Auch endlich dabei ...

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Bandit 112, 08.01.2006.

  1. #1 Bandit 112, 08.01.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ all,

    hier ein paar Infos zum Fahrzeug:

    BMW 520i Toring E 39 Baujahr Ende 2001 mit
    2,2 l Hubraum und 125 kw / 170 PS

    Einbau einer LandiRenzo Omegas LPG mit
    72 l Radmuldentank (brutto) seit 05.01.2006

    Erfahrungsbericht folgt:

    Gru?

    Bandit 112
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bandit 112, 08.01.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo A3,

    DANKE - der Einbau ist gut verlaufen, hat zwar etwas gedauert, aber daf?r ist es ganz ordentlich geworden ...

    Verbrauchsdaten und eventuelle Nachjustierungen werden in den n?chsten Tagen gepostet.

    Hier noch ein Bild von der Grundsubstanz:

    Gru?

    Bandit 112
     

    Anhänge:

    • Alt.jpg
      Alt.jpg
      Dateigröße:
      78,9 KB
      Aufrufe:
      475
  4. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Gl?ckwunsch!

    NA dann Willkommen im Club und ab sofort wirst auch du Spa? beim Tanken haben.... :D

    Freue mich schon auf deine ersten Fahrberichte......Verbrauch....Messeisen....u.s.w......

    Fuddie
     
  5. #4 Bandit 112, 10.01.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuddie,

    DANKE - gleich gehts zum 1. Mal an die GAS-Tanke ...

    Bin mal gespannt, denn das Sch?tzeisen ist ja noch nicht richtig justiert.

    Bericht wird nachgereicht.

    Gru?

    Bandit 112
     
  6. #5 Bandit 112, 10.01.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ all,

    hier nun noch ein paar Detailfotos vom Umbau:

    Gru?

    Bandit 112
     

    Anhänge:

  7. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Fein, fein!

    Hallo Bandit,
    sieht wirklich gut aus. Saubere Verarbeitung!! Hoffe du hast nicht die gleichen Probleme wir dein Kumpel mit dem sehr hohen Gasverbrauch.


    W?rde mich freuen, wenn du einen kleinen Bericht ?ber deinen Umbau in der Rubrik WERKSTATTTEST machen w?rdest.

    Fuddie
     
  8. #7 Bandit 112, 11.01.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuddie und alle anderen,

    ich habe gestern zum 1. mal nach genau 300 km getankt:
    Verbrauch von 35,27 l Gas!

    Das entspricht 11,75 l/100 km, sonst habe ich einen Benzinverbrauch von ca. 8,7 l/100 km ...

    Ist im Moment noch etwas viel, aber die Anlage wird in den n?chsten Tagen noch eingestellt, soll kein Problem sein, hoffe ich.
    Wenn sie mir den Verbrauch noch um ca. 1 l reduzieren, w?re ich zufrieden.

    Ansonsten l?uft der Wagen spitzenm??ig, kein Ruckeln, kein Leistungsverlust sp?rbar, sauberes und schnelles Umschalten von Benzin auf Gas und der Umbau wurde sauber und ordentlich ausgef?hrt.

    Ich werde erst mal ein paar km fahren und nat?rlich weiter berichten.

    Gru?

    Bandit 112

    PS: Bei meinem Kumpel l?uft es mittlerweile auch besser ...
     
  9. #8 Bandit 112, 13.01.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ all,

    hier noch ein kleiner Nachtrag, ich habe die Bilder der Anzeige bzw. des Umschalters ganz vergessen:

    Gru?

    Bandit 112
     

    Anhänge:

  10. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bandit,

    freue mich f?r dich das du so zufrieden bist mit deiner Anlage. Bei mir wurde die Anlage nochmal nach ca. 1500 Km neu justiert. Muss wohl bei fast allen Anlgen gemacht werden. Danach pegelt sich der Verbrauch dann auch auf ein vern?ftiges Ma? ein. Gut, dass es bei deinem Kumpel nun auch vorw?rts geht. Er hatte doch massive Probleme, oder? Kannst du ihn nicht mal hier vorbeischicken, damit er mal berichtet wie es ihm nun geht (rein Gasanlagentechnisch!)

    Gru? Fuddie
     
  11. #10 Bandit 112, 19.02.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuddie,

    mein Kumpel "Kobra" mit seinem C5 ist jetzt auch dabei!

    Bei mir l?uft es wirklich gut.
    Habe den Wagen bei 1800 km nachstellen lassen:
    Verdampferdruck und Gemisch magerer.
    Dann hatte ich ein kleines Problem, vielleicht auch vorher schon, aber leider noch nicht bemerkt.
    Bei ?ber 5000 U/min ruckeln und Gasabschalten, Motorwarnleuchte an!
    Das Kennfeld wurde ?berarbeitet und jetzt geht er problemlos bis weit ?ber 6000 U/min.
    Gasverbrauch sinkt auch langsam, ich komme langsam auf unter 11 l/ 100 km.
    Zwischenzeitlich konnte ich beim Nachtanken den Tank nicht komplett f?llen? Hat zu fr?h abgeschaltet (noch Luft im Tank?) - wird noch getestet.
    Ansonsten l?uft der Wagen weiterhin spitzenm??ig!

    Gru?

    Bandit 112
     
  12. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bandit,

    sch?n das dein Kumpel nun auch den Weg hierher gefunden hat. W?rde mich freuen, wenn er ein bisschen in die Tasten haut...!

    Wenn du deinen Tank nicht voll bekommst, dann kann es auch daran liegen, dass der Druck von der Tanke nicht so gro? ist....vielleicht weil nicht mehr so viel bei ihm im Tank ist?!

    Fuddie
     
  13. #12 Bandit 112, 21.02.2006
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fuddie,

    ja, so langsam legt mein Kumpel (Kobra) los ...

    Der Druck beim Tanken lag immer bei 9 bar, zum Ende bis 11 bar.
    Heute habe ich den komplett leeren Tank gef?llt - 66 l, das passt !!!
    Er muckt nur bei ca. halben F?llstand ?!

    Meine Verbrauchswerte pegeln sich nun auch ein:
    Die ersten 672 km - Durchschnitt von 11,74 l,
    dann 827 km mit 10,43 l und jetzt
    die letzten 989 km mit 9,87 l.
    Gesamtschnitt seit Umr?stung: 10,56 l mit fallender Tendenz!

    Gru?

    Bandit 112
     
  14. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bandit,
    na da kann man ja neidisch werden bei deinen Verbrauchswerten. Mein Verbrauch geht nun auch langsam runter aber ich denke weniger als 15 Liter werde ich wohl nicht kommen. Aber daf?r habe ich ja auch eine Familienkutsche mit Pfeffer.....

    Fuddie
     
  15. AdMan

  16. Kobra

    Kobra AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallali und hallalo oder so

    Ja,ja solch ein Verbrauch kann man nur mit grossen und vorrausschauen
    und behutsamen fahren erziehlen.

    Frag mich nur mal so, ob Bandit nicht hin und wieder (um Gas) zu sparen den Wagen beim Bergrunterfahren ( rollen ) l?sst?./Motor aus/

    Ne, glaub ich wohl nicht, sparsam waren seine Fahrzeuge schon immer.

    Gruss
    Kobra
     
  17. #15 Bandit 112, 22.04.2007
    Bandit 112

    Bandit 112 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    So,

    nun versuche ich hier (nach einigen Problemen) noch mal ein neues Foto einzustellen ...

    Mal sehen, ob es funktioniert ... ;)

    Also, es klappt nicht?!

    Gru? Bandit 112
     
Thema:

Auch endlich dabei ...

Die Seite wird geladen...

Auch endlich dabei ... - Ähnliche Themen

  1. Endlich Termin beim Gutachter.....aber

    Endlich Termin beim Gutachter.....aber: Hi, habe jetzt nach knapp einem Jahr "rumm gemache" demnächst einen gerichtlichen Gutachtertermin. Hätte da noch eine Frage: Und zwar ging ja...
  2. Endlich Fehler nach einem halben Jahr gefunden

    Endlich Fehler nach einem halben Jahr gefunden: Hallo, ich bin selber Mechatroniker und hab mir einen Saab 9.3 Vector Cabrio 175 PS BJ 2005 gekauft. Der Verkäufer hat mich darauf hingewiesen,...
  3. Wohl bald wieder dabei

    Wohl bald wieder dabei: Hi! Ich habe schon länger kein LPG-Geruch beim Tanken geschnuppert. Das soll sich nun wieder ändern. Nach meinem ersten LPG-Versuch mit einem...
  4. Endlich die Ehefrau überzeugt

    Endlich die Ehefrau überzeugt: Hallo erstmal, wir das sind Sabine & Volker aus Dorsten. Fahren einen Dacia Sandero Stepway, der im Februar eine Prins Anlage bekommen hat. Jetzt...
  5. Was lange wärt wird endlich gut

    Was lange wärt wird endlich gut: Hallo, obwohl ich schon einige Jahre hier im Forum angemeldet bin habe ich erst letzte Woche meinen Wagen auf LPG umrüsten lassen. Zu meiner...