Audi 90 2,3E mit "ordentlich was gelaufen" noch umrüsten?

Diskutiere Audi 90 2,3E mit "ordentlich was gelaufen" noch umrüsten? im LPG Audi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, nachdem ich nun bis auf das "kleine" Problemchen mit meinem Verdampfer (siehe mein Thread im Zavoli Bereich) gut und günstig mit meinem...

  1. #1 tyrannus, 08.08.2014
    tyrannus

    tyrannus AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nachdem ich nun bis auf das "kleine" Problemchen mit meinem Verdampfer (siehe mein Thread im Zavoli Bereich) gut und günstig mit meinem Gas-VW unterwegs bin und diesen wegen einer kleineren Unfallinstandsetzung am Audi für ein paar Wochen an meinen Vater verliehen hatte, kam nun das Thema auf, seinen Audi ggf auch mit Autogas nachzurüsten.
    Allerdings gäbe es da noch die einer oder andere Unklarheit, die ich hier hoffetlich erfolgreich beseitigt bekomme ;)
    Der Motor ist der 2,3E Fünfzylinder mit 136PS und KE-Jetronic mit Kat und Euro2 Aufrüstung (Twintec), ich hab mir sagen lassen, dass dort eine Sequentielle Anlage wegen der fehlenden elektrischen Signale für die Einspritzdüsen nicht machbar ist (KE-Jetronic hat ja druckgesteuerte Einspritzventile und einen Mengenteiler mit Stauscheibe), eine teilsequentielle Anlage wäre wohl machbar, allerdings wegen dem Weg der Leerlaufluft sehr aufwändig (habe einen Bekannten mit zwei Audi 100 2,3E mit teilsequentiellen Anlagen). Bleibt noch die Umrüstung mit einer Venturi-Anlage, die ich auch wegen dem Preis und dem einfachen Aufbau bevorzugen würde. Der Motor an sich ist ja sehr langlebig und sollte auch mit Gas keine Probleme haben, allerdings hat dieses Exemplar nun schon über 370.000km gelaufen, stellt sich natürlich die Frage ob das problematisch werden könnte. Momentan läuft die Kiste astrein und mein Vater hängt an dem Wagen, will ihn auch nicht abgeben.
    Mit Benzin verbraucht er auf seinen Arbeitswegen (140km/Tag) immer so 8-8,5L/100km, meinen Vento ist er mit knappen 10L Gas gefahren, ich gehe mal davon aus dass das bei dem Audi ähnlich aussehen wird.
    Im Vento habe ich eine Zavoli Regal verbaut (also auch Venturi), dafür wollte ich mir auch mal ein Diagnosekabel nebst Software besorgen, darum macht es wahrscheinlich Sinn zu schauen ob man für den Audi die gleiche Anlage bekommt oder? Gibt es ggf deutlich bessere und günstigere Alternativen (BRC Just wird hier im Forum oft genannt)?
    Da ich den Vento schon mit Gas gekauft habe, weiß ich auch nicht zu welchem Umrüster ich gehen soll, hätte dafür jemand einen Tip im Umkreis um Mülheim an der Ruhr? Viele sagen ja dass der Spaß mit Gas vorwiegend vom Umrüster und seiner Arbeit abhängt, ist auch nachvollziehbar. Darum möchte ich da auf jeden Fall vorher mal Erfahrungen einsammeln, um dann den "richtigen" zu kontaktieren.
    Zuletzt: Was würde so eine Umrüstung heutzutage grob kosten? Tank wird wohl ein Zylinder (Füllmenge müsste man halt mal sehen was in den Kofferraum geht und wieviel Raum für Einkäufe etc dann noch bleibt, 60L wären aber schon schön damit man nicht ganz so oft tanken muss), Rückbank kann man bei dem Auto eh nicht klappen und das Reserverad ist stehend im Kofferraum verstaut, also gibts keine richtige "Reserveradmulde". Und so könnte das Rad erhalten bleiben, ist denke ich mal auch nicht schlecht.

    Freue mich auf eure fachkundigen Ratschläge!
     
  2. Anzeige

Thema: Audi 90 2,3E mit "ordentlich was gelaufen" noch umrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche gasanlage für audi 2 3 e

    ,
  2. Audi 90 Umrüstung auf Gas

Die Seite wird geladen...

Audi 90 2,3E mit "ordentlich was gelaufen" noch umrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?

    Audi A6 4b 2.4 V6 Umrüststung noch möglich?: Hallo zusammen ich möchte meinen Audi auf LPG umrüsten und möchte hier höflich um Informationen bitten. Ich habe bereits ein bisschen gelesen und...
  2. Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?

    Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?: Hallo zusammen, ich habe 15 Jahre einen Mondeo ST220 auf Gas gefahren und hab mir jetzt einen S6 Avant BJ 2018 gegönnt. Den S6 würde ich dann mit...
  3. Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?

    Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?: Hallo in die Runde, ich fahre seit 2013 einen Audi A4 B6 Avant 1.8T (2003) MKB BEX als Handschalter, der vom Vorbesitzer schon mit einer Prins...
  4. Audi A6 4F 2,4L V6 BFM KME Nevo Pro LPG Umbau

    Audi A6 4F 2,4L V6 BFM KME Nevo Pro LPG Umbau: Hallo Freunde des gepflegten günstigen fahrens. Bin ganz neu hier in diesem Forum und habe die SUFU schon genutzt, leider nichts gefunden....
  5. Audi A8 mit Brc macht Probleme

    Audi A8 mit Brc macht Probleme: Hallo, ich habe seit 2 Monaten hin und wieder Probleme oder permanent mit meiner Gasanlage. Filter habe ich getauscht, einmal den Komplettenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden