Audi A6 2,4 Bj 2005 Probleme Gasanlage

Diskutiere Audi A6 2,4 Bj 2005 Probleme Gasanlage im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Guten Tag Zusammen Ich habe ein Problem mit meiner Prins Gasanlage und hoffe mir kann hier jemand weiter helfen oder tipps geben Vielen Dank im...

  1. #1 Markus123, 19.06.2014
    Markus123

    Markus123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Zusammen

    Ich habe ein Problem mit meiner Prins Gasanlage und hoffe mir kann hier jemand weiter helfen oder tipps geben Vielen Dank im Vorraus.
    Zu meiner Geschichte: Ich habe 2008 meinen A6 mit Gasanlage gekauft er lief bis 2013 im Februar ohne Probleme dann begann der Schlamassel.
    Die Gasanlage liess sich nicht mehr zu schalten ich zur Werkstatt die haben raus gefunden das der Verdampfer defekt ist ok Verdampfer wurde gewechselt aber seit dem Tag hatte ich immer kurze Ruckler des Autos bei ca 2200 Umdrehungen 3200 Umdrehungen usw das aber nur bei Gasbetrieb.Damit konnte ich ja noch leben im Sommer 2013 war ich im Urlaub mit meinem Auto und bei 35 Grad wurde es schlimmer zurück aus dem Urlaub wurde festgestellt das der Motor Falschluft zog und dadurch die Lambdas über den Jordan gingen und man laut Werkstatt es zuerst bei Gasbetrieb merkt warum auch immer. Nach der Reperatur war es aber immer noch nicht weg aber wie gesagt man konnte damit leben ich war dann nochmal im März 2014 bei Einstellungen aber es wurde dadurch auch nicht besser und wie gesagt nur bei Gasbetrieb. Aber als es die letzten Wochen so heiss war wurde es ganz schlimm bei den besagten Drehzahlen starkes Ruckeln und an der Ampel ging er sogar mehrmals aus.Bin dann wieder in die Werkstatt was mich langsam nervt habe den Eindruck das sie nicht unbedingt wissen was zu tun ist. Da wurde mir gesagt die Filter können es sein oder irgend welche Magnet Ventile. Die Filter wurden gleich gewechselt und Probe gefahren war alles gut. Kaum drei Tage später und etwas wärme der gleiche Mist wieder zwar nicht ganz so schlimm aber so nicht zu fahren und das wieder nur bei Gasbetrieb. Ich habe den Eindruck das er nicht genung Gas bekommt warum auch immer. Verliere langsam die Lust.

    Bedanke mich sehr für Antworten
     
  2. Anzeige

  3. #2 RAM_Andy, 19.06.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Von woher kommst Du denn?
    Hier sind einige fähige Umrüster!
    Mit Sicherheit wird Armin (Rabemitgas) noch etwas dazu schreiben!
    Alles wird gut!
     
  4. #3 Markus123, 19.06.2014
    Markus123

    Markus123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Komme aus Baden Württemberg bei Ulm.

    Grüsse
     
  5. #4 Black_A4, 19.06.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    55
    Zum 2,4er gab es doch mal einen Beitrag wo genau diese Ruckler behandelt wurden. Ich meine CCI hatte da die Lösung gepostet.
     
  6. #5 Markus123, 19.06.2014
    Markus123

    Markus123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke ich schau mal ob ich da was finde. Denn ich habe keine Lust noch weitere 100erte von Euros zu verschleudern und Bauteile auswechseln zu lassen die nicht defekt sind.Habe da was gefunden komisch ist aber das es bei den anderen auch ruckelt bei den gleichen Drehzahlen aber meiner geht auch manchmal aus. Ich hatte eben den neuen Verdampfer in Verdacht weil ich 5 Jahr absolut keine Probleme hatte bis zum Ausstausch des Verdampfers.
     
  7. Ciwa

    Ciwa AutoGasMeister

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    der Motor hat Zwischeneinspritzungen die durch die Software ausgeblendet werden müssen.
    Bei KME geht das unter dem Reiter Mikroeinspritzungen. Bei Prins unter Ti_min. Wenn er aber voher gelaufen ist sollte das nicht die Ursache sein.

    Gruß

    Ciwa
     
  8. #7 Markus123, 19.06.2014
    Markus123

    Markus123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja eben der Mist hat angefangen wie oben beschrieben und wenn es jetzt sehr warm draussen ist ruckelt er extrem bei kälterem wetter nicht so stark bei der Beschleunigung ist auch nichts zu spüren nur bei konstanter Drehzahl um die 2200 U/min und bei 3200 U/min und dann fängt er an zu ruckeln und wie gesagt er stirbt ab und zu an der Ampel ab.
     
  9. Ciwa

    Ciwa AutoGasMeister

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    5
    Hi,
    entweder Kabel & Software besorgen und selbst damit beschäftigen oder zu jemanden gehen der es drauf hat.
    Empfehlungen gibt es hier einige. Ich kenne leider persönlich niemanden den ich empfehlen kann, da ich Selbstumrüster bin.

    Gruß

    Ciwa
     
  10. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11
    es könnten auch "sterbende Zündspulen" sein, Fehlerspeicher des Motorsteuergerätes auslesen, da werden Zündaussetzer für jeden Zylinder gezählt und gespeichert
     
  11. #10 RAM_Andy, 19.06.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Dann sollte aber die MKL leuchten!
    Ist zumindest bei meinem DODGE so.
     
  12. #11 Black_A4, 19.06.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    55
    An meinem 1,8T leuchtet die erst wenn ein Zylinder tatsächlich nicht läuft. Wenn es nur hin und wieder mal Aussetzer gibt, dann speichert er bei mir noch nichtmal einen Fehler ab.
     
  13. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11
    die leuchtet erst nach dem Überschreiten einer bestimmten Anzahl von Aussetzern, ist auch im Motorsteuergerät auslesbar
     
  14. #13 RAM_Andy, 19.06.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    O.k. vorher ist es ein pending Code, aber spätestens wenn der Fehler 2x auftritt, dann leuchtet die MKL.
     
  15. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11
    ne dem ist nicht so, es wird für jeden Zylinder gezählt und wenn ich im Moment nicht so faul wäre würd ich mal nachschauen wie oft ein Aussetzer auftreten muss um die MKL zum leuchten zubringen, auf jedenfall sind es einige
     
  16. #15 RAM_Andy, 19.06.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir kam letztens P0xxx= zufallsbedingte Fehlzündungen auf mehreren Zylinder oder so!
    Bin gerade zu faul den genauen Code rauszusuchen! ;-)
     
  17. #16 VIPP-GASer, 19.06.2014
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    P0300

    :rolleyes:
     
  18. Anzeige

  19. Ciwa

    Ciwa AutoGasMeister

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    5
    Ist die Serviceaktion 28E9 schon durchgeführt? Da gibts Spulen for free. Einfach beim :) anfragen ob dein Fahrzeug betroffen ist.
     
  20. #18 Markus123, 20.06.2014
    Markus123

    Markus123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ja bei mir wurde es durchgeführt und es wurden zwei betroffene Zündspulen ausgetauscht ok es ist jetzt auch bestimmt schon 2 Jahre her. Aber ich denke es wird ja nicht an den Zündspulen liegen wenn er es nur bei bestimmten Drehzahlen wie oben genannt hat. Aber werde sie mal checken lassen beim :) um das auch noch aus zu schliessen.
     
Thema:

Audi A6 2,4 Bj 2005 Probleme Gasanlage

Die Seite wird geladen...

Audi A6 2,4 Bj 2005 Probleme Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Audi A4, B7 Avant 2,0L MKB ALT, Bj. 05/2005 Umrüster gesucht

    Audi A4, B7 Avant 2,0L MKB ALT, Bj. 05/2005 Umrüster gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meinen neu gekauften Audi Avant 2.0 einen fähigen Umrüster in und um Essen (NRW) herum, der den ALT schon öfter...
  2. Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?

    Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?: Hallo zusammen ich möchte meinen Audi auf LPG umrüsten und möchte hier höflich um Informationen bitten. Ich habe bereits ein bisschen gelesen und...
  3. Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?

    Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?: Hallo zusammen, ich habe 15 Jahre einen Mondeo ST220 auf Gas gefahren und hab mir jetzt einen S6 Avant BJ 2018 gegönnt. Den S6 würde ich dann mit...
  4. Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?

    Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?: Hallo in die Runde, ich fahre seit 2013 einen Audi A4 B6 Avant 1.8T (2003) MKB BEX als Handschalter, der vom Vorbesitzer schon mit einer Prins...
  5. Audi A6 4F 2,4L V6 BFM KME Nevo Pro LPG Umbau

    Audi A6 4F 2,4L V6 BFM KME Nevo Pro LPG Umbau: Hallo Freunde des gepflegten günstigen fahrens. Bin ganz neu hier in diesem Forum und habe die SUFU schon genutzt, leider nichts gefunden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden