BMW E39 M5 ruckelt

Diskutiere BMW E39 M5 ruckelt im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, erstmal Vorstellen. Mein Name ist Oliver und ich komme aus Fürth/Bayern. Ich fahre einen BMW E39 M5 KW 309 und habe mich jetzt...

  1. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal Vorstellen.

    Mein Name ist Oliver und ich komme aus Fürth/Bayern.
    Ich fahre einen BMW E39 M5 KW 309 und habe mich jetzt entschlossen eine Gasanlage einzubauen.
    Habe die Empfehlung bekommen eine Prins VSI mit Keihin Injektoren und einen Verdampfer zu nehmen.
    Anlage ist eingebaut und Kalibriert.VerdampferDruck ist auf 2,4 Bar eingestellt.Auto läuft auch wieder :).Aber leider nur richtig auf Bezin.Sobald ich auf Gas umschalte fängt er an zu ruckeln.Egal bei welcher Drehzahl.Besonders schlimm ist es wenn ich unter 2000 Umdrehungen bin.Und nach einer gewissen Fahrzeit kommt im Motorsteuergerät der Fehler - Zylinder 7 aussetzer.
    Wäre für jeden Tip dankbar.
    Gruß Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW E39 M5 ruckelt. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.815
    Zustimmungen:
    21
    Hi,

    hmm, bin kein profi. Ruckeln ? Aussetzer ? Ich würde da keinen Meter auf Gas mehr fahren. Was sagt denn der Umrüster dazu ? Musst den ja nicht nennen.

    Fotos sehen die Umrüster hier auch ganz gerne mal um einen kleinen Eindruck vom Umbau zu bekommen. Gerade der Bereich oberhalb zu dem Einspritzpunkten usw..
     
  4. #3 V8gaser, 26.09.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    541
    Das ist ein s62, also der große Brunder vom m62 (etwas mehr Hub und Bohrung. Aber ansonsten gastechnisch nix weltbewegendes.
    Du schreibst Zylinder 7 Aussetzer und er ruckelt sofort beim umschalten. Entweder ein Dreher in der Verkabelung, oder der Einblasschlauch geknickt.(Düse kaputt eher selten) Merkt die DME das an dem Pott was nicht stimmt, schaltet sie den ab und er ruckelt auch auf Benzin bis zum Neustart weter.
    Aber das wäre eigentlich ruckzuck rausgefunden. Fürth ist 170km weg...bischen weit. Aber das sollte auch jemand Anderes schnell finden (sollte...man sieht ja die tollsten Sachen...)
     
  5. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die schnellen Antworten.
    Ich werd mir das mit am Wochenende mal anschauen.
    Gestern Abend wie ich nochmal gefahren bin,auf Benzin,da hat er auf einmal das Motornotprogramm angeschmissen.Stehen geblieben,ausgemacht und wieder an und er lief wieder ganz normal.Als ich Zuhause war hab ich Fehler ausgelesen - es stand Lambdabank eins und zwei Fehler.
    War vor dem Umbau nicht das er ins Notprogramm ist.
    Gruß oliver
     
  6. #5 BlackBastard, 27.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2010
    BlackBastard

    BlackBastard AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ins Notprogramm springt ein Fahrzeug, wenn es Probleme mit dem Motor-Managment also auch mit der Abgasaufbereitung gibt. Lambdabank 1 und 2 bedeutet das einmal deine Regelsonde (das ist die 1. vor dem Kat) und auch die Kontrollsonde (das ist die 2. nach dem Kat die nur die funktion des Kats überwacht und nicht beheizt ist) außerhalb des Sollbereichs waren. Das kann an einem zu magerem oder zu fettem gemisch liegen.
    Ich würde mal bei der fahrt den Lambdawert der 1. Sonda abfragen und gucken wo dieser liegt. Ich sage mal von 0.980 bis 1.030 ist Sollbereich, alles drunter oder drüber ist mit gefahren verbunden.
    zu mager = verbrennung zu heiß und du versaust dir deine Kerzen, Motorinnenraum und den Kat.
    zu Fett = du versaust dir den Brennraum weil der Ölfilm weggeschwemmt wird und das nicht vollständig verbrannte benzin kommt in den Kat.

    Ich Tippe mal stark darauf, das einfach nur deine Zündkerzen verschlissen sind ;)

    Erklärt einmal das schlechte laufen auf Gas, weil ein bis zu 3 mal stärkerer Funke benötigt wird. Und zweitens die jetztigen Zündaussetzter und das Notlaufprogramm weil die Kerze vom 7. Pott jetzt scheinbar am ende ist und das nichtbverbrannte benzin in den Kat läuft und dir die Lambdawerte versaut.

    Mach mal neue Kerzen rein bevor du nun alles auseinander reißt oder zich euros für die Diagnose ausgiebst. Kerzen sind eine schlüssige diagnose finde ich.

    Schöne Grüße aus Kiel

    Sebastian
     
  7. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe die Zündkerzen erneuert.
    Die Anlage ist nochmal komplett durchgeschaut worden und auch nochmal neu eingestellt worden.
    Ich habe aber immernoch Probleme beim Fahren.Sobald auf Gas umgeschaltet wird,hat das Auto ein leichtes Zittern,egal in welchem Drehzahlbereich.
    Ab 3000 Umdrehungen zieht er ganz normal durch.Wenn ich aber unter 2500 Umdrehungen komme ist er nicht mehr zu fahren,weil er dann ruckelt und stottert.Und nach kurzer Zeit schaltet er einen Zylinder ab.Wenn ich dann auf Bezin umschalte,merkt man auch das ein Zylinder abgeschaltet wurde.Muß also den Wagen ausmachen und neu starten.Dann läuft er auf Benzin wieder normal.Auf Gas auch bis ich wieder unter 2500 komme.
    Der Umbauer vermutet,das es vielleicht eine Zündspule ist.

    Gasdruck - 2,3bar
    Rc-inj. 140
    Off-inj. 14
    Danke
     
  8. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.815
    Zustimmungen:
    21
    sowas müsste aber ganz dringend im Fehlerspeicher stehen. Würde es da stehen könnte man testweise die betroffene Zündspuel mal mit einem anderen Zylinder quer tauschen. Wenn der Fehler wandert ist es die Spule, wenn nicht dann eben nicht.

    MFG
     
  9. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    im Fehlerspeicher steht Zündspule 7 immer zuerst.Wir haben die Spule schon quer getauscht,aber auch ohne erfolg.
    Der Fehler kommt immer wieder.Und am Fahrverhalten ändert sich auch nix,nach dem tauschen.
    Gruß Oliver
     
  10. #9 Rabemitgas, 23.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Wenn der Zündspule sagt, kann es nur an der Verkabelung zur Spule liegen.

    Da ändert selbstverständlich auch nicht das Quertauschen der Spule. Wenn die Spule selber defekt wäre, würde der Klopfsensor Zündaussetzer melden.

    Aber bei Fehler Zündspule, gehe ich definitiv von einem Anschlußproblem aus.

    Gruß Armin
     
  11. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,

    hab gerade die Anschlußverkabelung überprüft.
    Laut Plan von Prins und vom Steuergerät sind alle Kabel richtig angeschlossen.

    Gruß Oliver
     
  12. #11 Rabemitgas, 23.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ich meinte ja auch die Originalkabel zur Zündspule.

    Schau mal genau, eventuell hast du einen Kabelbruch, oder einen Pin im Stecker sitzt zu tief usw.usw

    Gruß Armin
     
  13. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Werd ich mal machen.
    Danke erstmal.
    Gruß Oliver
     
  14. #13 Autogas-Rankers, 24.10.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Mach bitte mal Bilder, vieleicht sieht man dann schon dein Problem.
     
  15. #14 M5-OLO, 24.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
    M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hier mal ein Paar Bilder.
    Hätte ich auch gleich machen können.
    Gruß Oliver
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      679,1 KB
      Aufrufe:
      329
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      688,4 KB
      Aufrufe:
      298
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      679,1 KB
      Aufrufe:
      245
    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      704,5 KB
      Aufrufe:
      270
  16. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,
    habe die original Kabel von den Zündspulen überprüft.
    Auf Leitungsbruch oder lose Stecker.
    Alles in Ordnung.
    Hatte aber vergessen zu erwähnen,das seit dem Umbau,ein Fehler mit dem Egas drin steht :

    Egas-soll-ist-Vergleich.

    denn Fehler hatte ich vorher nicht.
    Kann das damit was zu tun haben.
    Gruß Oliver
     
  17. Anzeige

  18. M5-OLO

    M5-OLO AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wollte einen letzten Bericht über meine Anlage abgeben.
    War letzte Woche bei AUTOGAS RANKERS.
    3 stunden Arbeit und die Anlage läuft wie eine Eins.
    Jederzeit zu Empfehlen - AUTOGAS RANKERS.

    Gruß Oliver
     
  19. #17 Autogas-Rankers, 31.03.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Es waren die Schläuche,
    insgesamt 3 Stück abgeknickt.

    Habe alle anders verlegt, neu eingestellt und fertig.
    Ist nur viel Schrauberei bis man dran kommt.

    Danke für dein Feedback.
     
Thema: BMW E39 M5 ruckelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e39 m5 gasanlage

    ,
  2. m5 e39 lpg

    ,
  3. e39 Motornotprogramm

    ,
  4. bmw e39 m5 lpg,
  5. bmw e39 m5 forum,
  6. m5 e39 autogas,
  7. e39 m5 ruckelt,
  8. e39 m5 lpg,
  9. bmw e39 m5 gasumbau,
  10. e39 m5 probleme,
  11. bmw e39 m5 gasanlage ,
  12. bmw e39 lpg ruckelt,
  13. m5 e39 gasumbau,
  14. f,
  15. bmw e39 m5 zündaussetzer,
  16. bmw e39 ruckelt,
  17. bmw e39 ruckeln beim fahre und stehen,
  18. motornotprogramm bmw e39,
  19. bmw m5 e39 autogas,
  20. e39 m5 zündaussetzer,
  21. bmw e39 stottert,
  22. e39 m5 stottert,
  23. e39 m5 gasumbau,
  24. bmw m5 e39 motorprobleme,
  25. e39 ruckelt
Die Seite wird geladen...

BMW E39 M5 ruckelt - Ähnliche Themen

  1. Dodge Nitro: Er ruckelt unter Gas.

    Dodge Nitro: Er ruckelt unter Gas.: Hallo und guten Tag! Vor drei Monaten hat sich ein Bekannter einen 2007er Dodge Nitro V6 4.0l und einer Laufleistung von 86 tkm gekauft. Verbaut...
  2. Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!

    Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich weiß nicht, ob dieses Problem überhaupt dieses Forum bzw. meine Gasanlage betrifft, ich versuche es trotzdem...
  3. Wagen ruckelt auf Gas ab und zu

    Wagen ruckelt auf Gas ab und zu: Ich fahre einen Mercedes Benz CLK W208(197PS) 230K mit einer KME Nevo. Ab und zu ruckelt er ganz kurz 1-3 Mal beim beschleunigen. Manchmal...
  4. Golf 4 1.4 AXP ruckelt im Stand

    Golf 4 1.4 AXP ruckelt im Stand: Hallo liebe Comunity, Ich habe ein Problem bei meiner Landi Renzo Omegas Gasanlage... Wenn ich eine weile auf Gas fahre und zum stehen komme,...
  5. Peugeot 307cc ruckelt auf LPG Benzin normal

    Peugeot 307cc ruckelt auf LPG Benzin normal: Guten Tag, ich habe seit kurzem ein großes Problem mit meinem Peugeot 307 cc und zwar lässt sich der Wagen nicht mehr auf LPG fahren, im Stand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden