Zündkerzen + Flashlube

Diskutiere Zündkerzen + Flashlube im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ist es notwendig den Elektrodenabstand beim Gasbetrieb zu verringern ? Fahre 2 Gasfahrzeuge beide bisher ohne Änderung der Zündkerzen. 3....

  1. #1 Sandokan, 16.12.2016
    Sandokan

    Sandokan AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ist es notwendig den Elektrodenabstand beim Gasbetrieb zu verringern ? Fahre 2 Gasfahrzeuge beide bisher ohne Änderung der Zündkerzen. 3. Fahrzeug rüste ich gerde um. Welche Art der einbringung von Flash-Lube ist am besten. Sequentiell mit Valve Protector in die Gasschläuche zwischen Rail und Gas/Benzindüse oder per Weiche vor den Rails. System mit Weiche kostet ca. die Hälfte aber ist es genauso gut ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 16.12.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    73
    Solange die Kerzen neu sind, dürfte es nicht notwendig sein, ist eher vorsorgend, es entlastet das Zündsystem und möglicherweise halten die Kerzen dann sogar etwas länger.

    Additiv hat in den Injektoren eher nichts zu suchen, insofern auf jeden Fall hinter die Injektoren. Wenn es ein reiner Saugmotor ist, könnte theoretisch auch die Weiche hinter die Injektoren gesetzt funktionieren. Bist Du sicher, dass die Weiche überhaupt vor die Rails soll?

    In jedem Fall ist eine sequentielle Dosierung besser, da beim Unterdrucksystem genau im Leerlauf das meiste Additiv angesaugt wird und bei Volllast eher nichts, also genau entgegengesetzt dem eigentlichen Bedarf.
     
    Leo gefällt das.
  4. #3 JuppesSchmiede, 17.12.2016
    JuppesSchmiede

    JuppesSchmiede AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    7
    Das er bei Volllast nahezu nichts zieht ist net ganz richtig, der Unterdruck in der Ansaugbrücke ist zwar im Leerlauf am höchsten, aber durch die Strömungsgeschwindigkeit die sich ja bei Volllast erhöht im Ansaugtrakt wird schon ein guter saugeffekt fürs Additiv erreicht, eine sequentzielle ist natürlich daher besser, da alle Zylinder gleich versorgt, was bei der Nuckelflasche nicht ist.
     
  5. #4 540V8, 17.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2016
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.397
    Zustimmungen:
    155
    @mawi2012: Warum gibts das System mit Weiche? Bei BRC ist das freigegeben....
    Und das mit der Unterdruckflasche bei Vollast eher nichts angesaugt wird, ist auch nicht richtig. Nimmt man das lange mit gelierferte Röhrchen und schließt die Nuckelflasche nicht über ein T-Stück Einfach an eine Unterdruckleitung, Wird bei Vollast auch hier Additiv angesaugt (Venturi-Effekt eben). So funktionieren nämlich auch die kleinen Billig -Spritzpistolen aus dem Modellbau...
    Sonst würde ja auch kein Vergaser bei Volllast funktionieren, richtig?
     
    JuppesSchmiede gefällt das.
  6. #5 mawi2012, 17.12.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    73
    Ok, ich lerne dazu.:1110:
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.397
    Zustimmungen:
    155
    Physikunterricht 6.Klasse :p
     
  8. Anzeige

Thema:

Zündkerzen + Flashlube

Die Seite wird geladen...

Zündkerzen + Flashlube - Ähnliche Themen

  1. Die richtigen Zündkerzen ??

    Die richtigen Zündkerzen ??: Hallo, welcher Typ Zündkerzen ( z.B. NGK ) sind ideal für den Motor MB-M112951-6 Zyl. Erfahrungswerte sind hier gefragt. Danke Walter
  2. Zündkerzenbild ok? Zündaussetzer

    Zündkerzenbild ok? Zündaussetzer: Hallo zusammen, was sagt ihr zu folgendem Zündkerzenbild? Fehlerspeicher sagt, dass es Zündaussetzer im 3. Zylinder gibt. Das Problem ist das...
  3. W212 E500 m273 welche Zündkerzen? Empfehlung bei LPG

    W212 E500 m273 welche Zündkerzen? Empfehlung bei LPG: hallo Ich möchte bei meinem w212 Kombi. E500 mit dem m273 (388ps) Prins VSI 2. meine Zündkerzen wechseln. Welche Empfehlung habt ihr da? Es gibt...
  4. Zündkerzenelektorde verbogen durch LPG Betrieb ???

    Zündkerzenelektorde verbogen durch LPG Betrieb ???: Hallo zusammen bin neu hier und hoffe nicht allzu blöd zu fragen und leider führt die SuFu mit dem Begriff "Elektrodenabstand" zu unzähligen aber...
  5. welche Zündkerzen...

    welche Zündkerzen...: Hallo, ...hab n Omega B Caravan 2l 16v nun steht der Zündkerzenwechsel an... aber welche nehmen? Brisk Silver oder NGK LPG Laser Line 1 oder doch...