Zündkerzen für Opel Vectra C

Diskutiere Zündkerzen für Opel Vectra C im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Gemeinde, ich bräuchte eine kleine Auskunft von den Kundigen hier. Bei meinem Opel Vectra C 2.0T ist eine Zavoli Anlage verbaut, heißt also...

  1. #1 Michael0670, 03.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
    Michael0670

    Michael0670 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich bräuchte eine kleine Auskunft von den Kundigen hier.
    Bei meinem Opel Vectra C 2.0T ist eine Zavoli Anlage verbaut, heißt also ich fahre - gerne - auf Gas.
    Nun leider hat sich aktuell der Fahrspaß etwas getrübt und das begab sich so:
    Ich bin vor 2 Wochen abends nach Hause gekommen, alles fein, alles gut.
    Morgens dann wieder los, zur Arbeit, doch direkt nach der Umschaltung fing das ganze Theater an. Der Wagen bockte und ruckelt beim Beschleunigen... nun gut es war heftig minus, also bin ich erst mal noch ein bisschen auf Benzin weiter, aber es wurde im Gasbetrieb nicht besser.
    Im Benzinbetrieb lief das ganze ordentlich.
    Ich hatte schon die schlimmsten Szenarien im Kopf, Rails verstopft, Filter dicht, ... also einen Termin beim FOH - der auch umgerüstet hat - gemacht und hin. Leider konnte dieser mir nicht weiterhelfen weil er keinen Grund feststellen konnte und bat mich einen Spezialisten (den er mir empfahl) aufzusuchen.
    Da ich nicht mit viel freier Zeit gesegnet bin, bin ich zunächst einmal auf Benzin weitergefahren mit dem Ergebnis das mein Vectra seit letzter Woche auch im Benzinmodus bockt und ruckelt beim beschleunigen :(.
    Über die Tage stand dieser nun und ich bin gestern das erste mal wieder gefahren.
    Im kalten Zustand merkt man kaum etwas, im warmen bockt der Hobel - egal ob Benzin oder Gas.

    Ich möchte nun also als erstes einmal die Zündkerzen wechseln - nach mindestens 70.000km dürfen die raus, oder?

    Nur welche soll ich einbauen? Aktuell, ich habe mir diese vorhin angesehen sind welche von NGK und zwar der Typ PFR 6T-10G verbaut.

    Mein Teiledealer hat mir welche von Bosch, speziell für den LPG-Betrieb, empfohlen. Leider weiß ich nicht genau welcher Typ das ist.
    Macht das Sinn?
    Bzw welche sollte ich überhaupt verbauen?

    LG,
    Michael (der hofft das dann das Känguru-Gas und -Benzin alle ist)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zündkerzen für Opel Vectra C. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pleistaler, 03.01.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Nimm die ganz normale NGK Kerze die jetzt auch schon drinn ist!

    Eine extra LPG Kerze ist rausgeschmissenes Geld.


    Gruß
    Martin
     
  4. #3 paashaas, 03.01.2011
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey Michael,

    auch ich würde dir zu den originalen oder zu denen raten, die aktuell verbaut sind. 70.000km ist schonmal kein schlechter wert...

    Grüße

    Carsten
     
  5. #4 Michael0670, 03.01.2011
    Michael0670

    Michael0670 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, das mit den Zündkerzen ist schon so eine Sache. Da dachte ich, ich lebe in ner Stadt und nicht irgendwo auf dem Land...
    Ich habe meinen lokalen Teiledealer nach den Kerzen gefragt und dieser hat mir NGK und Bosch angeboten, wobei keine davon lagerhaltig waren. Ich wollte diejenigen welchen haben die schneller - also noch heute - verfügbar sind. Das waren nun mal die Bosch - für mit LPG.
    Ich habe für die 4 jetzt insgesamt etwas über 40 Euro bezahlt, mit Prozente, das geht noch denke ich.
    Ob das ganze wirklich etwas gebracht hat werde ich morgen sehen, auf dem weg zur Arbeit und später wieder zurück.

    Was die 70.000km betrifft - das ist meine Vermutung weil diese bei der 100.000km Inspektion vor 2 Jahren mit auf dem Serviceplan standen (siehe Anhang). Dort sind diese aber nicht abgehakt sondern gestrichen. Falls diese also damals gewechselt worden sind haben die 70tkm auf dem Buckel - wenn nicht vermutlich 170.000 8o.

    Was ich nicht verstehe, ich habe mittlerweile mal bei NGK und Bosch nachgelesen, warum die tollen LPG-Kerzen einen Elektrodenabstand von 0,7mm und die normalerweise verbauten, einen von 1mm haben.

    Warum so was?

    LG,
    Michael
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.284
    Zustimmungen:
    454
    Der Zündspannungsbedarf ist im Gasbetrieb einfach höher und somit kann bei manchen Motoren im Gasbetrieb die Zündaussetzerrate steigen und in einzelnen Fällen verabschiedet sich auch mal eine Zündspule, die dadurch thermisch überlastet wurde.

    Ist der Elektrodenabstand kleiner, dann hat man sozusagen den Zündspannungsbedarf angepasst.
     
  7. #6 Michael0670, 31.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2011
    Michael0670

    Michael0670 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 540V8,

    hab vielen Dank für die gute und einleuchtende Erklärung :).

    Leider hat sich das Problem bisher noch nicht erledigt. Es ist, mit dem Kerzentausch, definitiv um Welten besser geworden aber der Hobel bockt immer noch :(.
    Wenn er richtig warm ist mehr als im kalten Zustand. Ich denke da hat die Kaltlaufregelung vom Motormanagement irgendwie noch die Finger im Spiel.

    Also werde ich jetzt am kommenden Samstag mit einem befreundeten Gaser zusammen, der ebenfalls einen 2.0T fährt, versuchen das Problem mit einem lustigen Teiletausch zu lokalisieren.
    Anfangen wollten wir, wen mag es nun wundern, mit den Zündspulen.
    Irgendwie hab ich die vom 2. Zylinder in Verdacht nicht so zu werkeln, wie sie sollte.
    Oder was wollte mir die Fehlermeldung "P0302 - Cylinder 2 Misfire Detected" sagen...

    Ich melde mich wenn ich was neues weiß.

    LG,
    Michael
     
  8. Anzeige

Thema: Zündkerzen für Opel Vectra C
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opel vectra c ruckelt beim beschleunigen

    ,
  2. opel vectra c zündkerzen wechseln

    ,
  3. vectra c zündkerzen wechseln

    ,
  4. vectra c zündkerzen,
  5. zündkerze vectra c 2.0t,
  6. zündkerzen wechseln vectra c 1 8,
  7. zündkerzen wechseln opel vectra c ,
  8. opel vectra c P0302,
  9. zündkerzen wechseln vectra c,
  10. p0302 opel,
  11. opel signum zündkerzen wechseln,
  12. zündkerzen opel vectra c 1 8,
  13. zündkerzen für opel vectra c,
  14. zündkerzen vectra c,
  15. welche zündkerze opel vectra c caravan 1.8 lpg,
  16. zyndkerzen wechseln bei Opel vectra,
  17. kerzen elektrodenabstand opel vectra 1 8,
  18. autogas zuendkerzen oel opel vectra c,
  19. wann zündkerzen wechseln vectra c,
  20. zündkerzen vectra b lpg,
  21. vectra c lpg elektrodenabstand,
  22. lpg zündkerzen elektrodenabstand opel,
  23. zündkerzen für Opel Vechta mit gasanlage,
  24. opel vectra c zündkerzen,
  25. zündkerzen opel vectra c lpg
Die Seite wird geladen...

Zündkerzen für Opel Vectra C - Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen für Scenic

    Zündkerzen für Scenic: Hallo zusammen, ich habe eine Renault Scenic Bj 2012, 2.0 16V mit Automatik und Prins VSI gekauft. Das Auto fährt soweit ganz gut. Nur bei...
  2. Zündkerzen für Chevrolet Nubira 1.8 Kombi LPG 121 PS BJ2006

    Zündkerzen für Chevrolet Nubira 1.8 Kombi LPG 121 PS BJ2006: Hallo , ich habe noch zusätzlich eine Frage: Welche Zündkerzen passen genau zu dem Chevrolet Nubira 1.8 Kombi mit LPG Anlage von BIVAL. Ich habe...
  3. Welche Zündkerzen für Golf 2.0 Tfsi (BWA)

    Welche Zündkerzen für Golf 2.0 Tfsi (BWA): Hallo Zusammen, bin mein Golf 5 GTI mittlerweile 5000 km auf Gasbetrieb gefahren und plane demnächst einen Zündkerzenwechsel. Mit wurden die NGK...
  4. Zündkerzen für renault koleos

    Zündkerzen für renault koleos: hallo welche zündkerzen sind für den koleos geignet danke im voraus
  5. Keine LPG Zündkerzen für FIAT CROMA 2,2 Liter 147 PS

    Keine LPG Zündkerzen für FIAT CROMA 2,2 Liter 147 PS: Hallo Freunde, ich bin neu hier. Bis jetzt war ich immer zufrieden mit LPG bei meinen FIAT Fahrzeugen. Seit neustem fahre ich einen Fiat Croma...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden