Angebot: Update Prins VSI Steuergerät S209/S210 -> S211

Diskutiere Angebot: Update Prins VSI Steuergerät S209/S210 -> S211 im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ab heute biete ich allen Interessierten im Süddeutschen Raum ein Update des Prins VSI Steuergeräts an (immer Samstags). Version...

  1. #1 AHMueller, 12.11.2007
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ab heute biete ich allen Interessierten im Süddeutschen Raum ein Update des Prins VSI Steuergeräts an (immer Samstags). Version Sx09 wird auf die neue Version Sx11t aktualisiert. Kostenpunkt: ca. 10-15 Minuten nach Stundensatz oder etwas anderes Vernünftiges [*].

    Wichtig dabei ist: Die bisherige Einstellung wird 1:1 übernommen (auch Activation Code), d.h. ich übernehme keine Gewährleistung für Eure bisherige Einstellung, ich stelle nur sicher, dass diese nach dem Update ebenso wieder hergestellt wird.
    Warum das alles: Ich denke die neue Version mit Ihren Veränderungen hat es verdient verbreitet zu werden und nicht jeder wohnt in der Nähe von Wesel ;)

    [*] Die Sicherungen müssen ebenfalls ausgetauscht werden, die gibt's aber entweder im Tausch, oder zum Selbstkostenpreis.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  2. Anzeige

  3. #2 AndreasHannover, 12.11.2007
    AndreasHannover

    AndreasHannover AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist doch wohl klar was jetzt kommt: Was ist der Unterschied (gerne auch irrsinnig kompliziert erklärt)?

    Gruß

    Andreas
     
  4. #3 F1Schumi, 12.11.2007
    F1Schumi

    F1Schumi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    :D ich will es gar nicht so genau wissen

    Hilzingen ------> 350 Km ist mir zu weit, obwohl ich auch im Süddeutschen Raum :D wohne. Ist doch am Bodensee, oder?
     
  5. #4 AHMueller, 12.11.2007
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist in der Nähe des Bodensees. Wenn Du 350km hierher hast, dann wäre Wesel wohl näher :D

    Was neu ist, hängt davon an, welche Version Du als Basis annimmst. Am häufigsten dürfte wohl Sx209 anzutreffen sein:
    - 100% Öffnung der Gasinjektoren
    - Die Umschalttemperaturen werden immer berücksichtigt
    - Verfrühte Messung des Systemdrucks
    - Variablere Einstellung für Nachgasung & Doublemix
    - Länger Öffnungszeiten der Gasdüsen möglich
    - Magnetventile werden geöffnet, bevor eingespritzt werden muss [der Effekt ist übrigens bei manchen Fahrzeug wirklich spürbar]
    - Temperaturabhängige Korrekturfunktion einstellbar
    - Höherer Systemdruck möglich
    - Bessere Unterstützung für Turbo Motoren

    Zusammengefaßt: Es hat sich wohl was getan. Und die Liste oben, ist nur ein Auszug aus dem, was mir zur Verfügung steht. Ich denke mal, es wird noch viel mehr sein.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  6. #5 AndreasHannover, 13.11.2007
    AndreasHannover

    AndreasHannover AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    schick, macht Neugierig auf mehr, da würde ich mich mal gerne in die Releasenotes versenken.

    Du möchtest nicht zufällig zum Gasfahrerstammtisch nach Hannover kommen? :)

    Gruß

    Andreas
     
  7. #6 VIPP-GASer, 13.11.2007
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo AHMüller,

    frei übersetzt:
    Fasse kein System an, was funktioniert!

    Kunden, die keine Probleme haben bräuchten dies nicht zu tun.

    Ausserdem:
    Zitat:
    - 100% Öffnung der Gasinjektoren
    Fahrzeuge die keine 100% Benzindüsenauslastung haben bringt das nichts.
    - Die Umschalttemperaturen werden immer berücksichtigt
    Softwarebug wurde bereits im S210 behoben. Wer solche Probleme hatte, hat meißt das S210 schon drin.
    - Verfrühte Messung des Systemdrucks
    ?????
    - Variablere Einstellung für Nachgasung & Doublemix
    Wie gesagt: Wenn es bisher keine Probleme gab ...
    - Länger Öffnungszeiten der Gasdüsen möglich
    Wozu? Kenne kein Auto wo das nötig wäre.
    - Magnetventile werden geöffnet, bevor eingespritzt werden muss [der Effekt ist übrigens bei manchen Fahrzeug wirklich spürbar]
    Richtig. Konnte aber auch schon im S210 eingestellt werden.
    - Temperaturabhängige Korrekturfunktion einstellbar
    Gefährlich, wenn man daran rumspielt.
    - Höherer Systemdruck möglich
    ????????? Der Überdruckfehler ist immernoch bei 3,5bar. Andere "Manipulationen" sind bei jedem Steuergerät möglich.
    - Bessere Unterstützung für Turbo Motoren
    ??????

    Was dagegen spricht:
    Es sind in der S211 einige Fehler von Passiv auf Aktiv gesetzt wurden. Aktive Fehler führen zum abschalten der Gasanlage.

    Zusammenfassende würde ich es nur bei den Kunden empfehlen, die Probleme haben und bei denen KEINE ANDEREN Fehler vorhanden sind.


    Gruß
    VIPP-GASer
     
  8. #7 AHMueller, 13.11.2007
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Hi VIPP,

    letztlich ist es wohl auch eine Einstellungssache ob man sich auf Bewährtes verläßt, oder ob man eben Neues versucht um noch ein Quentchen mehr rauszuholen...

    > Fahrzeuge die keine 100% Benzindüsenauslastung haben bringt das nichts.
    Ja, aber bei Fahrzeugen, bei denen es immer wieder heißt "muss durch S210 getauscht werden" ist es jetzt eben wesentlich einfacher für Umrüster (Update auf S211 und diese Aussage kann sehr schnell validiert bzw. verworfen werden). S210 hieß bislang meißt: Steuergerätetausch.

    > - Variablere Einstellung für Nachgasung & Doublemix
    > Wie gesagt: Wenn es bisher keine Probleme gab ...
    He, he, es kann ja aber durchaus sein, dass es irgendwo Probleme gab (oder ist es denen bei Prins langweilig <g>)

    > - Länger Öffnungszeiten der Gasdüsen möglich
    > Wozu? Kenne kein Auto wo das nötig wäre.
    Jo, ich auch nicht.

    > - Magnetventile werden geöffnet, [...]
    > Richtig. Konnte aber auch schon im S210 eingestellt werden.
    Wenn das so ist, ist das gut, aber wieviel Prozent haben ein S210 verbaut? Und bevor jetzt jemand kommt, der mir erklärt, dass das keinen Unterschied macht und dass die Anlage falsch eingestellt ist, wenn es einen Unterschied macht: Ich würde behaupten, dass die dahinterliegende Idee durchaus Sinn macht und dass das Einstellen des Übergangs hierdurch wesentlich leichter wurde (insbesondere dann, wenn der Umschaltvorgang -so es der Zufall will- immer unter Last stattfindet).

    > - Temperaturabhängige Korrekturfunktion einstellbar
    > Gefährlich, wenn man daran rumspielt.
    Wenn man an etwas "rumspielt" ist es immer gefährlich, deswegen sollte man auch erst "spielen", wenn man genügend getestet hat. Wir können uns sicher darauf einigen, dass die Konfigurierbarkeit zwar gefährlich, aber auch sinnvoll sein kann.

    > - Höherer Systemdruck möglich
    Der Überdruckfehler (322) ist entsprechend Info von 3,4 auf 3,9bar angehoben worden.

    > - Bessere Unterstützung für Turbo Motoren
    Für Turbomotoren werden zwei Drucksensoren unterstützt. Sobald ich weiß, wie ich einen zweiten Drucksensor verbauen kann, weiß ich auch, ob es beim Abschalten was bringt ;)

    Durch meine Auseinandersetzung mit der Aldesa klingt ja nun auch "Peak current gas injectors is variable, dependent on gas pressure and temperature.", da es ja Peak&Hold Düsen sind, interessant. Leider habe ich dazu nicht mehr Infos.

    Ist auch letztlich nur ein Angebot. Ein Downgrade auf Sx09 ist ja möglich. Bin aber gespannt, ich habe jetzt ein paar Willige (kostenlos) von Sx09 auf Sx11 umgestellt, ob hier irgendein positives Feedback kommt.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  9. #8 AHMueller, 25.11.2007
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Noch ein Grund für's Update:

    Das Erweiterungskit für Turbo Motoren (2. Drucksensor) funktioniert ebenfalls nur mit der Softwareversion S211.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  10. #9 1978ser, 27.03.2010
    1978ser

    1978ser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wenn ich ID ECM VSI abrufe kann mann
    folgendes sehen:

    ID Vehicle
    19-4-2007
    VVeerrssiioonn SSoouurrccee
    SS2211t
    Version PPaarraammeetteerr ::PP6655

    Deshalb gehe ich dafon aus das es schon
    S211t version ist.

    Ich finde aber die einsellung in
    VSI diag D2.4 nicht:
    Temperaturabhängige Korrekturfunktion einstellbar

    Wo ist das?

    Gruß
     
  11. #10 AHMueller, 28.03.2010
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Dazu braucht man min 2.6 (oder höher).

    Viele Grüsse,
    - tobias
     
  12. Anzeige

  13. #11 1978ser, 28.03.2010
    1978ser

    1978ser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für antwort,

    Ich werde mich freuen wenn ich eine PN beckomme
    wo ich das her nemen kann.
    Welche wersion ist aktuell?
    Kann mann das auch mit BEXPRINS Business Edition Soft einstellen?

    Gruß

    1978ser
     
  14. #12 AHMueller, 28.03.2010
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Wenn jemand antworten möchte, gerne. Ich vertrete den Ansatz: Guten Umrüster suchen und ggf. dort den Fehler (falls denn dann einer besteht) lösen lassen.

    Viele Grüsse,
    - tobias
     
Thema: Angebot: Update Prins VSI Steuergerät S209/S210 -> S211
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins vsi steuergerät

    ,
  2. prins steuergerät update

    ,
  3. prins vsi steuergerät flashen

    ,
  4. prins vsi flashen,
  5. prins steuergerät flashen,
  6. motorsteuergerät temperaturproblem s211,
  7. prins steuergerät s209,
  8. prins vsi update,
  9. prins-vsi update,
  10. prins vsi Firmwareupdate,
  11. Prins VSI Steuergerät update,
  12. prins vsi 2 vsi 1 downgrade,
  13. prins vsi firmware download www.lpgforum.de,
  14. prins vsi steuergerät update aber wie,
  15. update prins Steuergerät ,
  16. prins s209 eBay.de,
  17. prins Version Software s209,
  18. prins vsi lpg ecu,
  19. prins vsi 4 zyl update,
  20. update lpg motorsteuergerät,
  21. prins activation codes,
  22. vsi 209,
  23. prins vsi firmware flashen site:www.lpgforum.de,
  24. ecm vsi-4 upgrade,
  25. prins vsi steuergerät e467r010098
Die Seite wird geladen...

Angebot: Update Prins VSI Steuergerät S209/S210 -> S211 - Ähnliche Themen

  1. Anbei ein Angebot einer berliner Firma

    Anbei ein Angebot einer berliner Firma: Wie ich in der Vorstellungsecke schon angedroht habe, stelle ich einige blöde Fragen und bitte Euch um Hilfe. Im Logan ist der TCE 90 PS 3...
  2. Bitte um Angebot.

    Bitte um Angebot.: Hallo. Hiermit bitte ich um ein Angebot für den einbau einer LPG anlage mit möglichst grossem Tank für einen Chevrolet Epica 2,0 Handschalter....
  3. Gastankwechsel seriöses Angebot?

    Gastankwechsel seriöses Angebot?: Hallo zusammen, seit 2009 habe ich in meinem Zafira B eine LPG Anlage. (Kann ich nur von abraten, nur Probleme). Mein Gastank ist nun...
  4. Angebot Gasumbau Raum Kaiserslautern

    Angebot Gasumbau Raum Kaiserslautern: Hi liebe Forengemeinde. Ich wollte euch mal Fragen, ob jemand im Raum Kaiserslautern schon paar Erfahrungen mit Gasumbauten gemacht hat. Ich...
  5. Multiventil Rotarex "A613" 180-60. Kompatibler Ersatz? Reparatur möglich? (Angebot?)

    Multiventil Rotarex "A613" 180-60. Kompatibler Ersatz? Reparatur möglich? (Angebot?): Hallo. Da der einfache Verdampfer scheinbar eine geringe Fehlerwahrscheinlichkeit hat (klang so bei denen, mit denen ich telefonierte), der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden