Was ist "open loop"?

Diskutiere Was ist "open loop"? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; hallo leute, ich stolpere hier öfters über den ausdruck "open loop" und mir ist leider nicht klar geworden, was das ist - und inwiefern es für...

  1. #1 horst017, 21.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2013
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    47
    hallo leute,
    ich stolpere hier öfters über den ausdruck "open loop" und mir ist leider nicht klar geworden, was das ist - und inwiefern es für eine gasumrüstung von bedeutung ist. kann mir das jemand erklären?

    (habe nur verstanden, dass das irgendwas mit der motorsteuerung zu tun hat, regelkreis,... oder so...)
    danke, schönen gruß!
    sebastian.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Was ist "open loop"?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    55
    Was ist "open loop"?

    Hallo...
    Das ist der Bereich in dem die Motorsteuerung nicht nach Lambda geregelt läuft , also die ersten 1-2 Minuten oder nahezu Vollgas bis Paddel auf Bodenblech. Da ist es wichtig daß die Gasanlage richtig abgestimmt ist weil dort sonst ein Magerlauf mit Motorschädigung möglich wäre. Es wird einfach eine feste Menge eingespritzt , egal ob das zu wenig , genau richtig oder zu viel ist. mfG Rohwi
     
  4. #3 Black_A4, 21.08.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    56
    Was ist "open loop"?

    Wobei selbst hier eigentich die MKL kommen sollte. Die Lambda wird ja weiterhin gemessen und wenn der zu mager läuft sollte die Kontrollleuchte kommen.
     
  5. #4 horst017, 21.08.2013
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    47
    Was ist "open loop"?

    danke für die erläuterung! aber warum ist das so?
     
  6. #5 horst017, 21.08.2013
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    47
    Was ist "open loop"?

    und closed loop bedeutet dann, dass die motorsteuerung mit der rückmeldung durch die lambdasonde arbeitet?
     
  7. #6 Black_A4, 21.08.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    56
    Was ist "open loop"?

    Richtig! Das Steuergerät regelt dann immer auf Lambda 1
     
  8. #7 V8gaser, 22.08.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    627
    Was ist "open loop"?

    Nach dem Kaltstart hast im Motor Kondensationsverluste - Sprit kondensiert an den kalten Saugrohren etc. Er würde also brutal zu mager laufen - ergo wird da künstilch angefettet (nach einem im SG fest angelegtem Schema) Hier wären die Werte der Sonden eher unbrauchbar, und da sie auch noch kalt sind, funktionieren sie eh nicht.
    Bei viel Last - manchmal schon ab Halbgas - wird ein fetteres Gemisch gebraucht um ordentlich Leistung zu erziehen (und Spülungsverluste auszugleichen) . Hier würden die Sonden permanent "zu fett" meckern - also ignoriert das SG das.
    (Das ist übrigens genau der Bereich wo ein Auto das saufen anfängt - bleibt man im closed loop Bereich, hast bestes Leistungs/Verbrauchsverhältnis, ab open loop kostet es Expresszuschlag)
    Früher gab es nur Spanungssprungsonden, die nur in einem sehr begrenztem Bereich arbeiteten. Da wurde nur bei Teillast im Closed loop gefahren.
    Heute mit den Breitbandsonden kannst auch bei volle Pulle das Lambdaverhältnis messen, aber für Kaltstart und Vollgas gilt obiges - halt kürzer bzw später.
    In den Bereichen kommt natürlich keine MKL - das SG weiß ja was los ist. Außer es wird halt unerwünschter Magerlauf erkannt.(Breitbandsonden)
     
  9. #8 horst017, 22.08.2013
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    47
    Was ist "open loop"?

    super, danke für die ausführliche erklärung!
     
  10. kakao

    kakao AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Was ist "open loop"?


    Haben die MB (500-Baujahr 2004) schon Breitbandsonden? Finde nichts im Netz.

    Weil bei meinem der Short Trim ab 3000 U/min. nur noch 0,0 anzeigt?!
     
  11. #10 vonderAlb, 05.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2015
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.177
    Zustimmungen:
    53
    Man könnte auch vereinfacht sagen:

    Bei Closed-Loop (der Regelkreis ist geschlossen) "hört" die Steuereinheit auf die Lambdasondensignale und regelt die Einspritzung und Zündung so das immer ein bestimmter Lambdasondenwert erreicht wird mit dem Ziel das der Motor die schadstoffärmsten Abgase ausstösst mit denen der Kat fertig wird.

    Bei Open-Loop (der Regelkreis ist unterbrochen/offen) ignoriert die Steuereinheit das Lambdasondensignal und regelt Einspritzung/Zündung/Ladedruck nur noch nach einprogrammierten Kennfeldern mit dem Ziel das der Motor nicht überhitzt und zerstört wird.

    Zwar benötigt man bei beiden Steuerungen einprogrammierte Kennfelder, aber nur im Closed-Loop-Betrieb regelt die Steuereinheit Abweichungen automatisch aus.
    Ab Open-Loop ist dem Steuergerät schei.egal ob der Motor zu mager oder zu fett läuft. Da wird nichts nachgeregelt. Deshalb ist es wichtig das die Kennfelder im Open-Loop-Bereich richtig eingestellt sind. Hier wird der Motor angefettet und fängt das saufen an. Ab hier sind die angegebenen Verbrauchsdurchschnittswerte und CO²-Ausstoßwerte nur noch Makulatur.

    Lies dir mal das hier durch. Da geht es zwar nicht um einen Automotor sondern um Harleys aber im Prinzip ist es das Gleiche. Hier gibt es Lambda-Kennfelder und es wird sehr schön erklärt wann und warum man open-Loop und Closed-Loop braucht und anwendet.
     
  12. geksi

    geksi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Was ist "open loop"?

    Wird es im OBD-Tool etwa nicht angezeigt?
     
  13. kakao

    kakao AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß....gutes Jahr später! ;)

    Aber kam ja auch keine Antwort mehr.....

    Mein M 113 Motor hat ja auch nur 4 Sprungsonden--soweit mir bekannt!----im OBD Tool wird ab ca 3000 U/min. auch nur 0,0 im Shorttrim angezeigt,der Lambdawert der Vorkatsonden "klebt" dann aber bei 0,8-0,9 bei Vollast!Bis ich vom Gaspedal gehe.

    Wird dieser "angefettete Wert" der Lambdas auch ignoriert ,obwohl von den Sonden gemessen?!
     
  14. #13 Rabemitgas, 26.05.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Zur Ergänzung:

    1-4 Polige Lambdasonden Regelsonden= Open loop

    5 Polige Sonden Breitbandsonden, immer Closed loop. (ausser Kaltstart)

    Gruß Armin
     
  15. kakao

    kakao AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0

    Danke für die vielen Antworten!!
     
  16. #15 nogaroc4, 12.05.2019
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    13
    Möchte hier den Thread nochmal aufwärmen.
    Ich würde gerne das Signal meiner Lambdasonde abnehmen und mit einer Anzeige im Innenraum verbinden. Bekomme ich mit der bei mir verbauten Sprungsonde da auch im Vollastbereich noch eine einigermaßen Aussagekräftige Anzeige ( die Anzeige habe ich noch aus meiner Zeit mit E85 hier liegen ) oder muss ich da gleich auf eine Breitbandsonde ausweichen die ein Sprungsignal simuliert.
    In einer Anzeige heißt es das man das nur machen solle wenn der Motor auch ohne Lambdasonde laufen würde was für mich bedeutet das so eine Simulation auch nicht immer garantiert wird das das sauber langlebig funktioniert.
    Für mich ist ja im Endeffekt nur wichtig ob er zu mager oder fett läuft in den Bereichen wo das MSTG nach Kennfeld fährt.
     
  17. #16 V8gaser, 12.05.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    627
    Nö, weil Motoren idR bei Vollast massiv anfetten und da Sprungsonden nur einen Zustand anzeigen - fett. Würde eine Sprungsonde da auf mager gehen, wär es wohl ruckzuck um den Motor geschehen, weil viel zu mager.
     
  18. #17 nogaroc4, 12.05.2019
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    13
    Das weiß ich aber bei meinem Motor wird in dem Bereich eh nach Kennfeld gefahren und ignoriert die Lambdasonde meines Wissens. Die Sonde selber aber hört glaube ich nicht auf zu messen was ja von der Anzeige ( RAID HP Rundinstrument das in die Mittelkonsole verbaut wird ) dann trotzdem angezeigt werden würde. Würde die Anzeige da Mager anzeigen wäre das ja ein Indiz dafür das das Mischungsverhältnis von Gas/Luft nicht stimmen würde und ich würde dann natürlich vom Gas gehen. Deshalb wollte ich das anschließen.
     

    Anhänge:

  19. #18 V8gaser, 12.05.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    627
    Eine Sprungsonde kann nur einen eng begrenzten Bereich um Lambda 1 darstellen, und der ist bei hoher Last längst überschritten. Da klebt die bei permanent fett fest.
     
  20. Anzeige

  21. #19 nogaroc4, 12.05.2019
    nogaroc4

    nogaroc4 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.07.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    13
    In dem Fall wäre ja alles OK. Könnte diese bei falschem Gemisch auch auf Mager stehen oder zeigt diese dann auch FETT an auch wenn er zu Mager laufen würde. Das ist die Info die ich brauchen würde. Dann wäre was mit der Gasanlage nicht in Ordnung ( rein theoretisch natürlich ).
     
  22. #20 V8gaser, 12.05.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    627
    Überliest du das "eng begrenzt"? Sobald du über 2/3 Gas gibst kommst du aus dem Bereich raus, wo die arbeiten. Zeigen die dann noch was an....läuft der Motor eigentlich zu mager.....
     
Thema: Was ist "open loop"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas openloop

    ,
  2. lpg open loop

    ,
  3. autogas was ist open loop

    ,
  4. open loop,
  5. open loop technik,
  6. open loop steuerung,
  7. Open loop anfettung,
  8. open loop closed loop auto,
  9. lambdasonde regelkreis kennfeld,
  10. was heißt Open Loop beim Auto,
  11. kfz open loop,
  12. open loop auto,
  13. wann beginnt openloop LPG anlage,
  14. was ist open loop,
  15. closed loop open loop,
  16. open loop regelkreis,
  17. open loop gasanlage,
  18. Open Loop lpg,
  19. Open loop motorsteuerung,
  20. open loop wegen fehler,
  21. Motorsteuerung open loop,
  22. open loop vollgas,
  23. einspritzer bei vollgas open loop,
  24. was ist open loop autogas
Die Seite wird geladen...

Was ist "open loop"? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Open Loop

    Frage zu Open Loop: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zum Open Loop. Ich fahre einen BMW mit N52 Motor. Ich habe gelesen das dieser eine Breitbandsonde hat. Ist es...
  2. Vollast Anfettung Open Loop Programmierung

    Vollast Anfettung Open Loop Programmierung: Hallo allerseits! Ich wollte mal nachfragen, ob es eine Möglichkeit gibt unter Vollast im Open Loop nochmals die Gaseinspritzzeiten zu erhöhen....
  3. Lambdaspannug.. openloop... zu hoch?!

    Lambdaspannug.. openloop... zu hoch?!: hab grad in nem artikel in einem fremdforum mit spekulanten gelesen das einer sich die kats wegen zu fetter anlage geschrottet hat. bei meinem...
  4. diego g3 fehler open loop und keine map punkte mehr.

    diego g3 fehler open loop und keine map punkte mehr.: hallo community, ich habe meinen verdampfer silver alt gegen silver neu, steuergerät, mapsensor cc3 gegen cc4 getauscht. jetzt habe ich das...
  5. Feinabstimmen BRC P&D + Open Loop

    Feinabstimmen BRC P&D + Open Loop: Hallo, nachdem ihr mir schon super geholfen habt die BRC einzubauen, bin ich nun beim Abstimmen. 1. Habe ich die Prozedur mit den 3 Gasstößen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden