Welche Gas Anlage in 96er VW Golf 3

Diskutiere Welche Gas Anlage in 96er VW Golf 3 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Ich habe einen 96er Golf 3 1,8l 90ps Mkb ADZ und möchte in diesen eine LPG Anlage einbauen. Da ich sie selber einbauen möchte stellt sich mir die...

  1. #1 Daniel_, 03.09.2008
    Daniel_

    Daniel_ AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 96er Golf 3 1,8l 90ps Mkb ADZ und
    möchte in diesen eine LPG Anlage einbauen.
    Da ich sie selber einbauen möchte stellt sich mir die Frage, welches System bzw welcher Hersteller dafür am besten geeignet ist (Ersatzteile,Gutachten,Verbaulichkeit).
    Habe mir schon einige Threats durchgelesen,bin mir aber trotzdem noch nicht so schlüssig...

    Daher wäre ich über Tips sehr dankbar,am besten auch gleich mit Bezugsquellen,woher ihr die Teile habt.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß
    Daniel
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 03.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    623
    Hi
    Das ist doch ein Zentraleinpritzer.
    Also eine Venturi, welche eigentlch egal. Mit dem richtigen Mischer läuft der super auf Gas.
     
  4. #3 hinaksen, 03.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hast Du auch dieses Thema gelesen?

    http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=2665

    In dem Passat ist ein ADZ drin. Seit nunmehr über 21000km läuft der mit der Venturi einwandfrei. Der läuft sogar etwas runder und "satter" von unten raus.

    Also, Venturi, alles andere würde ich als wenig wirtschaftlich und sinnvoll erachten.
    Von welcher Firma jetzt die Venturi kommt, ist, glaube ich zweitrangig, Hauptsache ist "Der Umrüster kennt sich mit dem Ding genau aus"!!

    Die BRC JUST läuft wirklich gut in dem Fahrzeug. Habe gehört, dass auch eine Laudi sich anbietet.

    Sauber verbaut wirst Du viel Freude haben. Beim Golf 3 ist der Motorraum etwas ungünstiger als im Passat. Habe zwei saubere Umbauten gesehen, wo der Verdampfer (Blickrichtung von vorne auf den Motor) links zwischen Luftansaufschlauch und Spritzwand verbaut war. War ne gute Lösung, wenn der Verdampfer nicht an der Spritzwand befestigt ist, (Geräusche werden sonst in den Innenraum übertragen).

    hier noch Bilder vom Passatmotorraum
    http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=2961


    Gruß und viel Erfolg beim Umbau
     
  5. #4 Daniel_, 04.09.2008
    Daniel_

    Daniel_ AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Ja hatte ich auch angelesen...
    Momentan bin ich bei ner KME...
    Hat damit jemand Erfahrungen..?

    Was mich nur wundert ist das die Verbräuche so variieren?
    Du hast 9l der andere wieder 12l,woran liegt das?
     
  6. #5 hinaksen, 04.09.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Woran liegt der Verbrauchsunterschied:

    Du hast wirklich alles gelesen? Die saubere Verdrahtung ist das eine, (Masse etc.)

    Mischung;
    habe die Erfahrng gemacht, dass ich mit 95/5 (Propan/Butan) einen Liter mehr verbrauche. Mit 40/60 (richtiges SommerLPG) liege ich jetzt sogar zwischen 8,3 und 8,7 Liter.
    Fahrweise:
    Bin den Passi auch auf Benzin im Durchschnitt mit knapp unter 7 Liter gefahren, eben halt nicht Bleifuss. Wenn Du Deinen Verbrauch bei deiner Fahrweise im Golf jetzt bei Benzin feststellst, wirst Du später genauer wissen, ob die Gasalage richtig eingestellt ist. Viele sagen bis zu 35% mehr sei normal, dass meine ich nicht, wie gesagt, sauber verbaut mit Verstand verdrahtet und eingestellt, dann ommt da 20 - 25% mehr bei raus.

    Fahrstrecke:
    Derzeit fahre ich überwiegend Landstraße über die Dörfer. Da ist nicht viel Stillstand oder so, aber man hat halt nicht so ein konstantes Tempo wie auf der Autobahn. Auf der Autobahn beim optimalen Drehmoment und einer Geschwindigkeit von 120km liege ich bei 8,1 - 8,3ltr. Ich führe den Mehrverbrauch auf der Landstraße auf das etwas trägere Regelverhalten der Lambdaregelung zurück. Auf Benzin geht das in 1/10 sek, beim Gas vergeht schonmal 1 - 2 sec. bis ein Lastwechsel korriegiert ist.

    Motorsteuergerät vom ADZ: Der hat ne Kennfeldzündung und spielt reichlich mit dem Drosselklappensteller rum. Das scheint der u.a. in Abhängigkeit des Lambdasignals zu machen. Daher sollte die gewählte Gasanlage eine anständige Lambdaemulation direkt mit an Bord haben. Klemmt man die Gasanlage einfach direkt zusammen mit dem Motorsteuergerät an die Sonde, wird dies bei diesem Motor mit Merverbrauch quitiert, denn das Lambdasignal wird zu sehr belastet (zwei "Verbraucher") und der Zustand fett (0,9V) wird dadurch zu spät gemeldet. Sprech Deinen Umrüster auf diese Punkte an, dann wirst Du schon merken, ob er sich auskennt, oder das Ding mal schnell reinprügeln wird.

    Hoffe, das jetzt einiges klarer ist.

    Gruß
     
Thema: Welche Gas Anlage in 96er VW Golf 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasumbau golf 3

    ,
  2. golf 3 gasumbau

    ,
  3. golf 3 adz lpg

    ,
  4. LPG Anlage Golf 3,
  5. golf 3 erdgas,
  6. welche lpg anlage für golf 3,
  7. vw golf 3 lpg,
  8. golf 3 96 gas,
  9. vw golf 3 gasumbau,
  10. lpg gasanlage für golf 3,
  11. vw 2e motor brc just,
  12. verbrauch golf 3 gas,
  13. VW Golf 3 Autogas,
  14. golf 3 2e motor lpg verbrauch,
  15. golf 3 gasanlage verbrauch,
  16. welche lpg für golf 3,
  17. golf 3 erdgas 90ps,
  18. vw motor brs bilder,
  19. golf 3 beste lpg anlage,
  20. golf 3 welche lpg anlage,
  21. golf 3 welche lpg am besten,
  22. lpg adz,
  23. lpg anlage für golf 3 90 ps,
  24. golf 3 adz autogas nachrüsten,
  25. gas golf 3
Die Seite wird geladen...

Welche Gas Anlage in 96er VW Golf 3 - Ähnliche Themen

  1. Welche Anlage für Volvo XC90

    Welche Anlage für Volvo XC90: Hallo, bei uns im Club sind diverse Fragen bezüglich der LPG Anlagen für einen XC90 aufgetaucht. Welche Anlage würdet Ihr empfehlen? danke mfg...
  2. Welches Additiv hat sich für Prins DLM Anlage bewährt

    Welches Additiv hat sich für Prins DLM Anlage bewährt: Habe eine Prins DLM Anlage mit dem passenden Additivsystem Valve Protecotr in meinem Hyundai Tucson verbauen lassen. Nun stellt sich die Frage...
  3. Anlage Schaltet nicht zuverlässig um Welche Düsen

    Anlage Schaltet nicht zuverlässig um Welche Düsen: Ich habe folgendes Problem mit meiner LPG Anlage. Ich erreiche laut Software Betriebstemperatur schalte um auf Gas diese umschaltung kann 2...
  4. E320 W211 T Modell welche Anlage?

    E320 W211 T Modell welche Anlage?: Hallo, ich stehe gerade vor der Frage welche Anlage in meinen e320 bj 2006 einbauen. Anlagen wo man die Software nicht kriegt sind raus. Gute...
  5. Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?

    Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?: Nabend, ich hätte eine Frage zum Toyota GRJ79 Doppelkabiner mit 4Liter-V6. Gibt es eine Empfehlung zu einer verwendbaren Gasanlage und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden