Zavoli, Toyota, erst Probleme mit Leerlauf, jetzt MKL auch bei Benzin! Panik!

Diskutiere Zavoli, Toyota, erst Probleme mit Leerlauf, jetzt MKL auch bei Benzin! Panik! im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Voll panikgeschlagen muss ich mich an euch wenden, da ich ein Problem mit einer Zavoli-Anlage in einem erst neulich gebraucht gekauften Toyota...

  1. #1 geigers, 29.06.2009
    geigers

    geigers AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Voll panikgeschlagen muss ich mich an euch wenden, da ich ein Problem mit einer Zavoli-Anlage in einem erst neulich gebraucht gekauften Toyota (Corolla E11/EZ2001/97PS/1.3) habe.
    Ich habe mich schon bissl hier eingelesen um meine Nerven etwas zu beruhigen, aber leider nur bedingte Antworten gefunden,...

    Es fing damit an, dass die Anlage mit einer Piepsorgie auf Benzin im ruhigen Stadtverkehr schutzumgeschaltet hatte. Ich konnte, so überrascht ich war, damit nichts anfangen und ging auch davon aus, dass der Tank hätte leer sein können. Also fuhr ich auf Benzin weiter.
    Später hatte ich Gas nachgetankt und bin auch mit diesem gefahren, über Autobahn, Landstraßen usw. Keine Auffälligkeiten! Erst als ich eine längere Zeit im Leerlauf stand (ca. 5 Minuten), fing die Anlage wieder an zu piepsen, es half auch nicht auf Benzin und wieder zurück auf Gas zu schalten, sondern der Motor musste Abgeschalten und wieder Angeschalten werden! Also dachte ich, ok: Leerlauf über 5 Minuten kommt selten vor, also keine Sorge.

    Aber am nächsten Vormittag 20km über Landstraße Warmgefahren, dann an der ersten oder zweiten roten Ampel "Piepssss", wieder Zwangsumschaltung! An der nächsten Ampel Motor neu gestartet, an der folgenden Ampel wieder "Piepssss"....
    Am gleichen Tag am Abend wollte ich es wissen. Zuerst bin ich ca. 60km über Autobahn und Landstraße gefahren bevor ich genau diese noch am Vormittag problembehafteten Ampeln erreicht habe; diesmal überhaupt keine Probleme. Zugegebenermaßen war am Abend nicht so viel Verkehr wie noch am Vormittag und ich konnte die Ampeln zügiger verlassen, aber dennoch wunderlich.
    Meine Schlussfolgerung war demnach: Leerlauf und niedrige Drehzahlen bringen die Anlage zum Ausfall. Also dachte ich heute, weil Montag ist, meide Ampeln und fahre anstelle die Autobahn,...
    Nach ca. 30km bei ca. 120km/h ging erstmals seit ich das Auto besitze die MKL an, aber diesmal piepste die Anlage nicht!!! Panik, auf Benzin manuell Umgeschalten und weitergefahren, mit leuchtender MKL! In der Arbeit angekommen, Motor Abgeschalten und wieder an, die MKL leuchtete immer noch. Zwei Stunden später schnell zum Parkplatz, Motor gestartet, immer noch, die MKL leuchtete!

    Jetzt muss ich mit diesem Auto ca. 35km mit leuchtender MKL auf Benzin wieder heimfahren, habe schon bissl Panik, dass sich Dinge hierdurch verschlimmern könnten...
    Laut Vorbesitzer hat er keine derartigen Probleme festgestellt, und er könne sich dies auch nicht erklären. Auch meinte er, dass ein Filter laut Serviceheft bald fällig sei. Das Serviceheft solle mir nachgereicht werden. Auch ist mir in Augsburger Umgebung kein wirklicher Zavoli Umrüster bekannt, zu welchen ich schnell mal hinfahren und fragen könnte,...
    (Anm: angeblich soll eine Augsburger ATU-Filiale Zavoli-Umrüster sein, aber bei ATU geht es immer so stressig zu,...

    Zu meinen Fragen;
    Kann der fällige Filter für das ganze Übel verantwortlich sein?
    Kann ich trotz leuchtender MKL auf Benzin bedenkenlos fahren?
    Könnte sich der Motor durch die Benzinfahrten wieder regenerieren, ohne den BSG-Fehlerspeicher löschen zu müssen?
    Kennt jemand einem soliden Zavoli Umrüster in Augsburger Umgebung?
    Was sollte ich nach Eure Meinung als nächste tun? Ach ja, ich habe nicht viele KFZ-Kenntnisse,...
     
  2. Anzeige

  3. #2 ichgebgas, 30.06.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    8
    Theoretisch kann es immer der Filter sein - und schön wäre es, wenn dem so wäre. Aber, ist es wahrscheinlich nicht!

    Wenn die MKL leuchtet, sollte man das generell nicht ignorieren. Dafür ist die schließlich da.

    Da ToyotaMotoren allgemein als nicht gasfest gelten, würde ich schleunigst zu einem ToyotaExperten fahren, der kuckt, wie es um deinen Motor bestellt ist. Ich würde nicht darauf hoffen, dass sich alles wieder einpegelt von allein.
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Wenn der Warnton der Gasanlage kommt, dann liegt ein Fehler elektrischer Seits vor. Dazu muss man den Fehlerspeicher der Gasanlage auslesen und hat somit mal die Fehlerquelle geortet. Da deine Anlage zeitweise funktioniert, ist auch der Fehler sporadisch (Wackelkontakt oder MAP-Sensor am absterben). Wenn Du nen Umrüster in der Nähe suchst, dann rufe mal beim Generalimporteur für Zavoli Autogas Technik Triptis GmbH - Zavoli Generalimporteur Deutschland an. Die werden Dir sagen wo den nächsten Findest. Bei besagter Werkstattkette werden sie dir höchstens erst mal den halben Laden verkaufen und den Fehler erst nicht finden. Ich kenne das, erst einmal sauteuere Zündkerzen und und und, anstatt sich wirklich um das Problem zu kümmern.
    Auf jeden Fall gehört das Auto wegen der MKL auch in die Werkstatt zum überprüfen, ob auch auf der Benzinseite alles ok ist. Toyotas haben nicht den besten Ruf mit Autogas..... da hätt ich mich vorher besser schlau gemacht.
     
  5. #4 geigers, 30.06.2009
    geigers

    geigers AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal besten Dank für Eure Antworten;

    Die gute Nachricht voraus; die MKL leuchtet nicht mehr, bereits beim Anlaufen des Motors heute: keine Probleme. Auch 40km auf Benzin kein Zucken dieser Leuchte, auch läuft der Motor absolut rund. Wenn ich weiter auf Benzin fahre, laufe ich dann bei der Ungewissheit Gefahr, dass der Motor dennoch den Geist aufgibt?

    Den Generalimporteur habe ich bezüglich eines Umrüsters bereits angemailt, leider noch keine Antwort erhalten. Ich habe aber einem hier im Forum gefunden, der gut sein könnte aber kein Zavoli-Spezialist ist, bei welchen ich heute schon war. Es wurde viel gesprochen, aber eine abschließende Diagnose gab es nicht. Er meinte, ich solle vorerst den Motor bzw. die Ventile prüfen lassen, bevor er aktiv werden kann bzw. möchte. Er selber gab zu mit Zavoli noch nicht Erfahrungen gemacht zu haben, soll mich das abschrecken?
    Er hat soweit einen guten Eindruck gemacht, aber dennoch bin ich für jeden weiteren Umrüstervorschlag in Augsburger Umgebung dankbar, bei welchen schon gute Erfahrungen gemacht worden sind,...

    Paar Fragen zurück;
    Wenn der Warnton der Gasanlage ertönt, hat dies dann ausschließlich was mit der Elektrik zu tun, also definitiv keine 'zu mager' oder 'zu fett' Meldung? Der Warnton schlug meist bei Leerlauf bzw. bei niedrigen Drehzahlen aus, kann daraus eine Schlussfolgerung gezogen werden?

    Kann der MAP-Sensor oder ein Wackelkontakt die MKL früher oder später zum leuchten bringen? Was ist der MAP-Sensor und was kostet dieser?

    Danke und Gruss,...
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Die Anlage geht wirklich nur auf Störung bei einem elektrischen Defekt. Selbst wenn ein Gasinjektor verklebt und der Motor auf 3 Zyl. läuft, kann das das Gassteuergerät nicht erkennen weil ja der Stromkreis in Ordnung ist. Bei zu fett oder zu mager macht die Gasanlage nichts, läuft ganz einfach weiter.
    Was ein MAP-Sensor kostet brauchst Du in der momentanen Situation nicht wissen, weil einfach so ein Ding auf Verdacht kaufen und einbauen ist nur planloses rumprobieren.
    Wenn der Umrüster bei dem Du warst, keine Erfahrung auf Zavoli hat, wird er wohl auch kein Interface und Software haben.
    Mail nicht zum Importeur, sondern rufe an: 036482-3680.
    Bin selbst Umrüster mit genügend Zavoli-Erfahrung aber wahrscheinlich bissl weit weg.....72461 Albstadt.
    Das die MKL ausgegangen ist, lässt darauf schließen, dass auf der Benzinseite wieder alles ok ist aber die Gasanlage sollte dringend diagnostiziert werden.
     
  7. #6 geigers, 30.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2009
    geigers

    geigers AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort. Ich werde erst einmal Gas meiden und bin soweit froh, dass Benzinseitig alles in Ordnung ist.

