Welcher SUV ist überhaupt noch umrüstbar?

Diskutiere Welcher SUV ist überhaupt noch umrüstbar? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin, ich bin Ronald und nach 5 Jahren Diesel jetzt soooo genervt, dass wieder ein LPG-Auto her muss. Hatte früher einen E320 T, der...

  1. #1 500_200_100, 28.11.2014
    500_200_100

    500_200_100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich bin Ronald und nach 5 Jahren Diesel jetzt soooo genervt, dass wieder ein LPG-Auto her muss. Hatte früher einen E320 T, der sensationell fuhr. Leider habe ich den dann verkauft, weil was "Hohes" her musste. Grundsätzlich ein tolles Auto, der Range Rover, aber leider momentan nur noch als Diesel zu haben oder als 510 PS Kompressorbenziner. Was für eine Schwachsinnige Motorauswahl.

    Jetzt muss ein neuer (max 3 Jahre alter) SUV her, aber wie es ausschaut gibt es nur noch Direkteinspritzer. Der neue XC90 gefällt mir sehr gut, Range Rover natürlich auch. Touareg, Q5/Q7 und Grand Cherokee sind auch denkbar (ML zur Not auch). Cayenne und X5 lieber gar nicht.

    Hab ich da ne Chance, eine BAsis für einen Gasumbau zu finden?

    Danke und Grüße
    Ronald
     
  2. Anzeige

  3. #2 RAM_Andy, 28.11.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    DODGE RAM geht definitiv! :cool:
     
  4. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    Warum kein Cayenne? Der Cayenne S gilt, nach allem was ich gehört habe, als ein sehr gutes Auto, bis auf die bei Defekt leider recht teure und eventuell auch kompliziert zu reparierende Luftfederung soll der recht problemlos sein. Der 4.2er V8 ist auch gut auf Gas zu fahren. Weiß aber nicht, ob die Problemlosigkeit für die Modelle vor oder nach dem Modellwechsel zutrifft oder für beide.

    Gruß, flixe
     
  5. #4 500_200_100, 28.11.2014
    500_200_100

    500_200_100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    DODGE RAM geht definitiv ... nicht bei meiner Frau durch. Und auf dem Firmenparkplatz leider auch nicht. Wenn Du wüsstest... ;-)

    Cayenne? Hmmm, damit hab ich ehrlich gesagt ein Imageproblem. Klingt vielleicht komisch für den einen oder anderen, aber im Pfefferstreuer möchte ich ehrlich gesagt nicht gesehen werden :-)
    Sorry für die wenigen Ausnahmen unter den Cayennefahrern!

    Grüße
    Ronald
     
  6. CASI

    CASI AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    schau Dir auch einmal den Dodge Durango ab 2013 an.
    Ich habe den selber bei eine Freund Probe gefahren und bin begeistert.
    Der liegt richtig gut, sieht klasse aus, hat volle Hütte. Der Hemi und die Prins passtn auch bestens zusammen.
    Bei Mobile.de steht grade einer für 40000 drin mit 11000km, EU Modell, volle Hütte und mit ner Prins.

    Viele Grüße
    Carsten
     
  7. #6 Jve.dragon, 28.11.2014
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    29
    z.B. Lincoln Navigator Cadillac Escalade Ford Explorer
     
  8. #7 Cosmic7110, 29.11.2014
    Cosmic7110

    Cosmic7110 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    n Ami ist halt immer auffällig, egal ob Dodge, cadillac oder Ford. Das kommt dem Cayenne in etwa gleich.
     
  9. #8 500_200_100, 29.11.2014
    500_200_100

    500_200_100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Besser hätte ich das gar nicht ausdrücken können.
    Sofern mit einem full size SUV überhaupt unauffällig unterwegs sein kann, möchte ich das möglichst schlicht und ohne Aufsehen. Und mit nem Ami ist man hierzuland ein echter Exot, ob man will oder nicht. Damit will ich die Autos an sich gar nicht abwerten, aber ich muss leider auch ein bisschen mein Umfeld achten...

    Deswegen sind meine Favoriten auch Range und XC90. Oder auch der GL von Mercedes. Den gibts ja als 450er und der (das hab ich hier aus dem Forum) ;-) ist prima umrüstbar. Das Auto hat aber auch was von "hoppla jetzt komm ich".

    Wie schauts eigentlich mit den neuen 2 Liter Volvo Vierzylindern (VEA) aus? Geht wahrscheinlich auch nicht, oder?

    Grüße
    Ronald
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.145
    Zustimmungen:
    443
    Zum GL und ML, Da geht nur ein kleiner Tank in die Mulde (ca. 60 Liter brutto) und die Autos genehmigen sich schon nen Schluck. Mit nem Zylindertank im Kofferraum wollte ich gerade auch nicht spazierenfahren.
    Zum 2,0 Liter: nen SUV würde ich als Hubraumleiche nicht bewegen wollen. Wenn der neue von Volvo ein Direkteinspritzer ist, gehts eh noch nicht.
    Aber ich finds schon schlimm wenn man seine Autokaufentscheidung ans Umfeld lehnen will/muss.
    Wird immer schlimmer in Deutschland.
     
  11. #10 horst017, 29.11.2014
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    43
    find ich auch merkwürdig. was meinst du damit überhaupt? willst du andere beeindrucken oder dich von ihnen abheben? oder erwarten andere von dir, dass du ein besonderes auto fährst? bist du sonst bei denen unten durch?
    na ja, ist ja auch egal. hier soll es um LPG gehen.
     
  12. #11 V8gaser, 29.11.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.450
    Zustimmungen:
    570
    Na dann nimm doch nen Dacia Duster.
    Ich muss ehrlich sagen ,wenn einer mit nem Range vorfährt denk ich mir eher meinen Teil, als bei nem Ram.
    In nem Ram sitzen eher ganz nette Kerle, in nem Range.....sieht man ja, wie die so auf der Bahn unterwegs sind. Immer links, 2m hinter einem....
     
  13. #12 500_200_100, 29.11.2014
    500_200_100

    500_200_100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Eher das Gegenteil. Ich will ein bequemes und qualitativ vernünftiges Auto fahren, ohne damit anzugeben. Ich weiß, in meinem Suchradius ist das schwierig, weil die Autos ja nicht ganz billig sind. Wenn ich aber schon so ein Auto fahre, dann soll das möglichst ohne viel Aufsehen und Angeberei passieren.

    Und das mit dem "unten durch": Da ist was dran. Dann bin ich für einige Kunden gleich der Schickmicki Schnösel mit zu viel Kohle. Deshalb im Zweifel etwas mehr understatement.
     
  14. #13 500_200_100, 29.11.2014
    500_200_100

    500_200_100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, kenn ich. Das sind aber meistens Leute mit nem Range Rover Sport, also dem gepimpten Discovery. Im (Full Fat) Range Rover sitzen (finde ich) meistens ganz entspannte Leute. Und im Ram erst recht, da hast Du Recht.

    @ 540V8: das ist genau das, woran ich auch zweifle: Ein 2,5 Tonnen SUV mit nem 2 Liter Benziner hört sich erst mal an wie ein Witz. Müsste man mal fahren, als T6 ist der ja immerhin mit 320PS/ 400 Nm angegeben. Allerdings erst bei knapp 6.000 U. Da kann man sich schon mal Ohropax zurechtlegen.

    Grüße
    Ronald
    Andererseits gibts die S-Klasse ja auch mit 2,1 Liter Diesel und der soll gar nicht schlecht gehen.
     
  15. #14 500_200_100, 29.11.2014
    500_200_100

    500_200_100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  16. Anzeige

  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.145
    Zustimmungen:
    443
    Ist schon verdächtig, vor 10 Monaten auf Gas umgebaut und dann das Auto verkaufen. Ob der wirklich super läuft, wird erst die Realität zeigen. Und dann der Zylindertank hinten....naja.

    Wenn Du lieber nicht auffallen willst, dann kauf doch ne normale Limousine und keinen SUV.
     
  18. #16 Gegenwind, 01.12.2014
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Die SUV sind inzwischen in der Mitte der Gesellschaft angekommen, egal ob X5, Cayenne oder sonst was...X3 und X5 kann nicht mal ich mehr auf die Schnelle auseinanderhalten so weichgespült ist das alles geworden...
    Ist doch alles nichts besonderes mehr...
     
Thema: Welcher SUV ist überhaupt noch umrüstbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo vea engine lpg

    ,
  2. wenn lpg da welcher

Die Seite wird geladen...

Welcher SUV ist überhaupt noch umrüstbar? - Ähnliche Themen

  1. Welcher MB Motor/Modeltyp ab Bj 2014 eignet sich für Autogas

    Welcher MB Motor/Modeltyp ab Bj 2014 eignet sich für Autogas: Ein freundliches Hallo n die Runde. Meine C-Klasse rostet nun doch im Eiltempo vor sich hin. Ein C 200 Kompressor mit BRC läuft seit über 150.00...
  2. System Parameter (Turbo,...) ab welcher Software Version?

    System Parameter (Turbo,...) ab welcher Software Version?: Hallo, auf dem Steuergerät ist eine S211t. Mit der Softwareversion 2.5.1 sehe ich aber keinen Parameter System. Kam der erst mit einer späteren...
  3. 4 bar Drucksensor ab welcher Software Version?

    4 bar Drucksensor ab welcher Software Version?: Hallo, weiß jemand, ob mit Software s211t schon der 4 bar Sensor eingestellt werden kann? Leider habe ich gerade das Diagnosekabel nicht zur...
  4. Vsi Umschalt Temperatur reduzieren, ab welcher Temperatur Einstellung wirds Schädlich??

    Vsi Umschalt Temperatur reduzieren, ab welcher Temperatur Einstellung wirds Schädlich??: Moin, Fahre derzeit mit 40grad Kühlmittel Einstellung für die Umschaltung auf lpg nach dem Kaltstart. Bin aber auch schon mit 30grad gefahren,...
  5. AGU Motor welcher Verdampfer

    AGU Motor welcher Verdampfer: Hallo Leute, Ich möchte einen 4 Golf mit AGU Motor sprich einen 1,8L Turbo mit 110kW auf Gas umbauen. Bin nicht sicher welchen Verdampfer ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden