Zavoli Gasanlage funktioniert nicht mehr...

Diskutiere Zavoli Gasanlage funktioniert nicht mehr... im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo liebes Forum, habe mich hier schnell angemeldet da ich nicht unbedingt 750,- EUR hinblättern möchte. Ich hoffe hier kann mir Jemand...

  1. #1 Giggi1988, 17.10.2014
    Giggi1988

    Giggi1988 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    habe mich hier schnell angemeldet da ich nicht unbedingt 750,- EUR hinblättern möchte.

    Ich hoffe hier kann mir Jemand helfen, ich habe mir vor einem Monat einen Astra G Caravan mit einer Zavoli Alisei Gasanlage gekauft, diese wurde auch immer per Checkheft gefplegt, also das ganze Auto bis August 2013. War bis die Tage auch sehr zufrieden mit dem Auto, der Verbrauch lag bei grade mal 8l im Stadverkehr(Sprittsparend gefahren). Leider funktioniert die Gasanlage seit Heute nicht mehr. Sie versucht zwar noch durch blinken auf Gas umzustellen sobald man ihn startet, jedoch tut sich nichts mehr, das kleine 2x2cm Display schaltet sich nach 5 Sek. ab und auch vorne die Injektoren "klickern" nicht mehr.

    Bin heute sofort beim Zavoli Vertragspartner gewesen zwecks auslesen
    Er meinte der Drucksensor hätte einen Fehler
    Habe ihn darauf hin aber erst mal die Story erzählt wie oder seit wann sie nicht mehr funktionierte...
    Kurzgeschichte: Auto läuft momentan im Leerlauf nicht ganz besonders, haben viel gemacht bis hin zum Abgesteckte Pole miteinander verbinden...
    Ich weis nicht ob es dieser dumme Fehler war worauf sich Kolegge ja so sicher war(dannach lief er nur noch einmal bis nach Hause auf Gas)...
    Darauf hin meinte der Zavoli-Mann das das Steuergerät eventuell nun einen weg hat. Er hatte irgendwas eingestellt und siehe da er lief wieder auf Gas, leider nur dieses eine mal, nach 10 Min. warten sollte ich ihn nochmals starten und die Gasanlage funktionierte wieder nicht...

    Er würde mir nun ein neues Steuergerät + neuer Verkablung für 750,- EUR einbauen...
    Naja ich habe für die Karre nen Tausender hingelegt und wollte ja neh Gasanlage zum Sparen...
    Habe nicht soviel Geld, zumindest nicht wenn die ersparten dran glauben müssen
    So bin ich sehr zufrieden mit dem Auto, auch in Foren hört man das Zavoli bei den Opels sehr gut seien und eigentlich nie was schlimmes dran käme. Der Wagen hat jetzt 250.000 Km runter, durch Googeln haben manche mit Gas und Baugleichem Motor 400.000 und mehr auf der Uhr. Die Anlage wurde vom Vorbesitzer eingebaut, glaube 2007 gelesen zu haben und fast nur Langstrecke.

    Könnte es vllt. einen anderen Weg geben?
    Der lief ja wie gesagt wo der Mann was eingestellt hatte, leider halt nur dieses eine mal noch...

    Bitte um Hilfe

    Lieben Gruß
    Der Giggi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.863
    Zustimmungen:
    100
    Hallo und willkommen.
    Aus der Ferne kann man so mal garnichts zu dem Fehler sagen. Da sollte man am Auto sein und sich die Parameter mal am Laptop ansehen.
    Wenn Du schreiben würdest woher Du bist, könnte man Dich vielleicht zu nem anderen Zavoli-Umrüster schicken. Vertragspartner gibts übrigens keine.
     
  4. #3 Giggi1988, 17.10.2014
    Giggi1988

    Giggi1988 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme aus Viersen, Mönchengladbach - Krefeld die Ecke...
    Ich musste dem Zavoli-Umrüster(meinte ich ja eig.) schon nen Fuffie fürs auslesen geben -.-
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.863
    Zustimmungen:
    100
    naja, umsonst hänge ich mein Laptop auch nicht ans Auto.
     
  6. #5 Giggi1988, 17.10.2014
    Giggi1988

    Giggi1988 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schon klar, aber nen Fuffie?!
    Auslesen bei Opel selbst kostet 30,-
    Wäre so ein Richtwert

    Und viel für mein Geld hab ich nicht bekommen, hat mir kein Fehlercode oder sonstiges gesagt, nur der Drucksensor hätte nen Fehler

    Werde Morgen auf gut Glück einfach mal das SG abklemmen, nen Tag auf zwei ruhen lassen
    Stecker usw. mal nachsehen und vllt. hab ich endlich mal nen bissel Glück
     
  7. #6 mawi2012, 17.10.2014
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    39
    Druckprüfer = Mapsensor? Dann schauen, ob der nicht so eingebaut ist, dass er zu heiß wird, Anschlüsse sollten nach oben zeigen, damit sich kein Dreck drin sammeln kann. Eventuell austauschen.
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.863
    Zustimmungen:
    100
    Mit dem defekten Druckfühler hat er doch konkret gesagt was los ist. Fehlercodes gibts bei Zavoli nicht. Alle Fehler werden im Klartext angezeigt. Da gibts doch nichts zu meckern.
     
  9. #8 Giggi1988, 18.10.2014
    Giggi1988

    Giggi1988 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja schon, er sagte mir auch was von zu hoher Spannung im SG(Gasanlage), dann hat er diese versucht zu "verringern" keine Ahnung
    Dannach lief er wie gesagt noch einmal...

    Der Drucksensor/Prüfer ist direkt hinter der Drosselklappe und die Anschlüsse leider nach unten
    Werde den gleich mal ausbauen und kontrollieren, am besten mache ich auch Bilder und reiche sie hier ein
    Villeicht könnt Ihr mir damit etwas genaueres sagen
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.863
    Zustimmungen:
    100
    Was willst da prüfen, wenn der defekt ist, ausbauen, wegwerfen, neuer rein.
     
  11. #10 Giggi1988, 18.10.2014
    Giggi1988

    Giggi1988 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe ihn trotzdem versucht zu reinigen, es sah zu aus, überall diese weißen Ablagerrungen, besonders bei der "mm-Bohrung"
    Leider nichts gebracht

    Kann es den wirklich an diesem Drucksensor/Prüfer liegen das die Anlage zwar 5 Sek. blinkt(dannach aus) aber einfach nicht drauf schaltet?
    Bei dem Umrüster hat die Anlage damit wieder funktioniert...

    Wenn es das sein kann, wie teuer wäre so ein Teil circa und woher bekomme ich dieses?
    Sonnst muss ich wohl oder übel diese 750,- EUR blechen
     
  12. Anzeige

  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.863
    Zustimmungen:
    100
    Also rumprobieren wird hier ohne richtige Diagnose nichts bringen und macht am Ende alles noch teurer.
    Ruf mal bei www.zavoli.de an und lass Dir einen anderen Umrüster empfehlen, der sich die Sache mal anschaut.
     
  14. #12 Giggi1988, 30.10.2014
    Giggi1988

    Giggi1988 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So,

    sorry das ich mich jetzt erst wieder melde, Lieferrung dauerte leider etwas...

    Habe mir die Zavoli Software geholt und ein USB-Adapter-Kabel Bestellt
    Diese Drecks*** von angeblichen Meister der alles schon erlebt hätte und wüsste sofort über alles Bescheid :mad:

    Was hab ich mit den neuen Sachen gemacht?
    Angeklemmt, Einstellungen resetet(Werksinstellungen) und zack, siehe da er springt sofort wieder um
    Kann sogar nun selbst einstellen bei welcher Variante er umstellen soll usw. Sofware kann jeder downloaden
    Anleitung lesen und wer danach nur ein Hauch versteht was da gemacht werden muss kann damit sogut wie alles

    Das hat mich alles zusammen nur 20,- EUR und etwas lesezeit gekostet
    Und dieser Typ wollte mich mit allem drum und dran 800,- EUR aus der Tasche ziehen
    Kann man da eventuell gegen angehen? Bei Zavoli melden oder sogar anzeigen?
    Der hat da 100%tig was eingestellt das der beim 2ten Lauf nicht mehr auf GAS umspringen sollte :mad:

    Mit mir kann mans net machen
    Und würde da gerne auch gegen angehen, solche Abzocker darf man doch nicht so davonkommen lassen

    Vielen dank an das Forum für die Hilfe

    Eins habe ich leider noch nicht geschafft, dieser OBD Stecker/Zeichen ist immer Grau mit quer roten Strich durch
    Laut Anleitung bedeutet dies das er nicht mit dem OBD(Serien)-Steuergerät verbindet
    Kann das irgendwie in Verbindung mit meinem Fehler das die MKL nicht angeht zusammen hängen?
    (wegen der MKL bin ich auch im Opelforum am rausfinden)
     
Thema: Zavoli Gasanlage funktioniert nicht mehr...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zavoli gasanlage plötzlich stromlos

Die Seite wird geladen...

Zavoli Gasanlage funktioniert nicht mehr... - Ähnliche Themen

  1. Verständnisfrage: Verhalten Gasanlage Zavoli in Status "Zündung an"

    Verständnisfrage: Verhalten Gasanlage Zavoli in Status "Zündung an": Hallo zusammen, ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach der Ursache für das merkwürdige Verhalten meiner Zavoli Alisei Anlage in meinem...
  2. Zavoli Gasanlage startet öfters komplett neu bzw. geht komplett aus

    Zavoli Gasanlage startet öfters komplett neu bzw. geht komplett aus: Ich habe gerade das o.g. Problem mit meiner Zavoli Alisey Easy Während der Fahrt geht der Umchalter vorne komplett aus, das merkt man erst gar...
  3. Zavoli Gasanlage + Audi A4 3.0 Quattro ASN Zündaussetzer Düsen reinigen

    Zavoli Gasanlage + Audi A4 3.0 Quattro ASN Zündaussetzer Düsen reinigen: Hey Leute, Habe mir einen Audi A4 B6 3.0 Quattro ASN mit einer Zavoli Gasanlage und einem ca. 100 Liter Tank im Kofferraum, gekauft. Leider...
  4. Probleme mit Zavoli Gasanlage

    Probleme mit Zavoli Gasanlage: Hi Leute, bin neu hier im Forum, muss euch aber direkt mal mit meinem Problem konfrontieren. Und zwar spinnt meine Gasanlage seit Freitag. Wenn...
  5. ZAVOLI Gasanlage fällt im Leerlauf auf 0 U - Motor geht aus !?

    ZAVOLI Gasanlage fällt im Leerlauf auf 0 U - Motor geht aus !?: Hallo Forumsmitglieder, trotz langem Recherchieren mittels Forumssuche konnte ich zu meinem Problem bislang kein Thema finden. Da auch mein...