BRC, Tomasetto, Landi..?

Diskutiere BRC, Tomasetto, Landi..? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; ich habe jetzt nen tomasetto verdampfer drin, AT07, und frage mich ob man da nich ohne viel aufwand nen besseren verdampfer einbauen kann, einen...

  1. #1 Braincake, 06.12.2018
    Braincake

    Braincake AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt nen tomasetto verdampfer drin, AT07, und frage mich ob man da nich ohne viel aufwand nen besseren verdampfer einbauen kann, einen den man im leerlauf z.b. besser an den motor anpassen kann, jetzt z.b. muss ich den leerlauf leicht mager einstellen, sonst fettet der an der ampel z.b. so stark an das es beim wiederlosfahren qualmt und der manchmal keine leistung hat.
    wenn ich den leicht mager einstelle hat er normale leistung und qualmt nicht, aber je länger er im stand läuft, desto mehr fängt er an zu bocken, is ja schliesslich auf mager...

    ich vermute es liegt daran das tomasetto einfach nich so geil is... korrigiert mich wenn ich falsch liege...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BRC, Tomasetto, Landi..?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.252
    Zustimmungen:
    449
    Wenn man einen Verdampfer gegen einen anderen tauscht, erlischt die Betriebserlaubnis.
     
  4. #3 Braincake, 06.12.2018
    Braincake

    Braincake AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    das ist mir klar, der muss dann eingetragen werden etc... das muss doch möglich sein...?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.252
    Zustimmungen:
    449
    Ich weiß nicht welches Auto, welche Gasanlage. Aber les Dich mal hier im Forum ein paar Stunden ein. Jede Gasanlage ist aus gewissen Komponenten zusammengestellt und nur für die Zusammenstellung gab (seit dem 1.10.17. nur noch bis Euro2/D3/D4) es Abgasgutachten, dann nur noch Anlagen nach ECE R115. So einfach eintragen ist nicht. Außer Einzelabnahme in der Prüfkammer, kostet min 3000€ ohne Aussicht auf Erfolg. Also sinnlos.
     
  6. #5 Braincake, 06.12.2018
    Braincake

    Braincake AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    is nen golf 3 bj94, also noch nix mit ECE R115 oder so...
    KME Bingo S4 mit tomasetto AT07, so, ne bingo S4 kann man doch bestimmt auch mit nem BRC passend für 90PS fahren denke ich, ich werd mal mit meinem umrüster sprechen...
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.252
    Zustimmungen:
    449
    Siehst Du, hättest das gleich geschrieben, müssten wir nicht immer rumrätseln.
     
  8. #7 V8gaser, 06.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Das ist nix anderes als wenn du auf ne Kiste einen anderen Vergaser schraubst, also statt nem ollen Solex nen Weber - da leuchtet es doch irgendwie auch jedem ein, das sowas eingetragen gehört.... Und ohne ein entsprechendes Gutachten wird das schwierig - war so, ist so, bleibt so.
     
  9. Anzeige

  10. #8 Braincake, 06.12.2018
    Braincake

    Braincake AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    darum gehts aber nich, gelle, es geht darum ob diese verdampfer besser sind, ob die sich besser abstimmen lassen, leerlauf/ last betrieb etc...

    ob das dann eingetragen wird oder nich is jawohl mein problem...
     
  11. #9 V8gaser, 06.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Nö, im (Un)fall, das Problem des Geschädigten wenns blöd läuft. OK, erweitert dann auch dein Problem.

    Der lässt sich doch schön einstellen mit seinen zwei Schrauben - das geht bei Anderen auch nicht unbedingt besser.
    Aber OK, passt scho.
     
Thema:

BRC, Tomasetto, Landi..?

Die Seite wird geladen...

BRC, Tomasetto, Landi..? - Ähnliche Themen

  1. KME Silver/Gold oder Tomasetto Artic?

    KME Silver/Gold oder Tomasetto Artic?: Hallo, ich beginne gerade wieder, eine Gasanlage einzubauen. Ob KME Nevo oder Stag weiß ich gerade noch nicht. AGGs gibts. Ich überlege, welchen...
  2. Tomasetto Mini-Tankstutzen

    Tomasetto Mini-Tankstutzen: Weiß jemand ob man den Tomasetto Mini-Tankstutzen M10 einfach durch Austausch des obern Teils (dem Kugelhalter) auf Mini M16 umbauen kann? Oder...
  3. Multiventil Bauraum - (Tomasetto AT02 rechts / links) im Vergleich zu anderen?

    Multiventil Bauraum - (Tomasetto AT02 rechts / links) im Vergleich zu anderen?: Hallo auch, ich fahre bereits ein Fahrzeug auf LPG, in dem ein Zylindertank mit D=360 L=686 und 60L in Verbindung mit einem Tomasetto AT02 30°...
  4. Verkaufe Gastank Bormech und Verdampfer Tomasetto AT07

    Verkaufe Gastank Bormech und Verdampfer Tomasetto AT07: Hallo zusammen, ich habe einen Gastank und einen Verdampfer übrig. Gastank ist ein Bormech mit 41L Radmuldentank Maße 600x190 mit 180er Loch....
  5. Verkaufe Tomasetto Artic Verdampfer

    Verkaufe Tomasetto Artic Verdampfer: Hallo Leute, verkaufe einen unbenutzten und unverbauten Tomasetto Artic Verdampfer. Habe ihn mir bei Megapol bestellt, aber gemerkt, dass er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden