BRC oder PRINS ?

Diskutiere BRC oder PRINS ? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, habe folgende Angebote von einem Umrüster für meinen Hyundai Santa Fe 2.4: 1. SQ von BRC für 1790 € 2. VSI von Prins für 1980 €...

  1. #1 bmgborusse, 27.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2008
    bmgborusse

    bmgborusse AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe folgende Angebote von einem Umrüster für meinen
    Hyundai Santa Fe 2.4:

    1. SQ von BRC für 1790 €

    2. VSI von Prins für 1980 €

    Preise inkl. Montage, TÜV-Abnahme, Tankadapter und 20l LPG!
    Ein Bekannter hat sich bei diesem Umrüster eine Prins (allerdings für 6-Zylinder) einbauen lassen. Sehr saubere Arbeit soweit ich das beurteilen kann.

    Meine frage nun welche sollte man nehmen? Wo ist der Unterschied?

    Viele Grüße vom Niederrhein

    bmgborusse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BRC oder PRINS ?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power-Valve, 28.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Wenn BRC, dann moeglichst mit Keihin Injektoren. Die halten laenger...

    Ist aber verdaechtig guenstig... Darf man fragen, wer der Umruester in Spee ist?

    Uwe
     
  4. #3 bmgborusse, 28.01.2008
    bmgborusse

    bmgborusse AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 ketwiesel, 28.01.2008
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0

    eigentlich nicht in Mäckpom sind die preise ähnlich
     
  6. #5 bmgborusse, 01.02.2008
    bmgborusse

    bmgborusse AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Kann mir denn sonst keiner mehr einen Tip geben! Welche Anlage?

    Will Morgen mal zu dem Umrüster hin und den Einbau besprechen und ggf.
    den Termin festmachen.
     
  7. #6 Quasselstrippe, 01.02.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich vor der Wahl stehen würde - ich würde alles nehmen, außer Prins.

    Der unmögliche Support, die schlechten Preise, die auffällige hohe Problematik dieser Komponenten und die technisch veralterte Soft+Hardware sprechen eine deutliche Sprache.

    Dazu die Folgekosten bei Wartung und nach der Garantie wird dann richtig abkassiert.

    Schau Dir in beliebiem Forum Autgasanalgen mit Problemen an - .........
     
  8. #7 Power-Valve, 01.02.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    google mal nach "aufgas.com Erfahrungen" und lies. Klingt nicht so schlecht.

    Und wenn der Preis fuer BRC und Prins sich nicht um min. 300 Euro unterscheidet, nimm auf jeden Fall die Prins!

    Gruss Uwe
     
  9. #8 bmgborusse, 02.02.2008
    bmgborusse

    bmgborusse AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so die Entscheidung ist gefallen!

    Am 13.02.08 ist Umbautermin! Dauer ca. 3 Tage.

    Prins VSI
    mit 63l Tank (größer gehts laut Umrüster nicht. TÜV würde Probleme machen).
    Tankstutzen hinter der Tankklappe.
    Tankadapter für Deutschland.
    Alles drum und dran mit Tüv!
    2010 Euronen!

    Nach verhandlung gibts noch nen Tankadapter für Holland dabei und einen
    Endpreis von:

    2000 Euro!

    Dann meld ich mich mal mit Bildern wieder wenn alles Fertig ist!!!
     
  10. #9 ketwiesel, 02.02.2008
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    der preis ist ok,so liegen die umrüster in unserer umgebung auch,es gibt wie immer ausreiser nach oben aber auch nach unten
     
  11. #10 Joe 540, 02.02.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0




    ......hmmh, wenn ich mal genau zurückblicke und überlege: "wo Du Recht hast, hast Du Recht!"
     
  12. #11 Andynrw, 03.02.2008
    Andynrw

    Andynrw AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann nicht viel dazu sagen da ich noch nie eine Prinsanlage hatte bzw. gefahren habe. Ich kann nur sagen das ich mit meiner BRC super zufrieden bin nach 9000 km. Naja bis auf die Tankanzeige aber das ist ja ein Thema für sich :D

    Grüße Andy
     
  13. RS744

    RS744 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    wer rüstet bei Euch in der Gegend denn noch mit BRC um?

    Hier bei uns sind die früheren BRC-Umrüster inzwischen alle auf Prins gewechselt. Kann ich verstehen, meine Prins VSI läuft seit mehr als 2 Jahren seidenweich und störungsfrei. Folgekosten bisher: 12,50 EUR für Filterwechsel und 15,- EUR für Kauf eines Kompressors (statt Reserverad). Geht doch.
     
  14. #13 peterpaul, 06.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2008
    peterpaul

    peterpaul AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo RS744!

    Dafür gibt es in Süddeutschland einen Super-BRC-Umrüster .......
    Von dem hab ich umrüsten lassen, der hat die Anlage ordentlich eingestellt - und seitdem ist Ruhe!

    Und die BRC sequent 56 läuft seit 11 Monaten und über 42000 km völlig problemlos ....... (BMW 728i R6)

    mfg
    peter
     
  15. RS744

    RS744 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Hi Peter,
    meine Frage ging ja an @AndyNRW, und soweit ich weiss, liegt Borken im Münsterland und nicht in Süddeutschland ,-). Mich würde wirklich mal interessieren, wo man hier in der Gegend überhaupt noch einen BRC-Support findet.

    Was nimmt denn Dein Super-BRC-Umrüster in Süddeutschland so für eine Umrüstung, daß sich der weiteste Weg lohnt?

    RS744
     
  16. #15 Darniel, 06.02.2008
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    In Warendorf ist ein BRC-Umrüster, falls es Dir hilft.
     
  17. RS744

    RS744 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Thanx. Wer?
    Damit ich ruhig schlafen kann ;-)
    Oder bei entsprechenden Fragen Antwort weiss.

    RS744
     
  18. #17 Xsaragas, 06.02.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also ich weiss nicht sicher in welcher Branche Du tätig bist aber von Gasanlagen mal ganz abgesehen ist es immer so das man von einen Produkt
    was millionenfach verkauft wird in der Regel mehr von Problemen liest als von einen Produkt das der selben Funktion bestimmt ist aber eher weniger verkauft wird .
    Prozentual nehmen sich die Hersteller sicher nichts denn die Kochen alle nur mit Wasser .

    Ich will damit Sagen das wenn von 1000000 Prins Anlagen nur 5%Verrecken sind das immerhin 50000 Fahrzeuge und bei einer recht momentan noch weniger verbauten z.b. KME wo zum Beispiel nur 100000 Fahrzeuge Laufen und davon 10% Verrecken das immerhin 40000 Fahrzeuge weniger sind .
    3 mal darfst Du Raten worauf mehr eingeprügelt wird .

    Gruss
    Xantiagas
     
  19. #18 Quasselstrippe, 07.02.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Gehört hier zwar nicht hin, aber dennoch:

    Spricht im Prinzip nichts gegen diese Betrachtung - außer, daß in dem Fall die Qualität der Prins dann halt keine ist.

    Denn wenn von 10000 VSI 120 Auffällig sind und von 1000 "ABC" zehn - dann ist die Qualität der Prins unter der dem Niveau von "ABC".

    Es wird aber versucht zu vermitteln, das die VSI der Renner unter den Rennern ist ....


    Nun haben wir beiden festgestellt, DEM IST NICHT SO

    Es ist verwunderlich, das die Foren sich sehr massiv mit Prins-Problemen berfassen.

    Schon mal solch einen Haufen Probleme bei Landirenzo erlebt - da tut sich sehr sehr wenig. Da geht es meist um verpfuschten Einbau, aber Injektorprobleme, defekte Steuergeräte, fehlerhafte Kabelbäume, kaputte Verdampfer, komische Filter - ja im Prinzip an allem hakt es bei der VSI. Dazu das ewige Gequäle mit AGG - Kartellbildung/Mafaimethoden....

    Das wird dann von der totel behinderten Einstellsoftware gekrönt - mit geheimene Einstellorgien - die uneinleuchtend und sonderbar umgesetzt sind.



    Insgesamt mündet das in einer PRINS SPEZIFISCHEN ERHÖHUNG der FEHLER/PROBLEM - QUOTE
     
  20. Anzeige

  21. #19 Andynrw, 08.02.2008
    Andynrw

    Andynrw AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0

    Hallo RS744

    ich habe meine Anlage in Rosendahl einbauen lassen. Das ist in der Nähe von Coesfeld falls Dir das hilft. Ist ein kleiner Betrieb aber sehr nette Leute und es hat alles wunderbar geklappt. Der Service ist auch super. Ich hätte dort auch eine Prins Anlage bekommen können habe mich aber dann für die BRC entschieden weil der Umrüster sagte er verbaue die auch schon sehr lange. Den Ausschlag hat mir gegeben die Anlage dort einbauen zulassen, das der Umrüster der einzige war der sich bei meiner Umrüsterbetrieb Tour richtig Zeit genommen hat. Mir wurde sofort alles erklärt und gezeigt. Mein Wagen wurde sich richtig angeschaut und die Reserveradmulde ordendlich vermessen. Bei den anderen wollten die mein Auto teilweise nicht mal sehen und es wurde mir nur ein Preis gesagt und fertig. Nix erklärt oder mal verschiedene Tankanschlüsse gezeigt die man zur Wahl hat, das hat mir nicht zugesagt.


    Grüße Andy
     
  22. RS744

    RS744 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Thanx, für die Info, Andy.
     
Thema: BRC oder PRINS ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc oder prins

    ,
  2. brc oder prins gasanlage

    ,
  3. autogas brc oder prins

    ,
  4. prins vsi 2.0 oder brc,
  5. brc prins,
  6. autogas prins oder brc,
  7. prins oder brc gasanlage,
  8. prins brc vergleich,
  9. vergleich prins brc,
  10. gasanlage prins oder brc,
  11. brc vs prins,
  12. brc prins vergleich,
  13. lpg brc oder prins,
  14. brc autogas umrüster,
  15. autogas brc prins,
  16. prins brc,
  17. prins vs brc,
  18. autogasanlage prins oder brc,
  19. prins oder brc qualität,
  20. brc gasanlage oder prins,
  21. gasanlage brc oder prins,
  22. brc of prins,
  23. prins vsi oder brc,
  24. brc prins gasanlage,
  25. lpg prins oder brc
Die Seite wird geladen...

BRC oder PRINS ? - Ähnliche Themen

  1. BMW mit einer Prins - R67 oder R115

    BMW mit einer Prins - R67 oder R115: Tach zusammen, mal ne Frage an euch. Habe eine Anzeige gefunden eines BMW e46 Cabrio, mit einer Prins Gasanlage welche 2015 In den Wagen verbaut...
  2. Prins VSI oder Zavoli

    Prins VSI oder Zavoli: Hallo zusammen. Die Umrüstung des Ibiza mit der 86 PS 1.4 Liter Maschine steht an. Zu Auswahl stehen Prins VSI 2 oder Zavoli Bora. Umrüster ist...
  3. E46 320ci FL 2005 Prins oder alternative

    E46 320ci FL 2005 Prins oder alternative: Hallo zusammen, letztes Jahr habe ich meinen E46 323ci M52 in Essen für 2100 Euro umgebaut. Verbaut wurde eine Prins VSI 2 die über 40 Tsd km...
  4. Prins VSI 2 Anlage Lampdasondenprobleme oder LPG Anlagen Einstellungssache?!

    Prins VSI 2 Anlage Lampdasondenprobleme oder LPG Anlagen Einstellungssache?!: Hallo FOrum, habe mich hier registriert da ich jetzt knappe 100t km eine Prins Vsi 2 Anlage in meinem 1er BMW 116i verbaut habe und schon...
  5. Opel Astra H - Prins oder Vialle Lübeck/Umgebung

    Opel Astra H - Prins oder Vialle Lübeck/Umgebung: Hallo! Nach vielen Monaten hin und her von meinem Mann, ob er seinen Ford Fiesta (Diesel) verkauft oder auffährt (hat ein paar Probleme beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden