Betankungsproblem

Diskutiere Betankungsproblem im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, Ich habe seit gestern spontan ein Betankungsproblem. Das äußert sich wie folgt: Wenn ich alles richtig angeschlossen habe (...

  1. #1 Bruno1981, 16.01.2013
    Bruno1981

    Bruno1981 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe seit gestern spontan ein Betankungsproblem.
    Das äußert sich wie folgt:
    Wenn ich alles richtig angeschlossen habe ( Betankung in der Tankklappe ) und den Füllvorgang beginne, läuft nur extrem langsam das LPG in mein Fahrzeug ein.
    Ich habe nicht mal 1 Liter pro Minute.
    Also habe ich es sein gelassen und noch an zwei anderen Tankstellen versucht, mit dem selben Ergebnis..

    Ich habe dann mal die Kugel im Füllanschluss mit einem Torx runtergedrückt. Das ging zunächst schwer, dann ohne Probleme. Aus der Leitung strömt dann sofort Gas aus!
    Darf es so sein?! Ich hätte gedacht, dass nix in der Leitung sein sollte.
    Was könnte es sein und was müsste man machen?

    Zu meinem Fahrzeug:
    Mitsubishi Pajero Sport V6, Vialle LPI, Betankung in der Tankklappe, Unterflurtank..


    Vielen Dank!
    Bruno
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Betankungsproblem. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.840
    Zustimmungen:
    402
    In der Leitung ist mindestens der Druck, welcher beim Tankvorgang vorhanden war. Ein Zeichen, dass Deine Füllleitung wenigstens Dicht ist. Der Fehler wird wohl am Multiventil liegen.
     
  4. #3 Joschkie, 23.02.2013
    Joschkie

    Joschkie AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Denn du solltest noch Gas in der Leitung haben vom Einfullstutzen bis zum Tank selber. Am Tank ist nämlich auch noch ein Rückschlagventil.

    Das Sicherheitsventil am Tankstutzen war bei mir mal defekt. Nach dem tanken zischte 10 Sekunden oder so noch Gas weg. Das war das, welches in der Leitung war.
     
Thema: Betankungsproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. multiventil vialle rückschlag

    ,
  2. vialle probleme tank

    ,
  3. vialle autogas tanken langsam site:www.lpgforum.de

    ,
  4. probleme vialle tankfüllstutzen,
  5. vialle probleme beim tanken,
  6. vialle tanken langsamer,
  7. betankungsprobleme icom,
  8. vialle sicherheitsventil defekt,
  9. lpg betankungsprobleme
Die Seite wird geladen...

Betankungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Betankungsproblematik

    Betankungsproblematik: Hallo und Moin Moin, kennt jeman die Problematik das ich bei einem 55 L Tank nur max 33L Gas tanken kann. Dann schaltet jede Säule ab!!! Schon...
  2. Betankungsprobleme Zylindertank

    Betankungsprobleme Zylindertank: Tach zusammen, habe gerade einen E240 mit einem 100 Liter Zylindertank im Kofferraum gekauft. Mein Problem ist, das ich nur 54 Liter Tanken kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden