Anfangsprobleme mit VSI-Prins

Diskutiere Anfangsprobleme mit VSI-Prins im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen! Ich bin neu im Forum und habe mir nach einigem stöbern für eine Prins-VSI-Anlage für meinen Skoda Fabia 2 mit 86 PS entschieden....

  1. #1 penniwize, 05.08.2008
    penniwize

    penniwize AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu im Forum und habe mir nach einigem stöbern für eine Prins-VSI-Anlage für meinen Skoda Fabia 2 mit 86 PS entschieden.
    Nach der Montage waren direkt der Verdampfer und die Tankanzeige defekt. Der Händler hat es anstandslos getauscht.
    Jetzt habe ich allerdings nach mehrmaligem Tanken festgestellt das der Mehrverbrauch bei über 40% liegt, was wohl sehr viel ist. Ich habe meinen Händler informiert und er teilte mir mit das die Gsanlage während der Fahrt eingestellt werden müsste. Einen Termin konnte ich leider noch nicht vereinbaren.
    Weiterhin stellt sich die Gasanlage nach Fahrtbeginn manchmal sehr früh um und dann stottert der Wagen und läuft unsauber.
    Hat velleicht jemand von euch schon die gleichen Probleme gehabt und was wurde dagegen unternommen.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!!
    Vielen Dank im voraus!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anfangsprobleme mit VSI-Prins. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meister_Lampe, 06.08.2008
    Meister_Lampe

    Meister_Lampe AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Bei meiner Prins anlage gab es bisher nie solche probleme.

    Habe da mein auto abgeholt und konnte seit dem fahren.
    Ein einziges mal bei heißem wetter hat sie nach einem seltsamen tankvorgang auf der autobahn einmal den dienst verweigert. 2km gewartet und dann ging es ohne probleme wieder. Seit dem auch nichts mehr gewesen.
     
  4. #3 maik005, 07.08.2008
    maik005

    maik005 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Eine Prins VSI MUSS immer während der Fahrt eingestellt werden.

    Eine Prins VSI die im stand eingstellt ist kann immer nur (wenn überhaupt) sehr grenzwertig laufen.
    Bei dir würde ich darauf tippen, dass deine Anlage viel zu fett eingestellt ist, und die Motorelektronik da möglicherweise gar nicht mehr dagegen regeln kann.

    Gruß
    Sebastian
     
  5. #4 penniwize, 07.08.2008
    penniwize

    penniwize AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    OKay Danke Maik 005. Ich war schon beunruhigt das der Verbrauch so hoch ist. Hab am Dienstag einen Termin zum einstellen während der Fahrt. Hoffe der Verbrauch ist danach geringer. Werd es dann mal testen und hier berichten.
    Danke nochmal!!!
     
  6. Rudi

    Rudi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Wieso hat dein Händler denn das nicht gleich gemacht ? Das hätte doch schon vor der Übergabe geschehen MÜSSEN !
     
  7. Neo

    Neo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    weil er zeit und damit geld sparen wollte?
    Kennst es doch Rudi....
    Du hast doch auch Deine Erfahrungen mit sowas
     
  8. Rudi

    Rudi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war es ja nicht ganz so. Die Anlage war ja eingestellt , nur leider nicht auf den Motor, der sich in meinem Auto befindet ;-).
     
  9. Neo

    Neo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    übrigens schöne Grüße zurück vom Weltbesten *zwinker*
     
  10. Rudi

    Rudi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Oh, danke . Gibt es neue Erkenntnisse bez. deines Verdampfers ?
     
  11. Anzeige

  12. Neo

    Neo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    der is neu *smile*

    BTT, der Rest gerne per Telefon oder PN

    Nich das wir hier noch Ärger bekommen *sfg*
     
  13. #11 penniwize, 09.08.2008
    penniwize

    penniwize AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rudi,
    keine Ahnung warum die das nicht sofort während der Fahrt eingestellt haben. Vielleicht versuchen die es erstmal so und wenn der Kunde zufrieden ist dann gut. Hab für die Anlage 2000 Euro bezahlt. Vielleicht deswegen.
    MfG
    Bis dann!
    Penniwze
     
Thema: Anfangsprobleme mit VSI-Prins
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. digitale tankanzeige defekt fabia 2

    ,
  2. skoda fabia tankuhr hängt nach volltanken

Die Seite wird geladen...

Anfangsprobleme mit VSI-Prins - Ähnliche Themen

  1. Neue VSI-Prins Anlage in meinem E39 520i - Motor geht aus

    Neue VSI-Prins Anlage in meinem E39 520i - Motor geht aus: Guten Abend liebe Forums-Gemeinde. Erstmal zu meiner Person: Ich komme aus Essen und bin 26 Jahre alt. Nun die wichtigen Sachen :-) : Ich fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden