Wieviel Passt in den Tank?

Diskutiere Wieviel Passt in den Tank? im Autogas Tankstellen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich habe eine 41,5 l-Tank laut Papiere. Im ersten Auto war bei 32 l Schluss, was also mit 80 % Druckreserve übereinstimmt. Nach einem...

  1. #41 muensterlaender, 05.06.2010
    muensterlaender

    muensterlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine 41,5 l-Tank laut Papiere. Im ersten Auto war bei 32 l Schluss, was also mit 80 % Druckreserve übereinstimmt.

    Nach einem Totalschaden wurde der Tank in mein jetziges Auto eingebaut, da nur der Frontbereich beschädigt war. Jetzt gehen 36 l rein, also 90 % des Füllvolumens. Dahre tanke ich bei den jetzt warmen Temperaturen immer zu Beginn einer Fahrt. Aber das ganze ist schon komisch. Kann das Multiventil nicht in Ordnung sein? Sollte ich deshalb die Garantie in Anspruch nehmen und das Sicherheitsventil austauschen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wieviel Passt in den Tank?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 chris_h, 14.07.2010
    chris_h

    chris_h AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Nach "totalem" leer fahren des Tanks paßten 42,6 Liter rein, Brutto lt. Bormech-Teile-Gutachten 50 Liter. Keine Ahnung wie die Fertigungstoleranzen in Polen sind ?(

    Da ich auf Anraten des Umrüsters aufhöre zu tanken, wenn es anfängt zu rappeln und RabemitGas so etwas auch schon mal schrieb, höre ich dann auf.

    Ich bin zufrieden und achte im übrigen jetzt auf meinen Tageskilometerzähler, weil ich leicht irritiert war :D, als meine Diego plötzlich piepte - logisch - Tank leer, Gasdruck zu niedrig.
     
  4. #43 S4V8LPG, 14.07.2010
    S4V8LPG

    S4V8LPG AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    komisch ist nur dass es bei mir die ganze zeit immer mal so ein bischen rappelt und zum schluss wenn er voll ist dann verstärkt.
    43L bei 70L Tank ist zu wenig und der umrüster will den schwimmer mal nachstellen.
     
  5. #44 dscholli, 13.08.2010
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 63l Tank und netto knapp 49L.... Tanken läuft normal ohne irgendwelche Geräusche erst wenn der Tank voll ist brummt die Säule.

    Ich dachte auch bei 63l geht netto mehr rein aber ist wohl nicht so.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    50
    Hallo....
    @münsterländer: Die Füllmenge wird von einem Schwimmer im Tank bestimmt , ist also eher eine Füllhöhe. Wenn durch den Einbau in ein anderes Auto die Lage des Tanks sich geändert hat ist solche Differenz alt zu neu durchaus normal.Für die reine Ausdehnung würde ein Restvolumen von 5 % völlig ausreichen. mfG Rohwi
     
  7. Ecki75

    Ecki75 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem Renault Laguna bekomme ich in meinem 66 l Tank maximal 55 l rein. Aber mal was anderes. Ist es gesund so lange zu tanken, bis die Anzeige stehen bleibt? Ich meine irgendwann läuft die Anzeige so langsam hoch, das man sich glatt ne Tasse Kaffee holen lassen kann. Oder sollte man nach dem automatischen "Klack" der Tanksäule aufhören...

    MfG Ecki
     
  8. #47 Pleistaler, 21.08.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Wenn die Tanksäule nur noch auf Zeitlupe läuft kannst du aufhören denn dann ist dein Schwimmer schon längst oben aufgeschwommen und zu 99% zu und dieser 1% was da in den Tank noch rein geht ist halt der Ultra langsame rest vom Tankvorgang.

    Gruß

    Martin
     
  9. #48 Universaldilettant, 22.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2010
    Universaldilettant

    Universaldilettant AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    also, ich fand es früher( als es noch keine 1000 tankstellen in deutschland gab) immer lustig wenn die niederländer beim tanken das knie auf die hintere stosstange legten und dann beim tanken wippten.
    da gingen dann nach dem ersten knattern oder klacken noch etliche liter mehr rien.
    auch der beladungszustand des fahrzeugs hat einen nicht unerheblichen einfluss auf die menge die reingeht: ebenso eine schräge fahrbahn an der tanke.
    bedenklich bis gefährlich finde ich es allerdings wenn brutto gleich netto.( biem gastanken: in anderer hinsicht hätte ich nichts dagegen:D:D:D:D)
    es ist mir aber zu spät und zu lästig mich hier über temperaturen, drücke , sonneneistrahlung, aufheitz und abkühlvorgänge; usw auszulassen.

    Gute Nacht, und schlaft recht schön, und trämt recht schön.
     
  10. #49 dscholli, 23.09.2010
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Das ist bei mir nicht so wenn ich tanke... das läuft konstant mit der gleichen Geschwindigkeit bis der Tank voll ist. Allerdings wenn der Tank zu 80% füllbar ist, dann müsste demnach mein 63l Tank etwas über 50l aufnehmen, stattdessen sind es es nur knapp über 48l.
     
  11. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Die Abschaltpunkte der Tankstellen greifen offenbar nicht immer gleich. Neulich habe ich meinen Gastank bis zum Umschalten auf Benzin leer gefahren, es gingen aber nur 30 Liter rein (Tankvolumen: 42 Liter brutto). Dafür errechnete ich einen verdächtig niedrigen Verbrauch. Heute habe ich bereits einiges vor dem Umschalten auf Benzin an einer anderen Tankstelle getankt, und siehe da, es sind 33 Liter. Ich würde mir um solche Toleranzen keinen Kopf machen!

    Übrigens erfolgt die Abschaltung bei mir nicht immer, aber meistens so, dass der Tankvorgang plötzlich stoppt. Nur ganz selten passiert es, dass die Betankung immer langsamer wird bis zum Zeitlupentempo. Mir ist nicht klar, woran das liegt, die Zapfsäule alleine scheint es jedenfalls nicht zu sein.
     
  12. #51 kapelen, 10.06.2011
    kapelen

    kapelen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hej,
    fahre einen Grande Punto Duologic, habe vor ein paar Monaten umrüsten lassen,
    Tankinhalt 41Liter brutto; netto 39,0Ltr. Verbrauch: 8,2Ltr Gas; Benzin zwischen 6-7Ltr. Grüsse
     
  13. Aveo12

    Aveo12 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Das Multiventil im Kfz schaltet doch ab anhand des Füllstandes der Flüssigkeit. Was die Tankstelle macht ist völlig unerheblich für den Betankungsvorgang.

    Oder habe ich was verpaßt?
     
  14. #53 blackjedi, 15.08.2011
    blackjedi

    blackjedi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen 56L tank und es gehen nur 33-35L rein bisschen wenig oder?
     
  15. #54 djcroatia, 15.08.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Es sollten ca. 45l reingehen, das entspräche den 20%
     
  16. rasch

    rasch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir läuft der Tankvorgang auch ganz in Ruhe ab. Erst wenn die max. Füllmenge erreicht ist beginnt es zu Rappeln. Hält man dann den Knopf noch weiter fest geht es nur noch extrem langsam voran. Macht auch keinen Sinn weil nicht mehr wirklich viel rein geht. Ich hab bisher in meinen 70- Liter- Tank nur max. 46 Liter rein bekommen. Nach dem 'Justieren' sind' s jetzt 64 Liter.
     
  17. #56 muensterlaender, 15.08.2011
    muensterlaender

    muensterlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rohwi,

    da es das baugleiche Fahrzeug ist, dürfte sich die Lage nicht verändert haben. Der Tank ist auch plan eingebaut worden.
     
  18. Formi

    Formi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben einen 55l Brutto und es passen bisher immer 44l rein.
    Mein Kumpel hat da andere Werte. Der hat einen 52l Tank und dort gehen 48l rein
     
  19. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.840
    Zustimmungen:
    402
    Dann ist entweder der Füllstop bei deinem Kumpel manipuliert oder ein falschesMV verbaut.
     
  20. Anzeige

  21. Formi

    Formi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Dachte ich mir schon
     
  22. #60 ketwiesel, 11.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2012
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch Geil

    bei mir 48 zu 45 liter , was soll schon passieren , das Sicherheitsventil spricht bei 28 Bar an,davor müssen aber erst 3 liter Luft komprimiert werden.

    Ja ,ja ich weis 20 % Sicherheitsreserve ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Polen ( hier wird sogar bei der Umrüstung gefragt ," Wollen Sie etwas mehr in den Tank reinbekommen) , Türken , und dies läst sich beliebig erweitern , kennen keine Sicherheitsreserve , und da Passiert auch nicks.
     
Thema: Wieviel Passt in den Tank?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas tankvolumen

    ,
  2. lpg tankvolumen

    ,
  3. volltanken wie viel liter

    ,
  4. autogas tankinhalt,
  5. wieviel passt in einen tank,
  6. lpg tank 65 liter,
  7. wieviel liter passen in meinen tank,
  8. wieviel passt in den tank,
  9. wieviel benzin passt in einen tank,
  10. wie viel liter volltanken,
  11. f,
  12. tankvolumen LPG,
  13. autogastank größe,
  14. wieviel liter ist ein voller tank,
  15. wie viel liter passen in den tank,
  16. wie viel liter passen in ein auto,
  17. lpg volltanken,
  18. wieviel liter passen in einen tank,
  19. lpg tank,
  20. lpg gas tank volumen,
  21. tankvolumen autogas,
  22. wieviel passt lpg tank,
  23. lpg tankinhalt,
  24. fassungsvermögen lpg tank,
  25. lpg gastank volumen
Die Seite wird geladen...

Wieviel Passt in den Tank? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel LPG Gas passt in einen 60lt. Tank

    Wieviel LPG Gas passt in einen 60lt. Tank: Hallo, ich bin neu hier und würde gerne wissen, wieviel Liter Gas ich in meinen 60lt Tank tanken kann. Ich habe meinen 120i jetzt seit einer Woche...
  2. Wieviel passt rein

    Wieviel passt rein: Mahlzeit, ich habe seit rund 1000km eine Prins-Gasanlage + FlashLube in meinen Leon 1.8 20V Automatik einbauen lassen. Bis auf die ungenaue...
  3. Wieviel passt in einen 54 Liter Tank?

    Wieviel passt in einen 54 Liter Tank?: Hallo zusammen, ich fahre einen Kia Shuma mit Reserverad- LPG Tank. Laut dem Händler fasst dieser Tank 54 Liter. Wenn der Tank leer ist, kann ich...
  4. bis wieviel km kann man ein auto umrüsten

    bis wieviel km kann man ein auto umrüsten: bis wieviel km kann man ein auto umrüsten hallo ich habe habe da mal ne frage bis wieviel km kann man sein auto umrüsten ein kollege von mirhat...
  5. bis wieviel km kann man ein auto umrüsten

    bis wieviel km kann man ein auto umrüsten: hallo ich habe habe da mal ne frage bis wieviel km kann man sein auto umrüsten ein kollege von mirhat sein subaru mit 250000km jetzt umgerüstet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden