Auto gekauft Lpg ohne Papiere

Diskutiere Auto gekauft Lpg ohne Papiere im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; hallo Leute hab einen x5 4.8 e70 mit verbautem Gas Anlage die auch sehr gut funktioniert allerdings das Problem ist das das lpg in tschechischen...

  1. Sura38

    Sura38 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo Leute hab einen x5 4.8 e70 mit verbautem Gas Anlage die auch sehr gut funktioniert allerdings das Problem ist das das lpg in tschechischen gebaut wurde und keine Papiere hat und ist niergend eingetragen...hab nur letzte Inspektion von Bosch Werkstatt für lpg die in tschechischien gemacht wurde in 2017/6...
    Meine Frage ist wie läuft das ganze mit eintragen in FZ wie wo kann ich Papiere bekommen? Hab null Ahnung von sowas :-(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Auto gekauft Lpg ohne Papiere. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dbmax

    dbmax AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest vom Verkäufer erstmal die Unterlagen für die Gasanlage anfordern damit Du überhaupt etwas in den HÄnden hast.
    Muß in Tschechien eine Gasanlage nicht vom TÜV abgenommen und eingetragen werden?
     
  4. Sura38

    Sura38 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der hat die Papiere gesamte Unterlagen verloren da er wieder für immer nach Tschechien fährt...außer fz Papiere natürlich
     
  5. dbmax

    dbmax AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ein Auto ohne Fahrzeugpapiere gekauft??????
     
  6. Sura38

    Sura38 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nur die Papiere vom gasanlage..ist weder eingetragen oder sonst was
     
  7. #6 HollywoodJohnny, 21.04.2018
    HollywoodJohnny

    HollywoodJohnny AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das ist dann wohl Pech.
    Wie lange ist die Anlage schon drin? War der damit schon mal in Deutschland bei der HU?
     
  8. #7 aluprof, 21.04.2018
    aluprof

    aluprof AutoGasKenner

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    6
    Du bist aber schon in der Lage, die Motorhaube zu öffnen um festzustellen, was denn in Tschechien eingebaut wurde?
    Da würde einiges helfen um überhaupt mal feststellen zu können, ob es dafür eine ECE R115 gibt.
    Wenn es Landi-Renzo ist kannst Du entweder das Auto zurückgeben oder die Gasanlage ausbauen.
     
  9. #8 gib-gas, 23.04.2018
    gib-gas

    gib-gas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Sieht ein wenig so aus, als ob der ahnungslos gekaufte X5 nun wieder dringend weg soll, und zuvor noch
    die Papiere in Ordnung gebracht werden sollen (andernfalls kauft so etwas ja kein Halbwegsinformierter):

    Bmw X5 4.8i v8 22 Zoll Lpg/Gas

    https://suchen.mobile.de/auto-inser...=partner_ad&utm_content=more_information_fsbo

    "das Fahrzeug ist angemeldet und wird täglich gefahren!" => ja, aber ohne gültige Betriebserlaubnis!
    Könnte lustig werden, wenn die nicht eingetragene Gasanlage ursächlich dafür wird, dass die
    eigene Haftpflicht-Versicherung bemüht werden muss.....
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    320
    Er hat ja wenigstens geschrieben, dass die Gasanlage nicht eingetragen ist. Also wissen die Interessenten auf was die sich einlassen.
     
  11. #10 V8gaser, 24.04.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    440
    Ich find diese 22 Zoll Bereifung auf den Dingern immer affig. SUV und dann musst jeden Bordstein hochkriechen.... Einer der ersten e70, preislich OK, nur halt mit Gasanlage zum wegschmeißen. Letztendlich zu teuer.
    Dann diese oyster farbene Ausstattung...hat meiner auch. Wird zum Glück von selber schwarz :-)
     
  12. #11 Adi-LPG, 24.04.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    49
    Ich find das komisch, dass die Autos so durch den TÜV kommen.
    Ich hab ja jetzt geraume Zeit nach nem Kombi gesucht.
    Da war ein Benz dabei, wo der Besitzer 2012 die Gasanlage hat einbauen lassen.
    Auf der Rechnung, die ja auf seinem Namen war (auch die Adresse stimmte und sah nicht neu gedruckt aus), stand sogar extra:
    Gas Anlage Prins 6 Zylinder 2200€
    Nachlass aufgrund Kundenwunsch 200€ da Eintragung selbst vorgenommen wird.

    Das ist nun ja 6 Jahre her und der Wagen war bei zwei unterschiedlichen Prüforganisationen (alle TÜV-Berichte vorhanden) und jedesmal ohne Mängel.

    Wie kann ein Prüfer das durchgehen lassen?
    Okay, wenn es immer die selbe Stelle gewesen wäre -> Prüfer ist vielleicht ein Kumpel (Bestechung nehm ich jetzt mal aus Gutgläubigkeit mal nicht an^^).
    Oder ist er von Prüfstation zu Prüfstation gefahren in der Hoffnung, jeden Tag steht ein Dummer auf? Aber hat ja anscheinend funktioniert.
     
  13. #12 gib-gas, 24.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2018
    gib-gas

    gib-gas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    @Adi-LPG: irgendwie kann ich Deinen Schilderungen zum Benz höchstens zwischen den Zeilen
    entnehmen, dass die Gasanlage nicht eingetragen war.
    Nehmen wir mal an, sie war nicht eingetragen. Hatten wir nicht erst neulich hier den Fall,
    dass ein Benz-Fahrer 5mal in seiner Vertragswerkstatt HU bestanden hat, ohne dass
    die Anlage eingetragen war?
    Ich vermute, dass es bei manchen Werkstätten wie folgt läuft: Prüfer fragt beim Werkstattmeister nach,
    ob auche alle Mängel behoben worden sind oder noch behoben werden. Werkstattmeister zeigt
    auf die alten ausgebauten Teile oder neuen bereitgestellten Teile und sagt "Jawohl!" Und schon
    wird die Plakette erteilt. Die Gasanlage fällt dabei unter den Tisch. Mich würde das ehrlich
    gesagt nicht im geringsten stören. Ganz schlimm finde ich es, wenn LPG-ahnungslose Prüfer
    an Nichtigkeiten (Gasdetektor schlägt beim Füllanschluss an) rummäkeln und sich damit wichtig machen.
    Ich habe es neulich erlebt, dass ein TÜV-Prüfer jeden Gurt bis zum Anschlag herausgezogen ind
    kritisch begutachtet hat.
    Auf meine Nachfrage erläuterte er, dass er auf Suche nach Bissspuren eines Hundes an den Gurten sei.
    Auf der Rücksitzbank hätte er nämlich ein Hundehaar gefunden, und Hunde
    würden gerne an Gurten kauen. Solche Leute sind wohl in der analfixierten Entwicklungsphase stehengeblieben...

    Wenn man die Telefonnummer des angebotenen X5 googelt, so stellt sich heraus,
    dass er von 16300 (Autoscout) nun auf 13900 (Mobile) abgesackt ist. Noch ein bißchen
    abwarten, und der Preis wird vierstellig ;-)
    "Kein Wartungsstau", aber Bremsen hinten und Ölwechsel fällig passt auch nicht wirklich zusammen...
     
  14. #13 Adi-LPG, 24.04.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    49
    Ach so, ja der ein prägnante Satz war jetzt nicht drin.
    Ja, die Gasanlage war nicht eingetragen^^

    Und die Rechnungen vom TÜV und der GTU waren direkt auf ihn ausgestellt.
    Angeblich war er immer selber zur HU.
    Also entfällt die Methode „Alles heile?“ wohl...
    Aber sei es drum.
    Hatte einige Fälle bei den Besichtigungen die die Gasanlage nicht eingetragen und ne neue HU hatten.
    Aber sei es drum...
     
  15. #14 Scomber, 20.06.2018
    Scomber

    Scomber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich war auch etwas blauäugig bei dem Kauf meines 2002er A6 mit Gasanlage. Beim Kauf habe ich zum Glück alle Papiere zur Gasanlage (Landi Renzo) bekommen (außer das Abgasgutachten). Der Verkäufer hatte die Gasanlage 2012 einbauen lassen und hätte nurnoch die Eintragung in die Papiere erledigen müssen. Das hat er aber bis 2017 nicht geschafft. Auf den Papieren stand aber, dass die Eintragung unverzüglich erfolgen muss. Naja der Verkäufer war Polizist und hatte sicher ein gutes Netzwerk.

    Ich konnte die Gasanlage natürlich nicht mit eintragen lassen aber durch noch gültigen TÜV konnte ich das Auto dann auf mich anmelden. Mir hat dann der TÜV eine Bestätigung gegeben, dass die verbaute Gasanlage der Gasanlage auf den Papieren entspricht. Somit war das Gutachten der Gasanlage gültig und ich konnte die Gasanlage in die Papiere eintragen lassen.

    Ich glaube den TÜV ist das echt alles egal. Schwierig wirds bei einem Unfall mit Personenschaden. Man fährt ja schließlich ohne ABE rum.... Als Polizist darf man das anscheinend.

    Aus Fehlern lernt man
     
  16. #15 Black_A4, 22.06.2018
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    45
    Dann erklär mal bitte was dann deiner Meinung nach passiert?

    Manchmal habe ich das Gefühlt, dass manche Leute "Betriebserlaubnis" sagen konnten bevor sie das Wort "Mama" oder "Papa" ausprechen konnten.
     
  17. #16 Scomber, 22.06.2018
    Scomber

    Scomber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Man hat keinen Versicherungsschutz. Das kann richtig teuer werden.
    Hier hab ich mal ein Beispiel aus dem Netz kopiert:

    Konkreter Fall aus der Praxis (zugegebenerweise krass, aber kommt des öffteren von):

    Fahrzeug mit einigen nicht eingetragenen Umbauten, es kommt zu einem Unfall mit erheblichen Personenschaden (Radfahrer angefahren).

    Erste Instanz spricht den Fahrer Schuldig - Fahren ohne Betriebserlaubsnis, Versicherung kann 5.000€ des Schadens zurückfordern.

    Versicherung geht in Berufung, zweite Instanz stellt Vorsatz fest - wenn ein Fahrzeug nach eintragungspflichtigen Umbauten ohne Abnahme bewegt wird, ist es Vorsatz. Versicherung kann volle Schadenssumme vom VN zurückfordern.

    Die Radfahrerin ist seit dem Unfall Querschnittsgelähmt und nicht mehr Arbeitsfähig. Sie hat Anspruch auf Schmerzenesgeld in gut sechstelliger Höhe. Diese muss nun vom Unfallverursacher übernommen werden. Als KFZ-Mechatroniker reicht das Geld für die Tilgung nicht aus. Da die Verschuldung auf Vorsatz zurückzuführen ist, ist eine Privatinsolvenz ausgeschlossen.
    ...
     
  18. #17 Black_A4, 22.06.2018
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    45
    Beispiel aus dem Netz schon klar.... Das haben sich wieder irgendwelche Leute zusammengreimt.

    Fakt ist damit die Versicherung dich überhaupt mit 5K in Regress nehmen kann, muss ein kausaler Zusammenhang zwischen dem nicht eingetrangen Teil und dem Unfallhergang bestehen. Montierst du einen Heckfügel der nicht eingetragen ist und dieser fällt ab und verletzt eine Person dann ist die Sache klar. Fährst du jemanden hinten drauf dann wird es schwierig einen kausalen Zusammenhang mit der nicht eingetragenen Gasanlage herzustellen.
     
  19. Anzeige

  20. #18 Scomber, 22.06.2018
    Scomber

    Scomber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das ist richtig. Aber der ganze Aufwand mit Rechtsanwalt und das rumgestreite...kostet alles Geld. Das alles kann man mit einer gültigen ABE umgehen. Wenn ich der geschädigte wär, würde ich auch gern schnell das Geld bekommen und nicht Monate warten, nur weil der Verursacher keine gültige Betriebserlaubnis hatte. Das hat schon alles ein sinn mit der ABE.

    Will mich da auch nciht streiten. Kann jeder machen was er will :)
     
  21. #19 Black_A4, 23.06.2018
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    45
    Du als Geschädigter bekommst immer dein Geld! Genau dafür gibt es die Haftplfichtversicherung.

    Ich will ja nicht sagen, dass man den Kram nicht eintragen soll aber die Märchen von erloschener BE und damit erloschenem Versicherungsschutz sind einfach falsch.
     
Thema: Auto gekauft Lpg ohne Papiere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg selber einbauen papiere

Die Seite wird geladen...

Auto gekauft Lpg ohne Papiere - Ähnliche Themen

  1. Auto gekauft aber 2ter Tank fehlt

    Auto gekauft aber 2ter Tank fehlt: Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage an euch: Also ich habe mir gestern einen neuen Gebrauchten mit LPG gekauft und beim Studieren der Unterlagen...
  2. Neues Auto gekauft...Problem mit prins

    Neues Auto gekauft...Problem mit prins: Hallo zusammen..Ich habe mir ein toyota corolla e12 Bj2002 gekauft...Darin verbaut eine prins gasanlage..Das war für mich ein schlagenden Argument...
  3. neue Gasanlage im neu gekauften Auto

    neue Gasanlage im neu gekauften Auto: Hallo LPG'ler, hab mir diese woche mein neues LPG Auto gekauft. In dieses wurde ganz neu eine GAS-Anlage von Teleflex eingebaut. meine Frage ist...
  4. Auto mit Gasanlage aus Belgien gekauft. Deutscher TÜV. Eure Tips sind willkommen.

    Auto mit Gasanlage aus Belgien gekauft. Deutscher TÜV. Eure Tips sind willkommen.: Zur Vorgeschichte: Ein Freund von mir hat sich einen BMW 730i E38 mit in Belgien eingebauter Gasanlage andrehen lassen. Natürlich kommt er jetzt...
  5. Neuling! Hilfe hab mir heut Gasauto gekauft bei Zulassung nur für Benziner bekommen

    Neuling! Hilfe hab mir heut Gasauto gekauft bei Zulassung nur für Benziner bekommen: Hallo !!! Ich hoffe mir kann jemand hier Helfen .! Ich habe mir heut ein Zafira 1,6 Bj 04 bei einem Händler gekauft. bei 2 Werkstätten meiner Wahl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden