BMW 320 CI E46 Cabrio (170PS)

Diskutiere BMW 320 CI E46 Cabrio (170PS) im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Username : SchulzBücki ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 2171 ccm...

  1. #1 SchulzBücki, 12.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
    SchulzBücki

    SchulzBücki AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Username : SchulzBücki
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum: 2171 ccm
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges: 04/2002
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 125 / 170
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: September 2007
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: 175000km
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: 2700 €
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Autogas-Zentrum Hannover:D
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: Prins VSI 6Zylinder (zuerst orange, jetzt blaue Rails)
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): 70 L, beim Tanken passen 61 L rein, wenn er "leer" gefahren wurde.
    Mit ein wenig Geduld an der Säule gehen auch 64,5 L rein !!
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 8,7 L/100km
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: 10,4 L / 100km
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %: 20 %
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen:
    Seit der Umrüstung bin ich schon 10000 km mit LPG gefahren. Nach ca. 3000km ging die Motorkontrollleuchte im Gasbetrieb an (Gemisch zu mager). Bin dann ca. 120 km (3 Regelzyklen je 40km des Motor-managements) mit Benzin gefahren und die Motorkontrollleuchte ging wieder aus. Also lag es an der Gaseinstellung. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass eine Bank der Rails defekt war. Es wurden gleich alle getauscht (vorher orange, nun blaue Rails). Danach wurde die Anlage noch eingestellt und läuft seitdem absolut problemlos !!!:p:D Keine Probleme beim Kaltstart oder niedrigen Temperaturen -10G, wie in diversen Beiträgen beschrieben.

    Aktualisierung 16.07.2008 (km-Stand: 206500 km)
    Inzwischen habe ich nun schon 30000km im Gasmodus zurückgelegt. Nach 25000 km wurden die Gasfilter gewechselt. Sollte es so problemlos weitergehen, dann bin ich erst wieder nach weiteren 50000 km beim Gasumrüster.

    Akutalisierung 06.01.2009: (km-Stand: 226800 km)
    Die 50000 km-Grenze im Gasmoudus ist bereits durchbrochen. Mein Cabrio läuft einwandfrei !! Auch jetzt bei Temperaturen von -15 Grad schaltet die Anlage nach 800m um und läuft wie ein Uhrwerk !! Soviel zum Thema Freude am Fahren !!

    Aktualisierung 02.09.2009: (km Stand: 252800km)
    Ende des Monats sind 2 Jahre Autogas-Fahren erfolgreich absolviert. 75000 km sind schon geschafft. Die Anlage läuft weiterhin ohne Probleme. Also weiterhin viel Freude am Fahren und Sparen !!

    Aktualisierung 07.04.2010 (km Stand: 273000 km)
    Fast 100.000 km im Gasmodus sind nun abgespult. Nächste Woche ist Filterwechsel angesagt. Die Anlage läuft problemlos. Bin gespannt wie der Filter nach 75000km aussieht. Beim ersten Filerwechsel nach 25000 km war zwischen einem neuen und gebrauchtem Filter kein Unterschied zu erkennen. Der Verbrauch hat sich über den gesamten Zeitraum nicht verändert !!


    Akutalisierung 24.07.2010 (km Stand 285000km)
    Der Autogasfilter wurde bei km-Stand 275000 getauscht und wies keine übermäßige Verschmutzung auf. Seit dem Filterwechsel ist jedenfalls der Verbrauch im Autogasmodus um ca. 0,5 Liter / 100 km gesunken. Ansonsten weiterhin keine Probleme. Nächstes Ziel: 300.000 km

    Aktualsierung 08.10.2010 (km Stand 290000km)
    Nach 3 Jahren und 115.000 km darf auch mal was kapputt gehen. Das Injektormodul hat den Geist aufgegeben (Kosten 65€). Nach kurzem Ruckeln ging die Motorkontollleuchte an, fing dann sogar an zu blinken und dann folgte das Notprogramm. Im Benzinmodus lief der BMW weiterhin problemlos. Nach 120 km im Benzinmodus ging auch die Motorkontrollleuchte aus. Also zum Autogashändler. Die Fehler im Fehlerspeicher und ein Probefahrt mit den oben genannten Anzeichen konnte beliebig wiederholt werden. Seit dem Tausch des Injektormoduls läuft das Cabrio auch im Autogasmodus wieder problemlos.

    Erfolgsgeschichte: To be continued !!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW 320 CI E46 Cabrio (170PS). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Hi!

    Sieht schön aus, wenn einer sein Fahrzeug hier weiterhin beschreibt. Wie ist deine Umschalttemperatur?
     
  4. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Das der bei -15 Grad nach 800 Metern umschaltet is mir n Rätsel.....da hat der Motor höchstens 0 Grad Wassertemp.
     
  5. #4 Rabemitgas, 08.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Doch geht, macht meiner auch.

    Die Prins schaltet schon wahnsinnig früh um, aber in dem Fall habe ich ihn immer ca. 3 min im Stand warm laufen lassen müssen :D

    Ne mal spass beiseite. Ich habe meinen auf 30° eingestellt und nach ca. 3-5 min (heute morgen-3°) springt er im Standgas unmerklich auf Gasbetrieb um.

    Da begeistert mich die Prins immer wieder und ich wage es zu bezweifeln, ob irgendeine andere Gasanlage das kann. Drüber hinaus, darf man auch nicht vergessen, das sie Fullgroup umschaltet und nicht sequenzell, was die Sache ja eigentlich noch erstaunlicher macht.


    Gruß Armin
     
  6. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Klingt sehr interessant. Werde jetzt erstmal mit 40° Umschaltung fahren und nach der 1000er Inspektion nach einer Senkung auf 30 oder 35 fragen.
     
  7. #6 V8gaser, 09.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.356
    Zustimmungen:
    540
    Nö. Mein e39 ist auch auf 26° Umschalttemp eingestellt. Das Kälteste war letzte Woche -11° und ich komm auch auf 7-800m.
    Darfst nicht vergessen - der VD hängt im kleinen Kühlkreislauf. Da hat das Öl sicher noch unter 0, aber das Wasser ist schon lauwarm.
     
  8. Anzeige

Thema: BMW 320 CI E46 Cabrio (170PS)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW 320 Autogas

    ,
  2. bmw 320ci e46 test

    ,
  3. BMW E46 Cabrio

    ,
  4. bmw e46 cabrio probleme,
  5. bmw e46 cabrio test,
  6. bmw 320ci lpg,
  7. bmw 320ci e46 cabrio test,
  8. e46 cabrio test,
  9. bmw 320 lpg verbrauch,
  10. BMW 320 Ci lpg,
  11. e46 cabrio gasanlage,
  12. e46 cabrio gasumbau,
  13. gasanlage kilometer grenze,
  14. 320ci e46,
  15. bmw 320ci e46 cabrio,
  16. bmw cabrio 320 ci e 46,
  17. bmw 320 ci gasanlage,
  18. 320ci auf gas umrüsten,
  19. bmw e46 cabrio kaufberatung,
  20. bmw 320ci e46 verbrauch,
  21. bmw e46 320ci welches öl,
  22. test bmw e46 cabrio,
  23. verbrauch e46 320ci,
  24. bmw e46 320ci verbrauch,
  25. bmw 320ci
Die Seite wird geladen...

BMW 320 CI E46 Cabrio (170PS) - Ähnliche Themen

  1. Saab 900 II 2,3 Cabrio - welche Anlage ist geeignet.

    Saab 900 II 2,3 Cabrio - welche Anlage ist geeignet.: Hallo, wir sind seit letzte Woche Besitzer eines Saab 900 II 2,3l Cabrio von 05/97. Abgasschlüssel ist 0426 also Euro 2. Wie ich das...
  2. Audi 80 Cabrio 1.8 mit D.T. Gas System - empfehlenswert?

    Audi 80 Cabrio 1.8 mit D.T. Gas System - empfehlenswert?: Hallo, ich fahre seit acht Jahren einen Audi A4 B5 mit LPG-Anlage und bin damit hoch zufrieden. Nun überlege ich schon länger, mir für die...
  3. Wiedereinbau Tartarini Golf 1 Cabrio Selbstumrüstung

    Wiedereinbau Tartarini Golf 1 Cabrio Selbstumrüstung: Hallo zusammen, Ich möchte gerne meine Autogasanalge wieder in meinen neu aufgebauten Golf 1 Cabrio 1.8 2H 98 PS einbauen. Zu den Komponeten:...
  4. Vorauswahl Cabrio / Roadster der 90er - gibt es ko´s?

    Vorauswahl Cabrio / Roadster der 90er - gibt es ko´s?: Moin moin, in den nächsten Monaten bis ca. Nov. / Dez. möchte ich mir einen gebrauchtes Cabrio zulegen und das soll dann auch auf LPG umgerüstet...
  5. Brauche Angbot für LPG Umbau Audi S4 Cabrio 4,2 Ltr 344 Ps

    Brauche Angbot für LPG Umbau Audi S4 Cabrio 4,2 Ltr 344 Ps: Hallo liebe Gaser Ich suche einen zuverlässigen Umbaubetrieb in der Nähe von Münster Umkreis 200km der meinen Audi S4 V8 4,2 Ltr. Baujahr 2006...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden