Audi S4 4,2 V8 ? Die Autogas Umrüstung

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Gandalf325, 15.03.2007.

  1. #1 Gandalf325, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2008
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Audi S4 4,2 V8 - Die Autogas Umrüstung

    Hallo,

    es ist vollbracht, mein S4 läuft auf Autogas. Prins VSI, 72l Stako Radmuldentank.
    Umrüster:
    Michael Czech
    Am Schornacker 39
    46485 Wesel
    Tel: 0160-96347276
    Mit seiner Arbeit bin ich sehr zufrieden. Kann ich nur weiter empfehlen!

    Ich habe mal einige Bilder, die grob den Umbau dokumentieren für Euch.

    Es war echt alles super eng!

    Wichtig: Alle Durchbrüche wieder gut gegen Korrosion schützen!
    - Durchbruch Radkasten hinten zum Tank für Betankung und Leitung nach vorn
    [​IMG]
    - 8mm Kupferleitungen im Radkasten verlegen
    [​IMG]
    - Abdeckung wieder drauf, als ob nichts gewesen wäre
    [​IMG]
    - Leitung am Unterboden fest verlegen
    [​IMG]
    - Deckel wieder drauf
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gandalf325, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2008
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Audi S4 4,2 V8 - Die Autogas Umrüstung

    - Radkasten vorn, Schutz für Benzinleitung mit genutzt (die Leitung mit dem roten Fleck rechts ist eine der beiden Benzinleitungen, in der Mitte die neue Gasleitung)
    [​IMG]
    - Und mit Verkleidung
    [​IMG]
    - Ansaugbrücke runter
    [​IMG]
    - Ansaugbrücke vorm Bohren
    [​IMG]
    - Mit eingesetzten Eindüsnippeln
    [​IMG]
     
  4. #3 Gandalf325, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2008
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Audi S4 4,2 V8 - Die Autogas Umrüstung

    - Fertige Ansaugbrücke
    [​IMG]
    - Brücke wieder drauf, ein paar Kabel müssen aber noch verbaut werden
    [​IMG]
    - 2 Mal Kofferraum mit Tank
    [​IMG]
    [​IMG]
    - Betankungsanschluss
    [​IMG]
     
  5. #4 Gandalf325, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2008
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Audi S4 4,2 V8 - Die Autogas Umrüstung

    - 2 Bilder vom absolut einzigen, überhaupt denkbaren Plätzchen für den High Output Verdampfer
    [​IMG]
    [​IMG]
    - Und sogar die Kunststoff-Abdeckungen passen nach einigen kleineren Modifikationen wieder
    [​IMG]
    - Ach ja, das Schätzeisen muss ja auch noch irgendwo hin - ich kann machen, dass man es nicht sieht - klapp ;-)
    [​IMG]
    - Und von Außen sieht er halt aus wie ohne Gasanlage
    [​IMG]
     
  6. #5 Gandalf325, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2007
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auf Grund der räumlichen Enge muss ich sicher regelmäßig nach möglichen Scheuerstellen Ausschau halten. Aber Herr Czech hat echt alles getan um die Schläuche sicher zu verlegen.
    Vielen Dank für die Gute Arbeit!

    Außerdem möchte ich noch Herrn Gunnar Adam und seiner Crew http://www.gas-autogassysteme.de/ und Frau Glane und Herrn Brinsa http://www.gag-autogas.de/ für die tolle Beratung im Vorfeld danken.

    Nicht zuletzt Vielen Dank an Euch hier im Forum für Eure Unterstützung! Ich bleib am Ball und lass von mir hören.

    Gruß Marc
     
  7. weloe

    weloe AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Da hat sich jemand echt mal M?he gegeben. =)

    Respekt f?r die Bilder und die Beschreibung Deiner Umr?stung.
    Sieht doch recht vertrauenserweckend aus.

    Dann noch Viel Spass beim fahren und sparen.


    Gr?sse

    weloe
     
  8. #7 jvbremen, 15.03.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gandalf325

    Das sieht ja wirklich Hammer eng aus. :D Warst du bei der ganzen Umr?stung mit dabei?Oder wie kommt es ,das du soviel sch?ne Fotos w?hrend der verschiedenen Phasen der Umr?stung gemacht hast?

    Jetzt muss sie nur noch so gut laufen,wie sie sch?n eingebaut aussieht. :D
     
  9. mic

    mic AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Sieht doch alles sehr gut aus. W?rd mich nur noch interessieren wie gro? der Tank ist.
     
  10. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Steht doch da, Stako 72l brutto :D
     
  11. mic

    mic AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ja. Danke. Irgendwie steh ich heute auf dem Schlauch.
     
  12. #11 Gandalf325, 15.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2007
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ein wichtiges Argument für die Auswahl des Umrüsters war die räumliche Nähe. Dadurch konnte ich oft reinschauen. Aber auch alles andere hat gepasst. Der Herr Czech war genau die richtige Wahl.

    Gruß Marc
     
  13. #12 Thor_67, 16.03.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gandalf325,
    die Umr?stung ist wirklich gelungen, sie wird sicher nicht nur gut aussehen sondern auch ohne Probleme laufen :D

    Den Aufkleber werde ich heute auf den Weg bringen (wenn ich es nicht vergesse :D).

    Gr??e
    Thorsten
     
  14. #13 safegas, 16.03.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hi Marc,

    tolle Dokumentation. Sch?n, wenn man dabei sein kann und dabei da? Gef?hl hat, da? alles ordentlich gemacht wird. Diese Art der Kundenn?he ist sicherlich auch nicht allen Umr?stern recht... ;)

    Na dann mal Gute Fahrt und immer eine handbreit Gas im Tank!

    cu safegas
     
  15. AdMan

  16. #14 InformatikPower, 16.03.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi Gandalf,

    ich w?rde sagen, dass du dich da wohl von den Richtigen hast beraten lassen und das du - man sieht ja die Bilder sprechen - den richtigen Umr?ster gew?hlt hast!

    L?uft der Wagen denn auch so, wie der Einbau aussieht?
     
  17. #15 Gandalf325, 16.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2007
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich läuft das Auto sehr gut auf Gas.
    Nachdem wir den Schlauch vom Verdampfer zum Filter verlängert haben ist nun auch stoßweise Volllast bei hoher Drehzahl kein Problem mehr. Der Vorrat im Schlauch bringt es. Hier schaltete die Anlage vorher auf Benzin um (Natürlich nur wenn man genau diese Situation provoziert hatte um die Anlage zu testen).
    Die Umschalttemperatur wurde noch mal etwas von 40°C auf 45°C erhöht, da er bei der zuvor eingestellten etwas stotterte wenn zum Umschaltzeitpunkt gerade beschleunigt wurde. Jetzt schaltet er ca. 500m später um. Befinde ich mich zu diesem Zeitpunkt gerade im Stadtverkehr merke ich aber schon, dass alles noch etwas unrund läuft. Wird nach einigen weiteren hundert Metern deutlich besser. Frag mich ob die Umschalttemperatur noch höher sollte.
    Wenn das Auto ca. 3 Stunden gestanden hat scheint die Kühlwassertemperatur immer noch über 45°C zu liegen. Bei einem Start schaltet die Anlage dann sofort auf Gas um (0,5 Sec. sind glaube ich eingestellt). Diese Zeit muss auf jeden Fall noch verlängert werden, ist dann noch nicht fahrbar. Hatte nur noch keine Zeit den Umrüster zu besuchen.
    Das leichte Ruckeln im Stop and Go welches ich zu "Benzinzeiten" bereits in diesem Thread weiter unten beschrieben hatte ist im Gasbetrieb wie zu erwarten etwas deutlicher zu spüren. Aber vielleicht bin ich da auch nur zu pingelig.
    Ansonsten alles gut und kein spürbarer Leistungsverlust.

    Gruß Marc
     
Thema: Audi S4 4,2 V8 ? Die Autogas Umrüstung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ansaugbrücke

    ,
  2. S4 autogas

    ,
  3. audi s4 gas

    ,
  4. audi s4 lpg umbau,
  5. gasumbau audi s4,
  6. lpg leitung verlegen,
  7. gasanlage audi s4,
  8. v8 autogas,
  9. audi s4 gasumbau kosten,
  10. audi s4 mit lpg,
  11. audi s4 lpg,
  12. audi s4 mit gasanlage,
  13. s4 gasumbau,
  14. audi aufkleber,
  15. audi v8 lpg,
  16. gasumbau audi s4 v8,
  17. gasanlage für audi s4,
  18. audi v8 gasanlage,
  19. audi v8 gasumbau,
  20. gasanlage audi v8,
  21. audi s4 v8 gasumbau,
  22. lpg audi s4,
  23. autogas akademie erfahrung,
  24. v8 mit autogas,
  25. autogas audi s4
Die Seite wird geladen...

Audi S4 4,2 V8 ? Die Autogas Umrüstung - Ähnliche Themen

  1. 2 Cent auf jeden Liter Autogas sparen Tanktaler

    2 Cent auf jeden Liter Autogas sparen Tanktaler: Wollte ich meine Errungenschaft vorstellen die Tanktaler App : Instalation des Steckers einfach in die OMBD Dose. Stecker ist kostenlos, wenn man...
  2. Autogas - der Ventilkiller...

    Autogas - der Ventilkiller...: Ich bin echt schwer enttäuscht.... Der Motor hat gerade mal 400´000 km drauf und nur 150 000 auf LPG durchgehalten, schon braucht man wieder...
  3. Umrüstung auf E350 w212 ab Bauhjahr 2010 möglich?

    Umrüstung auf E350 w212 ab Bauhjahr 2010 möglich?: Moin die Herren, ich fahre seit 3,5 Jahren und ohne Probleme ( 130000 km ) mit meinem E 350 von 2007 mit dem 272 Motor auf Autogas. Habe mich...
  4. VW Händler als Umrüster gesucht Raum 9...

    VW Händler als Umrüster gesucht Raum 9...: Hallo, ich möchte meinen VW Polo 1,2 TSI 110 PS auf Gas umrüsten lassen. Deshalb suche ich einen VW Händler der auch Umrüstung anbietet. Oder...
  5. BMW 540i E60 2008 N62TU Motor Umrüstung möglich?

    BMW 540i E60 2008 N62TU Motor Umrüstung möglich?: Hallo zusammen. Wollte nachfragen, ob eine Umrüstung vom V8 des 540i Motorcode N62TU möglich ist und bei 122000 KM noch möglich wäre.. Wenn ja...