Wohin mit dem Verdampfer BMW 318i E46

Diskutiere Wohin mit dem Verdampfer BMW 318i E46 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich habe einen E46 318i mit der 143PS Maschine, An welecher Stelle platziert man denn am besten den Verdapfer in diesem Auto? Wo ist der...

  1. #1 falcone, 01.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2010
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe einen E46 318i mit der 143PS Maschine,
    An welecher Stelle platziert man denn am besten den Verdapfer in diesem Auto?
    Wo ist der beste Abgriff vom Heizkreislauf?
    Was denkt ihr wielange dieses Auto zum umschalten brauchen darf?
    Danke
    Gruß
    Falk

    <tt><a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/394243.html" target="_blank"><img src="http://images.spritmonitor.de/394243.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"></a></tt>
     
  2. Anzeige

  3. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir sitzt der Verdampfer im Stoßfänger auf der Fahrerseite vor dem Rad.
    Abgriff Heizkreislauf, keine Ahnung. (Kann Armin was zu sagen, er hat meinen Wagen damals umgebaut)
    Umschaltung Motor warm = sofort.
    Umschaltung Motor kalt = abhängig von Umgebungstemperatur und Standzeit des Fahrzeugs. Zwischen 500m und 2 km ist alles dabei. Anlage Prins VSI.

    Gruß ...deno...
     
  4. #3 falcone, 01.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2010
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm....
    Wie stark ist das denn abhängig von der Außentemperatur?
    Was ist denn besser den Verdampfer parallel im Kreislauf oder in Serie?

    @ deno
    Bei welcher Temperatur schaltet denn deine Anlage um?
    Wo steht denn die Temperaturanzeige im Cockpit beim umschalten?

    Gruß
    Falk

    <tt><a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/394243.html" target="_blank"><img src="http://images.spritmonitor.de/394243.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"></a></tt>
     
  5. #4 Maddin82, 01.06.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    beim bmw geht nur parallel wel der das wasser abdreht wenn die heizung nicht heizen soll.
    Meiner schaltet bei 20°C die hat er nach wenigen sekunden, anzeige liegt dabei noch auf dem anschlag
     
  6. #5 falcone, 01.06.2010
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Habe es gerade getestet.
    Die Anlage braucht 2km bis umgeschaltet wird. Außentemperatur 12°C
    Soviel wie ich weiß ist die Umschalttemperatur 40°C.
    Gibt es bei diesem Motor mehrere möglichkeiten in den Heizkreislauf zu kommen?
    Gruß
    Falk
     
  7. #6 V8gaser, 02.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.732
    Zustimmungen:
    628
    Nicht viele. Aber man kommt super an den Vorlauf aus dem Zylinderkopf zu den Heizungsventilen und den Rücklauf in den Wasserkasten ran. Die Heizung hat eine elektrische Pumpe, die so umgangen wird, aber der Wasserdruck aus dem Zylinderkopf reicht für den Verdampfer.
    Den Verdampfer bau ich immer in den Kasten Beifahrerseite im Motorraum. Früher war da bei den 4 Zylinder e46 die Batterie drin und es ging nur bei den 6endern. Da passt das Steuergerät auch schön rein, und ordentliche Befestigungsgewinde sind auch gleich drin :-)
     

    Anhänge:

    • Vd.jpg
      Vd.jpg
      Dateigröße:
      63,1 KB
      Aufrufe:
      507
  8. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    TSO_min = 35°C

    Zeiger der Temp.-anzeige ist am Ende des blauen Bereichs.

    Gruß ...deno...
     
  9. #8 falcone, 02.06.2010
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Okay... ich beginne zu verstehen.

    @V8gaser
    d.h. Wenn der Verdampfer irgendwie ungeschickt an der Pumpe installiert ist kann es sehr lange dauern bis die Solltemperatur erreicht ist.
    So wie es aussieht habe ich dann noch einen alten 4Zylinder. Bei mir ist da die Batterie.

    Gruß
    Falk
     
  10. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Die Batterie ist bei den e46 4-Zyl immer da. Das hat mit alt nichts zu tun. Insofern ist nicht, mit Verdampfer da hin.
    Bei mir ist das Steuergerät neben der Batterie. Das passt da noch hin.

    Gruß ...deno...
     
  11. #10 falcone, 02.06.2010
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    Hat jemand eine Explosionszeichnung wie man am Besten den Verdampfer im Heizungskreislauf anklemmt. So ist es für mich besser zu sehen ob es so passt oder ob man was ändern sollte.
    Was denkt ihrr denn was die optimale Umschalttemperatur ist?
    Danke.
    Gruß
    Falk
     
  12. #11 V8gaser, 04.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.732
    Zustimmungen:
    628
    Äh, hallo - das Bild von mir hast du dir nicht angeshen, oder? Wie hätte ich da den Verdampfer einbauen können wenn die Battarie dort wäre?? Ist ein 2005er e46...318 - Vierzylinder!
    Und nu kommst du :-)
     
  13. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Und ich war fest der Überzeugung es handelt sich um einen 6 Zyl. auf deinem Bild. Das wäre der erste 4 Zyl. e46 den ich sehe, wo die Batterie nicht im Motorraum ist.
    Hast du nähere Infos zu dem 3er auf deinem Bild? Motorcode?

    Gruß ...deno...
     
  14. Schur

    Schur AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich parallel, und grundsätzlich in den kleinen Kreislauf (Innenraumheizung). In Serie "klaust" du entweder dem Verdampfer oder der Heizung Wärmeenergie, und wenn dann noch ein Schaltventil drin sitzt das bei abgedrehter Heizung den Heizungskreis zu macht, bekommt der Verdampfer gar keine Wärme mehr ab.

    Ist wie bei Glühbirnen: Wenn du zwei 12v-Birnen in Serie anklemmst, funzeln beide nur mit halber Kraft.
     
  15. jenric

    jenric AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    @Falk
    Hmm, ich hatte Deine Fragestellung und Deine nachfolgenden Beiträge so verstanden, daß Du planst, eine Gasanlage einbauen zu lassen und dazu Tipps erfragen wolltest. Offenbar ist in Deinem Auto aber schon eine Anlage verbaut. Warum fragst Du dann, wo und wie die Komponenten am besten verbaut werden? Klär die Mannschaft mal auf.:confused:

    @Schur
    Der kleine Kreislauf ist doch nicht der Heizkreislauf, oder was meinst Du mit "Innenraumheizung"? Ich hatte mal einen Verdampfer im Heizkreislauf und das ging gar nicht... :mad: Meine Geschichte steht im Forum Autogasanlagen->Prins.

    Dort gibt es auch Bilder von meinem Einbau beim E46 320iA.

    Grüße Jens
     
  16. #15 V8gaser, 05.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.732
    Zustimmungen:
    628
    Vin : PP42982 - schau im ETK nach. Ist ein n46, Fertigungsmonat Februar 2005
    und der hat die Batterie da wo sie zB auch beim 316ci (m43) 1999-2002 ist, oder beim N42 2001-2004, oder überhaupt beim m43 von 1998-2002 oder oder oder.....sein kann.

    Wie du siehst - hast du noch nicht genügend e46 gesehen :-)
    Die SA Nummer ist 832 - warum die wann vergeben wurde....keine Ahnung.
    Ich weiß jedenfalls einige ohne Batterie vorne :-)
     
  17. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Mein N42 aus '02 hat die Batterie im Motorraum.

    Offensichtlich nicht.


    Ich kann ohnehin keine Regelmäßigkeit erkennen, warum die Batterie mal vorne mal hinten ist. Egal - es ist wie es ist.

    Gruß ...deno...
     
  18. #17 V8gaser, 07.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.732
    Zustimmungen:
    628
    Hab heute inne Arbeit etwas gestöbert
    SA 832 ist "Verstärkte Stromversorgung"
    Soll heißen, da ist eine größere Batterie drin, und die passt vorne nicht. Oft bei Cabrios zB wegen dem elektrischem Dach, oder mit Standheizung - oder eben auf Wunsch.
     
  19. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Schlussfolgerung daraus, alle e46 4 Zyl. mit Ausstattungscode SA 832 haben die Batterie im Kofferraum !?

    Klingt logisch. Die normale Batterie füllt ihren Platz im Motorraum fast vollständig aus. Ich frage mich manchmal was für ne Fi...rei das beim Einbau bei mir gewesen sein muß, dort das Prins Steuergerät unterzubringen. Da ist echt kein Platz mehr.

    Insofern sollte das auch geklärt sein. Wieder was dazugelernt.

    Gruß ...deno...
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 08.06.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Tja.....wenn man schon seit jahren grübelt, kommen auch gute Lösungen :D


    Gruß Armin
     
  22. #20 falcone, 23.06.2010
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Auto braucht ca. 4km bis es auf Gas umschaltet. Umschalttemperatur ist bei 40°.
    Ich denke der Verdampfer ist an einer ungünstigen Stelle im Heizkreislauf eingebunden.
    Habe im Netz eine Zeichnung gefunden und würde die eine Seite in den Schlach (1) setzen aber wohin mit der anderen Seite?
    Fahre heute eh nochmal zu meinem Umrüster währe super wenn ihr mir einen Tip geben könntet.
    Danke
    Gruß
    Falk
     

    Anhänge:

Thema: Wohin mit dem Verdampfer BMW 318i E46
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 verdampfer einbauen

    ,
  2. e46 verdampfer einbauen

    ,
  3. e46 heizkreislauf

    ,
  4. bmw e46 lpg verdampfer einbauen,
  5. guter lpg verdampfer bmw,
  6. e46 wohin mit dem verdampfer,
  7. e46 verdampfer anschließen,
  8. e46 318i lpg umschalttemperatur,
  9. Bmw 318i e46 heizung,
  10. bmw e46 318i luftpumpe,
  11. wassereinbindung e46 lpg,
  12. bmw 318i 143ps autogas,
  13. wassereinbindung verdampfer e46,
  14. bmw318i touring 143ps gase,
  15. wo lpg-verdampfer im e46 verbauen?,
  16. bmw e46 verdampfer,
  17. e46 verdampfer wohin,
  18. bmw 318i lufteinzug verdampfer,
  19. bmw 316i e46 wo sitzt der verdampfer,
  20. bmw e46 lpg verdampfer heizungventil,
  21. BMW e46 kein Wasser Verdampfer,
  22. bmw e46 lpg verdampfer oben in kasten,
  23. wassereinbindung verdampfer bmw e46,
  24. verdampfer einbinden e46,
  25. welche batterie für bmw e46 318i
Die Seite wird geladen...

Wohin mit dem Verdampfer BMW 318i E46 - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI Verdampfer, wohin mit dem Schlauch vom Überdruckventil??

    Prins VSI Verdampfer, wohin mit dem Schlauch vom Überdruckventil??: Hi zusammen, Mein erster Beitrag und gleich ne Frage, Sry. Google seit Stunden im Internet aber bin nicht wirklich fündig geworden. Fahre einen...
  2. Audi A6 2,7 Biturbo Prins Verdampfer wohin?

    Audi A6 2,7 Biturbo Prins Verdampfer wohin?: Hallo an alle, da mein Wagen ja nun immer noch in der Werkstatt steht und der Prins Kit von Armin schon hier ist, wollte ich mich nun schonmal an...
  3. Loser Unterdruckschlauch. Wohin damit?

    Loser Unterdruckschlauch. Wohin damit?: Moin. Nachdem ich heute 4 Stunden lang alle Schläuche mal entlangegangen bin, ist mir ein Unterdruckschlauch aufgefallen der ins nirgendwo führt....
  4. Wohin kommt dieser Schlauch ?!

    Wohin kommt dieser Schlauch ?!: Hallo , ich habe einen Mondeo MK3 ( BYW ) 2,5L V6 mit einer Prins Gasanlage. Das Fahrzeug habe ich vor kurzem gekauft. Ich habe dabei am...
  5. Multiventil defekt / Wohin mit dem Tankinhalt?

    Multiventil defekt / Wohin mit dem Tankinhalt?: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich hatte neulich bei der Fahrt mit meinem Volvo bei gekipptem Dach einen ganz ganz leichten Gasgeruch in der Nase,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden