Zavoli-Firmware auf 2568D von anderem Hersteller aufspielen

Diskutiere Zavoli-Firmware auf 2568D von anderem Hersteller aufspielen im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, Derzeit habe ich das 2568 ohne Index in meiner Zavoli Alisei N II im Einsatz. Leider habe ich ein paar Probleme und wollte nun...

  1. #1 soenkeat, 29.12.2018
    soenkeat

    soenkeat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Derzeit habe ich das 2568 ohne Index in meiner Zavoli Alisei N II im Einsatz. Leider habe ich ein paar Probleme und wollte nun auf ein 2568D Steuergerät wechseln um die Fehler besser zu diagnostizieren. Um das so günstig wie möglich zu gestalten habe ich mir ein gebrauchtes 2568D von EMER besorgt. Auf dieses wollte ich dann einfach die richtige Zavoli Firmware aufzuspielen. Leider funktioniet dieses weder mit der Zavoli- noch mit der EMER-Software. Die EMER-Software habei ich versucht zu überlisten, indem ich die Dateiendung entsprechend angepasst habe. Leider hat es die EMER-Software gemerkt.

    Gibt es einen Trick, wie ich die Zavoli-Firmware auf das EMER-Steuergerät bekomme? Welche Software muss ich benutzen?

    Viele Grüße,
    Sönke
     
  2. Anzeige

  3. #2 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Um das zu machen brauchst du elektrotechnischen Wissen.
    Das geht ganz schnell so ein ding zu zerschießen.
    Im Grunde ist das nix weiter wie nen Rom zu flaschen ....Problem ....bootcode...Dateigröße...Sprache...sind zwar nur 0 und 1 aber da kann man viel verkehrt machen.
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.728
    Zustimmungen:
    382
    Die Steuergeräte von AEB sind je nach Label nur mit der Firmware machbar, für die es gedacht ist.
    Also Tartarini auf Zavoli oder wie hier von Emer auf Zavoli wird nicht gehen. Zumindest mit Hausmitteln nicht.
     
  5. #4 soenkeat, 29.12.2018
    soenkeat

    soenkeat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    In der Zavoli bzw. EMER Software gibt es ja den Button "Programm. Steuergerät" bzw. "ECU Programming", mit denen man routinemäßig eine neue Firmware aufspielen kann. So funktioniert es mit der EMER-Software auch ganz einfach eine neuere EMER-Firmware aufzuspielen. In der gleichen Methode möchte ich jetzt "ganz einfach" die Zavoli-Firmware aufspielen. Das Dumme ist, dass die EMER-Software merkt, wenn ich die Zavoli-Firmware auswähle, dass es sich nicht um eine EMER-Firmware handelt und den Vorgang abbricht.

    Jetzt bräuchte ich eine Software, die im grunde blind die Firmware überschreibt.
     
  6. #5 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Wenn du das unbedingt zerschießen willst Google mal nach Rom flashen
    Aber jammer nachher nicht ...die Software gibt es gratis
     
  7. #6 soenkeat, 29.12.2018
    soenkeat

    soenkeat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Meine Hoffnung ist ja, dass es, vielleicht direkt von AEB, eine Flash-Software gibt, die nicht validiert, ob das die zu flashende Firmware zu der passt, die gerade drauf ist bzw. zu der Diagnosesoftware passt, die es gerade drauf spielt. Das müsste dann ja eigentlich eine universelle Software von AEB sein. Es kann ja sein, dass sich damit hier einer auskennt ;-)
     
  8. #7 Adi-LPG, 29.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    64
    Mh, Äpfel und Birnen?
    Du kannst doch nicht einfach ein Steuergerät mit einer anderen SW eines anderen Herstellers beschreiben?
    Sind alle Pins gleich? Alle Protokolle?
    Hast du ernsthaft auch nur ein bisschen Ahnung von Software?
    Kann ich mir nicht vorstellen, denn sonst hättest du die Nummer mit dem umbenennt nicht versucht....
    Das was du da vor hast, funktioniert schlicht und ergreifend nicht.
     
  9. #8 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Doch geht ....aber das ding läuft nicht danach ...weil es den Bootsektor entweder nicht findet oder versteht ...also Schrott
     
  10. #9 Adi-LPG, 29.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    64
    Und was genau geht dann daran?
     
  11. #10 soenkeat, 29.12.2018
    soenkeat

    soenkeat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @Adi-LPG
    Ganz ruhig mit den jungen Pferden! :-) Bitte sachlich bleiben.

    Meine Hypothese ist, dass alle Autogasanlagenmarken, die das 2568D-Steuergerät verwenden, wirklich das exakt gleiche 2568D-Steuergerät verwenden. Dementsprechend wäre bei allen 2568D-Steuergeräten die PIN-Belegung gleich und auch der sonstige interne Aufbau. Die Steuergeräte würden sich nur durch die aufgespielte Firmware und den Aufkleber unterscheiden.

    Ich finde diesen Gedanken gar nicht so abwegig, denn wenn man sich die Dokumentation zu den Autogasanlagen anschaut, die das 2568D-Steuergerät nutzen, sind die Unterlagen alle sehr, sehr ähnlich. Man könnte fast sagen, es wurden nur die Markennamen ausgetauscht.
     
  12. #11 Adi-LPG, 29.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    64
    Das war gar kein Angriff. Okay, war bisschen doof formuliert. Aber die Geschichte mit Dateiendungen wechseln? Das kann halt einfach nicht funktionieren. Das hat was mit Codierung zu tun und wie diese Daten dann zu Parsen sind....
     
  13. #12 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Ich versuche es mal anders zu erklären...
    Auch wenn alle Geräte gleich sind muss der interne interpreter mit den werten etwas anfangen können und da ist das Problem jeder Hersteller holt sich so ein gerät stopft da seinen interpreter rein und dann läuft das ding nur mit seiner Software.
    Z.b alle Menschen sind gleich aber versuch mal in Ägypten auf dem Basar ein par Eier zu kaufen ...dich versteht keiner
     
  14. #13 soenkeat, 29.12.2018
    soenkeat

    soenkeat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Na, das leuchtet mir nicht ein. Ich will ja nicht das EMER-Steuergerät mit EMER-Firmware in meiner Zavoli Autogasanlage betreiben, sondern ich will die Zavoli Firmware da einpflanzen. Wenn man in deinem Beispiel bleibt, will ich derjenigen Person, die die auf den Basar geschickt wird, vorher einer Gehirnwäsche unterziehen, damit sie denkt sie sei in gewohnter Umgebung.

    Ich könnte ja auch die EMER-Software drauf lassen. Aber auf den ersten Blick ist mir aufgefallen, dass ich die Zavoli Pan Jet injektoren gar nicht vorgesehen sind.
     
  15. #14 hannes69, 29.12.2018
    hannes69

    hannes69 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    31
    Dann deute ich mit meinem Finger zuerst auf die Eier und dann auf mich ;)
    Sorry, der musste jetzt sein:biggrin:

    Ontopic:
    Theoretisch geht das alles.
    Praktisch auch. Aber: Man braucht die entsprechende Software (an der wirds wohl nicht scheitern) und dann das entsprechende Knowhow.
    Da wirds dann schwierig. Das Wissen haben die Leut, die das Zeug selber programmiert haben und auch ein paar mehr Menschen.
    Ob die dann zufällig auch hier im Forum registriert sind, diesen Beitrag lesen und dann auch helfen können und wollen ist fragwürdig.
    Wie gesehen, ist es auf jeden Fall mit "Techniken" à la Dateiendung ändern wohl eher nicht getan...
    Ich selber hab z.B. Ahnung von E-technik allgemein, kann ein wenig programmieren, hab mit Interfaces gearbeitet. Ich habe eine prinzipielle Vorstellung, was zu tun ist. Aber eben nur prinzipiell und nicht in dem Fall speziell. Und so wird das bei vielen sein...
     
  16. #15 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Gehirnwäsche hört sich gut an ...das ist ein kleiner chip in den Geräten den musst du austauschen dann klapt das was du vorhast auch mit der orginalsoftware ...nur die einen haben den gesteckt die anderen gelötet...aber kein Problem den gelöteten raus löten einen Sockel einlöten, chip besorgen rein stecken
    Software drauf und glücklich sein....sowas hab ich vor 20 Jahren als hobby gemacht ist nicht einfach und heute sind die Augen zu schlecht dafür. Wer es sich zutraut dauert ca 5-6 Stunden+ Besorgungen der Teile
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.728
    Zustimmungen:
    382
    Da kann man sich jetzt die Finger wund schreiben und sinnlos weiterdebatieren. Wenns nicht geht, dann gehts nicht. Einfacher wäre es, sich ein gebrauchtes Zavoli Steuergerät zu besorgen und fertig. Am Ende sucht man sich wochenlang tot, verfährt dabei Benzin, wo von den Kosten bald ein Steuergerät rausspringen würde.
     
  18. #17 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Na endlich hat ers verstanden....hab auch lange dafür gebraucht ....kosten und nutzen ...abzuschätzen
    Hol dir nen gebrauchtes ...ich hab für nen Prins1 25€ gezahlt kuck bei eBay und die Kleinanzeigen
     
  19. #18 Waldmeister, 29.12.2018
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Ach so ganz wichtig wenn es klappt die Aufkleber tauschen denn nur was in den papieren steht ist auch genehmigt...siehe Betriebserlaubnis
     
  20. Anzeige

  21. #19 soenkeat, 29.12.2018
    soenkeat

    soenkeat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ein Gebrauchtes finde ich schon seit einiger Zeit keines, sonst hätte ich mir diesen Zirkus mit dem flashen sparen können.

    Die richtigen Nummern sind übrigens schon eingraviert, genadelt oder sonstwie im Alugehäuse verewigt.
     
  22. #20 Waldmeister, 30.12.2018
Thema:

Zavoli-Firmware auf 2568D von anderem Hersteller aufspielen

Die Seite wird geladen...

Zavoli-Firmware auf 2568D von anderem Hersteller aufspielen - Ähnliche Themen

  1. Zavoli AEB2568D mit Tartarini anlage.

    Zavoli AEB2568D mit Tartarini anlage.: Hallo Habe bereits ein Beitrag geschrieben das meine Etagas Anlage von Tartarini bescheiden lief bis das Steuergerät ganz den Geist aufgab. Habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden