Wie finde ich die richtige Autogas-Werkstatt? | Beispiel Berlin / Brandenburg

Diskutiere Wie finde ich die richtige Autogas-Werkstatt? | Beispiel Berlin / Brandenburg im Suche / Gesuche Forum im Bereich LPG Autogas; Moin in die Runde! es gab ja hier schon diverse Freds zum Thema "Autogaswerkstatt in Berlin", die dann teilweise OT gelaufen oder schon älter...

  1. #1 Kommissar_Schimanski, 16.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Moin in die Runde!

    es gab ja hier schon diverse Freds zum Thema "Autogaswerkstatt in Berlin", die dann teilweise OT gelaufen oder schon älter sind. Ich möchte das Thema daher einmal anders angehen und aus neutraler Sicht von meiner Suche nach einer Werkstatt berichten. Schenkt man den einschlägigen Forenbeiträgen Glauben, ist eine Umrüstung in Berlin und Umgebung entweder gar nicht oder nur bei 2-3 Betrieben mit weiter auseinandergehenden Meinungen sinnvoll. Ich suchte zwar "nur" eine Werkstatt, die den bereits umgerüsteten Wagen auf seinem Weg begleitet, sicher kann die Herangehensweise aber auch auf die Wahl des passenden Umrüstbetriebs angewendet werden.

    Alles was ich in meinem Beitrag schildere, sind persönliche Ansichten. Meine Ausführungen stellen keine allgemeingültige Bewertung einer Werkstatt dar, was hoffentlich ersichtlich ist. Sollte sich dennoch jemand daran stören, darf er mir schreiben.

    Es geht hier um eine mögliche Vorgehensweise bei der Suche nach einer Werkstatt. Gedacht ist dieser Beitrag für Autogasinteressierte, die nicht vom Fach sind und noch keine Werkstatt des Vertrauens gefunden haben.

    _______________________

    Persönliche Ausgangslage als Beispiel:

    • Nachdem der hier gut bekannte Umrüster in Pleistal mittlerweile den Inhaber gewechselt hat, suche ich aktuell eine neue Werkstatt im Raum Berlin/Brandenburg für Wartung und alle anderen Fragen.
    • Die Umrüstung lief wunderbar, der Wagen fährt seit 32.000KM butterweich auf Gas, hat aktuell aber ein kleineres Problemchen, welches behoben werden soll.
    • Autogas ist für mich ein simples Investment, von dem ich eine "Rendite" erwarte. Ich fahre ein Auto, welches für mich alles erfüllt, was ich benötige. Ich plane nicht, das Auto demnächst abzugeben und bin bereit, für gute Qualität/Arbeit zwei Euro mehr zu bezahlen. "Billich will ich" und Auto(gas) vertragen sich für mich nicht.
    Mein Vorgehen:
    • Dass die Suche nach einer Autogas-Werkstatt in Berlin nicht trivial ist, geht aus diversen Beiträgen hervor. Tatsache ist außerdem: Niemals sind alle Kunden zufrieden, das kennt man jedoch aus jeder Branche.
    • Da ich im weiteren Bekanntenkreis der einzige Autogas-Fahrer bin, kann ich mich auf keine persönlichen Empfehlungen berufen und nutze daher das Internet zur Recherche. Hier sind in meinen Augen fast ausschließlich die wenigen großen Foren in D mit thematischem Bezug sowie Google Maps hilfreich. Bei meiner Suche schaue ich meist zuerst auf negative Bewertungen/Aussagen und bewerte diese noch einmal für mich. Einzeiler wie "schlecht und teuer" fallen dabei ebenso durchs Raster, wie 3x in Folge "Alles Top!" von anonymen Nutzern. Alle längeren Texte lese ich sehr genau und bilde mir aus den zur Verfügung stehenden Kommentaren und Antworten ein eigenes Bild.
    • Die Webseite der Werkstatt schaue ich ebenfalls genau auch an - jedoch erst nach dem Lesen von Bewertungen, um möglichst unvoreingenommen zu sein. Obwohl ich im beruflichem Kontext an Webseiten eher hohe Ansprüche stelle, fallen mir gerade im Autogas-Umfeld eher die 2000er-Modelle, teilweise ohne Handyoptimierung positiv(er) ins Auge. Hochpolierte Seiten mit Stock-Fotos hinterlassen genauso viele Fragezeichen, wie seit Jahren nicht mehr aktualisierte Beiträge oder eine Firma, die mehr als 3 eigene Domains quasi zum gleichen Thema oder "interessante" Zusatzdienstleistungen betreibt. Das ist aber einer eher subjektive Meinung, weshalb ich erst später auf die Webseite schaue.
    • Facebook/Instagram wären weitere gute Informationsquellen, die ich jedoch nicht nutze. Hier sind vor allem Regelmäßigkeit und Aktualität gefragte Merkmale. Je mehr ein Umrüster von der eigenen Arbeit zeigt, desto besser.
    Persönliche Erkenntnisse:
    • Mein "Vertrauen" zu einem Umrüster steigt überproportional, je mehr dieser von sich preis gibt. Eine umfangreiche und sachliche Reaktion auf eine schlechte Google-Bewertung ist zum Beispiel sehr hilfreich, weil man erkennt, wie die Person auf negatives Feedback reagiert. Auch werden nicht selten die Bewertung nach unten drückende Einzeiler sehr schnell relativiert. In Verbindung mit den oben genannten Dingen wie Webseite oder Forenbeiträgen wird das Sieb bereits an dieser Stelle sehr engmaschig.
    • Mit Abstand am meisten hilft regelmäßiges, öffentliches Engagement in Foren oder einschlägigen Plattformen wie Facebook, bestenfalls mit Bildern der eigenen Arbeit.
    • Fehler sind menschlich! Gegen den kleinen Umrüster um die Ecke zu hetzen ist wesentlich greifbarer, als die Roboter der VAG für ihre mangelnde Qualität zu verfluchen. Daher sollte man jeden negativen Kommentar kritisch hinterfragen. Der erste Beitrag eines Users mit Bildern vom Bauschaum im Auto muss nicht zwangsweise auch von dem Umrüster verbrochen worden sein, den er anprangert. Zudem werden die allermeisten zufriedenen Gasfahrer ihr Auto genießen und sich nicht im Netz zu Wort melden. Daher sind Bewertungen aller Art immer bestmöglich zu verifizieren.

    Abschließend ein Auszug für den Berliner Raum:
    • Bei einem hier des Öfteren genannten Betrieb in der Neuendorfer Straße habe ich angerufen und wurde wegen fehlender Erfahrung bzw. Fortbildung mit der DLM 3.0 überaus freundlich auf Mitbewerber verwiesen. Er war in dem immerhin 6-minütigen Gespräch weder genervt von Fragen, noch kurz angebunden und sehr sympathisch. 4,9/5,0 Sterne bei 83 Google-Maps-Bewertungen decken sich mit den hier zu findenden Empfehlungen und dem netten Gespräch. Ich hätte ihm gern eine Chance gegeben.
    • Dem vom o.g. Betrieb vorgeschlagenen Mitbewerber aus der Naumannstraße möchte ich nach (sehr) kurzer Recherche das Auto nicht anvertrauen. Dies ist eine Meinung, die ohne Telefonat oder ähnlichem Kontakt entstand. Es war für mich auf Anhieb einfach nicht passend. Nicht mehr, nicht weniger.
    • Ein Betrieb in der Bürgerstr. sah in den Karten-Bewertungen recht vielversprechend aus und besteht seit vielen Jahren. Gute und schlechte Bewertungen werden aktiv und freundlich kommentiert, was ein weiteres Bild zeichnet und vor allem die schlechten Bewertungen relativieren kann. Ich stieß auf diese Werkstatt, weil zufällig ein Bekannter aus früheren Tagen eine 5* Google-Bewertung für die Werkstatt abgab - jedoch nur für eine spontane Durchsicht. Im weiten Sinne also eine "persönliche Empfehlung". Nicht kontaktiert, wäre jedoch in der engeren Auswahl.
    • Ein weiterer hier bekannter Kandidat befindet sich der in Holzhauser Straße. Die diversen Webseiten des Anbieters hinterlassen bei mir persönlich gemischte Gefühle. Auch dass hier im Forum nicht jeder immer zufrieden war, habe ich vernommen. 177 Bewertungen und eine Bewertung von 4,5 Sternen sollte jeder für sich interpretieren, klingt aber wiederum nicht schlecht. Reaktionen des Inhabers auf die Bewertungen gab es nicht. Oft wird der Preis kritisiert, was für mich persönlich nur dann zum Problem wird, wenn die Qualität nicht stimmt. Auch sind manche mit der Kundenbetreuung weniger zufrieden, was mich eher stören würde. Beides deckt sich größtenteils mit den im Netz zu findenden Meinungen der letzten ~10 Jahre. Nach objektiver Bewertung nicht in meiner engeren Auswahl.
    • Auf einen kleineren Betrieb in der Landsberger Chaussee bin ich über die letzten Jahre immer mal wieder beim Gastanken aufmerksam geworden. Bei meinen Suchen im WWW konnte ich keine Meinungen finden, daher bleibt nur Google Maps. 53 Bewertungen und 4,6 Sterne. Auf jede negative Bewertung wird weder unhöflich noch überheblich reagiert, genauso bedankt man sich für positive Bewertungen, die oftmals nicht nur "Alles top" lauten. Außerdem finden sich Bilder von einigen Umbauten, die vom Inhaber gepostet wurden - ich gehe einfach davon aus, dass es sich um die Arbeiten der Werkstatt handelt. Einschätzen kann ich sie nicht wirklich, da ich keinerlei Fachkenntnisse besitze, sah optisch aber recht sauber aus. In Verbindung mit einem für mich gut passenden Standort hat mich diese Werkstatt am meisten angesprochen. Nettes Telefonat (am 16.07.), nicht kurz angebunden, selbstständige Nachfragen über die geschilderten Probleme, Termin zur Vorführung des Wagens in der Folgewoche möglich. Der erste Eindruck - und mehr ist es bis hierher nicht - deckt sich nach dem Telefonat mit den gefundenen Bewertungen.
      • Update 21.07.: Mein Erfahrungsbericht über den heutigen Besuch findet sich hier.
    Aus meiner Suche ergibt sich damit ein etwas positiveres Bild für den Berliner LPG-Raum. Ich konnte bei ca. 5-6 Werkstätten ausfindig machen, die auf dem Papier einen ansprechenden Ersteindruck machen. Erweitert man den Suchradius etwas, findet man im Leipziger Raum ebenfalls interessante Kandidaten, welche in ca. 2h zu erreichen wären. Gesamte Dauer der Suche: Wenige Stunden. Gut investierte Zeit, um lange Zeit Spaß mit Gas zu haben.

    _________________

    Zwangsweise auftretende Fragen wie ..
    • Wie prüfe ich, ob der veranschlagte Preis angemessen ist?
    • Wie prüfe ich, ob Reparaturvorschläge einer Werkstatt zum geschilderten Problem passen?
    • ...
    .. müssen individuell betrachtet werden. Dafür eignet sich zuerst die Forensuche bzw. die Suche über eine Suchmaschine (oftmals funktioniert der Syntax "site: lpgforum.de SUCHBEGRIFF"). Viele typische Fehlerbilder wurden hier bereits besprochen. Auch realistische Preisbewertungen für einen Umbau sind zu finden. Sollte man nicht fündig werden, kann ein eigener Beitrag sinnvoll sein.

    Grüße aus dem Kommissariat
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 17.07.2021
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.605
    Zustimmungen:
    404
    So viel Text, aber nach dem Lesen frage ich mich, was genau will mir der Text sagen?
     
  4. #3 Kommissar_Schimanski, 17.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Moin und danke für die nette Begrüßung. :)

    Dir kann der Text u.a. sagen: Es hinterfragt jemand die Aussagen, dass es in Berlin wenige/keine wirklich empfehlenswerten Umrüster geben soll. Ich suche aktuell und konnte im Forum keine für mich passende Empfehlung finden, einen weiteren „Suche Werkstatt in Berlin“ Thread wollte ich nicht starten.

    Wie du dich einbringen könntest: Zwei Beispielfragen habe ich ja unten gestellt, die du aufgrund deiner Expertise vielleicht gut beantworten kannst.

    Die Intention des Textes war es ansonsten, Menschen mit Interesse am Thema LPG-Umrüstung aber ohne Fachwissen eine Hilfestellung bei der Wahl der richtigen Werkstatt zu geben. Da das Geschriebene aber nur meine Sicht der Dinge ist, würde ich mich über weitere Tipps freuen. Das Thema LPG wird dank der Preissteigerungen bei Benzin/Diesel sicher/hoffentlich/zum Glück wieder Fahrt aufnehmen und Google-Suchen danach führen nunmal oft auf dieses Forum. LPG ist eine tolle Sache, aber immer mit viel Unsicherheit verbunden! Warum also Neulingen nicht helfen, selbstständig die passende Werkstatt zu finden?

    Viele Grüße
     
  5. #4 V8gaser, 17.07.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.646
    Zustimmungen:
    783
    Vergleichen was anderswo aufgerufen oder bezahlt wurde - immer in Anbetracht der Anlage die verbaut wurde! Auffällig billig ist stets zu meinden

    Eine seltsame Frage (wieder komplette post, sorry....)
    Wenn eine Reparatur nötig war- OK, aber "mögliche Rep notwendig" ???? Es ist doch gut, wenn eine nötige Rep auch möglich ist.....
    Insgesammt so eine typisch deutsche Geschichte - wie kann ich mich vorher gegen alle möglichen Unwägbarkeiten absichern und dabei möglichst wenig bezahlen.....geht zu 100% in die Hose - Erfahrung.
    Gibt man dann konkrete Tips ist das zu teuer, zu weit weg, usw. Zumal man noch nicht einmal weiß um welches Fz es überhaupt geht - nicht ganz unwichtig um zielführende Ratschläge zu geben - so sollen sie ja sein.
     
  6. #5 Kommissar_Schimanski, 17.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    „Mögliche“ hätte auch „hypothetische“ Reparatur lauten können. Klassisches Beispiel wären sowas wie nach und nach getauschte Teile, die dann aber doch das Problem nicht lösen und den Kunden mit der Anlage verunsichert zurücklassen. Am Ende landet man dann bestenfalls in Foren und darf sich Sätze wie „ja da wäre ich auch nicht hingefahren, das war zu erwarten“ anhören. Oder man verkauft das Auto und ist für‘s Leben von Autogas „geheilt“. Tipps die helfen, dass sowas im Vorhinein zumindest eingedämmt werden kann, liest man aber leider auch sehr wenig.

    Ich habe doch eigentlich nicht gesagt, dass ich möglichst wenig bezahlen möchte, eher im Gegenteil. Und 100% absichern möchte ich mich auch nicht. Aber erst 7 Werkstätten aufzusuchen, um dann vielleicht eine gute zu finden kann doch auch nicht die Lösung sein. Warum also nicht mal beschreiben, worauf man vor einem Reinfall zumindest achten KÖNNTE?

    Insgesamt bekomme ich aber direkt das Gefühl, dass der Thread einfach zu theoretisch gedacht war und sich eher auf kleine Details bezogen wird, die man natürlich ausschließlich negativ bewertet. Nichts für ungut, auch das hat ein bisschen was von typisch Deutsch.. und so entsprechen wir alle unserer Kultur ;-)

    Ich finde ein Thema der Marke „Laie fragt/erklärt im Jahr 2021 grundsätzliche Dinge für Laien“ dennoch berechtigt. Sollte ich damit bei Gasexperten allein dastehen, ist das vollkommen ok. Vielleicht hilft es aber auch anderen Mitlesern mit wenig Fachwissen. Die melden sich ja bekanntlich seltener zu Wort und lesen meist still mit. Ansonsten versickert der Thread halt wieder und das Leben geht weiter.

    Ich wollte hier mit Absicht nicht meine konkreten Probleme beschreiben, denn das hätte das Thema verfehlt. Den Bezug zwischen Tipps geben und zu teuer verstehe ich nicht, ist aber auch egal. Das Fz. stelle ich besser im Showroom vor.

    Beste Grüße und danke dir dennoch für deine Antwort
     
  7. #6 V8gaser, 18.07.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.646
    Zustimmungen:
    783
    Das hatten wir hier ALLES schon 100x - bisserl SuFu nutzen und alle Fragen klären sich - so man willig ist, dies zu tun.
    Daher hats sich das für meinen Teil erledigt.
     
  8. #7 Kommissar_Schimanski, 18.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Handelsübliche Forenkultur in a Nutshell.. :forensuche::1215:

    Aber um das Thema auch von meiner Seite abzuschließen, hier das Ergebnis meiner Suche zum Thema Autogas in Berlin (Gedächtnisprotokoll): Es gibt ~4-5 bekannte Umrüster, von einem hört man nur gutes (kann aber z. B. keine DLM), ein anderer ist stark diskutabel - positiv wie negativ, der Rest ist eher weniger fähig, wurde aber ab und an von Usern mit nur wenigen Posts in höchsten Tönen gelobt oder ist unbekannt.
    Oft genannte Alternative: Einen der weit über 250km entfernten Umrüster ansteuern, die hier erwiesenermaßen gute Arbeit leisten. Für eine Umrüstung definitiv vertretbar und auch von mir so gehandhabt. Für Service und Wartung bei Problemen ist das aber einfach nicht praktikabel.
    Weiterhin gibt es User, die in der Region ab und an privat Hilfe anbieten/anboten und offensichtlich über wesentliche Fachkenntnisse verfügen. Würde ich solch fachkundige Hilfe in Anspruch nehmen? Selbstredend. Würde ich dafür auch eine Aufwandsentschädigung zahlen? Ohne zu zögern. Wäre eine direkte Ansprache eines Users mit bitte um Termin in der nächsten Woche überhaupt zielführend? Für alle User mit dem selben Problem? Wohl nicht. Außerdem ist es auch eine Frage von Gewährleistung usw.
    Einigermaßen aktuelle (6-12 Monate?) Erkenntnisse zu anderen Werkstätten in und um Berlin? Nicht in meinen Ergebnissen aufgetaucht. Vielleicht suche ich aber auch falsch.

    Wie Hilfreich die SuFu bei der Suche nach einer für mich passenden Werkstatt in Berlin und Umgebung war? So wenig, dass es mich motiviert hat, zumindest den Versuch zu starten, das zu ändern.

    Ich habe hier daher einen Erfahrungsbericht zur Herangehensweise bei der Suche nach einer möglicherweise gut passenden Werkstatt geschildert. Quasi Hilfe zur Selbsthilfe, was ja hoffentlich in einem öffentlichen Forum erlaubt ist. Das erstellte Thema heißt „Wie finde ich die richtige Werkstatt“ und nicht „wie bewerte ich die richtige Werkstatt“.

    Dass an ein solches Vorgehen anschließende Fragen nach der Bewertung der Güte einer Werkstatt 100x beantwortet wurden, stimmt ganz sicher. Dass ich sie auf die Schnelle als Beispiel gestellt habe, weil sie nachfolgend das Thema ergänzen würden, stimmt auch, war aber eigentlich nur zweitrangig - wenn ich gewusst hätte, dass das ein Reizthema ist, wäre ich beim Erfahrungsbericht geblieben. Leider kann ich den Startpost nicht editieren, sonst hätte ich sie direkt wieder gelöscht oder zu „mögliche folgende Fragen“ korrigiert… Nebenbei stellt sich mir gerade die Frage, ob nicht 90x die Erstellung eines Themas „Wie bewerte ich die Güte einer Werkstatt“ inkl. Pin im „Suche“ Forum verpasst wurde. Dann hätte man bereits 90x auf eine solche Übersicht mit den 10 wichtigsten objektiven Kriterien verweisen können. Und ich hätte das Gleiche nur zu gern zum 91. mal getan. Sollte mir dieser Post durchgerutscht sein, verlinke ich ihn hier, sobald ich über ihn stolpere - versprochen.

    In diesem Sinne einen schönen Sonntag und immer schön entspannt bleiben. :thumbup:
     
  9. #8 mawi2012, 18.07.2021
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.605
    Zustimmungen:
    404
    Dann hilft meine Antwort auf die beiden Fragen nicht viel, da ich es vermeide, in Gaswerkstätten zu fahren, ebenso wie in KFZ-Werkstätten.
    Und ja, ich helfe gern anderen Usern in meinem Umfeld, wenn ich die Zeit dazu habe.
     
    Kommissar_Schimanski gefällt das.
  10. #9 Kommissar_Schimanski, 19.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Rückmeldung, mit dem Tipp zu Autogas Klar hast du sicher schon einigen in Berlin geholfen (ich meine, du warst das).

    Beste Grüße
     
  11. #10 V8gaser, 21.07.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.646
    Zustimmungen:
    783
    Du erhoffst eine gute Werkstatt (Umrüstbetrieb?) Aufgrund positiver Bewertung anderer Nutzer zu finden.....bzw eine schlechte Aufgund negativer Erfahrungen zu meinden.
    Problem dabei - die meisten zufriedenen Kunden schreiben nie etwas- warum auch. idR liest man nur, wenn es Probleme gibt, gleich welcher Art.
    Ob die angehende Doktorarbeit auf .net Basis bei der Suche zielführed ist.....schätze der eine oder andere vor Ort Termin wäre aussagekräftiger - ist halt mit Aktivität verbunden.

    Da erstaunt es mich persönlich schon, das ich nicht wenige Kunden hab, die ich teilweise erst bei Fz Abholung das erste mal sehe (weil das FZ abends abgestellt wurde) oder sogar erst mal zur GAP nach zwei Jahren das erste mal. Aber man hat im Vorfeld beim Mailverkehr schon gemerkt, das alles passt :-)
     
  12. #11 S2-Limo, 21.07.2021
    S2-Limo

    S2-Limo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    20
    Meine Vorgehensweise damals:

    Internauftritt
    Angebotsanfrage per Mail
    Termin für das Beratungsgespräch
    Im Umrüstbertrieb wurden mir derzeitige Fahrzeuge die zur Umrüstung da sind gezeigt.
    Auftrag erteilt und nach 3 Tagen konnte ich das Auto abholen.
    Papiere + Einweisung in die Gasanlage
    Rundum zufrieden und umgerüstet wurde damals bei dem Reinickendorfer (Hager).
     
    Kommissar_Schimanski gefällt das.
  13. #12 Kommissar_Schimanski, 21.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ist doch schön, die sind sicher morgens erwacht und hatten die Eingebung, zu dir zu fahren. Der Rest muss halt erstmal suchen. :)

    Leider offensichtlich beim Lesen nichts verstanden, daher halte dich doch bitte an deine zuvor erfolgte Aussage:

    „Daher hats sich das für meinen Teil erledigt.“

    Danke und beste Grüße
     
  14. #13 pjotr_weliki, 21.07.2021
    pjotr_weliki

    pjotr_weliki AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Ehrlich gesagt Herr Kommissar, Du suchst nächstes Jahr immer noch!
     
    V8gaser gefällt das.
  15. #14 Kommissar_Schimanski, 21.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe doch über den oben beschrieben Weg eine für mich passende Werkstatt gefunden, die hier bisher nicht auftauchte. Bin sehr zufrieden (Siehe hier), die Suche ist also bereits 5 Monate vor Ziel abgeschlossen :hello:
     
  16. Anzeige

  17. #15 V8gaser, 21.07.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.646
    Zustimmungen:
    783
    Und labert und die Ohren blutig...
    Dabei hat er selbst hier in #1 geschrieben, das er AKTUELL eine Werkstatt sucht....daher ist 14 jetzt irgendwie Unfug.
    Anderen vorwerfen, sie könnten nicht lesen - selber nicht wissen was man kürzlich selber geschrieben hat :-)
    Schimi -jetzt kannst dir dein geblubbere sparen , ich schieb die auf die ignore Liste, servus.
     
  18. #16 Kommissar_Schimanski, 21.07.2021
    Kommissar_Schimanski

    Kommissar_Schimanski AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Schön, dass du bis Freitag folgen konntest. Ja ich hatte an besagtem Tag ein bisschen Zeit, habe etwas intensiver gesucht, telefoniert und nicht mal eine Woche später Termin bei einer Werkstatt bekommen, die mir heute geholfen hat. Und diese war hier im Forum noch völlig außerhalb des Radars. Mag in deinem kleinen Mikrokosmos nicht funktionieren und vielleicht auf billig, pfusch oder alles andere hindeuten, die Welt hinterm Gartenzaun hat sich aber weiterentwickelt. In der freien Wirtschaft nennt man das Kundenzentrierung. Achso klar, einen Text habe ich am Freitag auch verfasst, der grundsätzliche Erkenntnisse für absolute Neulinge beschreibt und mal keine Fragen stellt. Da ist das Steuergerät vielleicht auch einfach ausgestiegen.

    Hopefully! Ansonsten sind wir hier ja gerade erst miteinander warm geworden, also komm immer wieder, wenn du dich weiter austauschen möchtest. Ich wurde aber bereits darum gebeten, dass wir uns vertragen sollen, daher lass‘ mich einfach auf der Ignore List und vergiss diesen polarisierenden Thread.
     
Thema:

Wie finde ich die richtige Autogas-Werkstatt? | Beispiel Berlin / Brandenburg

Die Seite wird geladen...

Wie finde ich die richtige Autogas-Werkstatt? | Beispiel Berlin / Brandenburg - Ähnliche Themen

  1. Richtige Einstellungen finden LCS A1 V05

    Richtige Einstellungen finden LCS A1 V05: Hallo zusammen, Ausgangssituation: Im Auto (Astra F BJ 96, Automatik, 75 PS, Motor: X16SZR) ist eine Landi Renzo Venturi verbaut. Steuergerät ist...
  2. Hilfe: Den richtigen Umschalter finden

    Hilfe: Den richtigen Umschalter finden: Hallo Leute, ich bin neu im Forum und habe gleich eine Frage. Ich habe vor kurzem einen älteren BMW gekauft, bei welchem eine Gasanlage von...
  3. Richtige Einstellung finden mit der Software

    Richtige Einstellung finden mit der Software: Hallo ich fahre eine Stargas Anlage, Matrix XJ 544, Steuergerät V8Elios V 4.8 AP . Bei ein paar Drehzahlen um die 1800 -2300 U/min ruckelt der...
  4. Werkstatt finden in Konstanz und Umgebung

    Werkstatt finden in Konstanz und Umgebung: Hallo zusammen, kennt sich in Konstanz und Umgebung jemand aus? Suche Werkstatt für meine Zavoli Gasanlage. Bin für jeden tipp dankbar. LG. Jürgen
  5. PRINS VERDAMDPER 8mm Typ Unbekannt wie herausfinden?

    PRINS VERDAMDPER 8mm Typ Unbekannt wie herausfinden?: Hallo Möchte meinen Prins Verdampfer vom E39 530i überholen, jedoch weiß ich nicht um welches Modell es sich handelt. Kann mir jemand...