    Nun ja, ich werde nichts auf Verdacht wechseln, aber dennoch was würde ein Map-Sensor in etwa kosten?

    Und ich dachte immer, dass eine Anlage eine Zwangsabschaltung hätte, wenn die Mischung nicht passen sollte. Ist dem wirklich nicht so?

    Der Umrüster, bei welchen ich heute war, hätte schon Software und Interface aber eben nicht die Mega-Zavoli-Erfahrungen. Wäre er trotzdem eine Alternative?

    72461 Albstadt? Im Zweifel wäre das noch im Rahmen, wenn alle Stricke reisen (ca. 200km),...


    Edit: kann es sein, dass der Fehlerspeicher deswegen zurück gesetzt wurde, weil für eine Sekunde die Batterie abgeklemmt war? Habe gestern den Stromanschluss des von mir verbauten Marderschrecks nochmals umverlegt, und dabei die Verschraubung der Baterienklemme für eine kurze Zeit gelöst ...
    Edit2: Wenn die Piepserei durch die Elektrik verursacht wurde, also Wackelkontakt oder Map-Sensor, frage ich mich, warum ausgerechnet im oder kurz nach einem Leerlauf? Gäbe es hier einen nachvollziehbaren Zusammenhang? Was macht denn der Map-Sensor eigentlich?
     
  8. Anzeige

Thema: Zavoli, Toyota, erst Probleme mit Leerlauf, jetzt MKL auch bei Benzin! Panik!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota motorkontrollleuchte leuchtet

    ,
  2. toyota corolla e11 motorkontrollleuchte

    ,
  3. toyota corolla motorkontrollleuchte leuchtet

    ,
  4. toyota corolla 2001 motorkontrollleuchte leuchtet,
  5. toyota corolla 1 6 gasfest www.lpgforum.de,
  6. Motorkontrollleuchte toyota corolla,
  7. standgas unruhig corolla,
  8. toyota corolla e11 ruckelt,
  9. zavoli gasanlage mkl ,
  10. toyota corolla motorkontrollleuchte,
  11. toyota corolla e11 fehlerspeicher löschen,
  12. luftdrucksensor toyota leuchte blinkt,
  13. toyota corolla e11 motorkontrollleuchte leuchtet Gas fällt dann ab ,
  14. leerlaufschwankungen e11 toyota,
  15. warum leuchtet beim toyota corolla die motorkontrollleuchte,
  16. corolla e11 drehzahl leerlauf,
  17. toyota corolla motorleuchte an und ruckelt,
  18. Toyota Corolla unruhig im Stand,
  19. standgas einstellen corolla e11,
  20. die motorkontrolllampe geht bei der zavoli gasanlage an,
  21. Nissan primera piepser beim Blinken,
  22. standgas regelung corolla e11,
  23. corolla 1.3 ruckeln leerlauf,
  24. niedrige drehzahl im leerlauf beim toyota corolla,
  25. toyota corolla e 11 motorwarnleuchte
Die Seite wird geladen...

Zavoli, Toyota, erst Probleme mit Leerlauf, jetzt MKL auch bei Benzin! Panik! - Ähnliche Themen

  1. Zavolie Bora ECU Passwort

    Zavolie Bora ECU Passwort: Hi, hat einer eine Idee wie ich das Passwort für die ECU bekomme bei einer Zavoli Bora ? Bei mir wurde eine lauftzeit der Anlage auf 300 std....
  2. Zavoli Alisei N stottert, nun geht gar nix mehr...

    Zavoli Alisei N stottert, nun geht gar nix mehr...: Moin in die Runde, Es geht sich um einen Astra H Caravan 1.8l (Z18XE) und eine Zavoli Alisei N Gasanlage. 280tkm auf der Uhr. Anlage wurde bei...
  3. Logdatei Zavoli Bora

    Logdatei Zavoli Bora: Hallo, vielleicht ist es ja schon irgendwo beantwortet, aber ich finde keine Antwort... Gibt es eine Möglichkeit die Logs auszulesen. Also, wann...
  4. Zavoli es geht kein Gas in den Tank

    Zavoli es geht kein Gas in den Tank: Hallo zusammen, beim vorletzten Tanken kam eine weisse Wolke unter dem Auto am Reifen hoch. Tanken ging aber. Gestern passierte das wieder, aber...
  5. Zavoli Alisei N Steuergerät durch AEB/King ersetzen

    Zavoli Alisei N Steuergerät durch AEB/King ersetzen: Ich habe eine Zavoli Alisei N Gasanlage in meinem Fiesta.Vermutlich ist das Steuergerät kaputt.Das Auto steht derzeit bei Zavoli in Triptis zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden