XC-90 3,2 Zündaussetzer auf diversen Zylindern

Diskutiere XC-90 3,2 Zündaussetzer auf diversen Zylindern im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Zusammen, ich war nun schon eine ganze Wiele nicht mehr hier unterwegs da mein Dichelch wie ein Kätzchen dahin schurrte. Die hat sich seit...

  1. #1 sveni_lee, 03.02.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich war nun schon eine ganze Wiele nicht mehr hier unterwegs da mein Dichelch wie ein Kätzchen dahin schurrte.
    Die hat sich seit kurzem leider geändert :(

    kurz die Daten:
    Volvo XC90 3,2
    Prins VSI mit flashlup
    Laufleistung: 170.000km auf LPG

    Symptome: Zünaussetzer auf Zylinder 1,2,3,5
    starker Leistungsverlust
    erhöter Verbrauch
    extrem unruhiger lauf
    MKL und Warhinweis "langsamer fahren oder hochschalten" im unteren Drehzahlbereich
    Kompressionsmessung: Zyl.1=10; Zyl.2=14,5; Zyl.3=11; Zyl.4=14,5; Zyl.5=14,5; Zyl.6=14,5

    Aussage Volvo: Gasanlage ist schuld obwohl der fehler auch im Benzinbetrieb auftritt sogar verstärkt wenn der Motor noch kalt ist und gar nicht auch Gas läuft.
    Aussage Gaswerkstatt: Anlage ist optimal eingestellt, Kompressionsverlust deutet auf Schaden an den Ventilsitzen hin...
    Aussage Motorenzentrum (Aufbereitung und Instandsetzung von Motoren): Kompression ist nicht gut aber auch nicht so schlecht das es zu Zündaussetzern kommen sollte. Er würde nicht auf einen "mechanischen Schaden" tippen...

    Jetzt habe ich 3 Aussagen von 3 Spezialisten... Bin ein wenig ratlos...
     
  2. Anzeige

  3. #2 BMWX5fahrer, 03.02.2015
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    28
    ich würde bei kaltem Motor eine Druckverlust Prüfung durchführen das ist etwas genauer als die Kompressionsmessung.
    Läuft der nur bei kalter Maschine unruhig u. wird dann besser wenn Motor wärmer wird ??
    Wann genau geht deine MKL an ??
     
  4. #3 sveni_lee, 03.02.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Tja leider leuchtet die MKL permanent...
    Es wird besser wenn er warm ist aber nicht gut... Der Leistungsverlust ist schon extrem spürbar...
    Gestern wurde der Fehlerspeicher gelöscht. Die Symptome heute früh waren die selben aber die MKL ist noch aus...
    Umso weiter ich das Gaspedal durchtrete umso schlechter wird es. Wenn ich es nur ganz "zart" trete beschleunigt er am besten. Ich habe manchmal das Gefühl das beim Gas wegnehmen ein kleiner Schub kommt bevor er dann langsamer wird...
     
  5. #4 horst017, 03.02.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    42
    hast du ein elektronisches valve protector system, oder die alte flash lube "nuckelflasche"?
     
  6. #5 sveni_lee, 03.02.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das alte Flash Lube. Der Wagen wurde 2007 bei 250km umgerüstet das gab es das elektronische System noch nicht...
     
  7. #6 BMWX5fahrer, 03.02.2015
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    28
    Mach mal die Druckverlust Prüfung dann nochmal melden.
     
  8. #7 horst017, 03.02.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    42
    egal wie die geschichte ausgeht, es wäre schön, wenn du hier weiter berichten würdest, da man über diesen motor mit LPG so wenig hört - der aber in so wunderbaren volvos verbaut ist!
     
  9. #8 sveni_lee, 03.02.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich gern machen... Ich hab ja kein Problem damit den Zylinderkopf überholen zulassen... Ich habe in den letzten 3 1/2 Jahren 9000,-€ für Gas ausgegeben auf Benzin wäre das doppelt so viel gewesen also ist die Überholung schon drin... Nur muß das auch des Pudels Kern sein!
     
  10. #9 Pleistaler, 03.02.2015
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Für mich liest sich das ganz klar, die Ventile dichten nicht mehr richtig ab. Das Ventilspiel wir schon fast auf 0 sein.
    Es wird mit sicherheit darauf hinauslauf das der Kopf runter muss und die Ventilsitze und Ventile erneuert werden müssen.

    Gruß
    Martin
     
  11. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    38
    Hallo...
    Das heißt der Motor hat 420 Tkm runter? Da können die Ventile auch auf Benzin schonmal verschlissen sein, wobei die Werte nicht vollkommen schlecht sind.
    Verbessert sich das Verhalten auch nicht wenn man mal einige Tage nur auf Benzin unterwegs ist?
    mfG Rohwi
     
  12. #11 sveni_lee, 03.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    wie kommst du darauf? Der Wagen wurde als Neuwagen bei 250km umgerüstet und hat jetzt ca. 170.000km runter.

    Habe ich bisher noch nicht getestet... warum sollte sich das verhalten dann ändern?
     
  13. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    38
    Hallo...
    Da hab ich mich verlesen , ich hatte gelesen bei 250Tkm umgerüstet.

    Das Verhalten sollte sich ändern wenn die Gasanlage bzw die Einstellung der Selben an dem Verhalten schuld ist.
    mfG Rohwi
     
  14. #13 sveni_lee, 03.02.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ja okay... aber müsste sich das nicht auch kurzfristig bemerkbar machen wenn ich von Gas auf Benzin umschalte?
     
  15. #14 sveni_lee, 17.05.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    So... Nachdem nun Wochen des probierens keine Erfolge gebracht hat, habe ich schlussendlich den Zylinderkopf überholen lassen... Und siehe da, alle Probleme sind weg... Sogar das leise unterschwellige "nageln" im Standgas ist weg...
    Ich habe jetzt 24 gehärtete Ventilsitze + neue Ventile, damit sollte mein Dickelch jetzt wohl Gasfest sein...
    Naja, der Verbrauch hat sich schonmal deutlich verbessert. 2l/100km weniger als vor dem Eingriff...
     
  16. #15 horst017, 17.05.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    42
    verrätst du uns, wie viel das gekostet hat?
     
  17. #16 sveni_lee, 18.05.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Klar, warum nicht... Der ganze Spaß hat alles in allem 2.500,-€ gekostet...
    Ist schon nicht wenig aber wenn man dagegen stellt was ich den fast 4 Jahren an Spritkosten gespart habe, ist das schon in Ordnung...
     
  18. #17 horst017, 18.05.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    42
    und was für ein schaden lag vor? konnte eine genaue ursache festgestellt werden? waren alle ventilsitze gleichmäßig verschlissen?
     
  19. #18 sveni_lee, 18.05.2015
    sveni_lee

    sveni_lee AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Es waren wohl einige Ventilsitze verschlissen... Wieviele genau kann ich nicht sagen. Es waren wohl nur die Auslassventile betroffen... Haben dann aber alle machen lassen... Der Mehrpreis war nicht so gravierend. Hoffe jetzt habe ich ruhe...

    Ich habe noch das "alte" flashlube" System mit "Nuckelflasche" da war angeblich ein Schlauch ab... Ob's daran lag, keine Ahnung...
     
  20. Anzeige

  21. #19 horst017, 18.05.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    42
    ja, jetzt wirst du wohl keine probleme mehr haben! gute fahrt!
     
  22. #20 horst017, 18.05.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    42
    interessant wäre es zum vergleich, ob jemand mit diesem motor mit dem elektronischen valve protector eine ähnlich hohe laufleistung auf gas erreicht hat - und ob es probleme gibt/gab.
    aber der motor wird wahrscheinlich zu selten umgerüstet.
     
Thema: XC-90 3,2 Zündaussetzer auf diversen Zylindern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ursachen für zündaussetzer diverse zylinder

Die Seite wird geladen...

XC-90 3,2 Zündaussetzer auf diversen Zylindern - Ähnliche Themen

  1. Zündaussetzer und Problem mit der Tankanzeige

    Zündaussetzer und Problem mit der Tankanzeige: Hallo , Ich hab bei meinem Lincoln Navigator 5,4 L V8 mit KME Diego und Hana Injektoren folgende Probleme : 1.) Seit etwa 4 Monaten spinnt meine...
  2. KME Diego Defektes Steuergerät - Zündaussetzer Benzin & Gas

    KME Diego Defektes Steuergerät - Zündaussetzer Benzin & Gas: Ich bin neu hier im Forum. Vorab erstmal einige Fakten zum Auto und zur Gasanlage: Ich fahre einen Passat 3BG Variant, BJ 2003, 2,0 L., 133 PS,...
  3. Skoda Fabia 1,4 LPE6.4 Zündaussetzer Zylinder 1

    Skoda Fabia 1,4 LPE6.4 Zündaussetzer Zylinder 1: Hallo ich habe das Problem das ich im Gasbetrieb sporadisch alle 200-300 km Zündaussetzer auf dem Zylinder 1 habe. Der Motor hat volle...
  4. Zündaussetzer durch BRC Sequent 24?

    Zündaussetzer durch BRC Sequent 24?: Hallo! Ich habe seit kurzem das Problem, dass mein Auto (Skoda Fabia 1, 1.4 16V BBZ 74kw Motor, bei 50 Tkm umgerüstet, jetzt 172 Tkm) nach einem...
  5. Sporadische Zündaussetzer BMW M54 B25 auf Zylinder 5

    Sporadische Zündaussetzer BMW M54 B25 auf Zylinder 5: Hallo, nachdem ich nun schon seit Jahren still mitlese und seit einiger Zeit sogar hier angemeldet bin habe ich, bzw. die Gasanlage ein Problem....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden