Astra G mit Prins VSI

Diskutiere Astra G mit Prins VSI im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Hier mal ein paar Bilder von meinem LPG Astra. Vebaut ist eine VSI mit orangenen D?sen und ein 53l Stako Tank (630x225). Der Wagen lief...

  1. #1 rischad, 01.04.2007
    rischad

    rischad AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hier mal ein paar Bilder von meinem LPG Astra.
    Vebaut ist eine VSI mit orangenen D?sen und ein 53l
    Stako Tank (630x225).
    Der Wagen lief trotz kleinerer Probleme (Lambdaabgriff falsch
    und Drehzahlsignal ?ber 30 Volt) von Anfang an problemlos.
    Ich habe allerdings auch erst knappe 1000Km draufgefahrn.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Astra G mit Prins VSI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eugen981, 01.04.2007
    eugen981

    eugen981 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    moin,
    drezahlsignal ?ber 30Volt?? ?(

    wie geht das ?
     
  4. #3 rischad, 01.04.2007
    rischad

    rischad AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    warum ? keine Ahnung.
    Habe es mit nem Oszi gemessen.
    Manchmal, besonder w?hrend der Schubabschaltung
    waren da Peaks bis 55V.
     
  5. #4 Gasfahrer07, 19.07.2008
    Gasfahrer07

    Gasfahrer07 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo rischad,

    habe das gleiche Fahrzeug vor ca. 1 Jahr mit einer STAG 300 ausrüsten lassen.
    Das Auto läuft gut.
    Was mir allerdings nicht gefällt, ist die lange Umschaltzeit wenn es kälter ist.
    Bei 0°C aus meiner Garag brauche ich schon so ca. 3 km.
    Im Sommer ist alles bestens, allerdings steht meine Umschalttemperatur derzeit auch nur bei 20 °C.

    Ich bin immer noch auf der Suche nach jemandem der mir sagen kann, wie der Verdampfer im Astra G optimal eingebaut wird.
    Parallel oder in Reihe zum kleinen Kühlkreislauf.

    Wie ist der Verdampfer bei dir eingebaut?

    Kannst du mir das schildern?

    Danke

    Gasfahrer07
     
  6. Karl_

    Karl_ AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    hab zwar eine Venturianlage, aber auch einen Verdampfer. Dieser sitzt vorne am Querträger, direkt unter der Motorhaube. Da ich einen Automatik habe, war dies der einzige Platz. Ich habe einen anderen "G" beim Umrüster gesehen, der hatte den Verdampfer am linken Längsträger unter der Batterie, soweit wie möglich hinten.

    Gruß
    Karl_
     
  7. #6 rischad, 01.10.2008
    rischad

    rischad AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Bin nur selten hier. Mein Verdampfer ist auch unter der Batterie eingebaut und in Reihe mit dem Heizungskreislauf angeschlossen. Dabei wird der Verdampfer zuerst mit Wärme versorgt und wurde von mir auch noch schön mit einem wärmeisolierenden Material eingepackt. Umschaltung erfolgt nach ca. 800m bei einer Wassertemperatur von 35°.

    Ich hoffe ich konnte noch helfen

    Mischa
     
  8. #7 Gasfahrer07, 01.10.2008
    Gasfahrer07

    Gasfahrer07 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Mischa,

    danke für deine Info.

    Denkst du es ist möglich da irgendwie ein Foto davon zu machen?

    Dann könnte ich das meinem Umrüster zeigen.

    Mit dem Isolieren des Verdampfer wäre ich vorsichtig. Der Verdampfer wird
    im Betrieb ziemlich warm. Ich denke das ist es besser wenn ein wenig Luft dran kommt.

    Ich selber fahre seit Mai mit einer Umschalttemperatur von 20°C. Das funktioniert bestens.
    Allerdings brauche ich jetzt morgens bei 5°C oder nach der Arbeit immer noch 1 - 1,5 km bis zum Umschalen.

    Gruß

    Gasfahrer07
     
  9. Anzeige

  10. #8 rischad, 01.10.2008
    rischad

    rischad AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Der eingepackte Verdampfer hat sich jetzt 30tkm bewährt und es gibt auch genug Einbauten wo wenig Luft an das Teil kommt und heiss werden soll er ja. Die Verpackung liegt ja auch wieder im Luftstrom und soll eigentlich nur das Auskühlen im Stand etwas verzögern. Schön sauber bleibt er aber auch. Bei Gelegenheit versuch ich mal ein Bild zu machen.

    Gruss

    Mischa
     
  11. #9 rischad, 03.10.2008
    rischad

    rischad AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das Bild vom Verdampfer. Ich hoffe man kann was erkennen.
     

    Anhänge:

Thema: Astra G mit Prins VSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verdampfer astra g

    ,
  2. astra g mit prins gasanlage

    ,
  3. opel astra g gasanlage prins

    ,
  4. astra g turbo vsi prins,
  5. gasanalge für opel astra g prins,
  6. lpg prins gasanlage opel astra 98,
  7. gasanlage astra g,
  8. prins autogasanlage für astra g,
  9. prins gasanlage astra g,
  10. astra g lpg verdampfer wo,
  11. prins gasanlage für opel astra g turbo,
  12. Pris LPG anlage für Astra G,
  13. prins autogas astra g,
  14. astra g gasanlage foto,
  15. astra g turbo prins lpg,
  16. astra g 1 8 prins,
  17. prins anlage astra g,
  18. opel astra lpg verdampfer in reihe oder paralel,
  19. astra g prins,
  20. FAhre astra g mit prins gasanlage geht aus und nicht mehr an,
  21. astra g Verdampfer,
  22. verdampfer austauschen astra g
Die Seite wird geladen...

Astra G mit Prins VSI - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung Opel Astra J 1.6 BCR, Prins, Vialle

    Umrüstung Opel Astra J 1.6 BCR, Prins, Vialle: Hallo zusammen, es geht um die Umrüstung auf Autogas hier habe ich mich schon etwas eingelesen und mir ist auch bekannt das der genannte Opel...
  2. Opel Astra H - Prins oder Vialle Lübeck/Umgebung

    Opel Astra H - Prins oder Vialle Lübeck/Umgebung: Hallo! Nach vielen Monaten hin und her von meinem Mann, ob er seinen Ford Fiesta (Diesel) verkauft oder auffährt (hat ein paar Probleme beim...
  3. Astra H mit 160.000 km und Prins VSi

    Astra H mit 160.000 km und Prins VSi: Hallo, ich überlege mir einen Astra H 1.8. 125 PS mit einer Prins VSI Anlage zu kaufen, BJ. 2004. Allerdings ist der Astra schon 160.000 km...
  4. Verkaufe: Opel Astra H Caravan 1.8 Edition LPG (Prins)

    Verkaufe: Opel Astra H Caravan 1.8 Edition LPG (Prins): In der Hoffnung, in einem LPG-Forum eher auf Gleichgesinnte und echte Interessenten zu stossen, versuche ich es mal hier: Wächst die Familie,...
  5. Astra G - X20XEV - Prins VSI schaltet zeitweise warum nicht um

    Astra G - X20XEV - Prins VSI schaltet zeitweise warum nicht um: Hallo zusammen, nach glücklichen 4 Jahren ohne nennenswerte Probleme mit meiner VSI ist es nun so weit. Bei warmen Motor springt die Anlage nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden