Wilder Mix oder bekannter Hersteller?

Diskutiere Wilder Mix oder bekannter Hersteller? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; So, ihr Lieben... Nachdem ich die wilde Verdrahtung meiner Vorgänger in meinem ´92er Chevy C1500 nahezu entkernt habe, möchte ich mich jetzt mal...

  1. #1 micha912, 21.05.2021
    micha912

    micha912 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So, ihr Lieben...

    Nachdem ich die wilde Verdrahtung meiner Vorgänger in meinem ´92er Chevy C1500 nahezu entkernt habe, möchte ich mich jetzt mal dem Thema Gas-Benzin Umschaltung widmen, die nicht funktioniert, der PU fährt nur auf Gas. Also hab ich mir erstmal die sichtbaren Komponenten der Anlage vorgenommen:

    - 100 L Zylindertank auf der Ladefläche, nach meinen Recherchen STAKO
    - IMPCO Modell E Verdampfer (Aufkleber nicht mehr lesbar)
    - IMPCO 300A Serie 50 & 70 Mischer
    - LEKTRON LED Umschalter (noch kein Typ bekannt, da noch eingebaut)

    Für den §21 möchte ich dem Prüfer am Liebsten etwas vom Hersteller anbieten, daher meine 1. Frage: Wurde die Anlage in dieser Konstellation von einem bekannten Hersteller so vertrieben /verbaut, an den ich mich wenden kann?
    Und was für Bauteile der Anlage (Steuergerät o.ä.) müssten noch irgendwo vorhanden sein /müsste ich noch suchen?
    Anbei noch ein paar Fotos und schonmal vielen Dank für eure Zeit.
    Allen schöne Pfingsten

    Micha
    20210519_192853.jpg 20210519_192908.jpg 20210519_192933.jpg 20210519_193030.jpg 20210519_193039.jpg 20210519_193903.jpg 20210519_193923.jpg 20210519_194420.jpg 20210519_194557.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 22.05.2021
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Soweit ich das sehe, handelt es sich um eine ungeregelte? Venturi Anlage. Zusammengestellt aus diversen Komponenten, die alle eine 67R-01 Nummer tragen müssen, sonst vermutlich nichts.
    Der Lektron Umschalter ist einfach nur ein Umschalter:
    Elektrische onderdelen

    Wenn Du morgen vormittag Zeit und Lust hast, können wir uns ja treffen, ich schreib Dir mal bei Unterhaltungen meine Nummer.
     
  4. #3 AstraSportstourerLPG, 23.05.2021
    AstraSportstourerLPG

    AstraSportstourerLPG AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.05.2018
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    12
    Also ich lese da 67-00 auf zwei Bildern.

    Diese Komponenten sind doch gar nicht mehr eintragbar oder?
     
    micha912 gefällt das.
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.715
    Zustimmungen:
    929
    Die müssen neu.
     
    micha912 gefällt das.
  6. #5 micha912, 25.05.2021
    micha912

    micha912 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen. Welche Teile meint ihr? Tank und Verdampfer? Wenn die neu müssen, schmeiß ich die Anlage ganz raus. Oder vielleicht erstmal abwarten, was der TÜV sagt und keine schlafenden Hunde wecken ;-)

    Micha
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.715
    Zustimmungen:
    929
    Alle Bauteile mit 67R00 Nummer sind nicht mehr abnahmefähig. Abnahmefähig sind nur Bauteile nach 67R01
     
  8. #7 micha912, 25.05.2021
    micha912

    micha912 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das hieße quasi bei mir komplett neu. Hab mir mit MaWi hier aus dem Forum am Wochenende die Anlage mal angeschaut - entweder 67R00 oder teilweise fehlen schon die Aufkleber mit der E-Nummer. Magnetventil, Mischer etc.

    Micha
     
  9. #8 micha912, 04.06.2021
    micha912

    micha912 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Hab mich nun entschlossen, die Komponenten der Anlage auszutauschen und sie im Kfz zu belassen. Die Rekonstruktion der vorhandenen LPG Verdrahtung hat sich etwas schwierig gestaltet, da die Kabel tw. wild mit Stromdieben irgendwo angezwackt waren, so das sich mir der nachgestaltete Stromlaufplan nicht ganz erschließt. Darum möchte ich alles neu verdrahten. Vielleicht gibt es hier ha jemanden, der eine ungeregelte Venturi-Anlage an einen TBI Motor verbaut hat und der dazu einen Verlegeplan hat. Ansonsten würde ich den Bestandsplan und die neue Zeichnung hier mal posten, ob das so durchgeht. Meine 2 Fragezeichen sind noch:
    - Kann ich die beiden Magnetventile (Tank und Verdampfer) synchron schalten?
    - bekomme ich eine SES Motor-Störmeldung, wenn ich im Gas-Betrieb einfach über Relais die TBI Injektoren unterbreche?

    Vielen Dank für eure Zeit und schon mal ein sonniges Wochenende.

    Micha
     
  10. Anzeige

  11. Holli

    Holli AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.03.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ja.

    Nein, bekommst Du nicht.

    Die beiden Injektoren haben eine gemeinsame Spannungsversorgung, werden Masseseitig aber über zwei separate Anschlüsse am Steuergerät angesteuert. Solltest Du die Trennung masseseitig, also zwischen Injektoren und Steuergerät vornehmen wollen, musst Du das über zwei separate Relais tun. Plusseitig können beide Leitungen über ein Relais laufen.
     
    micha912 gefällt das.
  12. #10 micha912, 02.08.2021
    micha912

    micha912 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Holli, danke für die Bestätigung - ich hatte es schon so geklemmt.

    Micha
     
Thema:

Wilder Mix oder bekannter Hersteller?

Die Seite wird geladen...

Wilder Mix oder bekannter Hersteller? - Ähnliche Themen

  1. AEB377 Stop Emulator K-J oder Benzinpumpe abschalten??

    AEB377 Stop Emulator K-J oder Benzinpumpe abschalten??: Hallo zusammen, ich möchte einen W126 280SE (M110) auf Gas umrüsten. Meine Frage: Brauche ich den AEB377 Stop Emulator K-J oder kann ich einfach...
  2. Gasumrüster in Hamburg oder 300 KM umkreis gesucht

    Gasumrüster in Hamburg oder 300 KM umkreis gesucht: Hallo, ich bin hier neu und suche jetzt einen Umrüster. Da der jetztige Renault Scenic 2 mit 185.000 KM ersetzt wurde. Nur diesen haben wir damals...
  3. X5 e53 oder X3 e83 umrüsten

    X5 e53 oder X3 e83 umrüsten: Hallo Leute, ich fahre seid über 300Tkm einen 330i e46 auf Gas mit Vialle, ohne Probleme. Einmal wurde die Pumpe getauscht, das wars. Jetzt...
  4. KME oder PRINS VSI / VSI 2 bei VW Touareg V8 4.2 40V aus 2005

    KME oder PRINS VSI / VSI 2 bei VW Touareg V8 4.2 40V aus 2005: Hallo zusammen, bin neu hier und keinerlei Plan von Flüssiggas. Aufgrund hiesiger Situation habe ich nun vor, meinen Touareg aus dem *3...
  5. Erfahrungen mit autogas-schmidt.de oder Vehicle Visions Gmbh Großraum FF/M

    Erfahrungen mit autogas-schmidt.de oder Vehicle Visions Gmbh Großraum FF/M: Hallo Leute, hab mich entschieden mein noch fiten VW Golf VI 1.2 TSI Benziner, baujahr 2009, HSN/TSN: 0603/AQJ2 auf Autogas umzurüsten. 2...