Welche Höchstgeschwindigkeit mit LPG-Anlage empfehlenswert?

Diskutiere Welche Höchstgeschwindigkeit mit LPG-Anlage empfehlenswert? im Umfragen Forum im Bereich Community; Hallo, als ich vor einem 3/4 Jahr meinen Kia Cerato 1.6 EX kaufte, der schon auf LPG umgerüstet war, kaufte, teilte mir die Werkstatt, von der...

  1. #1 Alfredo, 20.01.2013
    Alfredo

    Alfredo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als ich vor einem 3/4 Jahr meinen Kia Cerato 1.6 EX kaufte, der schon auf LPG umgerüstet war, kaufte, teilte mir die Werkstatt, von der ich das Auto kaufte und die das Auto auch selber früher schonauf LPG-Autogas umgerüstet hatte, auf meine Anfrage mit, dass ich besser nicht über 150 km/h fahren solle.

    Ein entfernter Bekannter meinte, das sei Quatsch. Er fahre 200 km/h mit seinem Auto (ein Opel) mit Autogas.

    1. Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht ?
    2. Kann man evtl. durch Zugabe von speziellem Motoröl die Höchstgeschwindigkeit beeinflussen ?

    Eingebaut ist in meinem Wagen seit 2008 eine Landi Renzo Modell Rid.GPL IG1 con EV ins (im TÜV Gutachten steht: bestehend aus Druckregler E13-67R-010025, Gasventile E13-67R-010234, Steuergerät E3-67R-016002 und Stako-Gastank 733/180).

    Ich las bei Google, dass mit LPG der Motor heißer würde als mit Normalbenzin.

    Danke für Euer Feedback !

    Beste Grüße


    P.S.: SORRY, falls das Thema schon mal bei Euch besprochen wurde. Ich hatte zuvor in der Suche hier Höchstgeschwindigkeit und LPG bzw. Autogas eingegeben, ohne dass was Zutreffendes kam.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.974
    Zustimmungen:
    418
    Hallo,
    Was hat Höchstgeschwindigkeit mit Autogas zu tun?
    Wenn ich meinen Twingo (der mit 169km/h angegeben ist) mit meinem 540er vergleiche (250 km/h), dann wäre es wohl dümmlich, den BMW auch nur mit max . 150 zu bewegen....


    Das Märchen von der heißeren Verbrennung grassiert immer noch....lies mal bitte hier nach....
     
  4. #3 Alfredo, 20.01.2013
    Alfredo

    Alfredo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort. Du schreibst "lies mal bitte hier nach...." Den Link seh ich aber nicht. Könntest Du mir den bitte nochmal mitteilen.

    Danke !

    Schönen Gruß
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.974
    Zustimmungen:
    418
    Ich meinte Dich hier durchs Forum zu lesen...
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.974
    Zustimmungen:
    418
    Ich weiß nicht, was an der Suchen Funktion schwierig ist.....ich gebe nur das Wort "heißer" ein und habe was ich will...:cool:
     
  7. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Hallo Alfredo

    Meine Meinung dazu .
    Im normal Fall hat die Höchstgeschwindigkeit nichts mit Autogas zu tun.
    normal Fall bedeutet bei Gasfesten Motoren

    Aber ich sehe in den Gasfest Listen das dein Kia Motor wohl nicht Gasfest ist.
    Vermutlich hast du einen Vavle Protecotor oder zumindest Flash Lube für den Ventil Schutz eingebaut bekommen.

    Daher denke ich auch das es wohl besser ist den Motor nicht im Volllastbereich zu fahren.


    Gruß Eddy
     
  8. #7 Mazda626ge, 21.01.2013
    Mazda626ge

    Mazda626ge AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alfredo, mein 626 läuft seit 2 jahren auf gas. Das teil geht ca. 200 auf der bahn mit gas, die ich auch manchmal fahre. In anbetracht des alters (22 jahre) des mazdas, mich dazu entschieden, nur noch 3/4 gas zu fahren, also ca. 160-170. keine probleme. Fahre ich längere strecken, schalte ich ab und zu auf benzin um. Empfehlung meines kfz-meisters, der die anlage eingebaut hat. Zur zeit habe ich ein einspritzventil defekt oder verdreckt. Habe dazu auch ein thema geöffnet... Hängt aber bestimmt nicht mit der geschwindigkeit zusammen...Gruss georg
     
  9. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Warum?

    Der Motor deines alten Mazdas gilt als gasfest. Im Gegensatz zu den neueren Motoren aus dem Mazda 6.
     
  10. #9 Mazda626ge, 22.01.2013
    Mazda626ge

    Mazda626ge AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ...genau, gilt als gasfest.... Ausserdem geht er dann noch ne ecke besser... Nur um tiefergelegt corsas zu erschrecken... Muhhahaaahhahaa
     
  11. #10 Maddin82, 23.01.2013
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Vor zwei Wochen erst aus dem Rhein-Main Gebiet bis kurz vor Straßburg und zurück in knapp über 2 Stunden komplett auf Gas. Fast Duchgängig Gaspedal Bodenblech, die Tachonadel steht bei Meinem Audi dann irgendwo in der nähe der 240kmh. Wie gewohnt keine Probleme mit dem Motor.
     
  12. #11 djcroatia, 23.01.2013
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Diese ewigen Stammtischparolen !!!

    - keine Höchsgeschwindigkeit fahren
    - keine hohen Drehzahlen
    - keinen Anhänger ziehen
    - Gas verbrennt viel heisser
    - alle 400 - 500 KM mal auf Benzin fahren

    Was gibt es noch?
     
  13. #12 Rabemitgas, 23.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101

    Leider eine Menge von dem Müll!!!


    Man kann es garnicht oft genug schreiben. Danke!!!

    Gruß Armin
     
  14. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11

    aber da durch wird die Heizung doch viel schneller warm :1214:
     
  15. #14 Rabemitgas, 23.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    :D Wäre dann wahrscheinlich auch wirklich so...
     
  16. #15 V8gaser, 25.01.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.362
    Zustimmungen:
    541
    Höchstgeschwindikeit mit Gas - 300km/h plus...
    Ohne Gas - plus etwas mehr.
    Wo ist das Problem?
     

    Anhänge:

  17. #16 Rabemitgas, 25.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Olli seine Vette :) Schönes Teil....:)
     
  18. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Richtig....da schalte ich erst in den 4ten Gang muahuahua
     
  19. letova

    letova AutoGasKenner

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0

    - die Motorölwechsel-Intervalle nicht überzogen werden können (was ja häufig bei Benzinfahrern zutrifft)

    Meine 3 E36er BMW`s die ich erst dann für LAU erstanden hatte, als die Vorbesitzer wegen Unterhaltsprobleme auf was Kleiners, Neueres (vermutlich von der Bank finanziert) umgestiegen sind.
    Die LPG-Umrüstungen hatte ich dann ohne Vorkenntnisse getätigt. KFZ-Sachverstand hatte sich in 35 Jahren bei mir schon angesammelt. Von meinem ehemaligen Dienstherren wurde ich immer früher schon genötigt keine LPG-Umrüstungen in Betracht zu ziehen.

    Was einem jahrelang verboten wurde, brach dann bei mir durch, als ich mich aus dieser Abhängigkeit begab.

    Die BMW´s hatte ich in meiner Freizeit wieder aufgepäppelt. Jeder hat schon wieder mindestens eine Laufleistung von 200.000 KM auf LPG zurückgelegt. In meiner großen Familie befinden sich mehrere Fahrgemeinschaften in denen 400 KM am Tage keine Seltenheit sind.

    Die Tanks fassen ca. 86 Liter LPG netto, so dass ich jedes KFZ spätestens am 3. Tag wieder sehe. Hier gilt der Spruch, "wer einbaut, tankt auch"! :-)))))

    Schmierstoffwechsel mach ich nicht unter 50.000 KM mit 20W-50 aus preisgünstigen 60 Literfass. Filter bleibt 100.000 KM drin. Arbeiten an den Gasanlagen sind bis jetzt nicht unter 60.000 KM angefallen und konnten kurzfristig sozusagen Übernacht erledigt werden.

    Weil ja von den Fahrzeugführern Sparsamkeit gefordert wird und die BMW´s (Automatikgetriebe) etwa 80% Autobahn bewegt werden, rate ich die Geschwindigkeit je nach Verkehrsaufkommen zwischen 110 und 140 km/h einzustellen.

    Teilweise werde ich von den Ergebnissen schon positiv überwältigt, was da so geht (eh, also nicht durch die Verdampfer geht). ;-)
     
  20. Anzeige

  21. #19 Maler528i, 29.01.2013
    Maler528i

    Maler528i AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre meinen BMW auf Gas auch bis zum Anschlag 250 KmH, auch längere Strecken, habe noch Nie Probleme gehabt.
     
  22. #20 Rabemitgas, 29.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hab euren Kram mal raus gelöscht. Letova wurde verwarnt. Man muss keine fremden Leute einfach so als Spaßvogel betiteln...

    Gruß Armin
     
Thema: Welche Höchstgeschwindigkeit mit LPG-Anlage empfehlenswert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg höchstgeschwindigkeit

    ,
  2. autogas höchstgeschwindigkeit

    ,
  3. höchstgeschwindigkeit gasanlage

    ,
  4. lpg geschwindigkeit,
  5. wie schnell darf man mit lpg gas fahren,
  6. autogas geschwindigkeit,
  7. höchstgeschwindigkeit mit lpg,
  8. höchstgeschwindigkeit LPG,
  9. gasanlage höchstgeschwindigkeit,
  10. lpg gas höchstgeschwindigkeit,
  11. höchstgeschwindigkeit mit gasanlage,
  12. lpg max geschwindigkeit,
  13. autogas höchstgeschwindigkeit mazda 6,
  14. gasanlage max geschwindigkeit,
  15. geschwindigkeitsbegrenzung lpg,
  16. gasanlage auto höchstgeschwindigkeit,
  17. lpg autogas höchstgeschwindigkeit,
  18. lpg anlage geschwindigkeit,
  19. vmax mit lpg,
  20. lpg hohe geschwindigkeit,
  21. lpg ab werk Geschwindigkeit,
  22. wie schnell darf man mit einer prins autogasanlage fahren ?,
  23. 750li lpg vmax,
  24. alte Mazdas empfehlenswer,
  25. Autogas wie schnell maximal
Die Seite wird geladen...

Welche Höchstgeschwindigkeit mit LPG-Anlage empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Welches Headset ist empfehlenswert?

    Welches Headset ist empfehlenswert?: Abend Leute, ist zwar ein wenig Off-Topic :biggrin: würde aber trotzdem gerne nachfragen. Und zwar bin ich auch leidenschaftlicher Motorradfahrer...
  2. Welche Immobilienmakler würdet ihr mir empfehlen?

    Welche Immobilienmakler würdet ihr mir empfehlen?: Ich würde gerne eine Tankstelle für Autogas in Troisdorf eröffnen. Da ich mich damit nicht wirklich auskenne wollte ich mich bei euch erkundigen...
  3. Welche Fahrzeuge ab 2012 sind problemlos auf LPG umrüstbar?

    Welche Fahrzeuge ab 2012 sind problemlos auf LPG umrüstbar?: Hallo zusammen, meine Frau fährt als eingefleischte LPG-Fahrerin einen Ford Focus Kombi MK2 mit 1.6 Liter und 100 PS,...
  4. Welcher MB Motor/Modeltyp ab Bj 2014 eignet sich für Autogas

    Welcher MB Motor/Modeltyp ab Bj 2014 eignet sich für Autogas: Ein freundliches Hallo n die Runde. Meine C-Klasse rostet nun doch im Eiltempo vor sich hin. Ein C 200 Kompressor mit BRC läuft seit über 150.00...
  5. Welches Auto?

    Welches Auto?: Hallo zusammen, bin neu hier und habe keine Ahnung. Allerdings 3 LPG Tanken am Wohnort und tanke in Luxemburg LPG für 0,45 Euro auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden