicher nerven.

    PS: An deinen Fotographierkünsten solltest du noch arbeiten. Wo ist denn jetzt der Umschalter? Wie der aussieht, wissen wir alle. Und der Einfüllstutzen?


    Ulysse, der mal in DEL gewohnt hat
     
  4. #3 Gasilarsi, 15.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2008
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ulysse!

    Habe den Wahlschalter aus einer größeren Entfernung fotografiert. Ich hoffe, das Bild ist jetzt aussagekräftiger.
    Stammt Dein Name von einem Fiatmodell?
    Gruß Lars

    treibstwahlschaltvww.jpg
     

    Anhänge:

  5. Ulysse

    Ulysse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, ich fahre einen 96er Ulysse 2,0 mit raketenhaften 121 PS - auf knapp 1,7 to Leergewicht.


    Ulysse
     
  6. #5 Gasilarsi, 22.11.2008
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Tja, ich habe bei 105 Pferdestärken ca. 1100 KG Leergewicht...:D
    Aber Dein Auto bietet mehr Platz!

    Gruß Lars
     
  7. Ulysse

    Ulysse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    [Angebmodus on: ]
    Mein letztes Auto hatte 129 PS bei 1002 kg Leergewicht. Zwischen 2200 und 6000 /min hatte der mehr Drehmoment, als dein Autochen jemals erreicht. :D
    [Angebmodus off: ]
    Dafür hatte der noch weniger Platz als deiner.


    Ulysse, der trotz 75 PS pro Tonne noch Spaß am Autofahren hat
     
  8. #7 Gasilarsi, 26.11.2008
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ulysse!

    Wenn ich 50 KM für Startbenzin abrechne, schaffe ich immer noch locker über 400 KM!
    129 PS bei 1000 KG Leergewicht: Golf II GTI 16V?
    Hatte mal einen Citroen BX 19 GTI 122 PS 1080 KG Leergewicht.:)

    Gruß Lars
     
  9. Ulysse

    Ulysse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lars,

    Ich hatte einen Daihatsu YRV GTti - ist ein 1,3-l-Turbo mit 170 Nm @2800 /min und 129 PS @6400 /min. Da dir das sicher nicht viel sagen wird, gibts hier ein Bild: http://home.arcor.de/cdwd/yrv/Bilder/alter schr vorn.jpg
    Mehr Bilder/Daten etc. unter Pampersbomberonline --> Fahrzeuge --> Daihatsu YRV GTti --> Bilder.

    PS: Mein Vater fuhr von 1991 bis 1997 auch einen BX 19 - allerdings einen 19 TGD mit 64 PS. Ist ein schönes Auto mit genialer Federung. Seitdem fährt er Xantia 2,1 TD mit 109 PS auf 1385 kg - von Trägheit allerdings überhaupt keine Spur!!

    Ulysse
     
  10. #9 Gasilarsi, 04.12.2008
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Daihatsu

    Moin, moin Ulysse!
    Hattest Recht: DEN kannte ich wirklich (noch) nicht! Grundsätzlich ist Daihatsu ja schon ein Begriff! Rocky, Cuore, Charade, Copen und Chamade habe ich ja schon mal gesehen!
    Hätte nie erwartet, daß Daihatsu solche Autos baut! 170 NM! 129 PS! Ich glaube frühere Charade GTTi hatten 100 PS. Ist aber nicht so ganz meine Marke, obwohl die Fahrzeuge ja nicht all zu teuer sind (oder waren)!
    Gruß Lars
     
  11. #10 Baerenpapa, 10.12.2008
    Baerenpapa

    Baerenpapa AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ Gasilarsi,

    wieso hat man Dir vom Einbau des Tankstutzens hinter der Tankklappe abgeraten? :confused:

    Ich selber habe auch den Logan als Kombi. Es gibt doch nichts schöneres als alles hinter einer Klappe zu haben :) Da sieht doch der Tankstutzen in der Stoßstange (auch wenn klein) ned gut aus, mh?
     
  12. #11 Gasilarsi, 10.12.2008
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Baerenpapa!
    Mir wurde wegen einer erhöhten mechanischen Belastung davon abgeraten. Bei uns im Dacia-Forum sind viele Logan mit einem Stutzen unter der Tankklappe ausgestattet.Aber mir wurde vom Umrüster davon abgeraten, er hätte es aber auf meinen Wunsch hin getan. Und bei der Farbe fällt es ja auch nicht gleich auf.
    Gruß Lars
     
  13. #12 Gasilarsi, 10.01.2009
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt gast er wieder!
    Nach über 2000 KM Gasspaß hatte eine Einspritzdüse einfach Feierabend gemacht!
    Also auf Gewährleistung ein neues Rail rein und alles ist wieder im Lot!
    Gruß Lars
     
  14. #13 Struwwelpeter, 06.02.2009
    Struwwelpeter

    Struwwelpeter AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erhöhte mechanische Belastung? Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Oder könnten durch die beiden Stutzen nebeneinander dann irgendwelche Gefahren auftreten?

     
  15. #14 Gasilarsi, 24.02.2009
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Struwwelpeter!
    Wäre es gefährlich, beide Stutzen nebeneinander zu verbauen, wäre es in Deutschland bestimmt verboten! Der Leihwagen war ein Sandero 1,4MPi mit BRC- Anlage(gleicher Umrüster), der hatte beide Stutzen nebeneinander. Ich kenne mehrere Loganfahrer, bei denen es auch so ist! Nur wenn ein Fachmann einem Laien(mir) etwas rät, folgt man dem doch, oder?
    Gruß Lars
     
  16. #15 knutschi, 08.04.2009
    knutschi

    knutschi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Servus.

    Also mein Umrüster hat mir auch davon abgeraten hinter der Tankklappe zu verbauen. Aus dem einfachen Grund weil da 2 Bleche hintereinander liegen. Wahrscheilich zur verstärkung. (Schätze ich) Und er sagte das man da einfach keine vernünftige Rostvorsorge treffen kann. Klingt für mich logisch. :rolleyes: Obs stimmt weiß ich nicht. Also mich stört der Anschluß im Stoßfänger überhaupt nicht.

    Gruß
    Aleks
     
  17. Anzeige

  18. #16 Gasilarsi, 23.01.2010
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gasgemeinde!
    Nach über 20.000 KM im Gasbetrieb und fast 15 Monaten bin ich immer noch zufrieden!
    Allerdings baut mein Umrüster nur noch in Oldenburg ein und da nur BRC-Anlagen!
    Also habe ich mir in Bremen eine Werkstatt zum Filterwechsel gesucht!
    Dort werden auch Umrüster geschult!!! Dort hat man festgestellt, daß meine Anlage leider völlig falsch eingestellt ist!:eek: Jetzt wurde meine Anlage neu eingestellt, und siehe da: etwas über 1 Liter/100KM weniger Verbrauch im Gasbetrieb!:1155:
    Ich würde wieder umrüsten lassen, aber dieses mal in Bremen!
    Gruß Lars
     
  19. #17 Gasilarsi, 27.11.2010
    Gasilarsi

    Gasilarsi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    So, mit einer Laufleistung von 53.900 KM( davon ca.40.000 im Gasbetrieb) habe ich meinen Dacia vorgestern beim Honda-Autohaus abgegeben. Seit er ordentlich eingestellt wurde, gab es keine Störungen! Ende nächster Woche ist dann mein Civic 1,8 GT auch bivalent! Es wird wieder eine Prinsanlage, aber Einbau durch meinen neuen Umrüster in Bremen- Woltmershausen!
    Gruß Lars
     
Thema: Dacia Logan Limo 1,6-16V Prins VSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda II 1 6 limo

    ,
  2. dacia logan mcv prins

    ,
  3. Prins-VSI dacia

    ,
  4. dacia prins,
  5. dacia logan turbo 1 6 16v,
  6. dacia logan limo,
  7. laufleistung logan 1 6 16v,
  8. logan limo,
  9. dacia logan prins
Die Seite wird geladen...

Dacia Logan Limo 1,6-16V Prins VSI - Ähnliche Themen

  1. Dacia logan TCE 90 Mit Landi Renzo ab Werk läuft vermutlich zu Fett

    Dacia logan TCE 90 Mit Landi Renzo ab Werk läuft vermutlich zu Fett: Hallo zusammen, Nachdem ich viele Jahre Opels mit Gasanlagen gefahren bin, diese auch selbst eingestellt und gewartet habe, bin ich vor einiger...
  2. Dacia Sandero oder Logan mit LPG

    Dacia Sandero oder Logan mit LPG: Moin. Da mein Euro 5 Diesel wohl ab nächstem Jahr von einem Fahrverbot bedroht ist, schaue ich mich schon mal langsam nach was neuem um. Zuerst...
  3. Älteren Dacia Logan MCV 1.6 16V Umrüsten

    Älteren Dacia Logan MCV 1.6 16V Umrüsten: Hallo LPG-Fans! Ich bin neu hier im Forum und möchte, wie viele andere auch, euren Rat zum Thema Umrüsten. Ich habe bereits etwas quer durch das...
  4. DAcia Logan MCV 1,6 16V Siebensitzer mit Vialle, +200TKM

    DAcia Logan MCV 1,6 16V Siebensitzer mit Vialle, +200TKM: aus Erstbesitz im Raum Stuttgart abzugeben, viel Langstrecke, technisch fit, kein messbarer Ölverbrauch , kosmetisch eher 3-, als Werkstattwagen...
  5. Hilfe bei Problem Dacia Logan MCV LPG

    Hilfe bei Problem Dacia Logan MCV LPG: Hallo ich fahre einen Dacia Logan MCV BJ 04/2012 LPG Werksseitig von Landi Renzo 50.000km Kerzen neu / Tank voll springt nach ca 2-5km auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden