Wer kann mir im Raum Würzburg helfen ?

Diskutiere Wer kann mir im Raum Würzburg helfen ? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo an alle , ich fahre einen Chevy Van G20 Bj 93 mit einer Venturi Bigas Anlage . Diese Anlage hat eigentlich immer gut funktioniert seit...

  1. #1 G20acki, 13.03.2018
    G20acki

    G20acki AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle , ich fahre einen Chevy Van G20 Bj 93 mit einer Venturi Bigas Anlage . Diese Anlage hat eigentlich immer gut funktioniert seit einiger Zeit geht er auf Gas immer aus . Um es kurz zu machen ich bräuchte mal jemanden der im Raum Würzburg danach schauen kann und sich auch mit dieser Gasanlage auskennt.
    Habt ihr vielleicht einen Tipp ? Der Gasumbauer der das Damals eingebaut hat , den gibt es schon lange nicht mehr !

    Grüße aus Würzburg

    Ralph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogas-Rankers, 13.03.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.271
    Zustimmungen:
    121
    Hallo Ralph,
    Umrüster die sich mit nem G20 und Venturi Anlagen auskennen kannst du an einer Hand abzählen.
    Ich denke nicht das du einen findest der sich dabei auch mit Bigas Venturi auskennt.
    (ich kenne wirklich sehr viele Venturi Systeme und Hersteller aber Bigas als Venturi habe ich noch Nie gehört)
     
  4. #3 G20acki, 13.03.2018
    G20acki

    G20acki AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Na das hört sich ja nicht gut an ! Eigentlich ist er super auf Gas gelaufen ich denke das, dass nur eine Einstellungs Geschichte ist kurz zur Erklärung, im letzten Jahr ist er von heute auf morgen nicht mehr auf Benzin gelaufen nach kurzem suchen Benzinpumpe defekt! Im gleichen Zug die ganze Tbi überholt! Dann im Oktober zum TÜV Abgaswerte total schlecht . Mein Ami Mechaniker meinte das der Einströmring für die Gasanlage oberhalb der Tbi ein viel Zu kleines Loch für die Frischluft hat ! Insgesamt hatte der Ring 4 Löcher a25 mm pro Loch davon waren noch 3 vom Gas Umbauer noch zu geklebt . Also 25 mm für 5,7 l Hubraum das leuchtet ein da läuft er viel zu fett. Er hat mir darauf einen eingebaut mit einem größeren Durchlass jetzt läuft er super auf Benzin die Abgaswerte stimmen auch wieder aber auf Gas über haupt nicht mehr. Das ist mein Problem vielleicht hat jemand Idee .

    Grüße Ralph
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.089
    Zustimmungen:
    216
    BMWX5fahrer ist hier im Forum. Der ist Umrüster im Raum WÜ.
     
  6. #5 BMWX5fahrer, 13.03.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    22
    Kannst mich ja mal anrufen, habe schon des Öfteren Reparaturen an Venturis durchgeführt.
    Die Bi gas Anlage dürfte ähnlich sein wie Zavoli.

    Gruß
    Bernhard
     
  7. #6 V8gaser, 13.03.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.776
    Zustimmungen:
    278
    Äh, ja - den alten Mischer wieder drauf. Mit dem lief er ja auch Gas wunderbar und du hattest keine Probleme -zumindest berichtest du nicht davon.
    Jetzt hat jemand , der sich mit der Materie nicht auskennt, einen viel zu großen draufgeklatscht, und es kann nicht mehr funktionieren.
    Jens dürfte einen passenden Mischer liefern können.

    Schau die mal die Drosselklappen der TBI an - die haben auch nur um die 25mm,
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 13.03.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.271
    Zustimmungen:
    121
    ja stimmt Olli ich habe die Mischer immer da, aber mit zu schwachen Verdampfern können die auch keine Wunder bewirken.
    @G20acki
    lass den alten Mischer wieder drauf machen und gut ist. Du sollst Gas fahren und kein Benzin ;-)
    Die TBI GM Motoren ziehen wegen der Gehäuseentlüftung und Abgas Rückführung relativ wenig Frischluft (wenig Unterdruck an Drosselklappe) deswegen müssen die schonmal was zugeschnürrt werden
     
  9. #8 V8gaser, 13.03.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.776
    Zustimmungen:
    278
    Ich find schon die Folgerung lustig- warum sollte der wg dem 25mm Mischer auf Benzin viel zu fett laufen? Die Leistung ist evt begrenzt, OK, aber warum zu fett?
    Die Abgassonde misst was hinten rauskommt und das Motorsteuergerät regelt entsprechend nach/runter.
    Dann wird einfach mal ein riesen Mischer draufgeschraubt ohne zu wissen was das genau bewirkt....siehe da, läuft nicht mehr. Auf die Idee, das zurück zu bauen, kommt dann immer keiner. Und einstellen kanns derjenige auch nicht....wie auch.
    Das ein kleiner Mischer eigentlich gar nicht so bremst -die Luft strömt halt an der Stelle einfach schneller - was ja genau so gewollt ist :-) - müsste man halt wissen .....
     
  10. #9 G20acki, 14.03.2018
    G20acki

    G20acki AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Infos! Dann werde ich mal auf den alten Verdampferring Zurückbauen mal sehen was passiert zum Glück habe ich den ja noch ! Ich werde dann berichten komme nur die nächsten 3 Wochen nicht dazu bin mit anderen Sachen beschäftigt und auch noch unterwegs. Danke Bernhard für das Angebot zum anrufen werde ich dann auch mal wahrnehme lasse mir bitte mal deine Nummer zukommen .

    Grüße aus Würzburg
    Ralph
     
  11. Anzeige

  12. #10 G20acki, 14.03.2018
    G20acki

    G20acki AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ach so noch eins, Verdampfer habe ich zwei Stück verbaut ich glaube die müssten ja reichen.

    Grüße
     
  13. #11 BMWX5fahrer, 14.03.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    22
    Tel . siehe unten.

    Gruß
    Bernhard
     
Thema: Wer kann mir im Raum Würzburg helfen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bigas würzburg

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir im Raum Würzburg helfen ? - Ähnliche Themen

  1. Kann Kühlwasser durch den Verdampfer in den Brennraum gelangen?

    Kann Kühlwasser durch den Verdampfer in den Brennraum gelangen?: Hallo, ich habe in meinen Mercedes S210, E 200, eine BRC-Gasanlage mit dem nachfolgend abgebildeten Verdampfer. [ATTACH] Seit einiger Zeit...
  2. Wer kann und möchte Hilfestellung im Raum D/Rtg geben?

    Wer kann und möchte Hilfestellung im Raum D/Rtg geben?: Hi zusammen, gibt es hier jemanden, der eine Prins Anlage aus einem MB E-Klasse (W210) ausbauen kann? Das Fahrzeug steht abgemeldet hier in Hof...
  3. Wer kann eine Landi Renzo im Raume Heinsberg einstellen

    Wer kann eine Landi Renzo im Raume Heinsberg einstellen: Hab seid januar einen astra H 1.6 turbo benziner mit einer Landi Renzo anlage. Die von irmscher eingebaut wurde. Ich denke mal die haben keine...
  4. Wo kann ich meine ICON JPG Gasanlage warten bzw.reparieren lassen? Raum TÜ/RT/RW/S

    Wo kann ich meine ICON JPG Gasanlage warten bzw.reparieren lassen? Raum TÜ/RT/RW/S: Hallo, ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe! Wo kann ich noch die Autogasanlage JTG ICON meines Opel Astra 1,6 Bj. 2006, 165.000 KM daß...
  5. Wer kann meine Prins VSI verbaut in einem Grand Cherokee 5.9 im Raum HL einstellen.

    Wer kann meine Prins VSI verbaut in einem Grand Cherokee 5.9 im Raum HL einstellen.: Hallo ich habe mir letzet Woche einen Grand Cherokee 5.9 gekauft in dem eine Prins VSI eingebaut ist leider gibt es damit Probleme. Wer kennt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden