?berh?hter Gasverbrauch mit Prins VSI bei meinem 520 e39

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von jonny, 22.11.2006.

  1. jonny

    jonny AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe vor ca.5000 km eine Prins VSI Anlage in meinem 520i E39 einbauen lassen.Nach ca.3000 km bin ich dann nochmal zum Umr?ster da der Mehrverbrauch bei ?ber 30 % lag.Der hat den Einspritzdruck von 2,8 bar(?) in die obere Toleranz von 2,1 bar runtergestellt.Zwei Tankf?llungen sp?ter habe ich dann nochmal den Durchschnittsverbrauch errechnet,und siehe da,jetzt liege ich schon bei ?ber 35 %Mehrverbrauch.
    Kann mir jemand sagen was das Fahrzeug max.mehr verbrauchen darf!Und vor allen Dingen:Wie bekomme ich den Verbrauch runter.Mein Vertrauen in die kompetenz des Umr?sters schwindet schneller als mein Tankinhalt.Welche Werte m??ten wie stehen?
    Vielen Dank im voraus
    Jonny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    F?hrst Du viel in der N?he von Vollgas?
    Lange Bleifu?strecken auf der BAB?

    Dann s?uft meiner auch ?berproportional.
     
  4. Zoki

    Zoki AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :D
    Sehr sehr interesannt!

    Fahre selber einen 520i! Prins VSI!
    Mein Verbrauch leigt bei 14Lit gas! Normale fahrweise! 70% Stadt bzw.Dorf

    Habe das Auto nie auf Benzin bewegt deswegen weiss ich nicht wieviel er Super schluckt? Kann es dementsprechend nicht auf % umrechnen!
    Kannst du mir mal segen was er an Super schluckt?

    Und kennst du deine Einstellungen ? RC _Inj, Off:Inj, LPG_cor usw?
    Bei mir ist momentan RC auf 98 und Off auf 5 Eingestellt!
     
  5. #4 VIPP-GASer, 23.11.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zoki,
    bei RC=98% hoffe ich mal, da? Dein Psys bei ca. 2,0 bar steht.
    Edit: Hab gerade Deinen anderen Thread entdeckt: Druck erstmal ok.



    Hallo Jonny,

    so eine pauschale Aussage ...Mehrverbrauch von ?ber 30%... kann man nicht sinnvoll kommentieren. Da m??test Du schon absolute Zahlen nennen, damit wir ?berhaupt feststellen k?nnen, ob Du von einer realistischen Grundlage ausgehst. Du glaubst gar nicht, von welchen Wunderverbr?uchen mancher Autofahrer denkt.
    Deinen Ausf?hrungen zum Druck kann ich ?berhaupt nicht folgen und hoffe hier auf einen Schreibfehler: 2,8bar -> 2,1bar.
    Sollte der Druck wirklich bei 2,8bar gelegen haben, zweifle ich allerdings auch an der Kompetenz des Umr?sters (es sei denn, er hat Dir viel zu kleine D?sen eingebaut).

    Also, gib uns mal bitte ein paar mehr Info?s, damit wir uns nicht alles selber suchen m?ssen:
    Hubraum: 2,0l ist klar
    KW:?
    Zylinder: 4
    Railfarbe:? (das ist der farbige Punkt auf dem Injektor)
    Reichweite/Nachgetankt:
    Benzinverbrauch:

    Wenn Du m?chtest: Dein Umr?ster?

    Gerne kannst Du Dich auch ?ber PN oder Email mit mir oder ?ber den Weg der in meiner Signatur steht in Verbindung setzen.


    Gru?
    VIPP-GASer
     
  6. #5 safegas, 23.11.2006
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ist bei mir auch so. Dann gehen schon mal 14-15 Liter durch die D?sen.
    Allerdings w?re der Benzinverbrauch (den ich nicht kenne :D) dann auch nicht bei der Drittelmix-Werksangabe von 9,8 Litern/100 km.

    Bei meiner moderaten Fahrweise liege ich, wie wohl bei den meisten Gasern hier im Forum, bei einem Mehrverbrauch von 15-20%.

    cu safegas
     
  7. jonny

    jonny AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Vielen Dank f?r eure Antworten!
    Bei mein Auto handelt es sich um einen 520i e39 Bj.99 6Zylinder 110KW.
    Das Fahrzeug wird eher schonend gefahren.so komme ich mit Super auf ca.9,5 max.10 Liter/100km.Die Farbe der D?sen ist orange.Der Druck den er am Verdampfer mittels Imbusschl?ssel eingestellt hat stand laut Labtop zuerst bei 2,8 bar und wurde dann auf 2,14 bar runtergestellt.?ber andere Werte kann ich noch nichts sagen.Das sehe ich erst wenn ich die Tage wieder in die Werkstatt fahre.Aber vorher wollte ich mir hier noch brauchbare Infos einholen.
    Wenn ich von einen Mehrverbrauch von 20% ausgehe und 10 Liter Super als Grundlage nehme ist doch ein Verbrauch von ca.14,2 liter,bei gleichen Fahrverhalten, zu hoch oder!
    Vielen Dank im voraus.
    Jonny
     
  8. #7 safegas, 24.11.2006
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jonny,

    mein Mehrverbrauch von z.Zt. ca. 18% bezieht sich auf eine Gasmischung von 60/40 Propan/Butan. Welche Mischung tankst Du denn? Bei 95/5 ergibt sich auch ein h?herer Mehrverbrauch als bei 60/40 oder gar 40/60 (30/70).

    Ich hatte bei normaler Fahrweise auch mal einen unerkl?rlichen Mehrverbrauch von ?ber 30%. Eventuell lag das an einer 95/5-Mischung.

    cu safegas
     
  9. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jonny,

    ohne jetzt alle Fakten abw?gen zu k?nnen und zu wollen scheint mir
    ein Verbrauch von 14 Litern bei verhaltener Fahrweise schon sehr hoch
    und ich glaube auch nicht, dass das mit einer 95/5er Mischung erkl?rt werden kann.

    Die Fahrzeuge sind zwar nicht vergleichbar, aber um auf 14 Liter zu kommen mu? ich schon dauerhaft 170-180 fahren.

    Ich denke ?ber die Einstellung l??t sich da noch einiges machen.
     
  10. AdMan

  11. jonny

    jonny AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ?ber die Mischung kann ich nichts sagen,mu? ich n?chste Woche mal h?ren.Aber trotz allem denke ich da eher ?ber meiner Einstellung nach.Das Vertrauen ?ber meinen Umr?ster schwindet jedenfalls.Deshalb bin ich f?r brauchbare Infos dankbar.
    Mfg Jonny
     
  12. #10 VIPP-GASer, 26.11.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Jonny,

    Du haben Post :D !
    Dein zun?chst eingestellter Druck von 2,8bara ist v?llig unerkl?rlich. Der Zusammenhang zwischen Druck - LPG_cor - Gaseinspritzzeit sollte einem gut geschultem Prins-Umr?ster eigentlich bekannt sein.

    Gru?
    VIPP-GASer
     
Thema: ?berh?hter Gasverbrauch mit Prins VSI bei meinem 520 e39
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 520i gasverbrauch

    ,
  2. einspritzdruck gasanlage

    ,
  3. e39 520i verbrauch

    ,
  4. 520ia gasverbrauch,
  5. lpg einspritzdrücke,
  6. e39 520i gasanlage verbrauch,
  7. gasverbrauch 520i,
  8. verbrauch 520i e39 gas,
  9. prins lpg einspritzdruck,
  10. verbrauch 520i mit gasanlage,
  11. wieviel mehrverbrauch durch gasumrüstung prins,
  12. verbrauch e39 520i,
  13. verbrauch 520i auf gas,
  14. spritverbrauch e39 520i,
  15. verbrauch gas e39,
  16. wieviel benzin verbraucht euer e39,
  17. lpg gasverbrauch e39 520 i,
  18. verbrauch 520i e39,
  19. 520i e39 verbrauch,
  20. 520i mit gas verbrauch,
  21. e39 520i prins gas verbrauch,
  22. verbrauch gas e39 520i,
  23. e39 520i gaseinbau berlin,
  24. verbrauch lpg e39 520 prins,
  25. 520i gas verbrauch
Die Seite wird geladen...

?berh?hter Gasverbrauch mit Prins VSI bei meinem 520 e39 - Ähnliche Themen

  1. Prins 2.0 - Ruckeln im hohen Gang

    Prins 2.0 - Ruckeln im hohen Gang: Ich habe seit dem Wechsel der Zündkerzen und der Zündkabel ein Stottern bzw. Ruckeln beim Beschleunigen, wenn ich bspw. im vierten Gang unter...
  2. VSI 1 Geht auf Störung bei Kaltstart

    VSI 1 Geht auf Störung bei Kaltstart: Hallo Zusammen, Fahre einen Crossfire mit dem Mercedes Motor M112 3,2 V6. Die anlage Springt bei Kaltstarts manchmal nach paar Minuten wo er...
  3. Gasanlage Prins VSI und mehr aus Benz ML320 2001 4Sale

    Gasanlage Prins VSI und mehr aus Benz ML320 2001 4Sale: Moin nachdem mein BEnz nach Einbruch nur noch als Spender taugt habe ich die Gasanlage ausgebaut. Nach kleinen Reparaturen lief die Anlage...
  4. VSI(1) ECU Plug´n´Play austauschbar? (Dringend :) )

    VSI(1) ECU Plug´n´Play austauschbar? (Dringend :) ): Hallo liebe Gaser, nachdem ich nun die Diagnose bekommen habe, das die ECU defekt ist und ein probehalber eingebautes Testexemplar in der...
  5. Einstellung Prins VSI Omega 2.5 V6

    Einstellung Prins VSI Omega 2.5 V6: Hallo erstmal zusammen, bin neu hier :) und komme aus Oberhausen. Fahre einen Omega 2.5 V6 Prins V1 Lpg und unser Familien Wagen Astra Coupe 1.8...