Audi 4b 2,4 v6 - welche Anlage würdet ihr empfehlen?

Diskutiere Audi 4b 2,4 v6 - welche Anlage würdet ihr empfehlen? im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, Ich fahre lange Jahre LPG! Nun ist es wieder soweit, das ich mir einen neuen gebrauchten gekauft habe. Vorher hatte ich einen Mercedes...

  1. #1 Mirbloc, 23.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2016
    Mirbloc

    Mirbloc AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich fahre lange Jahre LPG!
    Nun ist es wieder soweit, das ich mir einen neuen gebrauchten gekauft habe.
    Vorher hatte ich einen Mercedes C180 und momentan noch einen Audi 2,6 V6 C4. Den Benz habe ich mit 480000 km und der Audi hat mittlerweile 320000km runter. Ich habe in beiden Autos eine Prins VSI einbauen lassen.
    Der Daimler lief immer problemlos und beim Audi lief es auch immer sehr gut. Einzig zündaussetzer hatte der Audi ab und zu.
    Ich bin Pendler und fahre sehr viel!

    Jetzt hab ich schon damals vor dem Umbau meines Audi 2,6 erzählt bekommen, das die prins Anlagen nicht gut sind und so weiter. Das kann ich so zwar nicht bestätigen, doch ich könnte mir vorstellen das ich mich diesmal für eine andere Gasanlage entscheiden könnte!
    Bitte gebt mir doch einen kleinen Überblick und berichtet mir von euren Erfahrungen und gebt mir einen Tipp, welche Anlage vielleicht doch die bessere ist!
    Die Anlage sollte nicht mehr als ca.2000 Euro kosten...

    Vielleicht könnt ihr mir auch einen guten gasumbauer nennen. Ich komme aus Oberhausen NRW. Meine Anlage im Audi a6 2,6 v6 hatte ich bei autogasland nrw einbauen lassen. Sie lief zwar gut, allerdings ist die Anlage eher husch husch eingebaut worden.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Black_A4, 23.02.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    53
    KME Nevo mit Hana Injektoren. Such mal nach dem User "Ciwa" der fährt genau so ein Fahrzeug und hat einen richtig guten Umbau umgesetzt.
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.835
    Zustimmungen:
    402
    Hallo, dann würde ich an Deiner Stelle zu Autogas Rankers in Krefeld gehen. Der ist auch hier im Forum.
    Um 2000 wirds wohl ne KME Nevo.
    Für ne Prins wirds nicht ganz reichen.
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 24.02.2016
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    166
    würde dir auch die KME Nevo mit Hana Injektoren empfehlen.
    (hängt aber etwas vom zukünftigem Fahrzeug ab)
     
  6. #5 Mirbloc, 24.02.2016
    Mirbloc

    Mirbloc AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen,

    für eine Prins VSI würde es schon reichen - allerdings, dann wieder bei Autogasland NRW. Ob der Umrüster sooo gut ist, da mag man sich sicher streiten. Ich kann aus meiner damaligen Erfahrung sagen, die Umbauzeit war schnell, der Service war gut, die Anlage funktioniert bis dato gut - allerdings ist die Anlage eher reingedübelt.

    Wenn ich ehrlich bin, würde ich einfach mal gerne hören welche Vorteile zB. eine KME im Gegensatz zur Prins VSI Anlage bietet?

    Ich bin etwas vom Fach - staatl. geprüfter KFZ Techniker, deswegen würde ich halt gerne Meinungen zur Funktionsweise und zur Haltbarkeit hören.

    Übrigens handelt es sich bei meinem neuen gebrauchten um einen 2001er Audi A6 Avant mit einem 2,4 V6 30V mit 165 PS. Eine OBD Lampe hat er bereits und diese sollte im Gasbetrieb nicht aufleuchten. ;o)
     
  7. #6 Hamsterbacke, 24.02.2016
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Geschwindigkeit beim Umbau ist kein Zeichen von Qualität. Siehe Trocknungszeiten von Versiegelungen etc. KME hat das beste Preis Leistungsverhältnis und die Prins ist in einigen Komponenten noch etwas hochwertiger. Für den 2,4 Liter reicht die KMW völlig.
    Reingeworfen wäre bei mir ein no go....
     
  8. #7 Mirbloc, 24.02.2016
    Mirbloc

    Mirbloc AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    in welchen Komponenten ist die Prins VSI Anlage hochwertiger?

    Ich würde auch gerne wissen, ist eine PRINS VSI Anlage so einstellbar, das die OBD Lampe wirklich aus bleibt? Die VSI Anlage gibt es doch schon so lange und ich kenne noch aussagen, die Technik wäre veraltet... .
    Sind die anderen Anlagen (bsp. KME) dort besser? Oder mach ich mir unnötig sorgen um die korrekte Einstellungen der Anlagen?
     
  9. #8 RAM_Andy, 24.02.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Die PRINS ist sogesehen strubbeldoof & hat wesentlich weniger Einstellmöglichkeiten als die KME.
    Ich habe selbst eine KME Nevo mit HANA Injektoren & bin begeistert.
    Zumal die Software freizuganglich ist & Du sogesehen selbst etwas ändern kannst, bzw. eben screenshots hier einstellen & sich von den Profis beraten lassen.
     
  10. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Also die Argumentation kann ich nicht teilen...was haben Einstellmöglichkeiten mit der problemlosen Funktion zu tun?
    Für einen Endkuden spielt das keine Rolle und es will auch keiner, der in der Gewährleistung steht, dass der Kunde selber an der Konfiguration rumspielt und dann um die Ecke kommt "GEHT NICHT".
    Es ist rein wirtschaftlich belegbar, das die KME NEVO die bessere Wahl wäre ( ohne Rücksicht auf die Garantieleistungen ). Funktional gibt es gar keinen Grund die KME nicht zu nehmen.
     
  11. #10 mawi2012, 24.02.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    225
    Die Keihin-Injektoren sind wohl die besten am Markt zu findenden, aber auch entsprechend teuer. Dann sollen die Verdampfer im Bereich hoher Motorenleistungen (mehrere hundert PS) besser funktionieren.

    Demgegenüber stehen die KME-Verdampfer, von denen man nichts Negatives hört/liest sowie die zur KME lieferbaren Hana-Injektoren, die auch von guter Qualität zu sein scheinen. Da allerdings fehlen die echten Langzeiterfahrung, dafür kostet das aber auch alles nur einen Bruchteil der Keihin/Prins-Teile.
     
  12. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    ja aber für die hier angefragte Konfiguration alles unerheblich.
     
  13. Anzeige

  14. #12 Euro-serwis, 25.02.2016
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Die falsche Frage-

    Die korrekte Frage lautet:-WO?

    Mfg
    aus Koeln
     
  15. #13 Mirbloc, 25.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2016
    Mirbloc

    Mirbloc AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das stimmt natürlich auch.

    Ich nehme gerne Angebote entgegen.. . Das niemand eine gasanlage umsonst einbaut und Vorallem gut einbaut ist mir klar. Trotzdem muss und werde ich etwas auf dem Preis schauen müssen. Es muss halt für den umbauer und für mich auch passen. :-)
    Meine Frau ist im 8 Monat schwanger und ich bin Berufspendler. Muss ich aufs Geld achten. :-)
     
Thema: Audi 4b 2,4 v6 - welche Anlage würdet ihr empfehlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welchen audi a6 4b würdet ihr mir empfehlen mit 200 ps

Die Seite wird geladen...

Audi 4b 2,4 v6 - welche Anlage würdet ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Umbau - Audi - welcher bietet sich an?

    Umbau - Audi - welcher bietet sich an?: Hallo liebe Community, die ganzen Dieselsabgaswerte (NOX, etc) die ziggfach drüber hinaus sind haben mich ein wenig zum Umdenken bewegt gerade...
  2. Audi A2 welche Gasanlage, Einbauort problematisch

    Audi A2 welche Gasanlage, Einbauort problematisch: Hallo! Ich habe mich nun für einen Audi A2 75 PS mit dem AUA-Motor entschieden. Nun will ich eine Gasanlage einbauen lassen. Welche würdet Ihr...
  3. Welche Gasanlage für Audi B5 1,8T

    Welche Gasanlage für Audi B5 1,8T: Hallo! Da ich in meinen 1,8T eine Gasanlage einbauen lassen möchte, würde ich gerne wissen, welche ihr eingebaut habt und wie die Erfahrungen...
  4. Welcher Audi A6 ist für Gas geeignet?

    Welcher Audi A6 ist für Gas geeignet?: Mal ne Umfrage: Welcher A6 Motor mit Power ab 166kw ist geeignet zum Gas umrüsten? Hat da einer Erfahrung? Sollte man lieber auf einen Turbo...
  5. Audi A6 - Welche Zündkerzen

    Audi A6 - Welche Zündkerzen: Hi, die Frage wurde bestimmt schon etliche male gestellt, aber über SuFu finde ich nicht die von mir gewünschten Antworten, und daher ich noch neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden