BMW E39 540i mit Zündausstzern an Zylindern 1 und 2

Diskutiere BMW E39 540i mit Zündausstzern an Zylindern 1 und 2 im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich bin relativ neu hier und hoffe, Ihr habt Ideen, was mein Problem angeht: Ich habe einen 540i mit einer Prins VSI. Die Emulatoren waren...

  1. #1 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin relativ neu hier und hoffe, Ihr habt Ideen, was mein Problem angeht:

    Ich habe einen 540i mit einer Prins VSI. Die Emulatoren waren defekt und wurden von mir auf die neue, gesteckte Version umgerüstet. Hintergrund hierfür waren Zündaussetzer im Gasbetrieb. Kurz vor dem Wechsel traten die Zündaussetzer auch im Benzinbetrieb auf.
    Nach dem Wechsel der Emulatoren läuft der Wagen auf Gas saugut: Alles im grünen Bereich, auch im Testmonitor. Nur: Im Benzinbetrieb habe ich nach wie vor die Fehlzündungen auf Zylinder 1 und 2....

    Ich habe mittlerweile die Zündspulen getauscht, aber leider ohne Erfolg. Die Zündkerzen wechsel ich auch noch.... Dann fallen mir aber keine weiteren Lösungen mehr ein.
    Kann es an den Einspritzventilen der Benzinseite liegen?
    Wie gesagt: Gasbetrieb 1A, Benzin mit Fehlzündungen. Bisher waren folgende Fehlercodes im Speiche abgelegt:
    P300 (Fehlzündungen mehrere Zylinder), P0301 (Fehlzündung Zylinder 1) P0302 (Zylinder2). ich hatte aber auch schon mal P0202 (Fehler Stromkreis Zylinder 2).

    Ich hoffe, Ihr könnt mir ein paar gute Tipps geben....
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 14.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Willkommen bei uns.

    Ist eventuell nur die Einstellung der Gasanlage.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    laut Testmonitor wart alles okay. Hast Du da einen bestimmten Verdacht?
     
  5. #4 Rabemitgas, 14.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ja die Einstellung.

    Was wurde denn am "Testmonitor" getestet? Welche Parameter?
     
  6. #5 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich selber habe nicht getestet, sondern eine Gaswerkstatt. Der Monteur hat sich die Daten nur angesehen und meinte, dass alles okay wäre.
    Kann man denn die einzelnen Zylinder testen?
    Ich habe eben noch einmal die Zündimpulse zu den Zündspulen mit einem Spannungstester getestet. Das sieht auf allen Zündspulen gleich aus, sowohl im Benzin- als auch im Gasbetrieb. Nur sobald ich auf Benzin umschalte, sind die beiden Zylinder weg....
     
  7. #6 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    noch eine kurze Anmerkung: Ich habe mir eben noch einmal die Kerzenbilder angesehen:

    Zylinder1 und 2 sind stark verrußt, die anderen sind okay. Also ist Gemisch in Zylinder 1 und 2 viel zu fett, aber warum?
     
  8. #7 Rabemitgas, 14.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ich denke da gehen dann die Benzindüsen mit auf. Hast du die Lötungen nicht ordentlich isoliert?

    Hä neee ist ja auf Benzin..... :/ Was hastn da gemacht?? :)

    Geht so gar nicht zu sagen, das müsste man sich echt ansehen.

    Gruß Armin
     
  9. #8 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,
    danke erst einmal, dass Du dich so bemühst................
    An die Einspritzdüsen habe ich auch schon gedacht.
    Die Verkabelung habe ich x-mal überprüft und auch durchgemessen. Die Emulatoren sind 100% richtig angeschlossen, sonst würde er auf Gas ja auch nicht einwandfrei fahren. Aber dass die Kerzen so stark verrußt sind heisst doch, er würde im Benzinbetrieb zusätzlich noch Gas bekommen, oder?
    Bin jetzt echt langsam verwirrt..................
    Gruß
    Stefan
     
  10. #9 Rabemitgas, 14.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Fangen wir mal ganz blöd an.

    Hast du das Grau/Weiße Kabel von dem neuen Stecker angeschlossen?
     
  11. #10 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst die zusätzliche +Versorgung? Ja, die habe ich an +Zündung angeschlossen.
     
  12. #11 Rabemitgas, 14.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Wechsel mal die Emus von Bank 1 auf 2 und schau ob der Fehler mit wandert.
     
  13. #12 Termi123, 14.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gerade mal gemacht. Der Fehler wandert nicht mit. nach wie vor Fehlzündungen Zylinder 1 und 2
     
  14. #13 V8gaser, 15.01.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    541
    Beim Emu Umbau evtl die Kabel vertauscht - also Düsenunterbrechung/Signalleitung zum Gassteuergerät?
    Probier mal ob Zyl 1/2 im Benzinbetrieb wirklich nur auf Benzin laufen. Evtl rennen die da auf Benzin und Gas. Einfach die Gasdüsen abstecken.
    Die Kabel 39 (Zyl 1) und 38 (Zyl 2) sollten zwar Richtung Benzindüsenstecker und Gassteuergerät gleich sein, aber da wär ich vorsichtig. Die Kabelbäume sind getrennt, also auch so anschließen.
     
  15. #14 Rabemitgas, 15.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ja das kann sein :)
     
  16. #15 Termi123, 15.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Kabel wirklich korrekt angeschlossen: Jeweils die volle Farbe geht zur Düse, die Farbe/gelb aus dem Kabelbaum geht zum Benzinrechner und die Farbe/gelb aus dem anderen Kabelbaum geht zum Gassteuergerät.
    Ich habe auch schon die beiden Stecker der Gasdüsen abgzogen im Benzinbetrieb. Der Fehler bleibt. Wie gesagt: Gasbetrieb einwandfrei, Benzin Zylinder 1 und 2 gehen nicht. Ich werde heute die Benzin-Einspritzdüsen wechseln. Ich kann mir nur noch vorstellen, dass die dort unkontrolliert außerhalb der berechneten Einspritzzeiten reinpinkeln und so Sprit da ist, wenn er nicht da ein sollte. Das würde auch die verrußten Kerzen erklären.
    Alle anderen Teile der Zündanlage, also Spulen, Kerzen, Kbael, etc. und die Motorseite mit KGE, LMM, etc. teilen sich doch Gas und Benzin. Wenn dort etwas kaputt wäre, müsste das doch auch im Gasbetrieb nicht funktionieren,oder?
     
  17. #16 Termi123, 16.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe die Einspritzdüsen getauscht. Es sind aber nach wie vor Fehlzündungen vorhanden. Allerdings habe ich den subjektiven Eindruck, dass es gewaltig besser geworden ist und es sich mit zunehmenden Kilometern bessert. Im Leerlauf habe ich laut Testgerät keine Fehlzündungen mehr. Fahre ich, dann habe ich Fehlzündungen, allerdings auch auf Zylinder 4, dafür nicht mehr auf Zylinder1............ Es kommt jetzt auch regelmäßig der Code P020X, also Fehler Stromkreis Einspritzdüse, allerdings nur als Folgefehler.
    Ich habde noch nicht die Zündkerzen gewechselt. Das werde ich morgen noch machen. Ferner will ich bei BMW noch einmal die Adaptionswerte zurücksetzen lassen. Sollte das auch nichts bringen, bin ich mit meinem Latein so langsam am Ende........
    Habt Ihr noch Ideen?
    Regelt eigentlich die Lambdasonde auch im Gasbetrieb? Vielleicht ist das ja noch eine Möglichkeit....

    Ich würde mich über Anregungen sehr freuen........
     
  18. #17 Termi123, 16.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    noch ein Nachtrag:
    Ich habe den Leerlaufregler ausgebaut und gereinigt. Das hat enorm was gebracht: Sowohl auf benzin als auch auf Gas läuft er seidenweich. Die Leerlaufdrehzahl ist auch etwas runtergegangen. Nur wenn ich fahre. habe ich immer noch die Aussetzer, aber wie geasgt: morgen tausche ich die Zündkerzen, mal sehen.....
    nur eine Sache ist neu: beim umschalten auf Gas geht der Motor aus. Liegt wohl an der Drehzahl, denn wenn ich den Motor auf 1000 Umin halte, klappt der Übergang auf Gas. Da muss bestimmt was an der Gaseinstellung justiert werden, oder?
     
  19. #18 deinpapa, 16.01.2012
    deinpapa

    deinpapa AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Und es tritt definitiv, ohne Ausnahme, nur im Benzinbetrieb auf?

    Gruß
     
  20. Anzeige

  21. #19 Termi123, 16.01.2012
    Termi123

    Termi123 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    je, leider..........................
     
  22. #20 deinpapa, 16.01.2012
    deinpapa

    deinpapa AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Dann kann man die krankheiteb des E39/E38 V8 ausschliessen, wie Nockenwellensensor und Kurbelwellensensor...

    viel Glück!

    Gruß
     
Thema: BMW E39 540i mit Zündausstzern an Zylindern 1 und 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e39 540i nockenwellensensor

    ,
  2. bmw e39 540i kurbelwellensensor

    ,
  3. bmw e39 fehlzündung

    ,
  4. bmw e39 540i lambdasonde,
  5. bmw e39 540i ruckelt,
  6. bmw e39 540i fehlzündungen,
  7. bmw 540i nockenwellensensor,
  8. bmw e39 nockenwellensensor defekt,
  9. bmw e39 540i kraftstoffpumpe defekt,
  10. zylinder 1 und 2 laufen zu fett bmw e39,
  11. e39 v8 einspritzdüse wechseln,
  12. bmw e39 540i zündaussetzer,
  13. zündspule bmw e39 540i,
  14. nockenwellensensor zylinder 1 e39,
  15. bmw e39 zündaussetzer,
  16. bmw m62 fehlzündung zylinder,
  17. e39 540i lmm defekt,
  18. bmw e39 nockenwellensensor tauschen,
  19. bmw e39 fehlzündungen,
  20. benzinsteuergerät bmw e39,
  21. fehlzündung bmw e39,
  22. e39 540 ruckelt,
  23. bmw e39 540i fehlzündung,
  24. 540i kat dicht,
  25. 540i kurbelwellensensor
Die Seite wird geladen...

BMW E39 540i mit Zündausstzern an Zylindern 1 und 2 - Ähnliche Themen

  1. Diego G3 - Probleme im Leerlauf E39 540i

    Diego G3 - Probleme im Leerlauf E39 540i: Hallo zusammen, Ich habe in meinem E39 eine Diego G3 verbaut mit wohl recht veraltetem Steuergerät. Die Option "Leerlaufmodel verwenden" gibt es...
  2. Umrüster gesucht / BMW E60 540i N62 / Bruchsal , Karlsruhe / Chiptuning

    Umrüster gesucht / BMW E60 540i N62 / Bruchsal , Karlsruhe / Chiptuning: Hallo Forum, mein Name ist Michael, ich wohne in Bruchsal und ich spiele mit dem Gedanken mir einen BMW 540i BJ 2008 zu kaufen, mit dem...
  3. 540i E39 Fehlzündungen

    540i E39 Fehlzündungen: Hi Leute Also ich hab ein Problem. Bei meinem 540i e39 m62tu habe ich eine vsi1 mit alten emulatoren (180/70024) verbaut gehabt. Dort lief das...
  4. 540i Prins VSI2 läuft nicht richtig, suche kompetente Werkstatt im Norden

    540i Prins VSI2 läuft nicht richtig, suche kompetente Werkstatt im Norden: Hallo zusammen, ich habe Probleme mit meiner Gasanlage und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Ich fange mal von vorne an.. Ich habe mir im...
  5. E39 540i V8 Bj. 1999/11 auf Gas umsrüsten?

    E39 540i V8 Bj. 1999/11 auf Gas umsrüsten?: ich bin neu hier. [IMG] Ich kaufe mir morgen mein Traumauto. Einen E39 540i V8 Bj. 1999/11, KM 142.000. Ich habe fast 1 Jahr gebraucht mich für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden