BMW E46 330i (M54): Auto geht an Kreuzungen aus

Diskutiere BMW E46 330i (M54): Auto geht an Kreuzungen aus im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, hab mich nun mal hier angemeldet, da ich ein kleines (?) Problem mit meiner vor ca. 3000km eingebauten PrinsVSI habe... Und zwar: Wenn...

  1. 330i

    330i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mich nun mal hier angemeldet, da ich ein kleines (?) Problem mit meiner vor ca. 3000km eingebauten PrinsVSI habe...

    Und zwar: Wenn ich mich langsam bis in den Stand rollen lasse, geht mir der Karren manchmal aus - zwar selten (insgesamt 4x bis jetzt)... Wenn ich auf eine Kreuzung zurolle schwankt der Leerlauf manchmal ziemlich extrem.. Im Benzinmodus ist von diesen Problemen so rein gar nichts zu spüren.

    Ich habe die Anlage bis jetzt knappe 3000km ansonsten problemfrei gefahren.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte..
     
  2. Anzeige

  3. Jokin

    Jokin AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich auch, nachdem der Betriebsdruck gesenkt wurde, war's besser.

    BMW Z4 2.5 04/2004

    Gruß, Frank
     
  4. #3 Rabemitgas, 03.12.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Na das ist bei den BMW Motoren immer das selbe, die benötigen wegen dem besonderen Leerlaufsystem eine Inline Eingasung, das heisst es müssen Polyamid Schläuche eingeschoben werden in richtung der Einlassventile da mit das Gas direkt vorne am anfang des Zylinderkopfes eingast sonst bekommt man das Problem nicht weg, es sei denn man fettet ihn im Stand Extrem an, Was aber eine Kennfeld Verschiebung mit sich bringt (keine gute idee).

    @Jokin

    Deswegen Läuft deiner jetzt etwas besser, weil die VSI da durch Die LPG/COR anhebt wenn du den Druck absenkst, (also Fetter wird).

    Das hatt aber auch den nebeneffekt das du ihn jetzt im Oberen Drehzahl bereich abgemagert hast (noch schlechtere Idee).

    Sagt einfach euren Umrüster "die Prins VSI ist kein Buch mit 7 Siegeln, man muss sich nur da mit auskennen."

    Sie Hat nur 3 Parameter aber die müssen passen das geht nur mit anderen 3 Sachen.

    1. Erfahrung
    2. Wissen
    3. Logisches Denken in die Materie


    MFG Rabe
     
  5. #4 McKebapp, 03.12.2007
    McKebapp

    McKebapp AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Na.. das passt doch wunderbar zu meinem parallel Thema...

    @330i: Ist das ausgehen zufällig auch als "fast" ausgehen bemerkbar? Und das ganze bei Kälte + Nässe besonders schlimm?
     
  6. 330i

    330i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jein... Bei mir läuft der wagen im benzinmodus super... Absolut keine probleme. Im gasmodus fühlt es sich manchmal - ganz selten - unabhängig von der witterung so an, als ob der motor fast ausgeht. Beim ranfahren an eine kreuzung schwankt die drehzahl so stark, dass der motor sich wie eben beschrieben anfuhlt...
     
  7. #6 McKebapp, 03.12.2007
    McKebapp

    McKebapp AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Wie ists beim Rückwärtseinparken?
     
  8. 330i

    330i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich bei mir den rückwärtsgang einlege (automatik) dann geht die drehzahl kurz n bissi runter, aber sofort wieder hoch... Ausgehen tut er dabei aber nicht - nacht auch nicht den anschein... Wirklich nur wenn ich an langsamen rollen (vorwärts) bin...
     
  9. #8 zille6931, 04.12.2007
    zille6931

    zille6931 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    @330i

    Gibt es einen Zusammenhang mit der Schubabschaltung, d.h. geht der Motor nur dann aus, wenn er mit Schubabschaltung ausrollt (Verbrauchszeiger ganz am Anschlag) oder passiert das auch wenn noch ein geringer Verbrauch angezeigt wird?

    Grüsse
    Matthias
     
  10. 330i

    330i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... Das ist echt schwer zu sagen, da es immer so überraschend ist - rein vom Gefühl würde ich aber sagen, dass es während der Verbrauchsnadelausschlagphase ist... Ist das denn entscheidend??
     
  11. #10 McKebapp, 04.12.2007
    McKebapp

    McKebapp AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fällt die Drehzahl denn von 1500 U/Min spontan auf ~400 U/min und der Motor "verschluckt" sich noch mal auf 1000 U/min hoch um dann ganz auszugehen?
     
  12. #11 zille6931, 05.12.2007
    zille6931

    zille6931 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 330i,
    was passiert, wenn Du bei 2000 U/min auskuppelst, läuft der Motor dann anstandslos auf Leerlauf Niveau weiter oder pendelt er erstmal? Könnte ein Indiz sein ob die Ursache für's Ausgehen eine Leerlaufschwankung ist (Pendeln der Drehzahl) oder ob die Gasanlage mit dem Drehzahlsignal evtl. ein Problem hat (siehe der Beitrag zur Schubabschaltung) und nicht mitbekommt, dass der Motor eigentlich noch läuft.
    Grüße
    Matthias
     
  13. 330i

    330i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Zum Auskuppeln fehlt mir leider das linke Pedal.. ;)
     
  14. #13 VIPP-GASer, 05.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2007
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30

    Hmmm .... Du schreibst, man muß sich nur auskennen.
    Nun, daß ist schon richtig, aber warum schreibst Du dann, daß das Gemisch durch den LPG_cor fetter wird? Das ist nämlich nicht der Fall. Der LPG_cor zeigt lediglich an, daß die GASEINSPRITZZEIT, wegen des niedrigen Drucks VERLÄNGERT wird. Damit wird aber das Gemisch nicht fetter. Die Eingegaste Gasmenge bleibt über die druckkorrektur immer gleich!

    Ansonsten ist das mit der Eingasung schon richtig. Es gibt neben der Polyamid- jetzt auch eine Kupferlösung. Zu sehen im Internen Bereich meiner Homepage. Ist jedoch nur für Umrüster der Firma G.A.S. zugänglich.
    Und sollte ein Umrüster aus diesem Portal etwas in irgendein Forum stellen, zieht dies seine Sperrung nach sich.


    Gruß
    VIPP-GASer
     
  15. #14 zille6931, 05.12.2007
    zille6931

    zille6931 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Na dann probier's doch mal mit dem rechten Hebel, steht ein N dran ;)
     
  16. 330i

    330i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Werd das mal probieren und berichten..
     
  17. #16 Rabemitgas, 07.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    @Vippie

    Richtig! man muss ahnung haben, ich hab nicht gesagt das ich ahnung habe, bin ja anfänger, und kein Importeur.

    Sind nur 2000 Prins VSI Fahrzeuge von mir in Deutschland unterwegs. :D

    Natürlich wird er untenrum Fetter wenn man den Systemdruck nach unten bewegt, weil doch die gegensteuerung der VSI (wie du schon sagst die einspritzzeiten verlängert)wird er trotzdem (wenn auch nicht viel) Fetter aber auch im oberen drehzahl Bereich zu mager.

    (Weniger Gas ström Geschwindigkeit)

    Stimmts ?

    Na Klar sonst bräuchten wir den Verdampfer ja auch gar nicht einstellen sondern könnten ihn immer auf den Werksdruck laufen lassen.

    aber nein wir müssen ihn einstellen da mit die Lienearität mit dem Benzin Kennfeld übereinstimmt.

    zugegeben das ist bei niedrigen drehzahlen weniger wie bei hohen, aber trotzdem bei Motoren wie dem BMW endscheident.

    Schade finde ich aber, das ich als Wabern Kunde die G.A.S Spezialdüsen nicht bekomme. haben die denn ECE R6701 ?
    Wenn nicht, haben wir eh nichts gewonnen und bauen sowohl als auch illegale komponenten ein.

    und bitte ViPPGASER wovor du wieder ein wenig arroganz angehaucht irgendwas einwirfst dann antworte doch bitte erstmal auf die Fragen die ich oder auch andere dir in andern Treads gestellt haben. ;)

    MFG Rabe
     
  18. #17 VIPP-GASer, 07.12.2007
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo Rabe,
    Kritik hat nichts mit Arroganz zu tun.
    Und die Druckkorrektur hat nunmal nicht´s mit Fetter oder Magerer zu tun. Das ist eben ein Zusammenhang der zu verstehen ist:
    Über die Druckkorrektur wird die GASEINSPRITZZEIT beeinflußt. Die Gasmenge bleibt, auf der Grundlage der Benzineinspritzzeit gleich. Bei zu hohen RC-Werten überschreitest Du im Oberen Lastbereich eine PHYSIKALISCHE Grenze (Typisches Beispiel: 6000RPM= 20ms Einspritzzeit, alles darüber ist Mager). Diese kannst Du über die Druckkorrektur wieder unterschreiten.
    Oder Du meinst das Gleiche, gibst es aber falsch wieder.
    Ansonsten ist bei den wenigsten Fahrzeugen überhaupt eine Druckkorrektur erforderlich. Die meißten fahren mit der Werkseinstellung 2,2bar.

    Zu Deinen anderen Fragen:
    Ich bekomme am Tag ca. 10 Emails alleine aus diesem Forum. Ich habe nicht soviel Zeit. Zumal es in fast jedem Thread durcheinander geht. Aber Du kannst mir gerne entsprechende Links senden, dann beantworte ich jede Frage im Forum.

    Zu den Spezialdüsen: Es gibt KEINE G.A.S. Spezialdüsen. Wenn Du die Braunen Rails meinst, so gibt es die von Prins ohne Gewährleistung der Funktionalität. Techn. Defekte ausgenommen. Warum Ihr die nicht bekommt kann ich Dir nicht sagen, ich kenne keinen Grund.
    Ausserdem kenne ich nur 3 Typen wo die wirklich nötig wären. 2 Typen kann man mit besonderen Tricks, wenn man die Materie gut kennt, auch mit Gelben sehr gut laufen lassen. Und zwar mit allen Fahrleistungen wie im Benzinbetrieb.


    Gruß
    VIPP-GASer
     
  19. #18 Rabemitgas, 07.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Nein Ich meine nicht die Keihins ich meine die Inline Düsen (einspritzverlängerung) die die Polyamid Schläuche ersetzen.

    Stimmt die Braunen Keihins hab ich auch auf Lager aber hatten wir noch nie benötigt,denn Selbst der Saab 2,3 Turbo mit 250ps Läuft Perfekt mit Gelben.

    ach doch... unser Prototyp der 2,5 Liter Schmiedemotor mit der Offenen Renneinspritzung und der Frei Programmierbaren Kennfeld Anlage der Hat die, aber nur weil wir den auch durch das Freie Programmiern im Stand nicht zu fett haben

    zur 1. Ja so meinte ich das aber... wenn ich doch zu grosse Düsen habe und fahre mit 2,2 Bar rum und habe deswegen eine Gesamtkorrektur bei... sagen wir mal 90% ist er dann nicht ggf. in Lambdaregel Bereich Anschlag zu Fett und zu mindest im Open Loop der Verbrauch viel zu hoch, und haben dadurch nicht sogar ne Kennfeld verschiebung?

    Natürlich!!! :D

    MFG Rabe
     
  20. Anzeige

  21. #19 VIPP-GASer, 07.12.2007
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    :D Nein, hast Du nicht! :D
    Mag jetzt arrogant klingen, kann es mir aber nicht verkneifen ;) : Besuch ne Schulung bei G.A.S. und Du weißt warum :D.
    Denn da werden Ihnen geholfen :tongue: !
    Kleiner Hinweis: ab S209 ->Inj_out < Inj_in = möglich :D.
    Anders verhält es sich bei 100% Fahrzeugen, aber davon hast Du nichts geschrieben.

    Gruß
    VIPP-GASer
     
  22. #20 Rabemitgas, 07.12.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ok Ok wenn ich mal ne Schulung auf arroganz benötige dann mald ich mich bei euch an :D

    aber ansonsten benötige ich die nicht.

    Denn...... meine Autos Laufen alle. :D :D

    es sei denn es geht mal wieder eine Keihin oder ein Emulator oder so Defekt.
     
Thema: BMW E46 330i (M54): Auto geht an Kreuzungen aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 motor geht aus

    ,
  2. bmw e46 330i geht aus

    ,
  3. bmw e46 geht aus

    ,
  4. td signal obd2,
  5. 330i geht aus,
  6. bmw 330i motor geht aus ,
  7. bmw e46 geht manchmal aus,
  8. bmw e46 geht im stand aus,
  9. dcy_lpg,
  10. bmw e46 330ci geht einfach aus,
  11. e46 330i leerlaufdrehzahl schwankt,
  12. m54 geht aus,
  13. bmw e46 330i geht einfach aus,
  14. e46 330i startet schlecht,
  15. bmw e46 330i drehzahlschwankungen,
  16. bmw z4 automatik schwankt in der drehzahl bei teillast,
  17. bmw e46 automatik motor geht aus,
  18. bmw 330ci motor geht aus,
  19. bmw e46 automatik drehzahl schwankt,
  20. e46 330i drehzahlschwankungen,
  21. bmw e46 330i nordschleife zeit,
  22. bmw e46 330i geht auf gas aus,
  23. Bmw 330Ci geht aus,
  24. E46 330ci geht aus,
  25. e46 330i geht aus
Die Seite wird geladen...

BMW E46 330i (M54): Auto geht an Kreuzungen aus - Ähnliche Themen

  1. E46 330i M54 KME Zündaussetzer Zyl. 4-6

    E46 330i M54 KME Zündaussetzer Zyl. 4-6: Guten Morgen zusammen, ich heiße Ralph und habe mich gerade hier im Forum angemeldet, da ich ein Problem mit meiner Gasanlage habe. Es handelt...
  2. hilfe zu BMW 330i M54b30 @PRINS VSI unrunder leerlauf

    hilfe zu BMW 330i M54b30 @PRINS VSI unrunder leerlauf: Hallo LPG Forum, Ich möchte kurz was zu mir sagen: Ich bin 40 und passionierter BMW Fahrer aus dem Ruhrpott. Nach fast 20 Jahren e36 bin ich nun...
  3. BMW e46 330i mit einer Vialle

    BMW e46 330i mit einer Vialle: Hallo zusammen, plane eventuell den Kauf eines BMW e46 in den eine VIALLE verbaut ist. Der Wagen steht in Mannheim. Worauf bei einer VIALLE...
  4. BMW E46 330i Drehzahlschwankungen mit KME Anlage

    BMW E46 330i Drehzahlschwankungen mit KME Anlage: Hallo zusammen, ich hatte mich schon mal vorgestellt, trotzdem hier die wichtigen Infos und mein Problem momentan: Habe eine KME Anlage in meinem...
  5. BMW e46 330i kme Anlage

    BMW e46 330i kme Anlage: Hallo Leute , Ich habe einen e46 330i mit KME Anlage . Letztes Jahr im Sommer hatte ich einen Riss im zyliderkopf , habe meinen Motor revendieren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden