C200 Kompre..M111 mit Prins Anlage Ruckelt an der Ampel

Diskutiere C200 Kompre..M111 mit Prins Anlage Ruckelt an der Ampel im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen, ich habe da ein Problem :( und zwar mit meiner C klasse 200 Kompressor (Bj. 2002, Automatik) ( M111) mit einer Prins VSI Anlage...

  1. #1 Zandi178, 01.05.2012
    Zandi178

    Zandi178 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    [SIZE=-2][/SIZE] Hallo zusammen,
    ich habe da ein Problem :( und zwar mit meiner C klasse 200 Kompressor (Bj. 2002, Automatik) ( M111) mit einer Prins VSI Anlage + Map verdampfer

    Gasanlage einabu August 2010 bei 84tkm jetztiger stand 108tkm


    Das Problem ist folgendes,
    sobald ich an einer Ampel stehe ( also allgemein stehen )
    auf die Bremse trette um nicht vor zurollen, und der Wahlhebel auf D steht, das mein wagen ab und an an der Ampel so ruckelt als wenn dir hinter gerade jemand drauf gefahren ist , es ruckelt einmal komplett durchs auto, steht der wagen auf N bekommt man davon nichts mit.

    Dieses Problem habe ich aber nur im LPG betrieb und nicht auf Super.

    Als ich mein Umrüster darauf aufmerksam gemacht habe, als ich das Auto zur Inspektion abgegeben habe,das er sich das mal anschauen soll, ( er fuhr laut tacho 4 Km testfahrt)

    Habe ich als Antwort gehört, es wäre im Benzin betrieb auch so ! es hätte nichts mit der Gas Anlage zu tun,
    Seit dem bin ich sehr entäuscht von meinem Umrüster, denn ich bin davor 450km auf Benzin gefahren ( Stadtverkehr) und habe kein einziges mal diesen Ruckler gehabt und er hat den Ruckler angeblich auf 4 Km... Also nochmal nach der Inspektion , nochmal 1000km auf Benzin gefahren und kein Ruckler gehabt keine 10Km auf Gas, schon ruckelte das Auto zweimal an der Ampel.


    Nun hatte ich gelesen Magnetventil der Nockenwelle undicht dadurch ruckler an der ampel, alles klar Nachgeschaut, ja ist undicht ich dachte yes endlich den fehler gefunden, also Magnetventil ausgetausch und den das Ölstopperkabel mit eingebaut. ersten 100km kein problem auf Gas ich dachte Bingo. Aber seit dem wieder das selbe problem wie vorher

    und das wieder nur auf GAS.
    Garantie habe ich noch bis August auf diese Anlage heißt sie ist erst seit 21 Monate verbaut.

    Mein, Umrüster hat mir aber für das Nachschauen eiskalt AW stunden abgerechnet weil er ja zum entschluss kam, es ist kein Problem mit der Gas anlage


    Das Einzige Problem was ich sonst hatte war
    im Winter 2010 - 2011 das mir 2 mal die Motorkontrollleute angegangen ist,
    und zwar als ich 90 % 10 % Propan Butan getankt habe
    angegangen ist die Motorkontrolleuchte bei 0km/h am im stand fehlermeldung war Luftgesaugt oder sowas
    seit dem ich dann immer drauf achte 60% 40 % oder 40 % 60 % zu tanken hatte ich damit keine Problem mehr.
    Das Ruckeln war aber auch da schon aber noch selten, ist mir nie so aufgefallen



    Kennt jemand das Problem oder hat davon schon mal gehört oder kann mir weiter helfen?

    Ich weiß mit der , . G K schreibung hab ich das nicht so gut, hoffe ihr könnt mir das verzeihen

    mfg Zandi

     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 02.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Hallo und Herzlich Willkommen bei uns Zandi

    Aus dem Stehgreif kann ich dir leider nicht helfen, es kann so vieles sein.

    Generell dürfte aber auch bei 90/10 nicht die MKL kommen, wenn der richtig eingestellt ist. du hast ja ca. 25% + und - luft. Der Unterschied zwischen 90/10, 40/60 ist niemals so gewaltig.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Zandi178, 02.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2012
    Zandi178

    Zandi178 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rabemitgas danke für deine Schnelle Antwort
    das Problem das die MKL anging ist ja seit über 1 jahr nicht mehr
    vielmehr das Problem mit den Ruckeln an der Ampel. und das ist auch viel nerviger :(
    das ist ein gefühl wie als wenn er sich verschlucken würde. warscheinlich auch ein einstellproblem?

    Vielleicht liegt es wirklich wie du sagst nur an der Einstellung , oder Zündausetzer die man im Benzin betrieb nicht so merkt,
    aber wie gesagt in meinem Umrüster habe ich einfach keinen vertrauen mehr, ein anderer in Bremen der zwar eine ganze Taxiflotte umgerüsstet hat der will sich das nicht angucken, sondern nur die die er selber umgebaut hat ( weil angeblich zuviel zutun), und der Rest baut nur Subaru um oder VM bietet nur Inspektion und umschrauben auf ihrer von Werk modelle
     
  5. #4 Andi_HP, 02.05.2012
    Andi_HP

    Andi_HP AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hast du evtl. auch Drehzahlschwankungen wenn du in N Stellung bist?
    Könnte es dann evtl. sein das die Automatik meint "einkuppeln" zu müssen wenn du einen Gang eingelegt hast und die Drehzahl etwas ansteigt?
    Bei mir passiert das hin und wieder, wenn er ausgerechnet an der Ampel von Benzin auf Gas umschaltet, dann tuts auch mal einen Ruck durchs Auto.

    Gruß
    Andreas
     
  6. #5 Zandi178, 02.05.2012
    Zandi178

    Zandi178 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Drehzahlschwankung eigentlich nicht in Gas ist die Drezahl niedriger als in Benzin aber stabil

    aber wenn er umschaltet und ich gerade an der ampel stehe,
    kommt auch so ein ruck das stimmt.
    dieser ist genauso , wie wenn er schon länger auf gas fährt und ruckelt
     
  7. #6 Andi_HP, 02.05.2012
    Andi_HP

    Andi_HP AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wen das Standgas niedriger ist als im Benzinbetrieb und du die Automatik auf D hast, läuft der Motor ja im Vergleich zu N schin gegen einen gewissen Wiederstand der zu Drehzahabsenkungen führen kann, dagegen arbeitet die Motorelektronik un "gibt ein bischen Gas", was wiederum dazu führen kann, das etwas Schwung auf die Achse kommt.

    Ich bin zwar absolut kein Fachmann auf dem Gebiet, aber es erscheint mit eine logische Erklärung zu sein.

    Gruß
    Andreas
     
  8. #7 Zandi178, 02.05.2012
    Zandi178

    Zandi178 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Klingt logisch
    das heißt also,
    einen Umrüster suchen der die Anlage richtig einstellen kann?

    und lass mich raten, du kennst einen vertrauenswürdigen, in raum Bremen und 200km umzu
     
  9. #8 Andi_HP, 02.05.2012
    Andi_HP

    Andi_HP AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Umrüster suchen ja.
    Ich komme aus Südhessen und kenne leider keinen in deiner Gegend.
    Bin mir aber sicher da wird es welchen geben.
    Der Rabe, der oben gepostet hat, ist zwar ein Stück weg, aber laut Forum sehr fähig.
    Gruß
    Andreas
     
  10. Anzeige

  11. #9 Zandi178, 02.05.2012
    Zandi178

    Zandi178 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Rabe lust hat, und meint daran könnte das Problem schon liegen, dann gerne, Holzminden hät ich kein problem mit;) wenns mein einziger weg wäre und sie danach ;) in Frieden ihren Dienst betreibt
     
  12. #10 Kakashi91, 26.02.2017
    Kakashi91

    Kakashi91 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon lange her aber ich wollt mal was schreiben:)
    Ich hatte auch das göeiche problem, es lag aber nicht an der gasanlge sondern am rückschlagventil der sekundärluft. Reinige es mal oder lass es tauschen. Ich habe es mit wd40 eingesprüht und etwas draufgehauen.
     
Thema: C200 Kompre..M111 mit Prins Anlage Ruckelt an der Ampel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 200 kompressor ruckelt

    ,
  2. 500 mercedes ruckelt bei ampel

    ,
  3. c200 kompressor w203 stottert

    ,
  4. mercedes c klasse ruckelt,
  5. lpg ruckelt an ampel,
  6. bremssystem c200 bj2002,
  7. m111 autogas,
  8. c klasse bremse stottert,
  9. mercedes c 200 kompressor motor unruhig,
  10. mercedes kompressor 2 0 problem gasanlage leerlauf,
  11. mercedes 200k lpg injektoren kalt ruckeln,
  12. 500 mercedes probleme ampel,
  13. mercedes c 200 ruckelt,
  14. w203 automatik getriebe ruckelt beim bremsen,
  15. im gasbetrieb ruckeln im stand c klasse,
  16. mercedes c 200 diesel bj 2001 auto ruckelt wenn Motor kalt ist,
  17. c 200 kompressor ruckelt im stand,
  18. mercedes benz c200 kompressor beim schlalten ruckeln,
  19. verschluckt m111 lpg,
  20. Mercedes c200 motorkontrollleuchte bei gasbetrieb,
  21. http:www.lpgforum.delpg-mercedes-autogas16342-c200-kompre-m111-mit-prins-anlage-ruckelt-der-ampel.html,
  22. mercedes 200 kompressor ruckelt,
  23. m111 unruhig im leerlauf autogas,
  24. s203 200 k lauter unrunder motorlauf bei kaltstart,
  25. mb 200c kompresor automatic ruckelt
Die Seite wird geladen...

C200 Kompre..M111 mit Prins Anlage Ruckelt an der Ampel - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen S203 C200K nach Ruck und Abschaltung

    Vibrationen S203 C200K nach Ruck und Abschaltung: Hallo liebe Kollegen, ich wende mich heute hier neben dem Mercedes-Forum als LPG-Fahrer auch mall an dieses Forum hier, da ich langsam etwas...
  2. C200 Kompressor M111 im LPG-Betrieb Super auf Benzin geht er aus

    C200 Kompressor M111 im LPG-Betrieb Super auf Benzin geht er aus: Hallo Zusammen, Fahrzeug: C-Klasse S203 Baujahr 2002 Motor Typ: M111 Getriebe: Automatik Autogas: Prins VSI Anlage. Umrüstung: 2010 Km bei der...
  3. Autogas Mercedes C200 Kompressor

    Autogas Mercedes C200 Kompressor: Hallo, wir erhalten bald einen Mercedes C 200 Kompressor mit ~125.000 km von 2004 Der Wagen hat etwa einen Verbrauch von 10L ist aber optisch...
  4. C200 Kompressor M111 läuft Unruhig im Leerlauf

    C200 Kompressor M111 läuft Unruhig im Leerlauf: Hallo Zusammen, Ich hoffe ich habe die richtige Forum Unterkategorie gefunden :) Fahrzeug: C-Klasse S203 Baujahr 2002 Motor Typ: M111 Getriebe:...
  5. Welche Gasanlage für den Mercedes Benz W204 C200 Kompressor Bj.2009?

    Welche Gasanlage für den Mercedes Benz W204 C200 Kompressor Bj.2009?: Hallo Forum, nachdem mein altes Auto nach einem Unfallschaden und weiterer verschleißbedingter Reparaturen für mich nicht mehr rentabel war,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden