Wer fährt eine BRC an einem gechipten 1.8T? Wissenfrage

Diskutiere Wer fährt eine BRC an einem gechipten 1.8T? Wissenfrage im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, nach aktuellem Kenntnisstand läuft mein 1.8T nicht unter Volllast da die Benzindüsen kurzzeitig zu 100% aufmachen und die Anlage...

  1. #1 MrGSI92, 12.04.2016
    MrGSI92

    MrGSI92 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach aktuellem Kenntnisstand läuft mein 1.8T nicht unter Volllast da die Benzindüsen kurzzeitig zu 100% aufmachen und die Anlage so keine Werte mehr erhält. Fährt hier jemand diese Konstellation und hatte das gleiche Problem?

    Kleine technische Frage noch dazu. Erhöhe ich den Benzindruck mit einem einstellbaren BDR - würde diese Maßnahme dafür sorgen das die Benzindüsen nicht mehr zu 100% aufmachen würden und die Gasanlage auch unter Vollast ihre Werte erhält?

    Danke für die Info!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 markus82, 12.04.2016
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    2
    Zu dem Thema fragst du am besten den User colt hier im Forum der ist da Experte.
    Aber meist ist es die Programmierung von den "billig Chips" die machen einfach die Düsen unter volllast auf um ein mager Lauf zu verhindern . Da gibt es auch erhebliche Unterschiede beim chippen sollte man auch zum Profi gehen der das macht.
     
  4. #3 MrGSI92, 12.04.2016
    MrGSI92

    MrGSI92 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Wagen ist gechipt bei FTS. Wie kann ich mit dem User colt in Kontakt treten am besten?
     
  5. #4 markus82, 12.04.2016
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    2
    In der Suchfunktion gibt es auch nach Username suchen , dann eine pm schicken.
    Oder warten ob er auch was zu deinem Fred schreibt.
     
  6. #5 V8gaser, 12.04.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    205
    Machen die Benzindüsen zu 100% auf, sprich werden zu 100% angetaktet, machen die Gasdüsen das Gleiche. Wahrschenlich aber schon lange vorher, da die Gaseinspritzzeiten idR länger sind als die Benzinzeiten.
    Riesen Problem dabei - der Motor magert dann schlagartig unter Vollast ab - mit allen seinen Folgen. Da ist so ein Motor schneller kaputt als man die Kupplung tritt....
     
  7. #6 MrGSI92, 15.04.2016
    MrGSI92

    MrGSI92 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist ja mein Problem welches ich beheben möchte. MFG
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.280
    Zustimmungen:
    145
    Mit dem Problem war auch schon mal einer bei mir mit dem gleichen Auto.
    Er war vorher schon bei 3 anderen Umrüstern ohne Erfolg. Ich konnte leider auch nicht zaubern. Da gibts nur eins: Originalzustand herstellen, dann klappts auch mit dem Gasen....
    Das wollte der Kunde aber nicht einsehen und fing noch fast streit mit mir an...
     
  9. #8 Black_A4, 15.04.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    18
    Du könntest einen 4 bar Druckregler verbauen aber dann muss die Software angepasst werden. Alternativ große Düsen verbauen und abstimmen lassen. Um welchen 1,8T geht es denn? Lass dir nichts von zurückrüsten erzählen! Ein 1,8T im Serientrimm ist doch stink langweilig. Ich fahre gechipt nun fast 100tkm und das geht einwandfrei
     
  10. #9 V8gaser, 16.04.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    205
    Freilich geht das, aber kostet halt....
    Zuerst muss mal der Umstand beseitigt werden, das die Benzindüsen 100% Öffnungszeit haben -den das bedeutet das er ja auf Benzin schon abmagert bei Vollast.
    Nur gehts da halt schon los....kostet Geld- mehr als blos das chippen...
    Hatten wir haar genau so hier schon mal die Diskussion:-)
    Dann fürchte ich bei BrC gibts keine Gasdüsen die groß genug sind - man müsste evtl braune Keihins verwenden...kosten richtig Kohle UND gibt iV mit der BRC ein TÜV Problem
    Auch weiß ich nicht, ob ein BRC Verdampfer den nötigen Gasdruck liefert....

    Ging damals um einen 320 PS Seat glaube ich - nur per Chip weil ja billig......und dann ein paar € in die Hand nehmen wollt er nicht.
     
  11. #10 Black_A4, 16.04.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    18
    Das stimmt so leider nicht. Unter der Premisse, dass die Spritpumpe ok ist sind wir da in einem sehr sehr fetten Bereich unterwegs. Viele Tuner kippen das Ding gerne aus Sicherheitsgründen, Faulheit oder Ahnungslosigkeit voll mit Sprit ob das nötig ist, sein mal hingestellt. Wenn das ein neuerer 1,8T ist hat der einen Breitbandlambda und TE mal mal checken was da anliegt wenn die 100% erreicht sind. Ich wette da stehen unter 0,80 an.

    Das hat auch nichts mit billig zu tun. Im Benzinbetrieb ist das kein Problem und wir sind weit entfernt von marger. Auch ist es nicht sonderlich teuer sich für 50 Euro einen Benzindruckregler zu kaufen und die Software drauf abstimmen zu lassen.
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.280
    Zustimmungen:
    145
    Ich fasse auf jeden Fall als Umrüster kein son Auto mehr an...ist der Motor nachher breit, gibts nur Ärger.
    Gas und Tuning passt einfach nicht ganz zusammen, ist meine Meinung...
     
  13. #12 V8gaser, 16.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    205
    Eben - die ganze Diskussion hatten wir schon nachdem sowas in die Hose gegangen ist :-)
    Damals hieß es wohl auch "Jaja, geht schon" Und der Junge ist immer fleißig mit geerdetem Pedal unterwegs gewesen bis der Motor alles Viere hat gerade sein lassen.

    Hab selber hier nen 1,8er Bora im Kundenkreis, bei dem geht das gerade so. Wenn man will bekommt man den kurz auf 100% -Benzin! Und da wäre der zwar theoretisch bei Lambda o,9 sowas, aber das ist für Vollast viel zu wenig. Man merkt schon wie er anfängt rumzuhungern
    Auf Gas sind die E Zeiten niedriger, da bleibt er so bei 96% und zieht in den Begrenzer das einem ganz bange wird.
    Aber wenn irgendwas nicht passt (nicht nur mechanisch, auch zw den Ohren) sind die Dinger halt auch gleich im Eimer. Drum mach ich das auch eher ungern.

    Ach - für viele ist der 50€ Benzindruckregler schon zu teuer....den das chippen war ja ´n Kollege für ne Dose Bier....ist halt so. Fürn Fuffie gibts lieber gebrauchte Reifen auf krassen Alufelgen.
     
  14. #13 Black_A4, 18.04.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    18
    Wenn man nur Ahnung von der einen Seite der Medalie hat mag das stimmen, kann man beide Seiten beackern passt das sehr wohl zusammen.

    Ich war immer der Meinung ein guter Umrüster ist einer, der nicht nur 0815 kann aber gut wieder was dazu gelernt.

    Das die Dinger gleich Brei sind ist auch nicht korrekt, der 1,8T ist ein sehr stabiler Motor der schon einiges wegstecken kann.
     
  15. #14 540V8, 18.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2016
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.280
    Zustimmungen:
    145
    Wenn Du behauptest, ich sei deshalb ein schlechter Umrüster, dann übernimm bitte meine Werkstatt für einige Zeit und auch die ganze Verantwortung und bezahle auch die Motorschäden aus Deiner Tasche....
    Dann würdest Du nicht solche Aussagen machen....bitte zu Ende denken, bevor man hier persönlich wird.
    Also was ist, machen wir den Deal....?
    Ich schick dir dann ein paar getunte halbtote Dinger vorbei, Du legst Hand an und bist nachher der Dumme....und zahlst...


    Und Du meinst ich kann nur 0815.....dann komm mal schnell vorbei und drück für mich ein paar Hagelschäden ohne zu lackieren....kann ja jeder, richtig?
     
  16. #15 Black_A4, 18.04.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    18
    Keine Ahnung was jetzt dein Problem ist??? Ich habe nicht geschrieben, dass du ein schlechter Umrüster bist und deine Werkstatt will ich auch nicht haben. Warum getunt halb tot ist weiß ich jetzt auch nicht und was Hagelschäden hier im LPG Forum verloren haben schon gar nicht.
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.280
    Zustimmungen:
    145
    Les bitte mal genau durch was Du da vom Stapel gelassen hast. Das war schon recht persönlich...
    Ich hab ja nicht behauptet, daß ich vom Tuning keine Ahnung hab.
    Aber ich geb dem Olli (V8gaser) auch Recht, warum er immer weniger hier postet.
    Es macht ehrlich gesagt, auch keinen richtigen Spaß mehr, wenn man hier immer wieder blöd angemacht wird.....

    Dann verweise ich die wirklich Problemsuchenden in Zukunft an Euch....
     
  18. #17 Black_A4, 18.04.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    18
    Habe ich irgendwo geschrieben @540V8: Du bist ein schlechter Umrüster!? Nein also kein Grund hier irgendetwas persönlich zu nehmen.

    Ob und wie viel jemand postet ist jedermans eigene Entscheidung...

    Ich könnte jetzt noch ein bisschen was schreiben aber ich lasse es lieber. Nicht das wieder jemand den großen Radierer auspackt und großzügig löscht :p
     
  19. Anzeige

  20. #18 Colt, 13.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2016
    Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    37
    mal back2topic...sorry hab das erst jetzt gesehen.
    Wie geschrieben wurde - anderer Druckregler und ggf. andere Benzindüsen. Da muss aber die Software angepasst werden. Kannst du uns mal den Motorkennbuchstaben nennen? Welche Leistung soll er nach dem Tuning haben?
    Es wird oft bei den 1.8T vor- und nachgelagtert eingespritzt. Das muss nicht wirklich sein.
    Das der 1.8T so unverwüstlich ist, würde ich aus der Erfahrung nicht mehr so unterschreiben. Die AUQs und BFBs sind scheinbar doch nicht so haltbar auf Gas.

    @Black_A4
    jeder Unternehmer ist frei und kann entscheiden welche Konstellationen er macht oder nicht. Die Erfahrungen sagen - gechippt - finger weg - es ist beim chippen genau wie es beim Gas war/ist - viele meinen Sie können - machen aber nur mist. Am Ende ist es wie Klaus sagt, der letzte der dran war ist dann schuld.
    Es kann auch nicht immer jeder alles Wissen und in jedem Bereich fit sein. Wichtig ist - wenn man sich nicht auskennt - läßt man auch die Finger davon. :)
     
  21. #19 V8gaser, 14.05.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    205
    Das kann man so unterschreiben! Selbst im Originalzustand gehen die ein - muss man halt aus Erfahrung wissen. Und die hat man eben nur wenn man das laufend macht und nicht nur mal ein oder zwei Kisten zwischen den Fingern hatte.
     
Thema:

Wer fährt eine BRC an einem gechipten 1.8T? Wissenfrage

Die Seite wird geladen...

Wer fährt eine BRC an einem gechipten 1.8T? Wissenfrage - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln nach längerer fahrt keine gas annahme..

    Ruckeln nach längerer fahrt keine gas annahme..: moinsen.. mich hats auch erwisch.. aber nicht wie die meisten anderen.. bei geringen termperaturen <10°C hatte ich keine probleme jetzt wo es...
  2. Wer fährt eine LPG Werksanlage u in was für einem Typ ?

    Wer fährt eine LPG Werksanlage u in was für einem Typ ?: Hallo mal eine Frage an alle sozusagen. Wie laufen diese Anlagen u wie sind die Vertragshändler damit im Gange bezüglich Wartung,Einstellung...
  3. Wer fährt einen Mercedes mit 103er Motor und kann mir helfen?

    Wer fährt einen Mercedes mit 103er Motor und kann mir helfen?: Hallo zusammen, fährt hier jemand einen Mercedes W124 W126 R129 oder wie ich einen W201 mit 103er 2,6L Motor. Ich bräuchte bitte ein Foto vom...
  4. Stag Gasanlage HILFE meiner fährt nur noch mit Benzin

    Stag Gasanlage HILFE meiner fährt nur noch mit Benzin: Hallo, habe einen S80 (272 PS, 6 Zylinder, Bi-Turbo) mit einer Stag Gasanlage. Ich hatte seid längerem das Problem, das mein Wagen neben dem...
  5. Tanken wärend einer Autobahnfahrt!

    Tanken wärend einer Autobahnfahrt!: Hallo zusammen, nun ist es mir wieder passiert, dass ich wärend einer Autobahnfahrt direkt an einer Gastanke den leeren Tank auffüllen wollte und...