BMW e46 320i bei 170k KM umrüsten

Diskutiere BMW e46 320i bei 170k KM umrüsten im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich habe mir einen gebrauchten BMW e46 mit 170k KM gekauft. Er läuft sehr gut und schnurrt immer sehr geil. So nun aber meine Frage : Kann...

  1. #1 Fliedel, 27.09.2016
    Fliedel

    Fliedel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir einen gebrauchten BMW e46 mit 170k KM gekauft. Er läuft sehr gut und schnurrt immer sehr geil.
    So nun aber meine Frage : Kann man noch eine Gas Anlage einbauen ? Weil ansich sollte dem ja nichts Wege stehen oder ?
    Ich will den Wagen länger fahren und später dann auch während meines Studiums fahren und als Student lebt man bekanntlich "am Limit" :P deswegen wäre Gas sehr gut.

    Ich wohne in Detmold nähe Bielefeld, was für Umrüster wären hier um Umkreis von ca 150km zu empfehlen ?
    Und vor allem welche Anlage ?


    Dann habe ich noch paar kleine Fragen :
    1. Man hört bzw ließt verschiedenes was den Sound angeht. Bleibt dieser bei Gas vorhanden ?
    2. Leistungseinbußen hat man keine oder ?
    3. Kann man den genauso drücken wie den Benziner ? Also sprich voll Gas, hohe Drehzahl und Kickdown ?


    Danke!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 27.09.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Herzlich Willkommen bei uns Fliedel

    Dein E46 eignet sich hervorragend für Gas. Er fährt und hört sich später genauso an wie vorher. Du kannst ihn dann auch genauso fahren wie vorher. :-)

    Wichtig ist das die Umrüstung gescheit gemacht ist. Du bist im übrigen nicht weit weg von mir, du kannst mich gerne zur Beratung mal anrufen wenn du möchtest.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Fliedel, 27.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2016
    Fliedel

    Fliedel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal!

    Ich frage, weil ich gehört habe, dass man mit Gas nicht im hohen Drehzahlbereich fahren darf bzw sollte.
    Und ja wollte auch zu einem guten Ausrüster und wollte auch gleich eine top Anlage, deswegen habe ich mit ca 2800€ gerechnet.

    Gibt es hier gute Umrüster in der Gegend ?


    EDIT : Kleine Nachfrage
    Man hat ja bis 2018 die Garantie vom Staat wegen den Steuern. Also kann man rechnen das es bis dahin billig bleibt das Gas.
    Aber danach ? Nicht das ich umbaue und 2018 die Preise auf 1,5€ steigen :eek:
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.239
    Zustimmungen:
    448
    Der gute Umrüster in Deiner Gegend steht doch schon in der vorherigen Antwort...


    Das mit den hohen Drehzahlen und mit dem Gaspreis ist Stammtischgeschwätz von Leuten, die es nicht besser wissen....
     
  6. #5 Fliedel, 27.09.2016
    Fliedel

    Fliedel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Achso, weil hab da rein geschaut und dachte das ist erstmal nur ein Shop :rolleyes:
     
  7. #6 Black_A4, 27.09.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    55
    2800 Euro für einen E46 soll der noch vergoldet werden? KME rein und gut. Sauber eingestellt kannst du den auch treten gut einen x20 muss man auch treten ;-)
     
  8. #7 Fliedel, 27.09.2016
    Fliedel

    Fliedel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Will nicht an der Anlage sparen, da ich das Auto noch lange fahren will und es an sich noch sehr gut erhalten und gepflegt ist.
     
  9. #8 Black_A4, 27.09.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    55
    Wichtiger als die Anlage ist der Umrüster. Die beste Anlage hilft nichts wenn die nur eingeworfen und nicht eingestellt wurde.
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.239
    Zustimmungen:
    448
    Wenn er zum Armin fährt, wird sicher nix reingeworfen...
     
  11. #10 Black_A4, 27.09.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    55
    Hat ja auch niemand behauptet ;-)
     
  12. #11 Fliedel, 27.09.2016
    Fliedel

    Fliedel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn die Anlage Top ist und die Umrüstung, ist es doch besser ?

    Und wenn ich da 200€ oder so mehr investiere ist das okay, wenn ich dann weiß das was gutes drinne ist
     
  13. #12 markus82, 27.09.2016
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Die kme mit hana sind auch sehr zuverlässig da kannst du halt auch selbst mal mit der software reinschauen weil die frei zugänglich ist.
    bei prins hast du länger Gewährleistung und natürlich auch was sehr zuverlässiges und lange wartungs Intervalle von bis zu 75tkm dafür kann nur ein umrüster darauf zugreifen.
    im Prinzip musst du da selbst entscheiden welcher Typ du bist der der auch mal selbst was repariert dann ne kme wenn du eh alles den umrüster machen lässt weil du Gewährleistung haben willst nimm ne prins
     
  14. #13 Fliedel, 28.09.2016
    Fliedel

    Fliedel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bin nicht so der Autoschrauber-Typ, von daher hat sich das wohl erledigt ^^"
     
  15. #14 Black_A4, 28.09.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    55
    die 200-300 Euro Aufpreis für eine Prins würde ich mir trotzdem sparen
     
  16. #15 djcroatia, 30.09.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Genau so habe ich es auch gemacht, der Aufpreis zur Prins für meinen 4Zylinder hat mich über 400,- € gesparrt. Fahre die KME jetzt fast 2 Jahre lang (ca. 40.000 KM) und keinerlei Probleme.
     
  17. Anzeige

  18. #16 mawi2012, 30.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    264
    Ich sehe da nicht in erster Linie den Preisunterschied beim Einbau, sondern später dann bei Problemen. An die VSI 2 können dann wirklich nur die Umrüster ran, die mit Prins zusammen arbeiten, an die KME jeder. Die Software der Prins ist eben nicht frei. Und die Ersatzteilpreise wären im Falle des Falles erheblich unterschiedlich. Nachteil der KME, es gibt Umrüster, die nutzen dann nur die Autokali und stellen die nicht richtig ein, teils mangels Wissen und Zeit.
     
  19. #17 Gegenwind, 01.10.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Eine VSI2 ohne Softwarezugriff wäre für ein absolutes NoGo, wenn man die Karre länger fahren will.
    Dann vllt. eher noch eine VSI1 mit weniger Garantie (braucht man bei 1er eh nicht) und noch den guten alten Injektoren.
    Die 1er gibt es noch wenn man sucht...
     
Thema: BMW e46 320i bei 170k KM umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 170k km gas umbau

    ,
  2. autogas km bmw

Die Seite wird geladen...

BMW e46 320i bei 170k KM umrüsten - Ähnliche Themen

  1. BMW E46, 320i mit Stag 300 diverse Problemchen

    BMW E46, 320i mit Stag 300 diverse Problemchen: Hallo Zusammen, ich bin Felix und habe mir frisch einen 2000er 320i gekauft mit dem M52 Motor. Das Auto hat über 300.000km gelaufen und es wurde...
  2. Zündaussetzer BMW E46 320i M54 PRINS VSI 1

    Zündaussetzer BMW E46 320i M54 PRINS VSI 1: Hallo LPG-Gemeinde, ich habe mich neu angemeldet, da ich keine direkten Vergleiche/Anregungen im Forum gefunden habe. Ich werde von meinen...
  3. E46 320i Prins VSI Fault310: Idle Pressure outside Range

    E46 320i Prins VSI Fault310: Idle Pressure outside Range: Moin Leute. Habe seit kurzem diesen Fehlercode. Wenn ich den lösche kommt der nach 2-3km wieder. Was ist das für ein Fehler und was kann man...
  4. BMW 320i E46 BJ 2000 mit Prins VSI 1

    BMW 320i E46 BJ 2000 mit Prins VSI 1: Hallo alle zusammen. Ich habe ein Problem. Mein BMW läuft mit LPG eigendlich super. Aber wenn der Motor kalt ist stirbt er langsam ab. Hat jemand...
  5. BMW 320i 2,2l Verbrauch von 13l auf 16l gestiegen Prins VSI

    BMW 320i 2,2l Verbrauch von 13l auf 16l gestiegen Prins VSI: Hallo Leute. Ist es normal, dass mein 320i 16l auf LPG verbraucht? Fahre gemischt Stadt und Autobahn. Ca 60-70% Stadt, Rest Autobahn. Fahre zwar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden