Welches ist der bessere Zafira für LPG?

Diskutiere Welches ist der bessere Zafira für LPG? im LPG Opel Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Nachdem es mein treu gedienter LPG-T4 auch nach 3 Monaten noch nicht wieder aus eigener Kraft aus der Werkstatt geschafft hat, kommt immer mehr...

  1. #1 rubber duck, 27.10.2022
    rubber duck

    rubber duck AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    17
    Nachdem es mein treu gedienter LPG-T4 auch nach 3 Monaten noch nicht wieder aus eigener Kraft aus der Werkstatt geschafft hat, kommt immer mehr der Gedanke nach einer alternativen Familienkutsche auf. Da die Zeiten vorbei sind, in denen Windelpackungen, Bobbycar, Kuscheltiersammlungen und alle Malbücher grundsätzlich mit mussten, kann es auch etwas kleiner sein.

    Wichtig ist für mich 7 Sitzplätze und AHK für ~ 1,3 - 1,5 to. Und geringere Geräuschkulisse bei 130 - 140 km/h als beim 2,5i T4 Transporter.
    Beim Vorsondieren bin ich auf den Zafira aufmerksam geworden (komisch, seitdem fallen mir die Zafiras an allen Ecken und Enden auf). Was ist denn bzgl. Leistungsentfaltung und Zuverlässigkeit der bessere Zafira? Zafira A 1,8 mit 125 PS oder Zafira B 1,8 mit 140 PS? Oder ein anderer Zafira? Oder ein anderer Hersteller/anderes Modell?
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 27.10.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.634
    Zustimmungen:
    1.049
    Zafiras waren vor einigen Jahren mal "in" beim Umrüsten .-) In allen Varianten- und etliche laufen immer noch.
    Die As sind halt schon sehr alt, gabs nur bis 2005.
    Grausam ist der Tankeinbau, weil für den Unterflurtank die Schienen für die dritte Sitzbank raus/rein müssen.....das dauert

    VW Sharan/Seat Alhambra? Bisserl geräumiger und ich find den 1,8T genial, grad auf Gas.
     
  4. #3 rubber duck, 27.10.2022
    rubber duck

    rubber duck AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    17
    Alter schreckt mich nicht, muss ja nicht zwangsläufig schlecht sein was alt ist. Heute finde ich alles zu extrem vom allerlei Tand, Sensoren und Helferlein unnötig überfrachtet - und durch die Vielzahl und Komplexität störanfällig.

    Sind die Zafiras "in" bei Umrüstern, weil sie dankbare und zuverlässige Umbauten sind, oder weil sie den Umrüstern immer wiederkehrende Kundschaft sichern? ;-) Wenn ich es richtig zusammengelesen habe, sind die Zafiras kein Ausbund an Kraft und Agilität, und selbst mit Ventilschutz wohl auch nicht wirklich dauerfest?
    Um "originale" Irmscher sollte ich einen Bogen machen, das habe ich schon zusammengelesen. BRC lockt mich auch nicht so, die Sequent habe ich im T4 als ziemlich zickig erlebt. Mit was würde ich gut landen?

    Sharan und Alhambra haben m.W. keine versenkte 3. Sitzreihe? Ich muss also vor der Fahrt entscheiden, ob ich Sitze oder Kofferraum haben will. Das find ich sehr reizvoll am Zafira, da muss ich das nicht. Sharans und Alhambras scheinen auch nicht so leicht als Gasfahrzeuge zu bekommen zu sein?
    Der Galaxy ist doch im Prinzip das gleiche Fahrzeug, nur mit einem anderen Emblem?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.802
    Zustimmungen:
    1.286
    Kauf einen ohne Gas und lass den Umrüsten. Dann hast erstens mehr Auswahl beim Autokauf und zweitens nicht das Risiko einen mit Murksumbau angedreht zu bekommen.
    Letztens sind wieder einige bei mir vorstellig gewesen, wo sich nen gebrauchten mit Gas gekauft haben.
    90% Schrott.
     
  6. #5 rubber duck, 28.10.2022
    rubber duck

    rubber duck AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    17
    Umbauen (lassen) erfordert dann eine 115er Anlage? Was gibt es da an Auswahl für Zafira, Sharan und so?
    Und wie sieht es mit den "Eurovans" von Citroen, Peugeot, Fiat aus?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.802
    Zustimmungen:
    1.286
    So ziemlich alle Zafira und Eurovans gehen mit R115.
    Um jetzt hier alles aufzulisten, brauch ich Tage, mach ich nicht.
    Bitte das hier beachten, hab extra diesen Thread erstellt:
    Umrüstbar oder nicht?
     
    rubber duck gefällt das.
  8. #7 S2-Limo, 29.10.2022
    S2-Limo

    S2-Limo AutoGasKenner

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    61
    Dacia Jogger als 7 Sitzer gibt es Neu mit Anlage zu kaufen.
    Wäre das was für euch?
     
  9. #8 rubber duck, 30.10.2022
    rubber duck

    rubber duck AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    17
    Hab ich mir auch schon angeschaut. 20k€ gibt das Budget gerade nicht her, die AHK-Last ist gering, und die 3. Sitzbank ist - ähnlich zu dem was ich bisher bei VW gesehen habe - nicht versenkbar. Der verbleibende Kofferraum hat die Größe, was woanders als Handschuhfach durchgeht.

    Muss man also den ganzen bestehenden Umbauten so sehr misstrauen, dass eine Neu-Umrüstung mit den ganzen Kosten empfehlenswerter ist? Wirft kein gutes Licht auf die (damalige) Umrüsterszene... Und auf den Restwert der eigenen LPG-Fahrzeuge :-(
     
  10. Anzeige

  11. #9 Japangaser, 30.10.2022
    Japangaser

    Japangaser AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Hallo , zu den Eurovan's 2 : hatte ich seit Jahren auf dem Schirm , hauptsächlich wegen 1,8t Zuglast und bis 8-Sitzer .
    Aber : das Betitelung " Raumwunder " in den Verkaufsannoncen ist Blendwerk wegen sehr hohem Boden , Tester schrieben von zwangshafter Froschhaltung . Weiterhin : mehrere befragte Peugeot-Werkstätten berichten , das Halter ihre Fahrzeuge aufgeben z.B. wegen nahezu nicht findbaren Elektrikfehlern , u.a. sind die Kabel in den Kabelsträngen gleichfarbig . Für Selbstschrauber : einer der engsten Motorräume die Bauepoche .
    Wieterhin : die Euro-2-Vans wurden alle ohne Nachfolger eingestellt : Fehlentwicklung , Fehlkonzept der Karosse ?
    Suchte eigentlich einen 140 PS-Benziner , aber die Preise steigen . Gasanlage nachrüsten wäre auch mein Plan .
    Posetiv : sehr sicheres Fahrverhalten . Ersatzteilpreise z.B. fürs Fahrwerk sehr moderat . Gruß !
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.802
    Zustimmungen:
    1.286
    @rubber duck : ich rate nur zur Vorsicht. Meistens tauchen ja nur die mit Murksumrüstungen bei den Umrüstern zwecks Reparatur auf.
    Wie hoch die Quote ist, was gutes zu finden, kann man schlecht beurteilen.
    Leider sind eben auch viele Käufer so naiv und kaufen einfach ein Auto mit Gasanlage. Erst beim Telefonat im dem Umrüster merken die plötzlich, das es auch verschiedene Hersteller gibt und weit und breit keiner die Anlage macht, die verbaut ist. Viele informieren sich vorher nicht.
     
    rubber duck gefällt das.
Thema:

Welches ist der bessere Zafira für LPG?

Die Seite wird geladen...

Welches ist der bessere Zafira für LPG? - Ähnliche Themen

  1. Evp 500 Verdampfer welches Steuergerät

    Evp 500 Verdampfer welches Steuergerät: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen ob das Steuergerät im Bild Evp 500 fähig ist? Falls ja, kann man softwaremäßig das Evp 500 mit Kn8...
  2. Valve Protector System defekt? Welches Ersatzsystem?

    Valve Protector System defekt? Welches Ersatzsystem?: Hallo Leute! Habe gestern mit Schrecken festgestellt, dass das Valve-Protector-System in unserem T5 3.2v6 nichts mehr fördert. Leider weiß ich...
  3. Welches Additiv hat sich für Prins DLM Anlage bewährt

    Welches Additiv hat sich für Prins DLM Anlage bewährt: Habe eine Prins DLM Anlage mit dem passenden Additivsystem Valve Protecotr in meinem Hyundai Tucson verbauen lassen. Nun stellt sich die Frage...
  4. Welches KME Steuergerät die 1000ste!

    Welches KME Steuergerät die 1000ste!: Hallo, hab mich eben angemeldet. Hab die Suche schon bemüht, aber nicht das richtige gefunden. Wir haben unseren Kindern ein Fiesta mit einer KME...
  5. Welches Headset ist empfehlenswert?

    Welches Headset ist empfehlenswert?: Abend Leute, ist zwar ein wenig Off-Topic :biggrin: würde aber trotzdem gerne nachfragen. Und zwar bin ich auch leidenschaftlicher Motorradfahrer...