WPGH-1 Tanksensor/Tankgeber mit KME Diego

Diskutiere WPGH-1 Tanksensor/Tankgeber mit KME Diego im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi, will mal wieder meine Tankanzeige ans Laufen bekommen: bei mir war ein WPGH-1 Tanksensor (Hallsensor) verbaut, den ich im Netz nur für...

  1. #1 guitarno, 23.04.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    will mal wieder meine Tankanzeige ans Laufen bekommen: bei mir war ein WPGH-1 Tanksensor (Hallsensor) verbaut, den ich im Netz nur für STAG-Anlagen finde.
    3-adriger Anschluss rot (+), schwarz (masse), und weiß (signal zum Gassteuergerät)
    Das Teil war total zerbröselt, habe mir exakt das gleiche weider neu geholt. Der Zeiger schlägt auch korrekt aus, bekomme es aber elektrisch nicht ans Laufen. Die Leitungen sind alle korrekt angschlossen....

    Gruß, Arno
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 23.04.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.387
    Zustimmungen:
    257
    Software und Interface für die Bingo vorhanden?
     
  4. #3 guitarno, 23.04.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Hab 'ne Diego. Software und Interface vorhanden.
     
  5. #4 mawi2012, 23.04.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.387
    Zustimmungen:
    257
    Dann schau doch mal nach, F3 und Konfiguration für den Sensor aufrufen.

    Spiele gerade mit einem PW2 Sensor (Hallsensor) an einer Diego rum, bekomme aber auch keine Spannung in der Kofiguration angezeigt, obwohl ich an dem weißen Kabel gegen Masse mit dem Multimeter Spannugnswerte ablesen kann.
     
  6. #5 guitarno, 25.04.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    hab ich gemacht. Keine der angebotenen Einstellungen im Auswahlmenü für die Art des Tanksensors hat etwas geändert. Bis ich irgendwann mal oben im Fenster auf den großen Button 'weiter' und danach wieder auf 'zurück' geklickt habe. Plötzlich war der Schalter 'Konfiguration' nicht mehr ausgegraut und ich konnte die Schwellwerte in Volt für die einzelnen LEDs der Tankanzeige einstellen. Und siehe da: die Tankanzeige funktioniert bestens!
    Bei meinem WPGH-1 Sensor funktioniert die Einstellung 0-90.
     
  7. #6 guitarno, 25.04.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    hab ich gemacht. Keine der angebotenen Einstellungen im Auswahlmenü für die Art des Tanksensors hat etwas geändert. Bis ich irgendwann mal oben im Fenster auf den großen Button 'weiter' und danach wieder auf 'zurück' geklickt habe. Plötzlich war der Schalter 'Konfiguration' nicht mehr ausgegraut und ich konnte die Schwellwerte in Volt für die einzelnen LEDs der Tankanzeige einstellen. Und siehe da: plötzlich zeigen die LEDs an der Tankanzeige Reaktion!
    Tankanzeige funktioniert bestens!
    Bei meinem WPGH-1 Sensor funktioniert die Einstellung 0-90.
     
  8. Anzeige

  9. #7 guitarno, 25.04.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Ooops! Nach der Bearbeitung steht mein Post plötzlich doppelt hier! war keine Absicht....sorry....
     
  10. #8 mawi2012, 25.04.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.387
    Zustimmungen:
    257
    Danke für die Rückmeldung.
     
Thema:

WPGH-1 Tanksensor/Tankgeber mit KME Diego

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden