Zafira B 1.8 Z18XER

Diskutiere Zafira B 1.8 Z18XER im LPG Opel Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo! Möchte eine Zafira B anschaffen, mit Easytronic Getriebe und mit LPG. Leider ist der Angebot solchen PKW nicht so groß. Welchen R115 Kits...

  1. Emil

    Emil AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.04.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Möchte eine Zafira B anschaffen, mit Easytronic Getriebe und mit LPG. Leider ist der Angebot solchen PKW nicht so groß.
    Welchen R115 Kits gibt es für der Motor Z18XER?
    Welche wäre der größte zugelassene Unterflurtank?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zafira B 1.8 Z18XER. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 23.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Den 1,8l hat Prins nicht auf der Liste. Find den nur bei Landi oder Zavoli -welche ich bevorzugen würde.
    Beim B geht ein 650x220 oder auch 240 drunter, so um die 60l brutto.
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Ich mach die immer mit Zavoli Bora. Da geht ein 66 Liter Unterflur drunter.
     
  5. #4 V8gaser, 23.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Hab ich die letzten Zwei auch, aber das ist schon lange her....
     
  6. Emil

    Emil AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.04.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Danke an Informationen!
    Wisst euch was hat Opel serienmäßig verbaut bei Umrüstungen "ab Werk" bei Irmscher?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Von dem Zeug würd ich die Finger lassen.
     
  8. Emil

    Emil AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.04.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich merken, dass es sich um eine "ab Werk" Umrüstung handelt?
    Haben die bei Opel dann gleich auch der Zylinderkopf getauscht, mit einem wo die Ventilsitze aus eine Thermisch bessere Material sind, oder haben die auch Flashlube verwendet?
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Da hats doch damals auch Theater gegeben mit den Zylinderköpfen.
    Wieso Thermisch besser? Kommt jetzt wieder das Märchen mit der heißen Verbrennung?
    Wenn du die sogenannte Werkslösung anstrebst, wirst nicht glücklich. Anlage kann man nicht nachstellen, Injektoren sind anfällig. Die Autohäuser haben null Ahnung und Umrüster gehen da auch nicht gern ran.
     
  10. Emil

    Emil AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.04.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme Dein Rat an, da hast Du sicher bessere Informationen als ich.
    Momentan fahre ich eine Punto 2, 1.2 16V, die schon 400k mit LPG geschafft hat. Bei Fiat gab es nie Ventilprobleme, habe keine Schmiermittel verwendet, jedoch mein Motor hat Hydrostoser, ich muss dem Ventilspiel nicht korrigieren. Bei Z18XER wird der Zylinderkops nicht diese Hydrostoser haben, und deshalb weiß ich nicht wie wird es bei solche Motoren gelost.
    An meine alte Yugo 55, (Vergaser mit Venturi System) hatte ich auch nie Probleme und trotz kein Schmiermittel.
    Also, bei Z18XER soll ich ein Schmiersystem haben und dann jeder 10k km die Platinen an Ventilen einstellen?
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Ich verbaue immer den Valve-Protector bei den Motoren. Bis jetzt laufen die problemlos.
     
  12. #11 Landirenzofahrer, 25.01.2022
    Landirenzofahrer

    Landirenzofahrer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt im Zafira B keinen dauerhaft geeigneten Motor, die Ventile lassen sich schon weit unter 100k km nicht mehr einstellen. Es bleibt nur der alte 1.8er und 2.2er im A oder der 1,4er Turbo im C. Die OPC,s hab ich mal ausgeklammert da sind eigentlich nur noch Leichen oder Phantasten mit utopischen Preisvorstellungen unterwegs. Ich würde auch schon einige Jahre einen B fahren wenn es da eine vernünftige wahl gäbe.
     
  13. #12 Autogas-Rankers, 25.01.2022
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    318
    bei OPEL ist die Faustformel:
    drei Buchstaben hinten= nicht Gasfest, immer ein Ventilschutz verwenden
     
    Solveh gefällt das.
  14. #13 Landirenzofahrer, 26.01.2022
    Landirenzofahrer

    Landirenzofahrer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich so nicht stehen lassen den es ist definitiv falsch. X20XEV z.b 80tkm selbst umgerüstet und gefahren. Z20Net umgerüstet für einen bekannten auch 100tkm ohne zusätze etc. Es sind nur die Antriebe mit Hydrostössel problematisch das gilt es zu klären.
     
  15. #14 V8gaser, 26.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Der XEV steht auch auf keiner Negativliste.
    Aber die Aussage deshalb als generel falsch auszulegen- alle anderen Motoren sind gelistet- könnt teuer werden :-)
    Mit Hydros hat das nix zu tun- worum es dabei geht, sollte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Hydros verzögern den Schaden, der aber woanders auftritt.
     
  16. #15 Landirenzofahrer, 26.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2022
    Landirenzofahrer

    Landirenzofahrer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Dann kläre mich doch bitte auf welcher Opelmotor mit Hydros den problematisch ist ??? Ich lerne gerne dazu.
     
  17. #16 V8gaser, 26.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    A16LET zB

    Oben schreibst du selber: Es sind nur Antriebe mit Hydros problematisch
    Dann fragst welche mit Hydros den problematisch wären.....
    Aufgelistet sind praktisch alle ohne Hydros.
     
  18. #17 Landirenzofahrer, 26.01.2022
    Landirenzofahrer

    Landirenzofahrer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Denn kenn ich nicht. Das ältere Zeug was keine Hydros hatte ging immer.. Z20let, c20let auch. Die "Faustformel " halte ich von daher nicht ganz so angebracht. ;)
     
  19. #18 V8gaser, 26.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Dann würde ich mir die Negativlisten mal ansehen und lernen :-)
    XEP, XER - stehen alle drin....nur weil man bei 1-2 Motoren mal Glück hatte, zu behaupten alle Anderen gingen auch -das müsstest den Kunden dann im Schadensfall erklären :-) Die verlassen sich lieber auf umfassendere Erfahrung.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Landirenzofahrer, 26.01.2022
    Landirenzofahrer

    Landirenzofahrer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fehler von mir... Ich meinte problematisch sind die ohne.

    Edit an mich weniger Spätburgunder...:)
     
  22. #20 V8gaser, 26.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Dann würd ich erst mal ausnüchtern bevor ich so ein Disskusion vom Zaun breche....guten n8
     
Thema:

Zafira B 1.8 Z18XER

Die Seite wird geladen...

Zafira B 1.8 Z18XER - Ähnliche Themen

  1. Opel Zafira B Z18XER

    Opel Zafira B Z18XER: Username :Muffin ------------------------------------------------------------------------- Hubraum:1,8...
  2. Opel Zafira Tourer 1,4T Bj2015 6gang Automatik LPG geeignet?

    Opel Zafira Tourer 1,4T Bj2015 6gang Automatik LPG geeignet?: Hallo zusammen, ich besitze einen Opel Zafira 1,4T 6gang Automatik 140PS Motorcode B14Net-19HX2079 und 128tkm. Turbolader neu Juli2021. Den...
  3. Opel Zafira 1,4 T Prins VSI2.0

    Opel Zafira 1,4 T Prins VSI2.0: Da sich hier nichts tut [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. Temperaturfühler für Opel Zafira B

    Temperaturfühler für Opel Zafira B: Hallo das ist mein erster Post in diesem Forum ich hoffe ich mache es richtig. Ich habe einen Opel Zafira B mit einer Landirenzo Gasanlage läuft...
  5. Opel Zafira C Gasdruck zu hoch

    Opel Zafira C Gasdruck zu hoch: Hallo zusammen, mein Zafira mit dem Motor A14NET/L, wirft den Fehler im Msg, das der Alternative Krafstoffdruck zu hoch sei. Da es eine Werks...